• TAF-Wahlen

    TAF-FSK 18 Wahl Oktober

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Nackedei des Monats Oktober.
    Achtung diese Wahl ist nur für Mitglieder vom Insider / 18er.
  • TAF-Wahlen

    TAF-Girl Wahl Oktober

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Girl des Monats Oktober.
  • TAF-Wahlen

    TAF-LB Wahl Oktober

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum Ladyboy des Monats Oktober.

Thailand Erstlingswerk 2019

       #21  

fax

Member
Mitglied seit
06.05.2019
Beiträge
44
Likes erhalten
325
Alter
40
Ich freue mich über das Feedback und die Ermunterung hier weiter zu schreiben, und ich werde den Bericht zu Ende bringen.
Ich habe mir allerdings vor Ort keine Notizen gemacht, dazu war alles Erlebte zu schnell und kurzweilig, ich war irgendwie immer abgelenkt und die Tage vergingen wie im Fluge!
Ich muss die Tage anhand von Fotos und messages rekonstruieren. Beim Sichten kommen die Erinnerungen jedoch recht schnell zurück! Ich bin mit den Mädels nach wie vor in Kontakt und sie helfen mir bei einigen Lücken. Sehr geil. Ich muss das allerdings mit den Fotos und den chats mittels Kalender ersteinmal grob ordnen, morgen oder übermorgen geht es hier dann allerdings zügig weiter!

Versprochen!
 
 
 
 
       #22  

Pilo

SME for FUCK AND LET BLOW
Insider Mitglied
Sponsor
Team-Wiki
Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
9.072
Likes erhalten
14.732
Alter
59
Standort
Im Söder/Kretschmer Grenzgebiet an der Donau
Beruf
IT Techniker
@fax nur mal so als Tipp für das Nächste Mal. So manche Member hier machen sich auf dem Handy Sprachnotitzen. Also das Handy wie ein Diktiergerät benutzen. (Das geht. Da gibt es Apps dafür) Und dann seine Gedanken und was man so erlebt hat da rein quasseln. Das geht recht schnell, ist aktuell und dann ist es später einfacher.....
 
 
 
 
       #23  

Kai1982

Newbie
Mitglied seit
11.07.2018
Beiträge
7
Likes erhalten
7
Alter
37
Standort
Hannover
Beruf
Techniker
Dabei 😉
 
 
  • Like
Reactions: fax
 
 
 
       #25  

rogerbemu

Member
Insider Mitglied
Sponsor
Mitglied seit
17.08.2019
Beiträge
55
Likes erhalten
48
Alter
56
Standort
Schweiz
Beruf
Selbständig
ABO
 
 
  • Like
Reactions: fax
 
 
       #26  

fax

Member
Mitglied seit
06.05.2019
Beiträge
44
Likes erhalten
325
Alter
40
A. hatte mir über Line ihren Standpunkt gesendet damit ich sie finden kann. Also ging ich die Querstraße runter in ihre Richtung um sie zu treffen und auch den Kids zu entkommen.

Kurz vorher blieb ich stehen und rauchte eine, ich wollte mich erstmal umsehen.

Der Plan ging nicht ganz auf, vielleicht lag es an der app, vielleicht an meinem GPS. Auf jeden Fall ergriff jemand meinen Arm und sprach mich an. Ich stand direkt neben ihr. Sie saß vor ihrem shop, deswegen hatte ich sie nicht wahrgenommen!

Ich blickte in ein hübsches freundliches Gesicht, welches mich anstrahlte und mir sofort symphatisch war. Wir quatschten nicht mal eine Minute und ich fragte sie ob sie Lust hat was trinken zu gehen. „I need two minutes! Wait“ kam als Antwort, sie stand auf und ging in den shop.

Ich blickte ihr nach und war etwas irritiert wie sie da so verschwand...

Ein wirklich hübsches Gesicht, lange schwarze Haare, ca. 1,55 groß, schlank, knackarsch. Bis dahin alles gut! Nur seltsames outfit. Merkwürdiges Shirt, schwarze leggins / laufhose, weiße, dreckige Badelatschen.... hmm, war jetzt nicht so meins! Keine Panik alter, rauch eine und wart mal ab, du bist im Urlaub, flüchten kannst immer noch!

Eine Minute später erschien sie im weißen engen Shirt, der gleichen Hose, Nike flex Schuhen und Handtasche... Sportlich und schon besser, wenn auch nicht unbedingt hot. Passte aber zu ihr. „Let's go drink“ waren ihre Worte und wir gingen ein paar Häuser weiter in die „Apotheka“ Bar / Club auf ein Bier.

Stimmiger cooler Laden im Loft Style mit guter Live Band. Wir setzten uns an einen Tisch, stießen mit Bier an und fingen an zu quatschen, sofort sehr unkompliziert und locker. Nebenbei kam die Handtasche auf den Tisch und sie fing an sich zu „behängen“: Halskette, zig Ringe, Armband, Uhr, Ohrringe.

Während ich auf Toilette und draußen eine rauchen war wurde nachgeschminkt, und als ich wieder drinnen war saß mir ein wirklich hübsches Mädchen gegenüber. Sie entschuldigte sich noch für ihr outfit, sie sei ja arbeiten gewesen und wußte nicht dass wir uns trafen. Ich sagte ihr daß das für mich kein Problem sei. Zwei Bier und zwei Cocktails später verließen wir den Laden und gingen die Querstraße zur Soi11 zurück. Mittlerweile kam man sich näher, und irgendwie wirkte es sehr vertraut, als wenn man sich schon länger kennen würde. Wir quatschten in einer Tour, ihr Englisch war ok. Grammatikalisch nicht immer korrekt, aber sie redete teilweise pausenlos und ich konnte ihr bei jedem Wort folgen, bzw. verstand was sie sagte. Sie verstand mich ebenso, wir konnten über alles und jedes Thema quatschen. Das dies bei Weitem nicht selbstverständlich ist, sollte ich einige Tage später in Pattaya noch erleben...

Ihr Englisch ist ne Mischung aus Englisch und Tinglisch würde ich sagen, verglichen mit dem was ich später noch so hörte durchaus aber auf höherem Niveau für Thai Verhältnisse, im positiven Sinne, Sprachbarrieren gab es bei uns nie!

In der Soi11 sind wir dann in eine weitere Bar, Namen habe ich vergessen, und gönnten uns jeder weitere 2 Mojito. Mittlerweile wurde auch ordentlich geknutscht und gefummelt, bis jetzt doch ein gelungener Abend in netter Begleitung.

Weiter ging es dann in die Soi4 ins Hillary, wo wir uns dann ziemlich die Kannte gaben. :trink: Irgendwann waren wir beide ziemlich zu, die Frage ob sie mit ins Hotel kommt wurde nie besprochen, irgendwie war das alles selbstverständlich. Gegen 4 Uhr kamen wir auf die Idee was zu Essen, und deckten uns am Streetfood Stand mit Spiessen und Suppe ein, danach „Let's go“ und durch die Verbindung zwischen Soi4 und Soi2 zurück die Soi2 entlang zum Hotel.

Rezeptionist pennte, ID check wurde aber im Aspen Suites eh nie eingefordert.

Auf dem Zimmer haben wir erstmal gefuttert, ich ging dann duschen und legte mich ins Bett, sie duschte nach mir und kam wie erwartet im Handtuch eingewickelt aus dem Bad. Kaum im Zimmer bat sie mich das Licht auszumachen, sie sei „shy“. Hmm, geht ja gut los dachte ich noch so bei mir...

Unter der Decke habe ich sie an mich gezogen und erstmal ausgepackt. Herrliche weiche Haut, ein toller Körper, wenn auch, für europäische Verhältnisse recht kleine Titten. Passte aber irgendwie, das Gesamtpaket stimmte :)

Wir knutschten wie die Teenager und ich ertastete jeden Quadratcentimeter ihres Körpers, wirklich überall soo soft und weich, und in der Spalte herrlich Nass. „I wax whole body“ hauchte sie mir zu, ja hab ich mir schon gedacht.

„And when I am drunk I get horny“, ja merk ich! ;-)

Ich zog sie dann auf mich und während sie mit ihrere feuchten spalte über meine Latte rutschte leckte und saugte ich an ihren mittlerweile recht harten Nippeln, die im Verhältnis zu den kleinen Titten recht groß waren. I like!

Während wir beide immer geiler wurden, wurde mir ein weiterer Vorteil Thailands bewußt : Diese kleinen, leichten Mädels sind so wunderbar zu handeln! Mit beiden Händen ihren Arsch gegriffen, kurz geschoben und schon saß sie auf meinem Gesicht, herrlich!

Ich schleckte ihre nasse spalte was sie hörbar genoss während sie sich an dem Bett – Oberteil festklammerte und meine Hände ihre Knospen bearbeiteten. Der Saft floß in Strömen, sie wurde immer lauter und nach nichteinmal 5 Minuten fing sie an zu zucken und zu verkrampfen. Wow, so schnell ging das noch nie...

Nach kurzem verschnaufen sattelte sie auf, beugte sich dabei aber die ganze Zeit zu mir runter und umarmte mich. Sie war schön eng, ich mag es aber lieber aufrecht, da es für mich so intensiver ist. Ich winkelte die Beine an und richtete sie auf, sie begann fürchterlich zu quicken und ich merkte einen Widerstand an meiner Eichel, ich stieß immer irgendwo gegen. Für sie war es nicht angenehm und sie kam wieder halb runter zu mir. Ist wohl alles etwas kleiner gebaut bei ihr...

Ich stieß sie immer fester und sie kam erneut. :bravo:

Ich jedoch nicht, was aber normal ist wenn ich zu viel gesoffen hab. Potenzprobleme gibt es keine, nur kommen kann ich dann nicht mehr.

Lust hatte ich jedoch noch, da es sich einfach gut anfühlt. Also schob ich sie runter, und nahm sie noch gute 15 Minuten doggy.

Wir schwitzten wie die Schweine und mittlerweile ging mir auch gut die Pumpe. Da ich wußte dass ich nicht zum Schuß komme hab ich es dann dabei belassen, wir kuschelten noch und schliefen dann beide recht schnell ein.

Ich wachte mehrmals in der Nacht auf, habe die letzten Monate immer alleine geschlafen, war für mich wohl ungewohnt. Sie kuschelte sich jedoch immer sofort wieder an mich und ich bin innerhalb weniger Minuten wieder eingeschlafen....

„Do not disturb“ hing an der Tür, und so sollte einem entspannten Ausschlafen nichts im Wege stehen!

Alles in Allem ein doch sehr schöner erster Abend mit einer wundervollen ersten Nacht in meinem ersten Thailand Urlaub! :borat2:
 
Zuletzt bearbeitet:
 
 
 
       #27  

TokyoSkyTree

Platin Member
Sponsor
Mitglied seit
25.02.2012
Beiträge
2.074
Likes erhalten
2.685
Standort
Mikronesien
Beruf
Friseur
ich lese gerne mit und sage danke schon mal
 
 
  • Like
Reactions: fax
 
 
       #28  

Kakao

🌏
Mitarbeiter
Mitglied seit
20.10.2013
Beiträge
4.674
Likes erhalten
11.278
Alter
119
Standort
Ösiland
Beruf
SchlampenSchlepper
@fax ich klinke mich da auch ein,
Mercy vorab!


Gruß

Kakao
 
 
  • Like
Reactions: fax
 
 
       #29  

Murphy_ffm

Member
Mitglied seit
10.01.2017
Beiträge
119
Likes erhalten
139
Beruf
irgendwas mit Sicherheit und so...
@fax
Vielen Dank für dein Erstlingswerk. Ich bin gespannt wie es weiter geht. ABO
 
 
  • Like
Reactions: fax
 
 
       #30  

marcopolo62

Member
Mitglied seit
25.03.2019
Beiträge
38
Likes erhalten
31
Alter
56
Ich sehe du bist in Thailand
richtig angekommen 👍🤣
 
 
  • Like
Reactions: fax
 
 
       #31  

Piercingbaer

Gold Member
Insider Mitglied
Sponsor
Mitglied seit
15.10.2013
Beiträge
1.095
Likes erhalten
2.759
Standort
Neu-Ulm
Beruf
Engpassmanager
Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
Schön das du deinen ersten Bericht schreibst @fax ,
Ich lese gespannt mit .
 
 
  • Like
Reactions: fax
 
 
       #32  

Joker13

Platin Member
Insider Mitglied
Mitglied seit
22.04.2013
Beiträge
2.004
Likes erhalten
4.264
Fängt prima an, da bin ich natürlich auch dabei.
Gruß Joker
 
 
  • Like
Reactions: fax
 
 
       #33  

Mike1979

Newbie
Mitglied seit
23.08.2019
Beiträge
9
Likes erhalten
4
Alter
40
Danke für den Bericht.
Fängt gut an
 
 
  • Like
Reactions: fax
 
 
 
       #35  

manolito

Newbie
Mitglied seit
22.12.2010
Beiträge
10
Likes erhalten
4
Liest sich wirklich gut! Bin gerne weiterhin mit dabei!
 
 
  • Like
Reactions: fax
 
 
 
       #37  

Wotan1892

Member
Insider Mitglied
Sponsor
Mitglied seit
24.07.2015
Beiträge
78
Likes erhalten
48
Liest sich sehr angenehm und fängt gut an. Bin dabei
ABO
 
 
  • Like
Reactions: fax
 
 
       #38  

autonarr112

Member
Insider Mitglied
Mitglied seit
23.01.2019
Beiträge
43
Likes erhalten
15
Alter
45
Beruf
Selbstständig
hab auch gerne mitgelesen
 
 
 
 
 
 
Oben Unten