Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Nong Nooch Garden

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Felix, 29.04.2007.

  1. Felix

    Felix Senior Member

    Registriert seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    267
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    vergessen
    Waer keine Nacht in Pattaya auslassen will und trotzdem ein bisschen Kultur mit nach Hause bringen will, da ist das Nongnooch Garden eine Kurzreise wert. Elefantenshows, Zoo und Gartenkultur in ein's. Chartertrip 450Baht, auf eigener Faust, Eintritt 400Baht, Fuer Thai's 200Baht, wird sich aber in ca 10Jahren alles aendern....Farang 200Baht, Thai 400Baht :hehe:
    viel spass Felix
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.10.2011
  2. HaveFun

    HaveFun Experte

    Registriert seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    1.477
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Milchpanscher
    Ort:
    Perth
    nette pics

    wie weit ist das von patty weg ?

    gruss stefan
    allgaeu
     
  3. Guest

    Guest Gast

    War zwar noch nicht dort, hab mir aber mal notiert dass das 18 Km südlich von Patty ist. Kommt mit sicherheit auf meine Liste.
     
  4. sabai

    sabai สบาย

    Registriert seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    6.682
    Danke erhalten:
    8
    ...wenn man unbedingt Kultur-Fotos braucht oder im Gärtnerei-Gewerbe tätig ist, mag ein Ausflug zum Nong Nooch Garden sinnvoll sein.

    http://www.nongnoochtropicalgarden.com/

    - - - - -

    ...irgendwann in den 90igern hat mich auch mal ein Mädel mit dort hin geschleppt.
    Das Singha dort war recht günstig...
     
  5. cyberbeno4

    cyberbeno4 V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    5.843
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Auf Schalke
    alles wo ausländer meht lacken mussen als einheimische ist, wie es ein noch vor kuzer zeit hier postender es ausgedrückt hat, blacklistet.

    verarschen kann ich mich alleine, dafür brauche ich keine rasisstischen thais. schon mal jemand etwas gehört, das im allwetterzoo in münster japaner doppelt bzw. 10 fach ablatzen ?
    was meint ihr wie schnell sich das ändern würde, wenn jeder solche einrichtungen boykottieren würde ???
     
  6. Felix

    Felix Senior Member

    Registriert seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    267
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    vergessen
    @Cyberbeno4
    Toleranz…..,nicht vergessen….,Pattaya ist nicht Thailand.

    Arbeiter oder kleine Angestellte haben ein Tageslohn von ca. 150-400 Baht, ich denke, da wird manch einer in Deutschland nicht mal fuer eine Stunde aufstehen und somit wird es auch denen zu gute kommen, die nicht soviel Geld zu Verfuegung haben.
    Das so was in Deutschland abgezogen, ist natuerlich eine Schweinerei, aber da reicht meistens eine Anzeige, das sind ja auch die Geier , die nie den Hals vollkriegen.
    Gruss Felix
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Toleranz ? Für scheiss Abzocke ? Muss glaub ich nicht sein.
    Trotzdem muss ich wohl in den saueren Apfel beissen und in dem ein oder anderen Park, oder ähnlichem, den Eintritt bezahlen. Möchte ja mit paar normalen Bildern auch heimkommen. Kann ja nicht nur Barbilder zeigen. Und die Privaten schon gleich gar net :oops:
    Die meisten Leute ziehen ja eh schon ein blödes Gesicht, wenn ich erzähl dass ich allein nach LOS flieg. Sind aber alle nur neidisch weil sie jeden Tag ( oder jedes Monat ??? ) die gleiche Alte aufbocken müssen. Und die wird auch noch fett weil die dummen Typen nur arbeiten und die Alte bei McKotz rumhängt. :yes:
    Dann zahl ich eben paar THB mehr und wenigstens meine Mutti hat mich noch lieb.
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Ich finde das korrekt mit den Preisen.
    Die Einheimischen verdienen halt nicht so gut wie wir.
    Was ist daran falsch?
    Würdest du in Deutschand es gutfinden dass dein Land und Boden von Ausländern aufgekauft wird?Nur weil sie mehr Geld haben?
    So verhält es sich mit den Parks und Co.
    Worüber regt ihr euch auf?
    Um die paar Euros mehr?
    Fliegt 10000 km um zu vögeln und dann so was.
    Pfennigfuchser. :hehe:
     
  9. cyberbeno4

    cyberbeno4 V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    5.843
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Auf Schalke

    was haben eintrittspreise für parks mit landkäufen zu tun ? soweit ich informiert bin können ausländer im gegensatz zu los in deutschland land erwerben.

    zahlst du im supermarkt in los auch das zehnfache, weil die einheimischen weniger verdienen als du ? was für eine logik.

    ob ich da zum vögeln hinfahre oder sonst was, lass bitte meine sorge sein, auch wenn mir deine meinung sehr wichtig ist. danke.



    schau mal in den thread "schöne bilder aus thailand", da wirst du nur einen verschwindend geringen teil an pics aus parks finden. kannst ja auch gleich die nehmen und deinen bekannten zeigen :wirr: .
     
  10. hole-in-one

    hole-in-one Member

    Registriert seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    163
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    internationaler Fernverkehr
    Ort:
    Maria Enzersdorf / Korat
    Ich bin sowieso dafür, dass Ausländer in Europa den doppelten Eintritt zahlen müssen.

    dann kommen vielleicht nicht mehr so viele.

    ciao
    nici 8)
     
  11. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    ich weise in meinen berichten immer auf die abzockstellen hin - und teile auf anfrage gerne mit wo der zaun nicht so hoch ist, oder der hintereingang sich befindet. die abkochscheisse mit den farangeintrittspreisen in thailand geht mir schwer auf den senkel!

    ciao

    abstinent
     
  12. Paul

    Paul Gast

    Den besten Spruch bisher hat der Oberthaichinese vom Tiffany gebracht, weil kritisiert wurde, dass Thai 400 Baht, Ausländer dagegen 800 Baht bezahlen müssen.
    Der korrekte Preis sind 800 Baht, da aber die Thai ja so arm sind, zahlen die eben nur den halben Preis wie die Ausländer.
    Ähnliches hat Felix ja auch gesagt.
    Meine Anmerkung dazu:
    Es gibt auch viele reiche Thai, die zahlen aber auch nur den halben Preis.
    Man kann es sehen wie man es will, es ist eindeutig rassistisch , auch wenn viele Thailandschönredner das anders sehen.
    In Deutschland kann übrigens jeder Ausländer Grunstücke kaufen, mir ist ausser Thailand auch kein demokratisches Land bekannt wo das nicht geht.

    Hier noch der Link zu meinem Nong Nooch Report:

    http://isaan-forum.com/viewtopic.php?t=1297
     
  13. Paul

    Paul Gast

    Wie gefällt euch übrigens soetwas?

    97_JapaneseOnly_1.jpg, Nong Nooch Garden, 1

    Mach mal soetwas in einer deutschen Disco. :wink:
     
  14. RMF

    RMF Senior Experte

    Registriert seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.929
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Heckenpenner
    Ort:
    Bretterpuff
    673_wetpatt_1.jpg, Nong Nooch Garden, 1

    Wat wollt ihr denn da? Paddelboot fahren?

    Nehmt euch lieber 'ne Tante oder 2 auf's Zimmer :hehe:

    gutgeh'n

    :p RMF :p
     
  15. Guest

    Guest Gast

    OOch Paul... hast du schon mal als Deutscher versucht in der Schweiz Land zu kaufen? Das ist nämlich auch nicht einfach und an den meisten Orten schlicht unmöglich. Das mussten schon Leute wie der Schummi erfahren...

    Also... Thailand den Thais, sonst fliege ich nicht mehr hin! :mrgreen:
     
  16. Paul

    Paul Gast

    Kann durchaus sein, dass das Matterhorn unverkäuflich ist. :roll:
    Desweiteren habe ich von Demokratien gesprochen.
    Die Schweiz ist doch eine Räterepublik. :hehe:
     
  17. Thaifred

    Thaifred Rookie

    Registriert seit:
    08.06.2006
    Beiträge:
    63
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Zeitreisen
    :hehe: :hehe: :hehe: