AC und die Phils Reisebericht eines "Berufsreisenden"

        #521  

Member

Ist Osi vielleicht der Hotte?🤷‍♂️😛 der hatte es auch drauf🍾
 
        #522  

Member

Nn
Member hat gesagt:
Ist Osi vielleicht der Hotte?🤷‍♂️😛 der hatte es auch drauf🍾
Aber bei hotte waren alle girls doch ganz toll. Haben alle dreier und anal gewollt. Selbst im Frankfurter Bahnhofsviertel
😂
 
        #523  

Member

Im Bahnhofsviertel is ein dreier wirklich kein Problem
 
        #524  

Member

Member hat gesagt:
Nn

Aber bei hotte waren alle girls doch ganz toll. Haben alle dreier und anal gewollt. Selbst im Frankfurter Bahnhofsviertel
😂

Ich weiss es schon gar nicht mehr😜🤷‍♂️ danke fürs nachdate🙏
 
        #525  

Member

Member hat gesagt:
Nein, aber ich glaube ihm, daß er und seine Kumpels mit ihren Vorlieben hier in AC Probleme haben Girls für Longtime zu finden, die auch ihre Wünsche befriedigen.
Du gewinnst imCasino knapp 350K Euro und findest keine Nutte für LT die deine Wünsche befriedigt?
Einfach alle Girls einer oder mehreren Bars Barfinen, im Hotel anfangen ,den Girls sehr guten Tipp in Aussicht stellen, bei nicht gefallen des Aktes raus.Da bleiben genügend Girls über die dir das Gehirn rausficken und du deine Wünsche ausleben kannst.

Du bist einer der sehr viel über die Girls weiss was ich so von dir lese und dir sogar meistens recht gebe.
Dachte eher du bist der erste der sich bepisst vor Lachen:coool:
 
        #526  

Member

Member hat gesagt:
Du gewinnst imCasino knapp 350K Euro und findest keine Nutte für LT die deine Wünsche befriedigt?
Ich habe nie behauptet der Lottogewinn hat stattgefunden. Auch hat er ja meist von Kollegen gesprochen und nicht von sich selbst.

Kleine Anekdote von 2002. War mit Kumpel in AC und der hatte einen First-Timer dabei, der unbedingt einmal Analsex wollte.
Wir sind 3 Tage durch die Bars gezogen und die ersten beiden Nächte war ein totaler Reinfall. Daß der Typ wohl gut bestückt, zudem etwas linkisch war und kaum Englisch konnte hat natürlich auch nicht geholfen. Das Girl der 2ten Nacht hat sich nicht einmal ausgezogen. Am nächsten Tag sind wir in die Bar zurück und ich habe mir der Mamasan gesprochen. Ich habe ihre den Fall geschildert und auch gesagt es der Typ wirklich will. In 2003 hat er für die 3te Nacht ein Girl umsonst bekommen, das laut Mamasan alle seine Wünsche erfüllt.

Dem Girl der Nacht zuvor wurde die Barfine des 3ten vom Gehalt abgezogen. Aus Mitleid habe ich sie dann gebarfined.
Resultat der Typ war glücklich, will er bekam was er wollte, ich hatte eine tolle Nacht und eine SLT gefunden.

Alleine hätte er dies aber niemals hinbekommen.
Ich habe über die Jahre so viele verrückte Dinge und Geschichten erlebt, daß ich zunächst einmal gewillt bin die Stories zu glauben.
 
        #528  

Member

Member hat gesagt:
Ich habe nie behauptet der Lottogewinn hat stattgefunden. Auch hat er ja meist von Kollegen gesprochen und nicht von sich selbst.
Dann lies nochmal #431 !
Da sagt er ganz deutlich dass er gewonnen hat!!!
 
        #529  

Member

Member hat gesagt:
Was hällst Du vom Paradeplatz in Clark ? Sind zwar auch viele Familen da, aber auch nette Girls die Geld brauchen . Da habe ich bessere Erfahrungen gemacht. Ist für Touristen natuerlich blöde. Hinkommen tut da zwar jeder. Aber Trikes stehen da keine rum.
Klar wer da arbeitet, oder gar da lebt muss nicht in die Bar oder zu DIA gehen. Im Zweifel gibts den Sex dann sogar gratis, wenn sie sich mehr erhoft.
Wo ist der Paradeplatz? Davon hab ich noch nicht gehört.
 
        #530  

Member

DAAs
Member hat gesagt:
ist eine übertrieben negative Zusammenfassung. Ich kenne die PH ganz gut, und die meisten Stories können sehr wohl so vorgekommen sein ( Mitarbeiterinnen Durchtauschen......), Die Einstellung zu Sex auf den PH ist durch die Gesellschaft hindurch freier als in D.
Ich habe Mal eine Familie in Leute besucht, da wurde mir als Willkommensgeschenk eine Frau angeboten. Das ist nichtmal so unüblich in der Provinz.
Member hat gesagt:
Also geht es dir ums Geld?

Deshalb verbringst du dann auch die meiste Zeit an der Hotelrezeption um dort eine gratis Rezeptionistin abzugreifen?

Fassen wir mal zusammen :

Du hast deinen jetzigen Job weil du es mit deinem extrem großen Dödel der Frau deines Chefs so richtig besorgt hast.

Außerdem laufen in eurer Firma ständig Swingerpartys.

Desweiteren werden eure philippinenidchen, weiblichen Angestellten unter den Kollegen herumgereicht.

Du kannst besser Handys reparieren als Leute die dort arbeiten, zeigst ihnen wie man es richtig macht und darfst sie dafür bumsen.

Wie schon erwähnt sitzt du die meiste Zeit an Hotelrezeptionen rum und beobachtest die Gesichter der Freier.
Außerdem erzählen dir die Frauen die im Hotel arbeiten nebenbei noch so von ihren Wetten.

Wenn du in einen deutschen Puff gehst treten alle Männer dort an dich ran und erzählen dir wie scheiße Filipinas ficken.

9 von 10 deiner Kollegen erzählen dir das gleiche.

Und natürlich auch hier im Forum schreiben dich viele per PM an und bestätigen das. Sie trauen sich aber nicht das hier zu schreiben.

Und dann noch deine WhatsApp Gruppe das schreiben das auch alle.

Die kannst keine Kinder mehr machen willst aber auch nicht mit Filipinas zusammen sein da sie alle zu blöd zum verhüten sind.

Ich könnte bestimmt noch mehr Beispiele bringen.
Aber ich bin zu müde.
 
  • Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
    Oben Unten