• pipu
    pipu
  • TAF-Wahlen

    TAF-FSK 18 Wahl August

    Gib deine Stime ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Nackedei des Monats August.
    Achtung diese Wahl ist nur für Mitglieder vom Insider / 18er.
  • TAF-Wahlen

    TAF-Girl Wahl August

    Gib deine Stime ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Girl des Monats August.
  • TAF-Wahlen

    TAF-LB Wahl August

    Gib deine Stime ab und wähle deine Favoritin zum Ladyboy des Monats August.

Allgemeine Frage Warum SOA und nicht Deutschland /Europa ?

       #1  
Mitglied seit
21.08.2018
Beiträge
34
Likes erhalten
36
Standort
stuttgart
Guten Abend miteinander,

Als Außenstehender ( Habe zwar Frau von dort aber war noch nie dort wg. Sex ) frage ich mich des öfteren, warum viele denn den teuren Flug und beschwerliche Reise und evtl. Impfungen etc. auf sich nehmen um dort unten auf Frauen"fang" zu gehen und nicht hier vor Ort...

Mit Flug etc. ist das doch teurer als ein FKK hier, liegt es an der Exotik und den Temperaturen oder weil der Exotik der Frauen ? Sind diese dort williger, offener, "besser" ?

Oder warum nimmt man diese Strapazen auf sich, wenn es doch hier einfacher wäre ? Das interessiert mich doch schon sehr

also warum ?
vg
 
 
 
 
 
       #3  

KingPing

V.I.P
Mitglied seit
06.02.2011
Beiträge
9.434
Likes erhalten
6.472
Thais, die in Deutschland leben, kannst du schlecht mit denen vergleichen, die du dort vor Ort triffst. Hiesige Thais sind oftmals geprägt von der hiesigen Gesellschaft.

Hinzu kommt das Feeling vor Ort und die Atmosphäre, geprägt auch vom landestypischen Flair. Es sind also leine praktischen Erwägungen, sondern Gründe, die emotional sind, die, ich glaube, ich kann hier von uns sprechen, nach Thailand fliegen lassen.

Du bekommst das, was du in Thailand erleben kannst, in Deutschland schlichtweg nicht.
 
 
 
 
       #4  

yellowball

Member
Mitglied seit
26.12.2014
Beiträge
73
Likes erhalten
63
Standort
Bayern
Beruf
Brandmeister :-)
Keine Ahnung, was du mit Strapazen meinst? FKK billiger hier und teuerer Flug ??

Mal nee kleine Rechnung aus meiner Sicht:

3 Wochen Urlaub:
2 x Mädel pro Tag in Deutschland für je 1h => 260.- Euro x 21 Tage =>ca. 5400.- Euro !!
Nun 600.- Euro Flug + 900.- Euro Hotel + 250.- Euro Essen => 3650.- Euro übrig => 6300.- baht pro Tag für Party jeder Art.
Da kann man Party machen, trinken, essen,...... und außerdem bin ich auch noch im Urlaub und kann mir was anschauen.

Das mal von der finanziellen Sichtweise, der Rest ist sowieso unbezahlbar!!! :)

Nur meine Sichtweise!
 
 
 
 
       #5  

Kruegelstein

Member
Mitglied seit
25.10.2018
Beiträge
217
Likes erhalten
2.151
(…) 2 x Mädel pro Tag in Deutschland für je 1h => 260.- Euro x 21 Tage =>ca. 5400.- Euro !!
Wer macht das schon in so kurzer Zeit - abgesehen von den vielen ausländischen Sex-Touristen, die die deutschen FKK-Clubs inzwischen sehr schätzen. Sex bei uns gilt als preiswert und überwiegend gut. Auch für ausgefallene Wünsche stehen dort immer Frauen zur Verfügung. In größeren Clubs gibt es auch ein recht internationales Angebot an Girls - weit vielfältiger als das übliche Angebot in SOA.

Wer Zweifel hat, dass Deutschland inzwischen eine der Hochburgen für Sex-Touristen geworden ist, der kann mal ein Blick in das ISG-Unterforum (deutsche) FKK-Clubs werfen. Da gibt es inzwischen über 100.000 Beiträge:

Germany - FKK Clubs

Wenn es um den reinen Sex geht - also nur die Action im Bett, ohne das Drumherum - dann ist Deutschland gar nicht viel teurer als Thailand. (Oder wird bei ST immer 2 Stunden gevögelt?) In guten deutschen Clubs ist der Aufenthalt zudem recht angenehm, was aber nicht an Thailands Exotik heranreicht. Besonders wenn Winter ist.

Thailand liegt weit vorne bei Long-Times, die in Deutschland sehr teuer wären. Die Zeiten beim Short-Time sind auch nicht so eng getaktet, wie ein 30-Minutenzimmer in einem FKK-Club. In Thailand bekommt man eher so was wie Girlfriend-Feeling vermittelt. Nicht zu verachten ist auch die offene Rotlichtszene (z.B. Pattaya) die man - anders als Hotspots wie die Reeperbahn - weitgehend ohne Abzocke besuchen und genießen kann.

Ich selbst schätze etwas versautere Sex-Varianten. Das bekommt man in Thailand fast nur im Escort-Bereich, wo die Stunde schnell bei 100 Euro liegt. Das Gebotene erreicht aber lange nicht das, was in Deutschland möglich ist. Wer extremeren Sex und Rollenspiele mag, ist in der Heimat eigentlich besser aufgehoben. Thailand ist für mich kein Ersatz, sondern eine nette Abwechslung. Hier eröffnen sich einige neue Spielmöglichkeiten, die durchaus reizvoll sind. Ein Dauergast werde ich vermutlich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
 
 
 
       #6  

Siggi477

Platin Member
Insider Mitglied
Sponsor
Mitglied seit
20.05.2012
Beiträge
1.932
Likes erhalten
542
Standort
Rhein-Main
Habe zwar Frau von dort aber war noch nie dort
JETZT verstehe ich auch warul du deine Phil. Frau/Freundin nicht verstehst (in Bezug auf deinen anderen Thread) solltest dringend mal rüber fliegen.

Wie die Kollegen schon schrieben ist eine Langzeitbegleitung in Asien bezahlbar, in Deutschland nicht.
 
 
 
 
       #7  

cnb1806

Platin Member
Mitglied seit
26.07.2018
Beiträge
1.854
Likes erhalten
2.434
Alter
46
Dazu kommt noch die Illusion "gemocht/geliebt" zu werden und der nicht mit dem Holzhammer gefuehlte Zeitdruck in TH (in D "Mach fertig, Zeit ist um"?)

Glaube nicht das Du in DACH von einer hoerst in den ersten 5 Minuten, Darling, love you, oder text messages miss you?

In TH sage ich immer wenn ich hoere "She likes me" "Yes sure they like/love you until they don't"
 
 
 
 
       #8  

GladiatorM

Member
Mitglied seit
28.08.2018
Beiträge
66
Likes erhalten
104
Alter
29
Letztendlich weil man wie jeder andere Urlaub machen möchte.
Die einen bereisen gerne Städte, andere erholen sich am Strand, wiederum andere genießen das All-Inklusice-Angebot in ein Hotel und unser einer liebt das exotische Sexding... um mal vom Alltag zu entfliehen.

Es ist halt nur ein Urlaub.

Man kann es nicht mit den Pay6 hier vor Ort vergleichen.
Denn geht man in andere Länder nur um Sex zu haben kann man wirklich zu Hause bleiben.
Es ist hier in Deutschland wirklich günstiger und bequemer.
Jeder Urlaub ist teurer als der Alltag.

Meine Rechnung (20Tage:(
Flug ca. 550-700€ (600€)
Hotel ca. 25€*20 (500€)
Essen ca. 20€ a Tag (400€)
Frauen 1*ST oder 1*HappyEndMassage + LD/Barfine etc + 1*LT (grober Schätzwert) ca. 80-120€ a Tag (2000€)
Sonstiges ca. 20€ a Tag (400€)
... man kommt locker auf 4000€ in der Zeit.
(Es ist nur ein grober Richtwert, nicht jeder vögelt 20 Tage nonstop durch, es kommen auch Tage vor wo man nichts macht und die Preise bei den Ladys schwanken von Person zu Person zu sehr)

Für 4000-5000€ kriege ich in Deutschland schon sehr viel geboten:
- 4-5 LT Dates
- 40-50 Frauen a 1Std (ST)
- 20-25 Sauna/FKK- Club Besuche mit je 3-4 Girls.

Also das Thailand günstig ist, absolutes Märchen und deswegen fliegt man da nicht hin.

Warum habe ich also den Sextourismus-Thailand-Pattaya für mich entdeckt...

Teil 2 folgt... sobald ich mehr Luft zum schreiben habe.
 
 
 
 
       #9  

KingPing

V.I.P
Mitglied seit
06.02.2011
Beiträge
9.434
Likes erhalten
6.472
Dazu kommt noch die Illusion "gemocht/geliebt" zu werden
Ich widerspreche da mal ganz energisch! Das mag für ST und ONS seine Richtigkeit haben, aber sobald das nicht mehr der Fall ist, sind die Verhältnisse anders. Allerdings habe ich die Thais immer als sehr emotional erlebt und ihre emotionale Intelligenz ist nicht zu unterschätzen. Sie vermögen durchaus zwischen dem geschäftlichen und persönlichen Teil zu unterscheiden. Wenn die Chemie stimmt, du sie als Mensch respektierst, wird das mit einer Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit belohnt, die du in Deutschland niemals in diesem Milieu bekommen wirst. Und das ist dann real und keine Illusion mehr.
 
 
 
 
       #10  

riva

Freier Hedonist
Insider Mitglied
Mitglied seit
15.09.2012
Beiträge
6.094
Likes erhalten
22.454
Standort
Schäl Sick
Beruf
Bierbrunnen & Reisfeldarbeiterinneneinarbeiter
@echteliebehiergefunden, die Motivationen der Member sind wohl höchstunterschiedlich. Jeder kann dir was anders erzählen. Am besten du fährst mal selber hin und machst dir dein eigenes Bild. Dann aber nicht den Fehler machen und dort hängen bleiben. Gibt genug andere Länder auf der Welt zu entdecken in denen du nebenbei sextouristisch auch auf deine Kosten kommen kannst.
 
 
 
 
       #11  

cnb1806

Platin Member
Mitglied seit
26.07.2018
Beiträge
1.854
Likes erhalten
2.434
Alter
46
Ich widerspreche da mal ganz energisch! Das mag für ST und ONS seine Richtigkeit haben, aber sobald das nicht mehr der Fall ist, sind die Verhältnisse anders. Allerdings habe ich die Thais immer als sehr emotional erlebt und ihre emotionale Intelligenz ist nicht zu unterschätzen. Sie vermögen durchaus zwischen dem geschäftlichen und persönlichen Teil zu unterscheiden. Wenn die Chemie stimmt, du sie als Mensch respektierst, wird das mit einer Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit belohnt, die du in Deutschland niemals in diesem Milieu bekommen wirst. Und das ist dann real und keine Illusion mehr.
Liege ich so verkehrt das Mitte 50'er bis oben ueber die 70 den Maennern die Illusion geboten wird das sie bei Maedchen die Anfang, Mitte 20 sind die Super handsome Mega Sex Stiere sind?
Das sie an jeder Strassenecke, in jeder Bar, in jedem Club mit hello handsome darling, boom boom ueberhaeuft werden? Da wird ihnen suggeriert das sie auch ausserhalb eines Puffes "gefragt" sind.
Ich glaube nicht das sie in DACH das gleiche erleben, sicher nicht Strassenzuege weise

Das die Maedels emotional intelligent sind, streite ich ja garnicht ab, nur koennen sie sich auch gut verkaufen. Unter anderem mit Sex das vielleicht der Heinz aus Pinneberg 1. Mal in TH nur ausm Porno kennt, dann ist so manch einer gefangen.
 
 
 
 
       #12  

gabbiano

V.I.P
Insider Mitglied
Sponsor
Mitglied seit
16.02.2012
Beiträge
7.274
Likes erhalten
6.461
Standort
Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
Beruf
Rentner
Liege ich so verkehrt das Mitte 50'er bis oben ueber die 70 den Maennern die Illusion geboten wird das sie bei Maedchen die Anfang, Mitte 20 sind die Super handsome Mega Sex Stiere sind?
Nein, das ist so. Vielleicht nicht die Sex-Stiere..aber sonst sind diese Männer sehr begehrt..:cool:
 
 
 
 
       #13  

KingPing

V.I.P
Mitglied seit
06.02.2011
Beiträge
9.434
Likes erhalten
6.472
@cnb1806 Ich kann ja nur von mir berichten und meine Erfahrungen mitteilen. Ich glaube allerdings, dass ich schon ziemlich tief in die Denkweise der Mädchen eingetaucht bin, ein entsprechendes Verständnis bekommen habe, was mir so auch in vielen Gesprächen zugetragen wurde. Es ist mir mehr als einmal passiert, dass sich ein Mädchen in mich verguckt hat und ich deshalb die Beziehung beenden musste.

Mein Background ist ja, dass ich vergeben bin und kein Interesse daran habe, wegen einer Anderen meine Frau zu verlassen. Das kommuniziere ich immer sehr deutlich und es wird in der Regel dankbar angenommen.

Ich habe schon mehrfach angeführt, dass diese Mädchen über ein hohes Maß an emotionaler Intelligenz verfügen und eh sehr schnell herausfinden, was läuft. Meine Ehrlichkeit gegenüber den Mädchen verschafft teils erstaunliche Freiräume, weil die Verhältnisse klar sind und keiner dem anderen ein X für ein U vormacht.

Ein, ich sage es einmal krass, schwanzgesteuerter Farang wird bei einem Mädchen, mit dem er länger als nur St zusammen ist, kaum den Übergang von Illusion zu Realität mitbekommen, zumal da ja immer noch die Dienstleistung ist, für die das Mädchen trotz empathischen Wechsels bezahlt wird.

Zwei Beispiele, zwei Mädchen, bei denen dieser Übergang stattgefunden hat:

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
Natty​

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
Joy
Mit Joy stehe ich immer noch in Kontakt. Wir kennen und seit Ende 2011.
 
 
 
 
       #14  

jowejakarta

V.I.P
Mitglied seit
24.07.2014
Beiträge
2.971
Likes erhalten
3.187
Alter
43
Standort
Jakarta & östliches Niedersachsen
Beruf
Mein eigener Herr
Ich widerspreche da mal ganz energisch! Das mag für ST und ONS seine Richtigkeit haben, aber sobald das nicht mehr der Fall ist, sind die Verhältnisse anders. Allerdings habe ich die Thais immer als sehr emotional erlebt und ihre emotionale Intelligenz ist nicht zu unterschätzen. Sie vermögen durchaus zwischen dem geschäftlichen und persönlichen Teil zu unterscheiden. Wenn die Chemie stimmt, du sie als Mensch respektierst, wird das mit einer Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit belohnt, die du in Deutschland niemals in diesem Milieu bekommen wirst. Und das ist dann real und keine Illusion mehr.
Vergleichst Du da nicht Äpfel mit Birnen ?

Erst sagst Du "das mag für ST und ONS stimmen" - dann sagst Du "Aufrichtigkeit und Ehrlichkeit die Du in Deutschland niemals in diesem Millieu bekommen wirst"...

Was ausser ST und ONS hat man denn sonst im deutschen Millieu ? SLT wohl kaum...

Im Endeffekt bekommst Du von einer "Geprosteten" hüben wie drüben die gleiche Aufrichtigkeit und Ehrlichkeit - an Geld geknüpft...
 
 
 
 
       #15  

jowejakarta

V.I.P
Mitglied seit
24.07.2014
Beiträge
2.971
Likes erhalten
3.187
Alter
43
Standort
Jakarta & östliches Niedersachsen
Beruf
Mein eigener Herr
@KingPing :

Blöde Frage :
Du schreibst die schätzen Deine Ehrlichkeit - würden die das auch noch wenn die wüssten dass Du gerade ihre Bilder hier reingestellt hast ?
 
 
 
 
       #16  
Mitglied seit
14.09.2018
Beiträge
152
Likes erhalten
437
@cnb1806
Ich habe schon mehrfach angeführt, dass diese Mädchen über ein hohes Maß an emotionaler Intelligenz verfügen und eh sehr schnell herausfinden, was läuft.
Das mit der angeblich hohen emotionalen Intelligenz würde ich auch nicht überbewerten bzw. es jeder Thai von Geburt an attestieren.
Es ist doch klar, dass sie ein Gespür dafür entwickeln, was abgeht, wenn sie jeden Tag mit so vielen verschiedenen Männern aus den unterschiedlichsten Ländern und Kulturen in Berührung kommen.
Aber du hast schon recht. Wenn man die Frauen anständig behandelt, dann ist die Wahrscheinlichkeit wesentlich größer, dass aus der Illusion Realität.
 
 
 
 
       #17  

KingPing

V.I.P
Mitglied seit
06.02.2011
Beiträge
9.434
Likes erhalten
6.472
Es ist ja keine blöde Frage. Bloß fragen sie mich nicht. :p

Vergleichst Du da nicht Äpfel mit Birnen ?
Ich sehe das nicht als Vergleich und so wollte ich es auch nicht verstanden wissen. Gut, in Anlehnung an den Thread ist die Frage ja berechtigt. In DACH dürften allerdings SLT's eh die Ausnahme sein. Und ich vermag auch nicht abzuschätzen, inwieweit im Hinblick auf unsere Mentalität ein emotionales Abweichen vom Geschäftsverhalten zugelassen wird.
 
 
 
 
       #18  

KingPing

V.I.P
Mitglied seit
06.02.2011
Beiträge
9.434
Likes erhalten
6.472
Im Endeffekt bekommst Du von einer "Geprosteten" hüben wie drüben die gleiche Aufrichtigkeit und Ehrlichkeit - an Geld geknüpft...

An diesem Punkt widerspreche ich. Nämlich genau da setzt eine Trennung ein, wenn die Beziehung von einem Dienstleistungsverhältnis in eine emotionale Beziehung wechselt. Das ist zumindest meine Erfahrung.
 
 
 
 
       #19  

jowejakarta

V.I.P
Mitglied seit
24.07.2014
Beiträge
2.971
Likes erhalten
3.187
Alter
43
Standort
Jakarta & östliches Niedersachsen
Beruf
Mein eigener Herr
An diesem Punkt widerspreche ich. Nämlich genau da setzt eine Trennung ein, wenn die Beziehung von einem Dienstleistungsverhältnis in eine emotionale Beziehung wechselt. Das ist zumindest meine Erfahrung.
Deswegen habe ich geschrieben "ÄPFEL MIT BIRNEN VERGLICHEN"...

Einserseits sprichst Du von deutschem Millieu wo man keine Aufrichtigkeit und Ehrlichkeit findet - andererseits von einer emotinalen Beziehung bzw. Freundschaft mit einer aus dem Millieu in Thailand...
Kann man doch gar nicht vergleichen - ich kenne auch deutsche Gewerbliche aus Hamburg , freundschaftliche Basis.
Die sind auch aufrichtig und ehrlich mir gegenüber...
 
 
 
 
       #20  

Kruegelstein

Member
Mitglied seit
25.10.2018
Beiträge
217
Likes erhalten
2.151
Illusion und Realität. In vielen Hotels konnte ich schon beim Frühstück beobachten, wie es um LT und SLT Beziehungen steht. Manchmal waren es nur kleinen Gesten von Ihr, die andeuten, wie weit weg sie innerlich war. Bei den händchenhaltenden Männer hatte ich den Eindruck, dass sie es oft nicht bemerken.

Manche Szenen sind bezeichnend. Hier: Edel-Hotel am Alona-Beach / Philippinen. Er hatte sie wohl als Escort in den Urlaub mitgenommen. Richtig Freude hatte da wohl keiner mehr.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
 
 
 
 
Oben Unten