Phuket Zenturier auf Phuket - Start Jetzt!

        #1  

Member

Servus Liebe Forums Kollegen,

neuer Threat der möglichst rein um meinen Bericht gehen soll. Themen oder Diskussionen die nicht reinpassendes bitte nicht posten. Fragen sind aber immer möglich und absolut OK.

Nachdem mein COE von Etihad heute morgen als ich mir im Bett grad noch etwas Chaturbate reinzog und ich in meine Mails schaute als ungültig erklärt wurde, hatte ich plötzlich nen Durchhänger...

Tatsächlich, re-upload a valid COE hieß es. Flug Nummer passt nicht. Etihad hatte tatsächlich zum ungelogen 6ten mal meinen Flug geändert.

Aber kurz darauf entspannte ich mich, hab ja nun auch zwei Thai Pässe mit der aktuellen Flug Nummer. 😜. Boarding Pass gab's also keinen.

Am Flughafen beim Check-in einiges los, am C- Counter keine Sau. Der nette Mann wollte aber erstaunlicherweise nur meinen Pass haben, sonst garnix. Hab alles hochgeladen sagte ich, er nickte und checkte nicht dass das COE eigl. ungültig ist.

Egal, keine 5 Minuten am Counter hatte ich meine Board Karten und die Security war in weiteren 5 min erledigt.

Sitze nun in der Lufthansa Senator Lounge, die ist proppen voll. Schließfächer in der Lounge sind gesperrt, zu gefährlich wegen Covid.
Dafür wuselt es an den Tischen und auf den Sofas, alle ohne Maske. Abstände werden 0,0 eingehalten. Aber egal, sind ja alle safe.... 🙄.

Viele Leute wurden ermahnt, da sie im Flughafengebäude selbst keine FFP2 Maske trugen, beim Anstehen in der Lounge ebenfalls. Geckeckt wurde das digitale Impfzertifikat (QR) aus der CovPass App und Flugticket beim Zutritt.


Möchte hier in der kleinen Lounge keine Fotos machen, ist zu voll aber ist ja auch nicht wichtig.

Ich starte erst in 2h, bin wie viel immer zu früh dran aber lieber so falls noch irgendwas gefehlt hätte.

to be continued...
 
 
        #2  

Member

COE ungültig? Na das hört sich ja nicht so gut an. Ich hätte da sofort einen Puls von 200. Ich drücke dir die Daumen, dass alles gut abläuft und du keine probleme bei der Einreise bekommst. Und ich bleibe natürlich dran, ist ja Ehrensache.
 
 
        #3  

Member

Member hat gesagt:
COE ungültig? Na das hört sich ja nicht so gut an. Ich hätte da sofort einen Puls von 200. Ich drücke dir die Daumen, dass alles gut abläuft und du keine probleme bei der Einreise bekommst. Und ich bleibe natürlich dran, ist ja Ehrensache.
Ja is ungültig, steht noch die alte Flug Nummer drauf. Aber die habens ned gecheckt. Zudem hab ich aktuellen Thai Pass im Schmu.

So ich geh nun ans Gate, treffe da noch nen Bekannten.
 
 
        #4  

Member

So los geht's, bedudelt und müde.
Gleich mal ne Runde pennen.

Keine weiteren Kontrollen mehr am Gate, keine Papiere nur die Board Karte. Nicht mal Pass wollten sie sehen.



 
 
        #5  

Member

So, kleine Bieselpause in AUH, nach gefühltem 30km Marsch grad in der Lounge angekommen. Nur die üblichen Security checks, keine 5 Minuten. Lounge keine Selbstbedienung mehr, man wird an den Theken bedient. Hamstern is also nich.

Flugzeug war 50% ausgelastet in der H, in der C 95%.

to be continued...
 
 
        #6  

Member

So, im Hotel angekommen.

In AUH 1 Std. Verspätung, ein einzelner Mitarbeiter am Abflug Gate checkte dort Unterlagen, alle sind mit tausend Zetteln mit 20cm Abstand am Gate gestanden. Der MA schrieb nach dem Check nur "OK" auf das Ticket, wie praktisch, ich hatte einen blauen Kugelschreiber zur Hand... Sparte mir ca. 1h anstehen in der Schlange, bin dann direkt zum Abfertigungscounter und durch. Musste dann leider im Flieger 1,5h auf den Abflug warten, da aber die Puffbrause floss egal.

Ankunft Phuket:
Ich zähle 3 Flugzeuge am Terminal angedockt. Beim Entboarding bleiben eige sitzen, die fliegen direkt weiter nach BKK. Beim Aussteigen wollen die das Ticket sehen, also nicht wegwerfen!

1h vor Landung das TM6 und T8 zum ausfüllen bekommen. T8 hab ich liegen gelassen, will in HKT niemand sehen, nur das TM6 also die alte Einreise Karte wie gehabt.

Im Flughafen ist alles 100x beschildert und es stehen überall Hampelmännchen die einen den Weg weisen. Es geht an einer Wärmebildkamera vorbei welche auf einem fetten TFT sofort erhöhte Oberflächentemperatur sichtbar macht. Ich hatte 37,4 selbst gemessen vorm Aussteigen, mich hat aber trotzdem niemand aufgehalten. Aufgefallen ist es aber, hörte die was labern aber bin einfach weitergegangen.

Dann die berühmten weißen Obi Gartenstühle, die ganze Halle war leer. Keiner da. Also ganz nach vorne gegangen und hingesetzt.

Das nette Mädel wollte von mir nur:
- Pass
- PCR Test Ausdruck
- Mein COE oder halt Thai Pass
- TM6

Dann sofort wieder aufstehen, zum nächsten Sachbearbeiter. Dem das Vorsortierte in die Hand gedrückt, dann nach 2 min weiter zur Immigration.
Es hatten alle Buden offen, immer ein Passagier zu einem Counter. Die haben offenbar Stempel Officers rekrutiert, nicht mal der Aldi bei uns hat alle Counter offen... Dann das übliche, Passport, Fingerabdrücke, Foto und durch.

Die ganze Aktion vom Aussteigen bis zum Gepäckband dauerte ca. 25 min.

Auf dem Weg dort hin zahlreiche Mobilfunk Buden, Wechselstuben heute zu 38,2/€ und mit Schildern wild wedelnde Verkäufer die einen bitten doch Geld zu wechseln oder was zu kaufen. Wie aufm Basar... Die sind ausgehungert?

Unten an der Zollkontrolle einfach am Scanner vorbei geschoben, ein Mann im Anzug wird nicht aufgehalten hab ich mal wo gelesen... Die hatten keine Lust obwohl ich big Gepäck hatte.

Dann an den nächsten Tisch zu vielen Tipsen. Die wollen COE und Pass. Dann saubere Beschriftung PCR Test Set für den 6trn Tag, man kriegt das Antigen Selfkit, nen QR Code um sein Ergebnis selbst abzufragen. Dann das erste Mal nach draußen in die Hitze und da stehen dann mobile Würstchenbudenfahrzeuge umfunktioniert zu keimfreien Laboren also so mit Handschuhe durch die Plexiglas Scheibe und Migrofonanlage zum sprechen.

Man popelt dann nen kleinen Popel tief im Inneren des Mike Krüger und Thomas Gottschalk (Nase) raus und dann geht's zum Lobbyboy der einem das Taxi zuweist. Der Taxifahrer kriegt direkt den Auftrag wo er hin soll. Dann beladen und los geht's.

Würde sagen gesamt 45min mit allem vom Aussteigen bis das Taxi rollt. Die geben echt Gas.

Konnte schlecht Bilder machen, is eh unerwünscht und ich kam ja nicht zur Ruhe.

Taxifahrt 5 Minuten, bin am Ziel.
Check-in 5 Minuten, rauf aufs Zimmer und duschen.

Ich penn jetzt ne Runde und scanne so in 5h mal den QR. Darf nicht raus, könnte aber wenn ich wollte über die Feuertreppe. Mach ich natürlich nicht.

to be wieder continued...
 
 
        #7  

Member

Wir drücken die Daumen...
 
 
        #8  

Member

Nur damit ich nicht blöde sterbe. Wie passen Ethiad und Lufthansa Sen.Lounge zusammen?
 
 
        #9  

Member

Member hat gesagt:
So, im Hotel angekommen.

In AUH 1 Std. Verspätung, ein einzelner Mitarbeiter am Abflug Gate checkte dort Unterlagen, alle sind mit tausend Zetteln mit 20cm Abstand am Gate gestanden. Der MA schrieb nach dem Check nur "OK" auf das Ticket, wie praktisch, ich hatte einen blauen Kugelschreiber zur Hand... Sparte mir ca. 1h anstehen in der Schlange, bin dann direkt zum Abfertigungscounter und durch. Musste dann leider im Flieger 1,5h auf den Abflug warten, da aber die Puffbrause floss egal.

Ankunft Phuket:
Ich zähle 3 Flugzeuge am Terminal angedockt. Beim Entboarding bleiben eige sitzen, die fliegen direkt weiter nach BKK. Beim Aussteigen wollen die das Ticket sehen, also nicht wegwerfen!

1h vor Landung das TM6 und T8 zum ausfüllen bekommen. T8 hab ich liegen gelassen, will in HKT niemand sehen, nur das TM6 also die alte Einreise Karte wie gehabt.

Im Flughafen ist alles 100x beschildert und es stehen überall Hampelmännchen die einen den Weg weisen. Es geht an einer Wärmebildkamera vorbei welche auf einem fetten TFT sofort erhöhte Oberflächentemperatur sichtbar macht. Ich hatte 37,4 selbst gemessen vorm Aussteigen, mich hat aber trotzdem niemand aufgehalten. Aufgefallen ist es aber, hörte die was labern aber bin einfach weitergegangen.

Dann die berühmten weißen Obi Gartenstühle, die ganze Halle war leer. Keiner da. Also ganz nach vorne gegangen und hingesetzt.

Das nette Mädel wollte von mir nur:
- Pass
- PCR Test Ausdruck
- Mein COE oder halt Thai Pass
- TM6

Dann sofort wieder aufstehen, zum nächsten Sachbearbeiter. Dem das Vorsortierte in die Hand gedrückt, dann nach 2 min weiter zur Immigration.
Es hatten alle Buden offen, immer ein Passagier zu einem Counter. Die haben offenbar Stempel Officers rekrutiert, nicht mal der Aldi bei uns hat alle Counter offen... Dann das übliche, Passport, Fingerabdrücke, Foto und durch.

Die ganze Aktion vom Aussteigen bis zum Gepäckband dauerte ca. 25 min.

Auf dem Weg dort hin zahlreiche Mobilfunk Buden, Wechselstuben heute zu 38,2/€ und mit Schildern wild wedelnde Verkäufer die einen bitten doch Geld zu wechseln oder was zu kaufen. Wie aufm Basar... Die sind ausgehungert?

Unten an der Zollkontrolle einfach am Scanner vorbei geschoben, ein Mann im Anzug wird nicht aufgehalten hab ich mal wo gelesen... Die hatten keine Lust obwohl ich big Gepäck hatte.

Dann an den nächsten Tisch zu vielen Tipsen. Die wollen COE und Pass. Dann saubere Beschriftung PCR Test Set für den 6trn Tag, man kriegt das Antigen Selfkit, nen QR Code um sein Ergebnis selbst abzufragen. Dann das erste Mal nach draußen in die Hitze und da stehen dann mobile Würstchenbudenfahrzeuge umfunktioniert zu keimfreien Laboren also so mit Handschuhe durch die Plexiglas Scheibe und Migrofonanlage zum sprechen.

Man popelt dann nen kleinen Popel tief im Inneren des Mike Krüger und Thomas Gottschalk (Nase) raus und dann geht's zum Lobbyboy der einem das Taxi zuweist. Der Taxifahrer kriegt direkt den Auftrag wo er hin soll. Dann beladen und los geht's.

Würde sagen gesamt 45min mit allem vom Aussteigen bis das Taxi rollt. Die geben echt Gas.

Konnte schlecht Bilder machen, is eh unerwünscht und ich kam ja nicht zur Ruhe.

Taxifahrt 5 Minuten, bin am Ziel.
Check-in 5 Minuten, rauf aufs Zimmer und duschen.

Ich penn jetzt ne Runde und scanne so in 5h mal den QR. Darf nicht raus, könnte aber wenn ich wollte über die Feuertreppe. Mach ich natürlich nicht.

to be wieder continued...
Ach ja, 38,2 ist der Sell Kurs...
34,xx dann der für uns inzeressa
Member hat gesagt:
Nur damit ich nicht blöde sterbe. Wie passen Ethiad und Lufthansa Sen.Lounge zusammen?

Weiss ned, aber der Mann am Checkinschalter meinte es sei diese. War in der noch nie, die is viel zu klein und keine gescheite Auswahl aber für die eine Stunde wars schon OK.
 
 
        #10  

Member

Member hat gesagt:
und dann geht's zum Lobbyboy der einem das Taxi zuweist. Der Taxifahrer kriegt direkt den Auftrag wo er hin soll. Dann beladen und los geht's.

Ist das ein Taxi, welches aufgrund der Hotelbuchung genommen werden muss oder könnte man auch bei irgendeinem Taxi oder privatem Abholer einsteigen? Hat dieses Taxi extra gekostet oder in der Hotelbuchung dabei?

Danke für deinen Bericht.
 
 
 
 
        #13  

Member

Member hat gesagt:
Ist das ein Taxi, welches aufgrund der Hotelbuchung genommen werden muss oder könnte man auch bei irgendeinem Taxi oder privatem Abholer einsteigen? Hat dieses Taxi extra gekostet oder in der Hotelbuchung dabei?

Danke für deinen Bericht.

Taxi hab ich mit dem Hotel gleich gebucht, waren 450 baht. Hotel kostet 350 Baht...
Man sieht wer Geld verdient und wer nicht...

Die Taxen stehen am Airport mit Fahrern und ein Lobby Assist so nenne ich ihn mal fragt Dich wo hin und Name und dann weist er es nem Taxler zu der Dich fährt. Taxis sind offen, also nix zugeklebt mit Folie oder so wie beim Lockdown vor nem Jahr.
Alles easy und gut organisiert finde ich.

Sobald Du ausm Flieger aussteigst wirst Du bis ins Hotel geleitet. Lief bei mir 1a.
 
 
        #14  

Member

So liebe Hoffentlichbaldnachthailandreisende,

war gestern zu platt um noch was zu posten, nicht der Jetleck sondern eher der Alk...
Im Flieger zu viel gluckern und danach am Abend anstatt in den Pool zu hüpfen direkt an die Bar zu gehen wirkt Einsteinmäßig auf den Körper...

Ich hatte im Hotel geduscht und dann nach 4 Stunden erstmalig nen Account angelegt zum Statusabruf des Testergebnisses.
Man geht entweder auf die Webseite die auf dem Flayer steht oder scannt den QR.
Dann mit Passnummer und Email registrieren und halt immer mal wieder reinschaun oder auf das PDF in der Email warten.

Hab dann noch 2x rein geschaut und nach 4H und 40min war das negativ Ergebnis online und kam dann auch irgendwann via Mail als PDF.
Hab dann jemand bekanntes mich gebeten abzuholen.

Bin runter in die kleine Lobby zu Pong (Manager) und er hatte das Ergebnis auch bereits via deren Thai System erhalten.
Er versuchte dann das COE in der Morchana App auf meinem Zerittelevon zum Laufen zu bekommen, ich wettete um nen Bier dass er es nicht schafft.
Das Bier bekomm ich dann an der Beach die Tage meinte er.
Dann checkte er mich komplett aus dem Überwachungssystem aus, das Testkit kann ich als Souvenier behalten oder wenn ich mich krank fühle verwenden meinte er, muss nichts scannen oder uploaden, interessiert keine Sau mehr.

Checkout Zettel bekam ich ausgedruckt und via Mail als PDF falls ich irgendwo hin fliegen will oder kontrolliert werde meinte er. "You now free now".

Nachdem ich freenow war gings erst mal ins Haus und alles auspacken, beim 7/11 noch das Jack Daniels Whiskey Coke (already Mixed, die Flasche 330ml) Regal leer geräumt und dann im Haus alles einräumen.

So gegen 20.00 stand ich dann am Pool und hab mich entschieden kurz zu duschen und an die Beach Nai Yang zu fahren. Hatte aber kein Auto oder Scooter. Also Grab Taxi, 76baht gekostet. Dachte kann nicht sein, aber Preis ist mega ok für nen normales Auto.

Nai Yang Beach ist seit dem Aufblühen in 2019 nun quasi tot. Paar Restaurants, paar Bars haben aber offen. Das reichte mir für den Abend, skinny beauty Mädels kann man da sowieso nicht abgreifen, aber Bier und Whiskey schmecken da auch :).

Gegen 00:00 machte die letzte Bar in der Schnacksel SOI dann zu und die Mädels fuhren mich zurück in die Bude.
Pennen alleine, Mädels gibts erst die Tage ich hab erst mal andere Dinge zu erledigen.
Grad eben brachte mir ein Bekannter Vermieter eine Karre mit 1st Inurance, 650 baht / Tag. Motorbike ist mir zu nass, mal schaun wies in 2 Wochen dann ist.

Es folgen weitere Berichte wenn Mike auch da ist, der ist ja dann in Patong und ich werd sicher 2-3 mal dort vorbeischaun und mir evtl. zwei skinny Lady´s ins Haus mitnehmen, mal schaun was die so auffahren, ansonsten wenn zu teuer gehts auch gratis, Kontakte von früher sind zwar rar geworden weil alle im Isan sind aber bisserl was geht ja immer.... und Badoo oder Tinder glüht, soviel Zeit habe ich garnicht die ganzen Anfragen zu beantworten. Primär dient der Trip sowieso nur der Erholung und die Flucht vorm immer crazy werdenden Deutscheland.

So dann, jetzt gehts in den Pool :).

VG
Alex

 
 
        #15  

Member

Du fährst zur Erholung aus Crazy Germany ins (noch mehr) Crazy Thailand?....das ist voll krass:coool:
 
 
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten