Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Leute ich brauch euren Rat! Ist es richtig was ich getan habe

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte für alle" wurde erstellt von baziee, 08.05.2014.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 3 Benutzern beobachtet..
  1. baziee

    baziee Junior Experte

    Registriert seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    514
    Danke erhalten:
    48
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Niederbayern
    Homepage:
    Hallo Freunde aus dem TAF!
    Ich brauche dringend euren Rat! Vor allem von Leuten die mit einer Thai verheiratet oder eine feste Partnerschaft haben und evtl mit ihr darüber eden können und danach mir ihren gemeinsamen Rat geben können.

    So ist die Situation:

    Kaew und ich sind glücklich zusammen und verstehen uns immer besser. Ab und zu habe ich ihr aus der Klemme geholfen wenn es finanziell eng wurde. Leider sehe ich und weiß auch das Kaew die Kraft und Energie aus geht. Sie ist immer müde, was ja auch bei einem Arbeitspensum von 16 – 18 Std täglich nicht verwunderlich ist. Kaew und ich sprechen sehr offen über die ganze Situation und alternativen. Die Schwester von Kaew hatte ihr Geld gechickt damit sie ein Visa für UK beantragen kann. Ihr Schwager würde das Ticket bezahlen und sie für 3 Monate auf seiner Farm beschäftigen und dafür für die 3 Monate die kosten von 600 Euro pro Monat übernehmen die sie in UK bleiben kann. Leider bekam sie bei der Beantragung des Visas die Auskunft das sie zu 70% nicht nach UK Reisen könnte, da sie auf ihren Konto nicht 100.000 seit 6 Monaten durchgehend habe.
    Mir geht es deshalb sehr schlecht. Ich sehe wie sie langsam zu Grunde geht und keinen Ausweg mehr weiß. Jetzt will sie noch eine 3 Arbeitsstelle annehmen.
    Ich kann einfach nicht mehr zusehen wie sie langsam zu Grunde geht. Wir haben gemeinsam über die Situation gesprochen und sie meinte sie bräuchte jemand der sie im Monat 200 – 250 Euro sponsort. Ich sagte ihr ich würde es sofort machen aber ich kann im Moment nicht. Meine eigene finanzielle Situation erlaubt das nicht. In 3 Jahre, wenn mein Kredit fertig abbezahlt ist wäre es kein Problem aber davor nicht.
    Mir geht es einfach nicht mehr gut, wenn ich sehe wie sie an mir fest hält und jede andere Alternative ausschlägt. Ihre Schwester sagte ihr bereits sie würde für sie einen Farang in UK finden der sie unterstützen würde. Aber Kaew lehnt sies alles ab, da sie ja mich liebt und ich ihr bf bin. Mich treibt dies alles in Verzweiflung, da ich das Gefühl habe ich stehe ihrem Glück und ihrem sorgenfreiem Leben im Weg. Die Zuneigung und Liebe zu mir hindert sie daran nach der einzigen Möglichkeit zu greifen die sie hat. Und zwar einen anderen Farang zu wählen der sie unterstützen kann und ihr aus dieser Situation helfen kann.
    Während ich hier meine scheiß Situation schreibe bin ich so traurig wie schon lange nicht mehr und die Tränen haben freien lauf. Ich habe heute aus liebe zu ihr unsere Beziehung von bf/gf auf friend heruntergestuft und habe ihr auch erklärt warum. Sie sagte sie will keinen anderen und ich soll mir um sie keine Sorgen machen.
    Ich bin verzweifelt und weiß nicht mehr, was ich tun soll. Wenn sie nicht bald einen anderen kennenlernt wie sie alles verlieren.
    Ich habe keine Ahnung wie die Gesetze in Thailand aussehen wenn man seine Schulden nicht bezahlen kann. Es wird da wohl ja keine Privatinsolvenz geben. Untertauchen kann sie ja auch nicht, da sie nie ihre Mutter im Stich lassen würde. Da diese ja schwer Zuckerkrank ist.
    Ich weiß mir nicht mehr zu helfen! Was einmal als Blind Date ganz locker von mir begonnen hatte, hat sich nun zu einer echten Zuneigung und liebe entwickelt die nun scheitert, weil ich selber zu viel finanzielle Verpflichtungen habe und ihr nicht helfen kann. Ich würde es tun ohne mit der Wimper zu zucken, da ich ihr absolut Vertraue.
    Für eure Ratschläge und Meinungen, bedanke ich mich schon einmal im voraus.
     
  2. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Hi baziee,

    als Erstes würde ich dir mal raten, deine Emotionen etwas runterzufahren und das Ganze mal etwas nüchtern zu betrachten.

    Wie sehen denn überhaupt die Fakten aus:

    1. Wie lange kennst du sie schon?
    2. So wie ich das lese, hat sie Schulden abzubezahlen. Wie hoch sind die Schulden?
    3. Wie lange braucht sie noch für die 6 Monate zum Nachweis über 100.000 Baht?
    4. Hat sie schon eine Visa-Agentur besucht, die sich speziell um UK-Visa kümmert? In der Soi LK Metro gibt es eine neben der Champagne
    5. Hast du schon mal dran gedacht, sie als Au Pair oder mit einem ED-Visum nach D zu holen, Bedingungen gibt es beim Alter und sie muss A1 nachweisen.
    6. Beide Visa (Au Pair, ED) bieten ihr die Möglcihkeit, in D zu arbeiten, wäre das eine Chance sowohl für dich als auch für sie, sprich für euch?
    So, ich hoffe, ich habe da mal einen guten Anfang gemacht
     
  3. baziee

    baziee Junior Experte

    Registriert seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    514
    Danke erhalten:
    48
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Niederbayern
    Homepage:
    Hallo King Ping,
    danke für deine schnelle Antwort.
    1.) Wir kennen uns jetzt fast 2 Jahre und haben 3 mal zusammen Urlaub verbracht. Ansonsten sind wir über skype fast den ganzen Tag verbunden.
    2.) Mit Haus und Auto ca 60.000 Euro
    3.) Das schafft sie nie. Sie ist froh, wenn sie jeden Monat die Bank bedienen kann. Sie kann keine Rücklagen bilden!
    4.) Sie hat dies alles schon erledigt und bei der Botschaft von Uk abgegeben.
    Danke dir für deine Hinweise
    5.) Sie hat kein A1, kann aber sehr sehr gut englisch
    6.) Ich kann sie nicht als Au Pair beschäftigen, kenne auch niemand aber da könnte man mal die Fühler ausstrecken. Was ist eigentlich ED?
     
  4. pumpuixyz

    pumpuixyz Junior Experte

    Registriert seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    979
    Danke erhalten:
    89
    Ort:
    Franken
    Wie wäre es denn mit Haus verkaufen? Ist zwar unter Druck oft schwierig oder mit Einbussen verbunden, aber 60K Euro sind ja in Thailand ein Vermögen, da ist wohl keine Ende bei der Schuldentilgung in Sicht.
     
  5. Alfred61

    Alfred61 Member

    Registriert seit:
    16.03.2012
    Beiträge:
    173
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Udon Thani
    =baziee=
    Ich habe aehnliche Probleme in meinem Umfeld, die Schulden sind dabei Grossteil Spielschulden der Frauen.
    2 Frauen, sehen gut aus, habe beide in Datingseite angemeldet und betreue die Konversation ;)

    Viele Kontakte, beide fanden im ersten Persoenlichen Kontakt Goldgruben,
    1 x nach nur einem Wo-End Treff bisher 550 T. Baht Gesamt
    1 x in und nach 14 Tagen Urlaub bisher, 350 T. Baht
    beide Summen in Tranchen innerhalb 2 Monaten, beides ansonsten Fernbeziehungen.

    Ich habe selber andauernde Beziehung zu beiden, lebe mit einer und Sex mit anderen Maennern stoert mich. speziell in diesem Fall,
    habe fast durchgedreht in besagten Naechten und zuvor, aber sah sonst keinen anderen Weg. Verrueckt aber ist Realitaet!
    Gelogen wird nebenbei gewaltig, klar!
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2014
  6. Pilo

    Pilo V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    2.994
    Danke erhalten:
    1.565
    Beruf:
    IT Techniker
    Ort:
    Im Süden der Republik
    Hi baziee,

    Wie weit bist Du denn von der Rente weg? kannst Du nicht dort hin ziehen zu ihr?

    Was ich nicht verstehe, warum ein UK visum? ist das einfacher zu bekommen als ein D visum? ach wegen der Schwester und dem Schwager jetzt hab ichs. und Du würdest dann auch nach UK reisen um sie zu sehen. oder?

    Wie machen es die Philippinos die einfach mal in D urlaub machen wollen und ins Reisebüro gehen und eine Reise buchen?
    Wie bekommen die dann ihr Visa? und was sind denn da die Voraussetzungen?

    Aber ich meine KingPing hat vollkommen Recht. lass mal die Gefühle aussen vor, auch wenn es schwer fällt und sammle die Fakten.
    Ihr zu sagen dass Du sie nicht mehr liebst und ne andere hast wäre sicher keine Lösung. Nicht für Dich und nicht für sie.

    Du hast ja auch schon alles Verkauft was sich zu Geld machen lässt und hast daher auch nichts mehr.
    Wenn Sie ihr Haus oder ihr Auto verkaufen würde, was wäre dann? kann sie ne billige Bleibe finden?

    Oder sie fängt an, als dritte Arbeitsstelle, in ner Bar zu arbeiten. keine Ahnung was sie da so verdienen kann, aber die 250€ pro Monat sollten schon drin sein wenn sie sich nicht zu dämlich anstellt. Sie sieht ja gut aus nach Deinen Berichten und Fotos.

    Hoffe Du findest einen Ausweg bzw eine Lösung. ich wünsche es Dir.
     
  7. baziee

    baziee Junior Experte

    Registriert seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    514
    Danke erhalten:
    48
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Niederbayern
    Homepage:
    @a o-guru
    Ich werde ihr sicher nicht sagen, dass ich sie nicht mehr liebe, da ich sie noch liebe. Aber manchmal im leben mus man aus liebe auf etwas verzichten, wenn es für den anderen dadurch besser werden kann.
     
  8. baziee

    baziee Junior Experte

    Registriert seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    514
    Danke erhalten:
    48
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Niederbayern
    Homepage:
    @pumpuixyz
    geht nicht so einfach. Es wohnen ja auch noch ihre Eltern und ihre jüngere Schwester drin.
     
  9. Samui121

    Samui121 Junior Experte

    Registriert seit:
    21.09.2011
    Beiträge:
    558
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Therapeut ?????
    Ort:
    Fuck Off Warnings
    Hi baziee,
    kann es nachvollziehen das es Dir dabei nicht gut geht! Erst mal runterkommen und gut überlegt an die Sache herangehen! Bei 60 000 Eur Schulden kann es Meinung nur ein Cut geben! (sich von auto und haus trennen)
    Geh mal ins Internet und berechne mal die Kreditraten für 60 000 Euro!! Da tut man sich schon ziemlich schwer das in DACH als normaler Arbeiter zu handhaben (dann erst in thailand) Einfach bei null zu beginnen wäre für mich die vernünftigste Lösung!!!!!
    Das ist alles andere als einfach aber es führt meiner Meinung kein Weg daran vorbei!!!
    Mache keine unüberlegten Handlungen!! Auf die schnelle ist das Problem sicher nicht zu lösen!
    Baziee ich wünsch Dir viel Kraft und alles Gute !!

    Greetings GG
     
  10. Rabarbero

    Rabarbero Der Guardian

    Registriert seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    2.320
    Danke erhalten:
    42
    Beruf:
    der fängt morgens an und hört abends auf
    Ort:
    Schweiz
    Mein guter Rat für Heute Abend:
    Vergiss Sie, Sie wird dich ganz Ruinieren.
    Schulden werden gehen aber sobald diese abgebaut sind werden neue Schulden kommen.
     
  11. Omega

    Omega Newbie

    Registriert seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    12
    Danke erhalten:
    1
    Hallo Baziee, sei froh das Du zur Zeit kein Geld hast, so weist Du auch das sie Dich liebt und nicht Dein Geld. Ansonsten würdest Du ihr vielleicht das Geld geben und irgendwann ist (aus welchen Gründen auch immer) Schluss und dann kommt das große Grübeln.
    Die Frage ist natürlich auch ob sie Dir glaubt das Du zur Zeit kein Geld hast. Thais haben da manchmal andere Vorstellungen was es bedeutet wenn Farang kein Geld hat.
    Ansonsten hat KingPing absolut recht, Emotionen draussen lassen. Ist aber sicher in Deiner Situation schwer umzusetzen. Vielleicht fragst Du Dich, was Du machen würdest wenn Freundin nicht Thai sondern Deutsch ist? Auch einen neuen Boyfriend empfehlen?
     
  12. Weltenfummler

    Weltenfummler Junior Experte

    Registriert seit:
    16.10.2013
    Beiträge:
    823
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Reiseverkehrskaufmann
    Ort:
    NRW
    Ich denke mein Vorgänger hat vollkommen Recht. Ohne das Haus zu verkaufen hilft nur ein Wunder und auch höchstens einer von KPs Ratschlägen. Damit DU sie einladen könntest wäre nicht nur A1 Bedingung, sondern prüfen MANCHE, evtl. heutzutage alle Ausländerbehörden auch DEINE Kreditwürdigkeit. Sie wollen Kontoauszüge sehen, um zu prüfen, ob du noch Kredite abzahlen musst. Und dies ist wohl leider der Fall.

    Eine bedingte Lösung könnte Au-Pair sein, wobei man dort auch nur Taschengeld verdient und du nicht nur jemanden finden müsstest, der vertrauenswürdig, hilfsbereit und solvent ist, sondern auch mindestens ein Kind unter 18 Jahren hat, dass im Haushalt lebt.

    Somit ist meines Erachtens ein Hausverkauf die Lösung, die euch auch in 3 Jahren, wenn du wieder solvent bist, zum (gemeinsamen?) Glück verhelfen kann. Dann kann man ja alles wieder aufbauen und lange und gut vorbereiten.

    Ist das nicht besser, als eine Frau, die DICH liebt in die Hände eines anderen zu treiben? Damit würde ich sie konfrontieren und ihr dann auch das "bf" wieder anbieten.

    Ich hoffe dies öffnet dir die Augen und wünsche viel Glück auf eurem Weg!

    1.gif, Leute ich brauch euren Rat! Ist es richtig was ich getan habe, 2

    FlugStatistik - Statistik der Flüge des Users: kgt206
    My-UN-Count.jpg, Leute ich brauch euren Rat! Ist es richtig was ich getan habe, 1
    http://mosttraveledpeople.com/My-UN-Count.php
     
  13. baziee

    baziee Junior Experte

    Registriert seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    514
    Danke erhalten:
    48
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Niederbayern
    Homepage:
    @ Rabarbero
    sie ist zu den schulden gekommen da ihr Ehemann überraschend an krebs verstorben ist
     
  14. baziee

    baziee Junior Experte

    Registriert seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    514
    Danke erhalten:
    48
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Niederbayern
    Homepage:
    @ Omega
    Ich würde meiner deutschen freundin genauso helfen wenn ich kann. Doch sie wäre in deutschland und da sind die umstände anders.
     
  15. baziee

    baziee Junior Experte

    Registriert seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    514
    Danke erhalten:
    48
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Niederbayern
    Homepage:
    @ Rabarbero
    sieh doch nicht ganz so schwarz. Nicht alles sind gleich.
     
  16. frank69

    frank69 Womanizer

    Registriert seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    2.624
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Österreich
    @ baziee

    Das girl hat EINDEUTIG zuviel Schulden !!! Da fressen sie ja schon die Zinsen auf...:shake:
    3x ein gemeinsamer Urlaub und skypen...ist noch KEINE Beziehung...sorry.
    (Dann hätte ich schon viele "Beziehungen" gehabt) :cool2:

    Du hast Gefühle für sie und würdest ihr gerne aus der Patsche helfen...ABER du kannst NICHT !!
    Damit ist schon alles gesagt !!
    Du bist NICHT die Ursache des Problems und NICHT Lösung des Problems.

    Aber du fühlst dich ein klein wenig "schuldig"...zumindest "mitverantwortlich" :wink:

    "Wie kann ich dem girl nur helfen...???" :shock:

    Ja WARUM überraschen mich SO Aussagen nicht ??? :mrgreen: Die Schwester hätte da gleich eine "Lösung"...
    Schnell einen Farrang "suchen"...:hehe: (Einen Notnagel eben...) Der wird aber auch nichts gratis geben...

    ICH würde EHRLICH zu dem girl sein !! Deine finanzielle Situation erlaubt es dir eben nicht zu "helfen" !!
    Glaube kaum das 250 Euro monatl. auch grossartig was ändern würden...wenn ja...wie lange ???

    ICH halte von diesen "Fernbeziehungen" recht wenig...
    Entweder man setzt sich ein Ziel (zB. 6 Monate/ sie lernt für den A1 Test/Ich bereite das Visa vor und unterstütze sie auch finanziell in dieser Zeit).

    Auslösen...ODER heiraten !! :mrgreen:


    In diesen Fällen gibts oft eine "Ablebensversicherung" (bzw. Risikoversicherung) damit die Schulden getilgt sind.
    Kaum zu glauben das die Bank einen so hohen Kredit ohne Absicherung bereitstellt. (Auch bei einen Hypothekarkredit.)

    Irgendwie kommt MIR die ganze Sache "spanisch" vor....sorry :roll:

    sawasdee frank69
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2014
  17. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Um nicht missverstanden zu werden: Mit emotional herunterkommen meine ich natürlich nur, sich auf die reinen Fakten zu konzentrieren.

    Wie schaut es denn aus, wenn sie das Auto verkauft und das Haus behält? Wie viel würde das Auto noch bringen? Das wäre dann mal ein kleiner Schuldenschnitt.

    Ihre Schwester lebt in UK. Wenn der Schwager schon bereit wäre, ihr für die Zeit ihres Aufenthaltes dort 600 EUR/Monat zu bezahlen, wäre es doch vielleicht auch möglich, zumindest einen kleinen Anteil an der Tilgung zu übernehmen, zumindest über einen begrenzten Zeitraum, damit sie mal Zeit bekommt, sich selbst etwas zu sammeln und zu stärken.

    Ihr kennt euch jetzt fast 2 Jahre. Hast du schon einmal an Heirat gedacht?

    Welchen Background bezüglich Bildung und Beruf hat sie? Was ich empfehlen kann ist, sie eine Ausbildung zur Masseurin im Wat Po machen zu lassen. Traditionelle Thaimassage plus Ölmassage dürften sich von den Kosten her im Bereich 20-25.000 THB bewegen, inklusive Unterkunft und Verpflegung.

    Aber mit diesem Background kann sie, solltet ihre heiraten und sie nach D kommen die Möglichkeit auf Minijob-Basis mindestens :)wink:)450 EUR zu verdienen. Damit könnte sie ihre Schulden konstant abbauen. Wie schon zuvor erwähnt, könnte man sich für einen Übergangszeitraum auch mal mit der Schwester kurzschließen.
     
  18. Siggi477

    Siggi477 Senior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.605
    Danke erhalten:
    124
    Ort:
    Rhein-Main
    Hallo baziee,

    keine leichte Situation... für mich denkst du die Sache (noch) nicht zu Ende. Probiere doch mal das folgende Gedankenspiel von hintenrum. Was wäre wenn England funktioniert, für 3 Monate hat sie dort Arbeit, ihr könnte euch regelmäßig sehen. Schön, aber was ist dann? Ich gehe jetzt einmal davon aus, dass eure langfristige Perspektive ist, zusammen in Deutschland zu leben. Vergessen wir dafür selbst einmal ihre Schulden, theoretisch.

    Kannst du sie dir in Deutschland in "leisten"? Angefangen bei der Krankenversicherung (wenn du GKV versichert bist und sie heiratest ist sie gratis mitversichert, ansonsten nicht) über Lebenshaltungskosten bis möglichen Zahlungen an die Mutter. Ich meine wenn du keine 200 Euro zusätzlich monatlich aufwenden kannst momentan, was übrigens überhaupt nicht verwerflich ist, wie soll dass dann in Deutschland laufen?? Ich verstehe, dass du momentan nur "bis da hin" denkst - war bei mir nicht anders, in diesem Punkt spreche ich aus Erfahrung. Aber was, wenn die Maus hier ist? Ohne oder mit geringen Deutschkenntnissen ist es sau schwer eine Arbeit zu finden, da kommt eigentlich nur Küchenhilfe oder Putzen, zumindest für den Anfang in Frage. Und selbst so einen Job muss sie erst einmal kriegen...

    Meine Kernaussage ist: Denke einmal andersrum! Wären die ganzen Schwierigkeiten in Luft aufgelöst und sie hier bei dir - würde das hier funktionieren? Wenn nein, oder eher nicht, kannst du dir meiner Meinung ehrlich gesagt auch die ganze Mühe sparen, auch wenn es dir das Herz zerreist. Oder, wenn der Schmerz nicht zu ertragen ist, dann bringe eine Kamikaze Aktion und das meine ich positiv und im ernst. Wenn du denkst, ohne sie nicht mehr leben zu können: Privatinsolvenz in Deutschland beantragen, dann auf Hartz4 gehen. Vielleicht (du wirst schon kreativ sein) findest du keinen neuen Job und vermasselst auf Grund deiner Gefühlswelt (!) alle Bewerbungsgespräche die das Arbeitsamt verlangt, sodass die dich nach einer Weile in Ruhe lassen. Günstige Auslandskrankenversicherung machen, bist ja in Deutschland weiterhin voll versichert und ab nach Thailand. 350 Euro pro Monat sind auch dort nicht die Welt, aber vielleicht ein Anfang der sich mit z.B. einem Online-Job aufstocken ließe. Das ist natürlich eine krasse Option und auch nur dann überhaupt eine, wenn sie über allem steht.

    Ich wünsche dir das sich irgendwas ergibt, du deine Gefühle sammeln kannst und doch noch alles irgendwie gut wird.
     
  19. Don_Tomaso

    Don_Tomaso Member

    Registriert seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    176
    Danke erhalten:
    0
    Hallo baziee,

    ich möchte dir nicht zu nahe treten – habe deinen Bericht, in dem du das Kennenlernen deiner Kaew schilderst - mit viel Vergnügen verfolgt, aber: die Geschichte deiner Perle hört sich sehr unglaubwürdig an. 2,7 Mio. Baht an Schulden anzuhäufen ist für jemanden, dessen Einkommen gegen null geht nahezu unmöglich. Schulden vom Farang geerbt? Keine Bank wird eine Immobilie ohne Sicherheiten – regelmäßiges Einkommen, Vermögen - finanzieren. Zumal der Ehemann – ich hoffe, ich erinnere das richtig – schon jenseits der 70 war. Für einen Ausländer bleibt in Thailand nur die Möglichkeit, eine Immobilie, wenn es denn ein Haus mit Grundstück ist, auf den Namen der Frau durch Barzahlung zu erwerben. Den Preis für ein Haus, abseits der teuren Lagen, lasse ich unberücksichtigt. Kosten für die Finanzierung eines Autos sind mit denen in D vergleichbar.

    Ich befürchte für dich, dass der Post von Alfred61 dem Kern der Sache sehr nahe kommt. Und Rabarberos Ratschlag scheint nicht der Schlechteste zu sein.
     
  20. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Berücksichtige bitte was ich oben gesagt habe. Als im Wat Po ausgebildete Masseurin kann sie ganz gut Geld verdienen. Voraussetzung ist natürlich, dass in baziees näherer Umgebung entsprechende Möglichkeiten bestehen.