Hochwasser in Phuket, Patong Beach

       #1  
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
897
Likes erhalten
123
Ich glaube es hat nicht geklappt mit der Uebermittlung. Ich schreibe die Story daher nochmals.

Das Tagesgespraech heute in Patong ist das Hochwasser von heute morgen.

Ich bin ja seit dem 11. August hier in Patong und hatte bisher sonniges tolles Wetter.

Seit zwei Tagen regnets allerdings in Stroemen, vor allem Nachts.

Heute morgen um 7.oo h wars verdaechtig ruhig. Wohne ich doch in der second road im Lamai Inn.

Ein Blick aus dem Fenster und ich traute meinen Augen nicht:

Eine braune Bruehe vermischt mit leeren Plastic Flaschen und Treibholz floss in der second road.

In der Strassenmitte wars vielleicht 35 cm tief. Kein Strassenverkehr und auch keine Fussgaenger.
Jeder blieb zu Hause in Sicherheit.

Das Wasser kam aus den Bergen und der Fluss war ueber die Ufer getreten und ergoss sich durch ganz Patong.

Seit dem Tsunami von 2004 hat Patong nie mehr sowas erlebt.

So gegen 16.oo h Nachmittags normalisierte sich die Lage. Der Airport war die ganze Zeit offen.
Nur konnte man ihn wegen den Ueberschwemmten Strassen nicht erreichen.
 
 
 
 
       #2  
Mitglied seit
07.05.2010
Beiträge
58
Likes erhalten
1
Standort
bei Mannheim


Hab es auch gestern gesehen. Auf der Straße fuhren die Leute mit Booten.
 
 
 
 
       #3  
Mitglied seit
30.04.2009
Beiträge
10.372
Likes erhalten
8.692
Standort
Oberbayern


Und warum sendet dann hier keiner ein Bild ?
 
 
 
 
       #4  
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
897
Likes erhalten
123


Leider weiss ich immer noch nicht wie man Bilder reinstellt.

Dafuer habe ich jetzt mehr NEWS aus der PHUKET NEWS ungültiger Link entfernt vom 26. August.

Am Donnerstag 25. August Chaos auf den Strassen, Stromausfaelle und leider starb auch ein junger Britischer Tourist

British Consul confirmed that a 20-year-old Britis Tourist was electrocutet in Patong at about 6am after live power lines
came in contact with flood water near Ocean Plaza .

Offenbar war ein Stromkabel ins Wasser gefallen. Etwa die gleiche Wirkung wie wenn der Haartrockner ins Badewasser faellt.

Das Hochwasser war in Patong an der tiefsten Stelle etwa einen Meter tief.

Im Phuket International Airport mussten etwa 10 Fluege Warteschleifen fliegen, bis die Piste jeweils voruebergehend frei von Wasser war.

Beim Flug PG 251 von Bangkok Airways von Ko Samui nach Phuket entschloss sich der Pilot gar zur Umkehr.
 
 
 
 
       #5  
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
897
Likes erhalten
123


Am Dienstag fruehmorgens um 3.30 h war das Brand-Inferno im T-Shirt und Kleidermarkt an der Second Road neben dem Jungceylon

Der Loeschversuch der Feuerwehr hat ueber 2 h gedauert.

Einkaufscenter. Ueber 200 Staende wurden ein Raub der Flammen. Der Ko Kaemarket hat eine Groesse von mehr als 10 000 m2.

Angeblich sei nichts versichert. Derartige Maerkte koenne man gar nicht versichern. (???)

Das Geschaefte lief in den letzten Monaten sehr schlecht.


Am Donnerstag nun das Hochwasser.. Was wird wohl das naechste sein ??? whats next ?
 
 
 
 
 
       #7  
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
897
Likes erhalten
123


Ab Donnerstag 1.9. bin ich wieder in Zuerich.

Dann soll doch mal ein member bei mir vorbeikommen und gemeinsam klapps sicher mit dem Hochladen.

Bin technisch sehr unbegabt und die Bilder muessen ja von der Camera erst mal in den compi.
 
 
 
 
       #8  


Hi, wir selbst bis zum 21. in Patong, Glück gehabt kann ich da nur sagen, aber schrecklich für die Betroffenen. Bilder wären trotzdem von Intresse. Gottlob sind nicht viele Menschen zu Schaden gekommen.
 
 
 
 
       #9  
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
897
Likes erhalten
123
Habe grad in einem anderen Forum gelesen, dass es in Phuket Patong seit drei Tagen regnet und in Patong nun Hochwasser ist. Vielleicht ist ein Member grad vor Ort und kann berichten.
 
 
 
 
       #10  
Mitglied seit
01.10.2010
Beiträge
682
Likes erhalten
118
Habe grad in einem anderen Forum gelesen, dass es in Phuket Patong seit drei Tagen regnet und in Patong nun Hochwasser ist. Vielleicht ist ein Member grad vor Ort und kann berichten.
Fliege am nachmittag hin.
Was ich gestern in bkk gehört habe sollen ziemliche Überschwemmungen sein

Geschrieben auf meinem GT-I9300 mit Forum Runner
 
 
 
 
       #11  
Mitglied seit
01.10.2010
Beiträge
682
Likes erhalten
118
also bangla road komplett trocken.keine spur von hochwasser
 
 
 
 
       #12  
Mitglied seit
17.07.2012
Beiträge
1.006
Likes erhalten
89
Standort
Berlin
Wir haben hier (D) genug Hochwasser, da muss man nicht gleich ins nächste kommen. Tut mir leid für alle Geschädigten. Ein Teil meiner Familie ist auch betroffen aber hält sich in Grenzen.
 
 
 
 
       #13  
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
897
Likes erhalten
123
Im Pattaya Forum hats drei Videos. Das Wasser in den Strassen von Patong scheint 20 cm bis 30 cm tief zu sein. Rumlaufen im tiefen Wasser in Flip Flops ist nicht empfehlenswert. Man verliert diese gerne und fehlt mal ein Schachtdeckel, sieht man in der braunen Brühe die Löcher nicht und man läuft Gefahr in ein Loch zu fallen.
 
 
 
 
       #14  
Mitglied seit
01.10.2010
Beiträge
682
Likes erhalten
118
Im Pattaya Forum hats drei Videos. Das Wasser in den Strassen von Patong scheint 20 cm bis 30 cm tief zu sein. Rumlaufen im tiefen Wasser in Flip Flops ist nicht empfehlenswert. Man verliert diese gerne und fehlt mal ein Schachtdeckel, sieht man in der braunen Brühe die Löcher nicht und man läuft Gefahr in ein Loch zu fallen.
ich kann wie gesagt nur von bangla road und umgebung sprechen und da gab es seit meiner ankunft dienstag abend kein hochwasser (auch keine 20-30 cm), auch gestern nicht trotz starkem regen teilweise.
 
 
 
 
       #15  
Mitglied seit
18.11.2012
Beiträge
1.644
Likes erhalten
631
Alter
55
Standort
Rhein-Main-Gebiet
Die Bilder sind von einer Bekannten die letzte Woche dort war.







 
 
 
 
Oben Unten