Bangkok Die Engel der Nacht ( Hoffnungen, Reichtum und Illusionen)

        #111  

Member

Hallo BKK,
auch mir ging es wie vielen anderen Lesern deiner "kurz Geschichten" aus dem waren Leben. Ich habe sie mit großer Freude gelesen.
Erlabe mir bitte dir einen, aus meiner Perspektive, Ehrentitel zu verleihen, "Charles Bukowski des Forums"!
Deine "Geschichten" erinnern mich an seine feinfühlige, direkte Art, über die Schicksale auf der "Straße" zu schreiben.
Danke, es hat mir wirklich Spass gemacht sie zu lesen!
Dir und deiner Familie alles gute, bleibt Gesund
 
        #112  

Member

Member hat gesagt:
Ning habe ich vor ca 10 Jahren kennen gelernt. Sie steht für das klassische Klischee der Girls im Gewerbe. Geboren in Bangkok und hat schon in eigentlich ( zu ) jungen Jahren angefangen im Nana Entertainment ihr Geld zu verdienen.
Ich habe gestern die traurige Nachricht erhalten das Ning nicht mehr unter uns weilt. Ein Ex - Tafler der Lange mit ihr liiert war hat mir die Nachricht geschrieben.
Sie ist keine 50 Jahre alt geworden, die genaueren Umstände kenne ich nicht.
Ning war bestimmt kein Good Girl aber sie hat im Leben wohl auch nicht viel gutes erleben dürfen und hatte ein hartes Leben hinter sich.
Soweit ich mich erinnere war sie keine praktizierende Buddhistin, ich hoffe aber das es Buddha jetzt besser mit ihr meint als zu Lebzeiten.
 
        #113  

Member

Member hat gesagt:
Ich habe gestern die traurige Nachricht erhalten das Ning nicht mehr unter uns weilt. Ein Ex - Tafler der Lange mit ihr liiert war hat mir die Nachricht geschrieben.
Sie ist keine 50 Jahre alt geworden, die genaueren Umstände kenne ich nicht.
Ning war bestimmt kein Good Girl aber sie hat im Leben wohl auch nicht viel gutes erleben dürfen und hatte ein hartes Leben hinter sich.
Soweit ich mich erinnere war sie keine praktizierende Buddhistin, ich hoffe aber das es Buddha jetzt besser mit ihr meint als zu Lebzeiten.

Ja lieber BKK,

ähnelt sich meiner Bekannten, die du ja als knackiges girl kennen gelernt hast - allerdings ist sie deutlich jünger …

Das Gewerbe ist ein riesiger Fleischwolf, einige schaffen es raus - viele nicht und die Uhr läuft. Wer da ein paar Jahre drinnen ist schafft es nicht mehr raus.

Wir müssen uns da nichts vor machen - wir sind ein Teil davon oder der Retter …

Gruß

sharky
 
        #114  

Member

Member hat gesagt:
Ich habe gestern die traurige Nachricht erhalten das Ning nicht mehr unter uns weilt. Ein Ex - Tafler der Lange mit ihr liiert war hat mir die Nachricht geschrieben.
Sie ist keine 50 Jahre alt geworden, die genaueren Umstände kenne ich nicht.
Ning war bestimmt kein Good Girl aber sie hat im Leben wohl auch nicht viel gutes erleben dürfen und hatte ein hartes Leben hinter sich.
Soweit ich mich erinnere war sie keine praktizierende Buddhistin, ich hoffe aber das es Buddha jetzt besser mit ihr meint als zu Lebzeiten.
Auch wenn man die Dame nicht kannte machen einem solche Schicksale betroffen und nachdenklich...
 
        #115  

Member

Man liest gerne solch ältere Geschichten, glaube das jeder langjährige Thailand Urlauber gute und schlechte Erfahrungen mit den Mädels gemacht hat? Ich vermisse die Zeit vor dem Smartphone, die Zeit war lustiger und noch etwas ehrlicher als heute.
 
        #116  

Member

Danke für Deine Geschichten. Haben mich bewegt.
 
        #117  

Member

Schöne Geschichten aus der Vergangenheit, war schön sie zu lesen.
 
        #118  

Member

Member hat gesagt:
Was aus ihr wird wenn ihre beiden Sponsoren mal nicht mehr sind steht wohl in den Sternen.
eine extreme Geschichte. DANKE dafür!

Member hat gesagt:
Ja, es war schrecklich. Aber was tut man nicht alles für die Damenwelt.
Früher wurden wegen Frauen Kriege geführt, heutzutage regiert das Geld. Wer etwas davon hat, der sollte damit auch zum gegenseitigen Verständnis beitragen....
:)

Member hat gesagt:
Träume, Hoffnungen, Illusionen. Manche finden ihr Glück, andere verlieren es oder sind ewig auf der Suche, bis ihnen das Alter die Kraft raubt.
wie wahr
 
        #119  

Member

Toller thread....Kompliment...

Ich lernte Gao in Beergarten soi 7 kennen, Sie war 31, schlank und etwas scheu, wie eine indische Prinzessin.....ich sass an der Bar und erblickte Sie, lächelte Sie an und setze mich dann neben Sie...Sie legte zärtlich Ihre Hand auf mein Bein und um mich war es geschehen...wir vereinbarten LT 2000, daraus wurden dann im Hotel ST 1000 because i feel tired....
Das nächste Mal erzählte Sie mir, dass Sie einen russischen Freund hatte, der keinen Sex wollte und nach 3 Monaten wieder verschwunden war....dann hat Sie eine Zahnspange bekommen und ziemlich abgenommen, because teeth hurt....und auch von mal zu mal mehr Alkohol getrunken...

Dann eines Tages im Beergarden ein paar Jahre später sitze ich vorne am Tisch...neben mir ein Mädel, dass ausserordentlich hübsch ist...irgendwie kenne ich Sie...wir unterhalten uns...Sie meint I know you....ich stehe auf dem Schlauch, da Sie eine NasenOP hatte...Sie stellt sich auch mit anderem Namen vor....ich erkennen Sie dann und das vertraute Gefühl von früher ist wieder da....Sie hat zwischenzeitlich jemanden, der Ihr monatlich 40k überweist....er ist auch mit seiner Frau in BKK in Urlaub und hat 2 Zimmer gebucht...Sie muss immer ab 1.00 nachts zu Ihm, wenn seine Frau schläft....wir haben trotzdem an einem Abend Sex....

Wieder später treffe ich Sie im K&S nähe Nana, heute anderer Name, Sie ist jetzt Biergirl....kommt Ihr entgegen, da Sie inzwischen mehr verträgt als ich....

Wir treffen uns nach Ihrer Schicht und haben eine Session im Hotel....am übernächsten Abend sehe ich Sie im Hillary 4, Sie ist betrunken...wir unterhalten uns und küssen uns, Sie erzählt mir, wie sinnlos Ihr Leben ist und das es Sie ankotzt....ich nehme Sie mit, obwohl Sie sturzbetrunken ist...im Hotel schläft Sie sofort nach der Dusche ein...

Am nächsten morgen gebe ich Ihr 1000 bht,Sie fragt nach, last time you gave me 1500...

Ich erwidere, yes but last time we had sex....

Sie macht auch keine anstalten, dies nachzuholen...wir verabschieden uns...

Ich habe Sie nicht wiedergesehen...

Anhang anzeigen 0FF60BA5-BCFF-4233-8557-07966D43A506.jpg

Anhang anzeigen Screenshot_20221117_105943_jp.naver.line.android.jpg
 
        #120  

Member

Super geschrieben mit vielen Eindrücken die man sonst nur spärlich oder von alten Recken beim Bartalk mitbekommt.
 
  • Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
    Oben Unten