• TAF-LB Wahl August

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum Ladyboy des Monats August.

Rundreise Eure ganz besonderen Reiseberichte

       #1  
Mitglied seit
15.09.2012
Beiträge
7.431
Likes erhalten
32.861
Standort
Schäl Sick
Beruf
Virologe, Epidemiologe und Impfstoff-Forscher o.A.
Ich finde es ist mal an der Zeit ein bisschen im wirklich sehr gut gefüllten Fundus der TAF Reiseberichte zu kramen. Dort liegen viele Schätze die es wirklich mal verdient haben ausgekramt zu werden. Im Großteil der Berichte steckt eine Menge Arbeit und sie erzählen zugleich auch vielleicht ein bisschen Zeitgeschichte. Wie hat sich ein Ort wie z.B. Pattaya verändert, aber wie hat sich auch vielleicht ein Autor verändert?

Aktuell werden nicht ganz so viele Berichte geschrieben, also kann man doch vielleicht mal ein paar "historische Highlights" lesen. Ich würde die Runde gerne mit einer Vorstellung eurer ersten gelesenen Reiseberichte beginnen. Durch welche Berichte wurdet ihr vielleicht von Thailand/ den Philippinen etc. angefixt? Warum war ausgerechnet Reisebericht XY der erste Bericht den ihr im TAF gelesen habt? Wie seit ihr überhaupt auf das TAF aufmerksam geworden?

Ich habe den Thread extra im offenen Bereich der Reiseberichte erstellt. Hier können alle, also auch neue Member lesen, und vielleicht gibt dieser Thread ja für einige Nur-Leser den entscheidenden Anreiz Zugriff auf den Memberbereich zu bekommen. Dieser Thread selber ist zwar kein Reisebericht aber um die Sichtbarkeit aller Reiseberichte mal etwas hervorzuheben ist er hier gut einsortiert, finde ich.

Schön wäre es wenn ihr die Berichte immer direkt verlinken könntet. Ich bin zwar kein großer Liker Freund aber wenn ihr einen hier vorgestellten Bericht anfangt zu lesen, dann gebt dem Autor doch ein Like, damit er sieht, dass auch sein altes Schätzchen noch gelesen wird.

Das ganze muss hier keine anspruchsvolle "Buchbesprechung" werden. Einfache Worte sind gut. Wenn jemand ein bisschen den Karasek spielen möchte, ist das sicherlich auch interessant.

Los geht's!

Meine ersten beiden Berichte stammen aus den Jahren 2011/2012:

Solo für KingPing, 3 Wochen Thailand @KingPing
und
AC&Pattaya - 3 Wochen Party-Tour von @awita

Beide Autoren können halt richtig klasse schreiben. Bei KingPing hatte ich das Gefühl einiges zu lernen und bei awita hat mich die Vollgas Party mit einer großen Portion Leichtigkeit fasziniert. Für mich ist es immer wichtig, dass ich einen Text leicht lesen kann, ich also nicht zuviel Aufwand betreiben muss um Dinge zu verstehen. Am liebsten habe ich bildliche Beschreibungen um möglichst tief in die Story eintauchen zu können. Vielleicht fällt mir noch bein bisschen mehr zu den beiden Berichten ein, dann liefere ich noch nach. Und dann geht es bei mir weiter mit meinem dritten Bericht.
 
Zuletzt bearbeitet:
 
  • Like
  • Lesenswert-Bericht
  • Like-Bericht
Reactions: 12 users
 
 
       #2  
Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
10.135
Likes erhalten
16.507
Alter
59
Standort
Im Söder/Kretschmer Grenzgebiet an der Donau
Beruf
IT Techniker
@riva ich finde das eine absolut klasse Idee und werde das gerne unterstützen.
Um ehrlich zu sein, den Ersten von mir gelesenen Reisebericht, da kann ich mich leider garnicht mehr daran erinnern.
Aber ich meine es war einer von @benzel.
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #3  
Mitglied seit
12.06.2013
Beiträge
2.665
Likes erhalten
4.988
@riva: Interessantes Thema.

Mein erster konsumierter Bericht war, soweit ich mich richtig erinnere, der bereits genannte von @awita. Dann Dein Erstlingswerk und dann der Philippinen-Bericht von @word, der anscheinend leider nicht mehr dabei ist. Kurz danach der Bericht von @Kanario. Alle Berichte fand ich sehr gut geschrieben, und was die Erlebnisse der Protagonisten anging, auch gut nachvollziehbar.

Kurz danach bin ich auf den legendären Aufenthalt eines weiteren Ex-Members in der Soi Franke gestoßen. Hier erreichte ich im TAf zum ersten Mal den Zustand des fassungslosens Erstaunens.

Recht schnell wurde ich auch regelmäßiger Begleiter von Ex-Member @Steiner auf seinen ewigen Exkursionen nach 30-Baht-Mittagsmenüs, billigen Appartements und preiswerten Gespielinnen für "ZA". Seine von jeglichem Anflug an Selbstreflexion oder Empathie gegenüber Mitmenschen freien Betrachtungen vermisse ich noch heute .... :lach1:
 
 
  • Like
Reactions: 3 users
 
 
       #4  
Mitglied seit
15.05.2013
Beiträge
289
Likes erhalten
1.585
Ich bin ein heimlicher @KingPing Fanboy und lese eigentlich alles, was er so raushaut. :D
@Vollpfosten hat gleichfalls eine sehr angenehme Schreibweise und seine Reisen abseits des Mainstreams (Sanddancing in Chengdu anyone?), auch auf dem schwarzen Kontinent, fand ich sehr bereichernd.
Mit die lustigsten Party Berichte fand ich von... Name vergessen.. Mr. Ladydrink ist doch klar :) und das körperliche Unbehagen, dass mich beim Lesen der unglaublichen @Franke Berichte sanft ergriff, fand ich auf absurde Weise faszinierend.

Eigentlich lese ich aber fast alle verfügbaren Reiseberichte, da es wirklich erstaunlich ist wie viele Erfahrungen bei ein und dem selben Thema gemacht werden. Danke an alle Schreiber!
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #5  
Mitglied seit
31.12.2004
Beiträge
5.493
Likes erhalten
1.452
Standort
bei mir zuhause ...
@riva, sehr gute Idee, da schlummern bestimmt noch einige Schätze in der Tiefe des Forums. Da bin ich mal gespannt was da alles ausgebuddelt wird ... :coool:
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #6  
Mitglied seit
15.09.2012
Beiträge
7.431
Likes erhalten
32.861
Standort
Schäl Sick
Beruf
Virologe, Epidemiologe und Impfstoff-Forscher o.A.
Die Berichte die du genannt hast @Klavierhamster haben auch in meinen Augen das TAF sehr deutlich geprägt.

Schön wäre es wenn ihr euch die Mühe machen könntet und die Berichte über die Suchfunktion heraussuchen könntet. Ansonsten kann ich da aber auch gerne mithelfen.

Mit die lustigsten Party Berichte fand ich von... Name vergessen.. Mr. Ladydrink ist doch klar :)
Ich bin mir fast sicher du meinst @Mck mit seinem Bericht The Diary of a Maniac. Ich will bei meinen Berichten ein wenige chronologisch vorgehen aber Mck's Berichte (waren ja leider nur 2) gehörten zu den unterhaltsamsten. So geil, dass ich den Kerl unbedingt mal treffen musste.
 
 
  • Lesenswert-Bericht
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #7  
Mitglied seit
06.02.2011
Beiträge
11.476
Likes erhalten
11.068
@riva

Danke sehr, das geht ja runter wie Öl.

Ich erzähle mal ein wenig, wie ich aufs TAF gekommen bin. Ne, habs mir anders überlegt, ich werde da mal ne kleine Story drüber schreiben. :mrgreen:

Ich habe aber trotzdem einige Berichte, die ich liebend gerne noch einmal hervorholen möchte.

Ganz besonders angetan haben es mir die Berichte von @Daddy. Seine Story hat mich dazu inspiriert Nois letzen Weg hier zu veröffentlichen.

Bangkok Beat, am Pulsschlag von Bangkok

Bangkok Beat - Teil 2, der Liebeskaspar von der Sukh

Bangkok Beat - Teil 3: Tom Tom where you go last Night?

Bangkok Beat - Teil 4, I have Virus inside

Bangkok Beat - Teil 5, als Rookie in Siam

Bangkok Beat - Teil 6, Lost in Fantasy

Diese Geschichte hat mich zutiefst berührt und bei mir viel anklingen lassen.

Eine besondere Geschichte war die von unserem lieben Nixus_Minimax und seiner Ploy, wenn ich mich recht entsinne, Angeles, Schweine und Kamagra

Eine besondere Erwähnung wert ist mit Sicherheit auch Zwei Dooftouris lost in Asia wert, der Bericht war super.
 
 
  • Like
  • Lesenswert-Bericht
Reactions: 3 users
 
 
       #8  
Mitglied seit
16.06.2011
Beiträge
1.604
Likes erhalten
8.567
Standort
Worldtraveller
Viele Berichte haben mich in ihren Bann gezogen,die Gier immer mehr lesen zu wollen,das es immer weitergeht, trat bei @Onkel Hermann Berichten auf.
 
 
  • Like
  • Like-Bericht
Reactions: 3 users
 
 
       #9  
Mitglied seit
12.02.2016
Beiträge
48
Likes erhalten
97
 
  • Like
  • Like-Bericht
Reactions: 4 users
 
 
       #10  
Mitglied seit
29.07.2013
Beiträge
1.669
Likes erhalten
2.803
Alter
48
Standort
Wien,Österreich
Beruf
Weltraum Präsident
Zuletzt bearbeitet:
 
  • Like
  • Like-Bericht
Reactions: 3 users
 
 
       #11  
Mitglied seit
05.09.2013
Beiträge
90
Likes erhalten
44
Gute Idee riva
Lange bevor ich mich hier im TAF angemeldet habe, bin ich in einem anderen Forum auf die Berichte von @Stalker gestoßen. Kann mich nicht mehr erinnern, welchen seiner Berichte ich als erstes gelesen habe. Soweit ich weiß sind micht alle hier im TAF gepostet worden. Verlinke also einfach mal diesen https://thailand-asienforum.com/threads/last-exit-to-paradise.4600/
Ohne seine kurzweiligen Schilderungen wäre ich wohl nie nach Thailand gereist. Wenn auch die Erinnerungen an Sue, Kid und Co verblasst sind, so kann ich sie doch empfehlen.
 
 
  • Like
  • Like-Bericht
Reactions: 3 users
 
 
       #12  
Mitglied seit
24.10.2011
Beiträge
875
Likes erhalten
521
Alter
34
Standort
ZH.CH
Beruf
SCM
Tolle Idee @riva

Welches genau meine ersten waren, kann ich so nicht sagen. Es gibt und gab damals schon unmengen an super spannenden und gut geschriebenen Berichten im TAF. Die Berichte von @KingPing und die von ihm erwähnte Bangkok Beat Geschichte würde ich auch hervorheben. Nicht zu vergessen natürlich die Pitcairn Berichte, die waren Mal gebündelt und sind jetzt nicht mehr so einfach zu finden, hier müsst ihr die Sufu selber beützen. Das sind alles Teile die mich anfangs über längere Zeit in ihren Bann gezogen haben.

Einer der mir persönlich nach meiner Anmeldung hier besonders gefallen hat, war der ..Tischtuch goes Thailand'' und fortsetzend ..Tischtuch goes Thailand II'' Bericht von @tischtuch . Ein toller Bericht abseits der bekannten Touripfaden, mit vielen Fotos, kleinen Anekdoten und Geschichtslektionen.
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #13  
Mitglied seit
20.10.2011
Beiträge
1.942
Likes erhalten
3.106
Standort
da wo es schön ist
Beruf
Ehrliche Arbeit
Eine besondere Erwähnung wert ist mit Sicherheit auch Zwei Dooftouris lost in Asia wert, der Bericht war super.

Da schliesse ich mich uneingeschränkt an.
Dieser Bericht hat damals die Latte gewaltig nach oben geschoben.

Mich hat er ans TAF gefesselt und es war auch wohl der erste not single trip Bericht.

Würde gerne mal erfahren was die beiden heute so machen. Verheiratet und Kinder?
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #14  
Mitglied seit
18.02.2015
Beiträge
250
Likes erhalten
246
Glaube die ersten Berichte die mich damals begeistert haben waren von Larry, war in einem anderen Forum schon länger angemeldet, in welchem er auch mal eine Zeit lang Mod war.
Hier habe ich mich später angemeldet um die Story von riva und einem Mädel weiter zu lesen, Name vergessen, war irgendwas mit ihrem Sponsor, Isan, Auto und lecken während der Telefonate mit dem Sponsor, habe ich später auch gerne mal gemacht.
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #15  
Mitglied seit
15.09.2012
Beiträge
7.431
Likes erhalten
32.861
Standort
Schäl Sick
Beruf
Virologe, Epidemiologe und Impfstoff-Forscher o.A.
Für mich hat sich der Thread jetzt schon gelohnt. Bin auf einige mir völlig unbekannte Berichte hingewiesen worden. Ist ein Bericht erst einmal versunken, dann kommt er nur selten wieder an die Oberfläche.

@riva: Interessantes Thema.

Mein erster konsumierter Bericht war, soweit ich mich richtig erinnere, der bereits genannte von @awita. Dann Dein Erstlingswerk und dann der Philippinen-Bericht von @word, der anscheinend leider nicht mehr dabei ist. Kurz danach der Bericht von @Kanario. Alle Berichte fand ich sehr gut geschrieben, und was die Erlebnisse der Protagonisten anging, auch gut nachvollziehbar.

Kurz danach bin ich auf den legendären Aufenthalt eines weiteren Ex-Members in der Soi Franke gestoßen. Hier erreichte ich im TAf zum ersten Mal den Zustand des fassungslosens Erstaunens.

Recht schnell wurde ich auch regelmäßiger Begleiter von Ex-Member @Steiner auf seinen ewigen Exkursionen nach 30-Baht-Mittagsmenüs, billigen Appartements und preiswerten Gespielinnen für "ZA". Seine von jeglichem Anflug an Selbstreflexion oder Empathie gegenüber Mitmenschen freien Betrachtungen vermisse ich noch heute .... :lach1:
Ich kann mich an den Bericht von word damals erinnern. War ziemlich angesagt, aber ich bin ganz ehrlich, ich konnte mich da nicht für begeistern. Weiß heute auch nicht mehr den Grund. @Kanario hat alles gegeben. Hat auch sehr viel rausgehauen was man vielleicht lieber nicht mit allen teilen sollte und spätestens wenn die große Liebe mit dabei war, dann bereut man vielleicht auch so einiges. Es war auf jeden Fall beste Unterhaltung.

Steiner war auch ein Original. Ich hab seine Berichte meist nur angelesen weil ich irgendwie direkt das Gefühl hatte ich bezahle viel zu viel auf meinen Touren in Pattaya. Das machte dann keinen Spaß. Konnte das vielleicht damals noch nicht so einschätzen ;-)


@riva, sehr gute Idee, da schlummern bestimmt noch einige Schätze in der Tiefe des Forums. Da bin ich mal gespannt was da alles ausgebuddelt wird ... :coool:
Vielleicht fällt dir ja auch noch irgendwas aus alten Tagen ein. Ansonsten lassen wir uns mal weiter überraschen.

@riva

Danke sehr, das geht ja runter wie Öl.

Ich erzähle mal ein wenig, wie ich aufs TAF gekommen bin. Ne, habs mir anders überlegt, ich werde da mal ne kleine Story drüber schreiben. :mrgreen:

Ich habe aber trotzdem einige Berichte, die ich liebend gerne noch einmal hervorholen möchte.

Ganz besonders angetan haben es mir die Berichte von @Daddy. Seine Story hat mich dazu inspiriert Nois letzen Weg hier zu veröffentlichen.

Bangkok Beat, am Pulsschlag von Bangkok

Bangkok Beat - Teil 2, der Liebeskaspar von der Sukh

Bangkok Beat - Teil 3: Tom Tom where you go last Night?

Bangkok Beat - Teil 4, I have Virus inside

Bangkok Beat - Teil 5, als Rookie in Siam

Bangkok Beat - Teil 6, Lost in Fantasy

Diese Geschichte hat mich zutiefst berührt und bei mir viel anklingen lassen.

Eine besondere Geschichte war die von unserem lieben Nixus_Minimax und seiner Ploy, wenn ich mich recht entsinne, Angeles, Schweine und Kamagra

Eine besondere Erwähnung wert ist mit Sicherheit auch Zwei Dooftouris lost in Asia wert, der Bericht war super.
@Daddy kannte ich bisher gar nicht. Bin mal gespannt was mich da erwartet. Und schön, dass die alten Berichte noch verfügbar sind. Nixus_Minimax hatte ich damals auch gelesen. Wenn man so zurück blickt, dann gab es früher doch im Verhältnis recht viele Berichte aus AC. Insgesamt ist allerdings die Anzahl der Berichte in den letzten 6 Jahren deutlich angestiegen. Nur in letzter Zeit wird es vielleicht etwas weniger.

Viele Berichte haben mich in ihren Bann gezogen,die Gier immer mehr lesen zu wollen,das es immer weitergeht, trat bei @Onkel Hermann Berichten auf.
Bin auch @Onkel Hermann Fan. Ich mag es wenn die Berichteschreiber sich nicht verstellen und trotz möglicher Kritik ihrem Stil treu bleiben. Und Onkel Hermann ist so jemand. Hab ihn leider nie persönlich getroffen aber seine Berichte haben mich auch oft vor Ort in Pattaya in so manchen Situationen begleitet. Hab leider schon einiges vergessen. Unvergesslich das Snickers aus dem Seven und dann die Onkel Hermann Vitaminbome (oder so). Onkel Hermann ist ne echte Type. Ich verlinke mal einen ersten Bericht. Unbedingt lesen!

 
 
  • Like
Reactions: 3 users
 
 
       #16  
Mitglied seit
13.06.2013
Beiträge
390
Likes erhalten
479
Standort
Bw
Beruf
Pensionär
Als ich 2013 her kam,war mein erster Bericht,ohne zu schleimen,was hätte ich davon,....ein Riva Bericht,glaube ST in FC hieß er,danach musste ich alle seine Berichte lesen....im Laufe der Zeit waren auch super Berichte anderer Mitglieder hier zu lesen...
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #17  
Mitglied seit
30.01.2012
Beiträge
219
Likes erhalten
163
Standort
Land der Schleicher
Gute Idee. Bin ja jetzt auch schon etwas länger dabei. Als ich die ersten Jahre nach Thailand gefahren bin, haben mich die Berichte (ohne Gewähr!) von riva, don remo, mick, medion, klausberbel, Spurstange und viele mehr in den Bann gezogen. Vieles mittlerweile vergessen und in den Tiefen des Forums verschwunden. Leider. Auch einiges dabei, von Jungs die ihre Perlen im Isaan besucht haben. Tolle Berichte von hohem Unterhaltungswert.
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #18  
Mitglied seit
05.03.2015
Beiträge
781
Likes erhalten
5.051
Also ganz klar @riva gesammelte Werke, besonders der zusammen mit @DonRemmo geschriebene best ever ever...
@Mck der Junge kann echt Party machen
@Spori "jüngeren Generations" Berichte hatten was
der niemals "kommende" Franke war so neben der Spur das dass schon wieder lustig war
fallen mir spontan ein.....
N
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #19  
Mitglied seit
18.11.2012
Beiträge
856
Likes erhalten
1.661
Standort
Münsterland / Deutschland
Beruf
auf der Suche
Welchen Reisebericht ich hier zuerst gelesen habe, das weiß ich beim besten Willen nicht mehr.
Es gab genügend die mir super gefallen haben, auch einige nicht so aber das ist ja normal.
Es kommt ja auch darauf an ob es ein reiner Party / Fickbericht ist oder doch mehr ein Bericht vom Umherreisen in SOA.
Berichte die mir gefallen haben waren u.a. von:
@Onkel Hermann seine LoS Reihe 1 - 4
@Nolan https://thailand-asienforum.com/threads/fotzenschmalz-in-bangkok.21562/post-742297
@Sukhumvit11 https://thailand-asienforum.com/threads/hinter-den-kulissen-bangkoks.20027/post-672558
@Eddie69 https://thailand-asienforum.com/threads/bangkok-kanchanaburi-ayutthaya-pattaya.20697/
@thrforeman https://thailand-asienforum.com/thr...i-pai-pattaya-ayhuttaya-thrforeman-2009.5512/
@Cavigliano https://thailand-asienforum.com/thr...pattaya-and-im-getting-older-na-so-was.19974/

Nicht zu vergessen sind natürlich auch viele Berichte von @KingPing , @borat , @benzel, @riva , und vieler Anderer, aber das würde jetzt hier den Rahmen sprengen die alle aufzuzählen.
 
 
  • Like
Reactions: 3 users
 
 
       #20  
Mitglied seit
25.02.2012
Beiträge
2.103
Likes erhalten
2.769
Standort
Mikronesien
Beruf
Friseur
@riva , großartige Idee

es geht soviel Gutes einfach im Lauf der Zeit unter und sicherlich wird dadurch doch die ein oder andere Geschichte mal wieder zum Vorschein kommen die man auch noch nicht kannte

Danke!
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
Oben Unten