Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Nacktbilder von Pattaya Girls auf Facebook/Chat

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Schnorchler, 25.12.2015.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 3 Benutzern beobachtet..
  1. Schnorchler

    Schnorchler Junior Experte

    Registriert seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    528
    Danke erhalten:
    9
    Beruf:
    erkämpfter Pensionär
    Ort:
    Nähe von Berlin
    Mein Kumpel berichtete mir, er habe eine/seine Lady fotografiert beim schlafen (Nacktbilder/Geschlecht)-
    und hat es ihr über facebook im Chat mit ihr (nicht öffentlich)zugesandt als Erinnerung...!
    Sie daraufhin böse und drohte mit der Polizei/Thailand und ist seitdem mit ihm in "Sendepause"...

    Jetzt ist er ganz verstört war ja bloß Funny für sie/nicht öffentlich in facebook...!

    Frage:
    Kann/wird sowas zur Anzeige in Thailand gebracht...?
    Ist eine Strafverfolgung von Thailand/Deutschland möglich?
    Er befürchtet bei der nächsten Einreise im Mai würde er im Computer stehen wenn sie ihn anzeigt (Thailand)...

    Hat da einer Erfahrungen oder weiss mehr?
     
  2. Hingheu

    Hingheu Junior Rookie

    Registriert seit:
    21.11.2012
    Beiträge:
    28
    Danke erhalten:
    7
    Ort:
    irgendwo
    Man wie alt seid Ihr denn,habt Ihr kein Respekt gegenüber den Frauen.
    Da soll dein Kumpel ganz alleine durch. Ist sowieso immer ganz komisch
    das der Kumpel die Probleme hat?

    Sollte man sich vorher überlegen was man macht (ist nicht Funny)
    und die Thaifrauen verstehen da auch keinen Spaß.

    :ironie:
     
  3. Buci

    Buci Junior Member

    Registriert seit:
    19.04.2012
    Beiträge:
    124
    Danke erhalten:
    16
    Das ist schlicht und einfach eine sehr dumme Frechheit und Geringschätzung des Mädels. Das muss sie sich nicht gefallen lassen. Vor allem wenn sie gar nicht wissen kann, was mit den Fotos noch angestellt wird und wo sie noch verbreitet werden.

    JA! Problemlos möglich. Gerade in Thailand sind öffentliche Beleidigungen/Blossstellungen nicht gerade ein Kavaliersdelikt.

    Möglich schon aber nicht sehr wahrscheinlich.

    Dafür braucht es mehr aber unmöglich ist das nicht. Vorallem wenn das "Verbrechen" noch ausgeschmückt wird.

    Den Fall, wo ich mitbekommen habe, da wurden solche Fotos in Thaiforen ungefragt veröffentlicht, wurde unkomplizierter gelöst/gerächt.
    Der Kerl, der in Foren als bejubelter Fickmärchenschreiber bekannt war, bekam bei der nächsten Einreise Besuch von den "Brüder" des Mädels. Schon ab dem 2. Urlaubstag verbrachte er einige Tage im Banglamung Spital. Der Idiot hat sich dann auch noch geärgert, dass sich die Polizei so gar nicht um seine Anzeige kümmern wollte.
     
  4. kelle

    kelle Moderator
    Mitarbeiter

    Alter:
    49
    Registriert seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    3.797
    Danke erhalten:
    47
    Ort:
    Norwegen
    Natürlich hat sie die Möglichkeit eine Anzeige zu machen. Und eventuell kann es dann bei der Einreise zu Problemen kommen. Ob das in Deutschland verfolgt wird weiß ich nicht.

    Ob sie das aber wirklich macht ?????

    Zeigt Respekt und fragt die Ladys vorher dann gibt es auch keine Probleme.
     
  5. immerkann

    immerkann Junior Experte

    Registriert seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    981
    Danke erhalten:
    238
    Hi Schnorchler,

    also zu Deinen Fragen kann ich eigentlich nichts sagen!

    ABER: Überleg Dir mal, Die Freundin Deines Kumpels wartet bis er schläft, dann schießt sie einige Fotos von seinem besten Stück (wo auch das Gesicht zu erkennen ist) ...... Anschließend sendet Sie Deinem Kumpel die PICs übers Inet nach Deutschland...... Wie würde sich Dein Kumpel fühlen, was würde er denken wo die Pics evtl noch überall zu finden sind????
    So etwas macht man(n) einfach nicht!
    Zudem gerade in TH nicht.......Thema Gesichtsverlust!

    Gruß
    Immerkann
     
  6. riva

    riva Freier Hedonist

    Alter:
    21
    Registriert seit:
    15.09.2012
    Beiträge:
    2.952
    Danke erhalten:
    1.793
    Ort:
    Stuttgart
    Ich kenne viele Mädels in FC die fotografieren sich gegenseitig wenn sie am Kotzen sind und anschließend halbnackt auf dem Boden in ihrem Room einschlafen. Das wird dann schön auf Facebook mit 5000 "Fans" geteilt. Von daher würde ich das Thema "Gesichtsverlust" vlt. außen vor lassen. Gesichtsverlust wird ja sehr variabel von den Thais selber ausgelegt. Ich glaube da gibt es einen anderen Thread im TAF der das Thema gerade behandelt. Ich denke es wäre den Mädels eher peinlich mit dem Thema zur Polizei zu gehen und Anzeige zu erstatten. Wenn das Mädel wirklich ernsthaft sauer auf dich (äh, deinem Freund) ist, dann bekommt er vlt. mal Besuch von Boxing Man!
     
  7. Siggi477

    Siggi477 Senior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.602
    Danke erhalten:
    110
    Ort:
    Rhein-Main
    Wie soll die Lady dich bitte anzeigen? Sag mir nicht du warst so blöd und erzählst jedem in FC deinen Vornamen plus echten Nachnamen...
     
  8. PeterGun

    PeterGun Senior Experte

    Registriert seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.610
    Danke erhalten:
    2.303
    Ob es in Deutschland strafrechtlicht relevant ist duerfte die Dame weniger interessieren, zivilrechtlich ist es unzweifelhaft relevant und eine Verletzung ihres Persoenlichkeitsrechtes am eigenen Bild.

    In diesem Fall ist es ihr ein Leichtes, ohne eigene Mittel einsetzen zu muessen, vor einem Deutschen Gericht ihre Ansprueche geltend zu machen.

    Davon kann sie dann den boxing man bezahlen.
     
  9. Klettermaxe

    Klettermaxe Member

    Registriert seit:
    05.01.2014
    Beiträge:
    160
    Danke erhalten:
    5
    Ort:
    Bayern
    Ich kann nur sagen Dummheit gehört bestraft. Das zeigt das man keine Achtung vor den Mädels hat. Als nächstes werden dann die Mädels mit eurem Foto die Beachroad auf und ablaufen und den einen od anderen schlecht machen. Wollt ihr dies wirklich haben? Also sollte man schon überlegen was man tut.
     
  10. Mr. Long Hair

    Mr. Long Hair Senior Member

    Registriert seit:
    25.12.2014
    Beiträge:
    457
    Danke erhalten:
    7
    Kann ja theoretisch im Hotel nachfragen, wie der Gast gehießen hat der am xxx im zimmer xxx war.
     
  11. Siggi477

    Siggi477 Senior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.602
    Danke erhalten:
    110
    Ort:
    Rhein-Main
    Klar, in Asien weiß man nie... Aber ich hoffe ja mal, dass die Hotels noch soviel Sachverstand haben und nicht jeder daher gelaufenen einfach erzählen welcher Gast da genau gewohnt hat.

    Ergänzung: Sofern es korrekt abläuft, müsste sie vermutlich erst einmal zur Polizei, die Polizei dann eine Ermittlung eröffnen und den Namen im Hotel erfragen - falls das direkt geht und nicht noch erst ein richterlicher Beschluss benötigt wird. Sonst diesen ggf. beantragen und erst dann hätte man überhaupt die Person festgestellt. Und dann müsste ja dieses Vergehen was zwar nicht schön ist aber im Vergleich zu anderen Taten verhältnismäßig klein ist irgendwo an die Einreisebehörde weitergegeben werden um den Betroffenen bei der nächsten Einreise zu erkennen. Bezweifle, dass das passieren wird.
     
  12. Buci

    Buci Junior Member

    Registriert seit:
    19.04.2012
    Beiträge:
    124
    Danke erhalten:
    16
    Da sie ja über Fratzebook befreundet sind, durfte sie mehr über ihn wissen, als ihm lieb ist.

    Bleibt nur zu hoffen, dass sie irgendwann wieder aufmacht und zu senden anfängt. Dann könnte man sich entschuldigen und eine monetäre Wiedergutmachung anbieten.
     
  13. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.693
    Danke erhalten:
    827
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Datenschutz gibt es in Thailand nur auf dem Papier und Auskünfte über die Gäste in den Hotels kann praktisch jeder erfragen.
    Mir wurde selbst schon in einem Stadtbekanntem Hotel in Bangkok der Bildschirm zurechtgerückt um die Reisedaten eines Freundes besser abschreiben zu können.
    Sogar die Airlines geben Auskünfte über die Reisedaten ihrer Passagiere. Mia ruft immer bei Thai Airways oder Emirates an um meine Reisedaten zu erfragen...
     
  14. riva

    riva Freier Hedonist

    Alter:
    21
    Registriert seit:
    15.09.2012
    Beiträge:
    2.952
    Danke erhalten:
    1.793
    Ort:
    Stuttgart
    Im Intimitate Hotel in FC werden täglich die anreisenden Gäste namentlich auf einem Flatscreen in der Lobby begrüßt.
     
  15. gabbiano

    gabbiano V.I.P.

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    2.588
    Danke erhalten:
    317
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    Also in der Schweiz wäre das in jedem Fall eine Straftat. Und in D sicherlich auch. Aber wenn das Mädchen wirklich richtig sauer ist, wird sie die Thai-Variante wählen. Die wurde ja schon erwähnt. Jedes Girl im Milieu kennt wohl einige Jungs, die gegen eine geringe Provision bereit sind, der Gerechtigkeit genüge zu tun. Das haben ja sicher schon viele Deppen erfahren, die meinten die Mädels bei der Bezahlung zu bescheissen.

    Ich würde dir :)wink:) raten, dem Mädel eine Offerte zu unterbreiten. Aber mit etwas mehr Fingerspitzengefühl..

    Aber wahrscheinlich hat sie sich schon wider beruhigt.
     
  16. Andy2006

    Andy2006 Experte

    Alter:
    51
    Registriert seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    1.321
    Danke erhalten:
    108
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Wie alle hier wieder aus einer Mücke einen Elefanten machen......
    Hier werden dauern Bilder von schlafenden Mädels gezeigt, spielt ihr da auch jedes mal den Moral Apostel?
    schnorchler hat übrigens geschrieben dass die Bilder NICHT ÖFFENTLICH waren.

    Das Problem was Schnorchlers Freud hat ist ganz einfach dass die Thai Mädels das nicht raffen dass die Bilder nur für sie in der PN sichtbar sind.
    Genau das gleiche Problem hatte ich vor drei Jahren auch mit einer.
    Man sollte den Damen das ERST erklären, und wenn sie es dann auch tatsächlich verstanden haben die Bilder schicken.
    Besser ist das per Messenger wie Line oder so
     
  17. Pattaya!

    Pattaya! Senior Member

    Registriert seit:
    09.03.2015
    Beiträge:
    291
    Danke erhalten:
    156
    Beruf:
    Lebensmittelherstellung
    Ort:
    Schweiz
    Ja, das stimmt. Ich habe zum Glück zwei Vornamen und wurde so mit "Herr Hans Dieter" begrüsst (ist nur ein Beispielname!!)
     
  18. Dragon

    Dragon Gast

    ...und wo kann man das Foto jetzt sehen???????? Will mir selber ein Bild davon machen!!!
    :wichs:
     
  19. jowejakarta

    jowejakarta Experte

    Alter:
    40
    Registriert seit:
    24.07.2014
    Beiträge:
    1.194
    Danke erhalten:
    554
    Beruf:
    Mein eigener Herr
    Ort:
    Jakarta & östliches Niedersachsen
    Könnte aber auch sein dass das Mädel schlicht und ergreifend (und verständlicherweise) angepisst ist weil der Depp (kann ich ja ruhig schreiben - es geht ja nicht um Schnorchler sondern seinen Kumpel...) während sie schlief (also OHNE ihr Wissen) ihre Muschi und anderes von ihr geknipst hat...

    Kann ja sogar sein dass sie generell keine Bilder wollte und der Hirni es deswegen gemacht hat während sie schlief...


    Mal ganz ehrlich :
    Wer die GV-Zone einer Nutte fotografiert während sie schläft und es dann lustig findet ihr die Bilder zu schicken (auf einer Seite wie Facebook - bekannt für den Schutz der Privatspähre...) muss ein ganz schön armes Würstchen sein der es echt bitternötig hat...

    Man zahlt für Sex - aber nicht für den Menschen und dessen Recht selbst zu entscheiden was er mitmacht und was nicht...
     
  20. hmagg

    hmagg Senior Experte

    Registriert seit:
    12.11.2013
    Beiträge:
    2.254
    Danke erhalten:
    2.925
    Ich hab letztes Jahr eine 18 Jährige mit 3 Tagen Pattayaerfahrung mit nach Koh Chang genommen.
    Von Der hab ich auch fast 1000 Fotos, unter anderem auch sehr viele Nacktfotos.
    Kein Englisch und dauernd im Facebook (mit Thais) in Kontakt.
    Zum Schluss wollte sich auch alle Nacktfotos auf ihr Handy kopiert haben.
    Zu ihrem Schutz hat sie aber nur die normalen Fotos bekommen.

    IMG_1655c.jpg, Nacktbilder von Pattaya Girls auf Facebook/Chat, 1 IMG_1321c.jpg, Nacktbilder von Pattaya Girls auf Facebook/Chat, 2 SAM_0989c.jpg, Nacktbilder von Pattaya Girls auf Facebook/Chat, 3