Bestell dein T-Shirt
Motorad leien
Hotel buchen

DACH --> TH Thailand Elite Visum, 5 Jahre für 500.000 THB

        #1  
M

Member

Hallo zusammen,

bin hier auf diesen jungen Mann gestoßen, der sich so ein Visum gekauft hat. Im Video erklärt
er alles. War das schon bekannt? Für unter 50-jährige nicht uninteressant.

 
  • Like
  • Hilfreich
Reactions: 3 users
 
        #2  
M

Member

14000€ find ich schon etwas happig.
5 Jahre sind mir halt auch zu lang.
Wenn sie sagen würden zahle 2800€ pro Jahr wäre es unter Umständen ne Überlegung (müsste man sich mal gegenrechnen mit anderen Methoden) wert aber ich weiß doch nicht was in 3,4 oder 5 Jahren ist.
 
 
        #3  
M

Member

Gibt es auch fuer 20 Jahre, kostet dementsprechend
 
 
        #4  
M

Member

Das Visa gibt es schon ewig, kenne ein paar Russen die dies hier seit Jahren nutzen. Hatte das damals auch als Opion für mich gesehen, allerdings hatte ich in all meinen Jahren hier nie das Problem 1x alle 30 bzw 90Tage irgendwo hinfliegen zu wollen. Und da ich durch 2 Nationalitäten insgesammt 3 legale Pässe habe, gab es auch nie igendwelche Nachfragen wegen Visarun etc...
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
        #5  
M

Member

Wer einkünfte selbst. Art in deutschl. Hat kann auch bis 50 %steuern sparen. Ist aber nicht in 2 sätzen zu erklären. 183 tage thailand 1 jahr geld nicht anrühren ... dann steuerfrei. war die kurzform. Ist mit auflagen verbunden
 
 
        #6  
M

Member

Member hat gesagt:
Gibt es auch fuer 20 Jahre, kostet dementsprechend
Für dieses, Elite Suberiority Extension, habe ich mich mal sehr interessiert. Kostet 1 000 000 Baht und ist 20 Jahre gültig. Mit vielen Annehmlichkeiten verbunden wie VIP-Transfers oder witzig, ein Behörden-Concierge. Wenn man bedenkt, dass du für ein stinknormales Jahresvisum 800 000 Baht blockieren musst, ist es gar nich so teuer.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: 2 users
 
        #7  
M

Member

Member hat gesagt:
Für dieses, Elite Suberiority Extension, habe ich mich mal sehr interessiert. Kostet 1 000 000 Baht und ist 20 Jahre gültig. Mit vielen Annehmlichkeiten verbunden wie VIP-Transfers oder witzig, ein Behörden-Concierge. Wenn man bedenkt, dass du für ein stinknormales Jahresvisum 800 000 Baht blockieren musst, ist es gar nich so teuer.

Mit dem fuer viele nicht unwesentlichen Unterschied das die 1 Million weg ist und Du die 800k aber immer noch hast
 
  • Like
  • Geil
Reactions: 4 users
 
        #8  
M

Member

Member hat gesagt:
Mit dem fuer viele nicht unwesentlichen Unterschied das die 1 Million weg ist und Du die 800k aber immer noch hast
Natürlich hast du sie noch. Aber sie stehen eben nicht einfach so zur Verfügung. Alle 3 Monate musst du nachweisen, dass sie noch da sind. Also einer der gedenkt in Thailand zu bleiben und die 28 000 Euro verschmerzen kann, ist es ein gute Sache mit einigen Vorteilen. Das Antraben auf der Immi alle 3 Monate fällt z.B. weg. Eine einmalige Investition die dir 20 Jahre Ruhe garantieren. Aus- und einreisen soviel du willst.
 
  • Like
Reactions: 2 users
 
        #9  
M

Member

Member hat gesagt:
Natürlich hast du sie noch. Aber sie stehen eben nicht einfach so zur Verfügung. Alle 3 Monate musst du nachweisen, dass sie noch da sind. Also einer der gedenkt in Thailand zu bleiben und die 28 000 Euro verschmerzen kann, ist es ein gute Sache mit einigen Vorteilen. Das Antraben auf der Immi alle 3 Monate fällt z.B. weg. Eine einmalige Investition die dir 20 Jahre Ruhe garantieren. Aus- und einreisen soviel du willst.

Alles richtig, nur viele koennen die 800k ja gerade mal mit Ach und Krach stemmen, von einer Million die dann auch noch weg ist gerade mal so eben, gar nicht angefangen.
Die 90 Tage Meldung geht auch online

Am allerbesten ist eine Resident Permit
 
  • Like
Reactions: 2 users
 
        #10  
M

Member

Member hat gesagt:
Am allerbesten ist eine Resident Permit

Das dauert aber einige Jahre oder ?
Was das nicht an viele Anforderungen geknüpft ?
Ich verliere mich im Visa-Dschungel immer ein wenig.

Musste man dafür nicht unter anderem 3 Jahre im Land sein oder sowas ?
 
 
        #11  
M

Member

Member hat gesagt:
Das dauert aber einige Jahre oder ?
Was das nicht an viele Anforderungen geknüpft ?
Ich verliere mich im Visa-Dschungel immer ein wenig.

Musste man dafür nicht unter anderem 3 Jahre im Land sein oder sowas ?

Unter anderem ja
 
 
        #12  
M

Member

Nichts durcheinander bringen. 1.000.000 baht kostet 10 jahre visum Ohne jährliche zusatzgebühr 2.000.000 baht 20 jahre plus zusätliche jährlichegebühr.
 
 
        #13  
M

Member

Das normale 10 Jahresvisa (OX) ohne Elite kostet 300 Euro , nicht mehr , es sind allerdings gewisse Voraussetzungen wie 3 Millionen auf einem Thai Konto oder ein entsprechendes Monatseinkommen ,KV etc. zu erfüllen ,ähnlich des normalen Jahresvisas.
 
 
        #14  
M

Member

Member hat gesagt:
Für dieses, Elite Suberiority Extension, habe ich mich mal sehr interessiert. Kostet 1 000 000 Baht und ist 20 Jahre gültig. Mit vielen Annehmlichkeiten verbunden wie VIP-Transfers oder witzig, ein Behörden-Concierge. Wenn man bedenkt, dass du für ein stinknormales Jahresvisum 800 000 Baht blockieren musst, ist es gar nich so teuer.
DANN werde ICH mal anfangen zu sparen...55
 
 
        #15  
M

Member

Member hat gesagt:
Musste man dafür nicht unter anderem 3 Jahre im Land sein oder sowas ?
Du musst mindestens drei Jahre vor Einreichung des Antrags ein thailändisches Nichteinwanderungsvisum gehabt haben. Inhaber mehrerer Nichteinwanderungsvisa können keinen Antrag stellen.
Aber da kommt noch mehr..interessant ist, dass pro Jahr nur 100 solche permits vergeben werden!
 
 

Ähnliche Threads

Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten