Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 686.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Gast, das Jahr 2017 ist vorüber und es finden die Miss-Jahreswahlen zur:
    Miss-TAF-2017
    Best-of-Miss-FSK-18-2017
    und zum
    Best-of-Ladyboys-2017
    statt. Gib deine Stimme jetzt deiner Favoritin!
    Information ausblenden

Achtung - Wolf im Schafspelz!!!

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von mojoxxx, 26.04.2013.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. mojoxxx

    mojoxxx Member

    Registriert seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    94
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ich weiß jetzt nicht ob das ins Forum gehört aber ich möchte einfach nur die Member hier schützen. Meine Bekannte aus Pattaya hatte heute Nacht ein unangenehmes Erlebnis. Sie hatte ein Neuseeländer aufgegabelt und ist mit Ihm ins Hotel. Leider musste er feststellen das sein Zimmer ausgeräumt wurde...Geld, LapTop, Kamera etc. - Der gute hatte am frühen Abend eine echt brav ausschauende Damen mit ins Zimmer genommen.... Alles ok...ST durchgezogen und getrennte Wege gegangen. Dumm nur das die Damen später zurück in sein Hotel gegangen ist mit der Ausrede an der REzeption...sie hätte Ihr Handy oben vergessen. Somit ohne weitere Kontrollen den Schlüssel übergeben und alleine hoch gehen lassen.....naja, Ende vom Lied...Frau wieder weg...incl. Hab und Gut. Das einzige was der Neuseeländer hat...ein Foto von der Dame: also Obacht. !!!! Sie sieht so brav aus Sollte ich gegen Forum Regeln verstoßen kann dieser Hinweis gelöscht werden!

     
  2. Liggi

    Liggi Gold Member

    Registriert seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    2.177
    Danke erhalten:
    233
    Beruf:
    Urlauber
    Ort:
    Hamburg/Pattaya
    Solltest auch das Hotel nennen in dem man so leicht einen Zimmerschlüssel bekommen kann.
     
  3. LivingDolls

    LivingDolls Member

    Registriert seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    115
    Danke erhalten:
    23
    Beruf:
    Selbst und Ständig
    Ort:
    Oben bei Mutti
    Welches Hotel macht denn bitte so ein Unsinn?
    Im Normalfall ist das Mission Impossible das die den Key raus geben, da kann ja jeder kommen....
    Entweder steckten die Hotelangestellten mit der Zusammen, oder die waren echt sau dumm.
    Ich würde an seiner Stelle den Hotelmanager sprechen und das klären, kann ja wohl nicht sein.

    Haben die von der Rezeption den bestätigt, dass sie den Schlüssel nochmal raus gegeben haben?

    Gruß!
     
  4. Franke

    Franke Silver Member

    Alter:
    39
    Registriert seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.217
    Danke erhalten:
    1.426
    Beruf:
    Cunt Destroyer
    Ort:
    Fürth
    Wie kommt die Rezeption überhaupt dazu, einer (scheinbar?) fremden Person mir nichts, dir nichts ohne Aufsicht in Zimmer zu lassen? Inside Job? Wer haftet? Unglaublich...:aaul:
     
  5. ollithai

    ollithai V.I.P
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    6.411
    Danke erhalten:
    5.168
    Ort:
    Frankenland
    Ist mir auch unerklärlich, daß das Hotel-Personal es zuläßt, den Schlüssel einer Besucherin des Hotelzimmers zu geben. Da scheint eine Zusammenspiel zwischen Girl und Personal zu sein.

    Ich hatte mal ein Erlesbnis im Raddisson-Hotel in Bangkok, wo ich mit einem Girl aus dem Tharmae geholt hatte und gleichzeitig mit ihr eingecheckt hatte, war übernacht bei mir, ist am nächsten Tag weggegangen, wo sie abgeblich zu Uni mußte, sich einschreiben zu lassen, kam aber zu ausgemachten Zeit nicht mehr im Hotel an. Ich holte mir eine andere und verbrachte mit ihr die letzte Nacht vor Abflug.
    Erst beim Auschecken erkannte ich, dass sie in der Zeit meiner Suche nach dem 2ten Mädel im Zimmer war, Ich bekam eine Telefon-Abrechnung, da sie das Telefon im Zimmer benutzte, geklaut hatte sie aber nichts.

    Im APEX-Hotel in Pattaya musste ich einen extra Zettel unterschreiben, daß meine Urlaubsbekanntschaft die Schlüssel ausgehändigt werden durfte.

    Im CityStatetower-Hotel in Manila informierte mich einer vom Personal, dass eine ST-Lady sich nach meinem Namen erkundigte, er es aber nicht erzählte.
     
  6. Macros

    Macros Silver Member

    Registriert seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    1.473
    Danke erhalten:
    52
    Fast unglaublich!! Interessant ist, was das Hotelmanagement dazu gesagt hat.
    by the way.... ich klemme meinen Schlüssel immer vom Ring ab und trage diesen dann in der Geldbörse stets bei mir. Hat die positive Begleiterscheinung das ich den für den Betrieb der AC erforderlichen Chip immer im Einsatz habe und somit nach meiner Rückkehr einen gut klimatisierten Bungalow vorfinde. Problematisch wird es nur, wie einmal geschehen, wenn einem z.B. am Strand die Börse gezogen wird. Für das aufflexen des Schließfach wurden satte 2000 Bht aufgerufen
     
  7. draisine

    draisine Bronze Member

    Registriert seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    241
    Danke erhalten:
    5
    Eine LT mit ins Hotel nehmen, warum nicht. Aber eine ST...... gibt ja genug Bumshotels.
     
  8. Atze

    Atze Gast

    hat er sie wenigstens angezeigt? mit bild dürfte sie schnell aufzugreifen sein, den die braunen kennen ihre pappenheimer.
     
  9. Kanario

    Kanario Gold Member

    Registriert seit:
    24.06.2012
    Beiträge:
    1.770
    Danke erhalten:
    25
    Ort:
    Rheinland-Pfalz/Tenneriffa
    Normalerweise ein absolutes NoGo das ein Hotel ne Thai alleine aufs Zimmer läßt.
    Kann ich nicht nachvollziehen und fällt mir schwer zu glauben.
     
  10. gabbiano

    gabbiano V.I.P
    Sponsor

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    4.273
    Danke erhalten:
    2.176
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    Die weiss doch, dass Fotos von ihr gemacht wurden. Und trotzdem zieht sie so ein Ding durch..ich weiss nicht, ich weiss nicht. :shock:

    Und Atze hat es schon erwähnt: Die braunen kennen die bösen Jungs und Mädels. Zumal er ja ein Foto hat. Die Frau könnte sehr schnell gefunden werden, und dann wäre es sehr interessant, was sie dazu zu sagen hat.
     
  11. El Guapo

    El Guapo Bronze Member

    Registriert seit:
    18.10.2012
    Beiträge:
    178
    Danke erhalten:
    2
    Hm, bin auch (schon wieder mal) etwas skeptisch.

    Wenn überhaupt würde ein Hotelangestellter mit aufs Zimmer kommen, und woher weis der dann, dass es ihr Handy ist, und nicht das des Gastes.

    Ok, in dem Fall bekam sie den Schlüßel und ging alleine hoch... räumte das Zimmer aus, ging mit Sack und Pack das ihr nicht gehörte, und dass sie vor 5 Minuten noch nicht dabei hatte, an die Rezeption und gab brav den Schlüssel wieder ab...

    Ok, kann unter einer von einer million Fällen so gewesen sein.
    Kann aber auch sein das der TS einfach bitter entäuscht ist von seiner Perle und ihr das Geschäft vermiesen will.
    Wäre auch verständlich und menschlich!

     
  12. mojoxxx

    mojoxxx Member

    Registriert seit:
    01.11.2012
    Beiträge:
    94
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    So denn, sehr viele Frage. Das Personal war leichtgläubig, wird wohl, das ist auch mein Gedanke mit dem Mädel unter einer Decke stecken. Leider weiß ich das Hotel nicht aber ich frage meine Bekannte nochmal. Sie hat sich zumindest um den Neuseeländer gekümmert. So war dann kein BumBum ....sonder Polizeistation angesagt. Ich kann nur soviel sagen das der Neuseeländer zum erstemal in Pattaya war und seine Wertsachen, wie dumm muss man sein vor dem Mädel einfach nur abgelegt hat...und nichts in den Tresor. Ganz ehrlich, als ich mit meiner Bekannten heute früh telefoniert hatte...ich habe nur mit dem Kopf geschüttelt.

    ....wie gesagt...Hotel folgt!
     
  13. bimbo

    bimbo Silver Member

    Registriert seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    732
    Danke erhalten:
    55
    Die Rezeption müsste eine Fotokopie der ID Karte haben. Kopien werden in jedem grösseren Hotel gemacht. Zudem wars ja sicher ein Mädel von der Beach road. Denn bei den Biebar Mädels könnte man sich ja bei der Mamasaan beschweren.
     
  14. Lochschwager

    Lochschwager Silver Member

    Registriert seit:
    20.11.2011
    Beiträge:
    1.033
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Pussy Feinmechaniker
    Dumm ist gar nicht so weit hergeholt. Schon oft sehr sehr dummes Personal an den Rezeptionen erlebt!

    Bin ja mal gespannt welches Hotel das war.
     
  15. KingPing

    KingPing V.I.P

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.770
    Danke erhalten:
    76
    Es wird langsam Zeit den Namen des Hotels mal öffentlich zu machen. Das, was sich diese Deppen da geleistet haben, geht auf keine Kuhhaut. Da trägt das Hotel eine ziemliche Mitschuld.

    Sorry für meine Ungeduld.
     
  16. Rauhnacht

    Rauhnacht Kuya

    Registriert seit:
    22.02.2012
    Beiträge:
    4.367
    Danke erhalten:
    1.482
    Beruf:
    Auftragsmorde & Schutzgelderpressung
    Ort:
    Bayern / Cebu
    Wie kommt es, dass du neben den ganzen Infos, sogar ein Bild von der Dame hast, welches der Neuseeländer geschossen hat- aber nicht weisst in welchem Hotel das gewesen sein soll?
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2013
  17. cato

    cato Member

    Registriert seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    27
    Danke erhalten:
    0
    Ich weiß net recht, aber irgendwie glaub ich das Gschichtl nicht, sorry......

    cato :bang:
     
  18. docm.utz

    docm.utz Member

    Registriert seit:
    17.07.2012
    Beiträge:
    76
    Danke erhalten:
    0
    Langsam musst du mal mit dem Namen des Hotels rausrücken, sonst wird deine Geschichte etwas unglaubwürdig.
     
  19. KingPing

    KingPing V.I.P

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.770
    Danke erhalten:
    76
    Da könnte die Vermutung erwachsen, mit einer solchen Geschichte (die keiner nachprüfen kann) ein Mädchen zu verunglimpfen, bei dem der TO aus irgendeinem Grund unzufrieden war, enttäuscht wurde oder ganz einfach abgeblitzt ist.
     
  20. El Guapo

    El Guapo Bronze Member

    Registriert seit:
    18.10.2012
    Beiträge:
    178
    Danke erhalten:
    2
    Der Meinung war ich schon von Anfang an...

     
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2013
Die Seite wird geladen...