Thailand Meine Thailand-Reisen 2-17 bis 2-18

       #1  
Mitglied seit
08.07.2017
Beiträge
801
Likes erhalten
4.208
Alter
34
Hallo zusammen!

Ich schreibe diese Einleitung, um mich selbst ein wenig unter Druck zu setzen. Endlich einen Bericht verfassen und etwas an das Forum zurückgeben. Schon lange schiebe ich das Berichten vor mir her, nach jeder Reise hatte ich mir das vorgenommen. Doch dann verging die Zeit so schnell bis zum nächsten Trip, neue Erlebniss überlagerten und erweiterten die vorangegangenen. Und so sind innerhalb eines Jahres vier Urlaube zusammengekommen ohne eine Zeile.

Da ich nicht mehr alles chronologisch zusammenbekommen werde, kann es sein, dass es etwas durcheinandergeht. Ich weiß noch nicht was und wie das wird, entsteht dann erst im weiteren Schreiben.

Aber ganz untätig war ich in den letzten Tagen dann doch nicht: einige Fotos werden den Text begleiten. Sofern es mir gelingt, die hochzuladen. Manche Fotos stehen dann einfach so für sich (Schnappschüsse), andere tragen die Geschichten meiner Erlebnisse ins bildhafte und machen sie anschaulicher und vergnüglicher zu lesen, so hoffe ich.

Ein paar Stichworte vorab:
- Thailand-Impressionen als Neuling
- Thaifriendly oder Warum es einem selbst in Pattaya schwerfallen kann, eine Frau nach seinem Geschmack zu finden
- Über Massagen, Hotels und nervende Mit-Touristen
- Die schönsten öffentlichen Toiletten Bangkoks
- Im Land des Lächelns lächelt kaum jemand oder Das Paradies kann ernüchternd sein
- Das abgezockte Bargirl, das mich beinahe zum Liebeskasper gemacht hätte
- Hassliebe Bangkok / Pattaya / Thailand
- Happy End (vorläufig), OB hat seine Herzensdame gefunden

Am Wochenende kommt der erste Teil. So der Plan ;)

Bis dahin Euch eine gute Zeit,
OB1985


 
 
  • Like
Reactions: 17 users
 
 
       #2  
Mitglied seit
08.07.2017
Beiträge
801
Likes erhalten
4.208
Alter
34
Pattaya in der Abenddämmerung
 
 
  • Like
Reactions: 7 users
 
 
       #3  
Mitglied seit
08.07.2017
Beiträge
801
Likes erhalten
4.208
Alter
34
Pier in Koh Samet
 
 
  • Like
Reactions: 6 users
 
 
       #4  
Mitglied seit
08.07.2017
Beiträge
801
Likes erhalten
4.208
Alter
34
Museum of Contemporary Art MOCA, Bangkok
 
 
  • Like
Reactions: 9 users
 
 
       #5  
Na dann, hau rein. Ich bin sehr gern dabei...
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #6  
Mitglied seit
11.10.2009
Beiträge
184
Likes erhalten
93
Standort
Schweiz
Beruf
Banker
Dann sin wir gespannt, was sich so zugetragen hat. Besten dank im voraus.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #7  
Mitglied seit
09.02.2018
Beiträge
87
Likes erhalten
124
Alter
40
Nicht ohne Eigennutz hoffe ich, dass du nicht schlafen kannst und nächtelang durchschreiben wirst. Ich werde in 4 Wochen meinen zweiten Urlaub in Pattaya machen - da schadet es sicher nichts, ein paar Eindrücke zu haben, der noch nicht da war, als Noah noch seine Arche gezimmert hat ;)
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #8  
Mitglied seit
09.02.2018
Beiträge
87
Likes erhalten
124
Alter
40
Na super... bis ich meine Beiträge hier abändern kann, werde ich mich fleissig darin üben müssen, erst zu denken und dann zu schreiben. Bei Facebook mache ich dies eigentlich andersherum - oftmals muss man da ja nicht denken :rolleyes:

also: ein paar Eindrücke von jemandem zu haben, der noch nicht da war...
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #9  
Mitglied seit
27.06.2015
Beiträge
10.249
Likes erhalten
25.020
Standort
Franfurt/Main
Leg los..hört sich spannend an.
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #10  
Mitglied seit
20.10.2013
Beiträge
6.075
Likes erhalten
-552
Alter
120
Standort
Ösiland
Beruf
SchlampenSchlepper
Bin gerne dabei,gib Gas!!!

Danke vorab!!
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #11  
Mitglied seit
21.10.2014
Beiträge
672
Likes erhalten
338
Standort
Berlin
... ich bin auch gerne dabei ... ;)
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #12  
Mitglied seit
23.01.2018
Beiträge
424
Likes erhalten
436
Standort
Kölle
Beruf
Intimrasierer
lese auch gerne mit :mrgreen:
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #13  
Mitglied seit
22.04.2013
Beiträge
2.103
Likes erhalten
4.518
Ich schließe mich an, bin auch gerne dabei und freue mich schon.
Danke vorab
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #14  
Mitglied seit
08.07.2017
Beiträge
801
Likes erhalten
4.208
Alter
34
Vorgeschichte 2016

Viele Jahre war ich nicht länger als ein paar verlängerte Wochenenden im Urlaub. Überhaupt nur einmal war ich als Kind mit den Eltern außerhalb Europas, in Marokko. Städtereisen, vor allem im europäischen Ausland, waren das, was mir Freude machte, meinem schmalen Geldbeutel entsprach, und dem, was man als mal mehr mal weniger freiwilliger Single machen kann, um sich nicht einsam zu fühlen. Zumal ich sehr kulturinteressiert bin und dann gerne mein eigenes Ding in Sachen Museen usw. mache. Aber wenn ich recht überlege: auch im Allgemeinen bin ich gerne der Einzelgänger und unabhängig.

Europa war für mich also irgendwie durch. Einiges würde ich mir, auch länger als ein paar Tage, gerne noch anschauen wollen. Die ein oder andere Stadt. Rom immer nochmal wieder. Italien mit dem Wohnmobil ist noch so ein Herzenswunsch. Aber letzteres wäre doof da zu romantisch, um das alleinstehend zu machen. In meiner Phantasie jedenfalls.

Zudem interessierte ich mich mehr auch für andere Kulturen. Die der Thaimassage zB :hehe:

Das ging soweit, dass ich mit meiner damaligen Freundin so um die 2015 auch einen gemeinsamen VHS-Kurs besuchte. Insgeheim erhoffte ich mir davon aber auch, dass sie ein wenig mehr Körpergefühl für sich selbst und mich entwickeln würde. Sexuell wünschte ich mir einfach von ihr „anders“ angefasst zu werden. Aber das mal nur so am Rande...

Suchte ich die zahlreichen Massage-Salons in der Umgebung auf genoss ich den körperlichen Akt der - zumeist seriösen - Massagen, die ich zeitweise wöchentlich in Anspruch nahm. Auch danach wieder alle Knochen am rechten Fleck zu spüren und die Muskeln durchgewalkt entspannt zu haben wollte ich immer häufiger. Wie ich denke auch in Ermangelung anderer körperlicher Kontakte, so als Single unterfickt und mit zu wenig anderer körperlicher Nähe zu Frauen. Ich bin halt leider nicht so der Frauentyp.

Aber auch die Frauen sollen in SOA ja besonders, das Lächeln der Menschen und deren Freundlichkeit herzerwärmend sein.

Ich erinnerte mich auch wieder an zwei meiner Kommilitonen, die mir vor vielen Jahren davon erzählten. Sie flohen in den Wintersemestern immer nach Thailand und berichteten mit funkelnden Augen von ihren Erlebnissen und mit grausigen Blicken von ihrer Rückkehr in die deutsche Realität. Damals, so stellte ich später dann selbst fest, war Thailand sicher noch ein anderes. Denn soviel von dem Mythos LOS fand ich nicht wieder bei meinen Reisen. Aber dazu später mehr...

Kulturinteresse, Massagen, das Essen, die Frauen, die Freundlichkeit der Menschen, das Abenteuer. Vieles, was dafür sprach, mal etwas anderes zu machen als „nur“ Rom von Freitag bis Montag.

Doch auch noch andere Geschehnisse brachten mich in die Richtung „Wenn nicht jetzt, wann dann?“. Nach mehreren blöden Operationen und einigen anderen gesundheitlichen Verarbeitungsprozessen (ich nenne es mal Burnout) hatte ich den Kopf frei mir darüber Gedanken zu machen, was ich eigentlich noch vom Leben will.

Und mir wurde klar: ich MUSS das baldigst machen, das Leben ist so kurz!

Auch der bis dahin stets für die Umsetzung hinderliche Gedanke, dass ich für so nen Trip gar nicht das Geld habe, verwässerte zunehmends. Rechnete ich alleine die Ausgaben für meine Thaimassagen innerhalb eines Jahres in Deutschland hoch, war ein guter Teil eines Urlaubes in Thailand locker drin.

So reifte der Gedanke stetig, mich hier aus meinem persönlichen „Elend“ für drei Wochen abzusetzen. Und dies erhielt umso mehr Futter als ich das TAF entdeckte und mir Reiseberichte- und Tipps auf CD von einem bekannten Forumssponsor bestellte....
 
Zuletzt bearbeitet:
 
  • Like
Reactions: 18 users
 
 
       #15  
Mitglied seit
08.07.2017
Beiträge
801
Likes erhalten
4.208
Alter
34
Ein typischer Moment für mein Leben 2016: Montags morgens beim Lidl, nach einem mal wieder beschissenen Wochenende...
 
 
  • Like
  • 555-Bericht
  • Like-Bericht
Reactions: 15 users
 
 
       #16  
sehr schöner Auftakt...
 
 
  • Like
Reactions: 2 users
 
 
       #17  
Mitglied seit
20.09.2012
Beiträge
2.176
Likes erhalten
4.006
Alter
59
Standort
Bremen
Beruf
Ausreisewilliger
@OB1985

Toll, ein neuer Newby Bericht :) Ich bin sehr gerne dabei.
Beginnt schon mal sehr gut. Schreibe gefällt mir :) Also, hau rein.
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #18  
Mitglied seit
23.01.2018
Beiträge
424
Likes erhalten
436
Standort
Kölle
Beruf
Intimrasierer
liest sich gut............. schöner Einstieg
ich glaube wir können da einiges erwarten ;)
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #19  
Mitglied seit
20.10.2013
Beiträge
6.075
Likes erhalten
-552
Alter
120
Standort
Ösiland
Beruf
SchlampenSchlepper
Gut geschrieben,bin schon gespannt wie es weiter gehen wird!!

Danke
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #20  
Mitglied seit
09.10.2010
Beiträge
75
Likes erhalten
94
Standort
Hannover / ehem. CCCP
Toller Start, OB1985. Bin auch sehr gespannt auf die Fortsetzung!
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
Oben Unten