Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast, die Wahl zur Miss TAF April 2017 hat begonnen

    Gib deine Stimme jetzt ab.
    Information ausblenden

Was lange währt wird ….

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von markymarc, 13.09.2014.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. avatar

    markymarc Gast

    …. hoffentlich gut.

    Hallo zusammen,

    ich bin erst seit kurzem Mitleser in diesem Forum. Viele Berichte die ich bisher gelesen habe, haben mir den Traum von Thailand wieder lebhaft nahe
    gebracht. Aufgrund einer Beziehung die in den letzten Jahren immer unerträglicher wurde gab es nie die Möglichkeit für mich eine solche Reise zu
    unternehmen.

    Dieses Jahr gab es dann von Chefe einen richtig dicken Bonus. Dieser sollte in einen schönen Urlaub investiert werden. Und was schlägt Frau da vor?
    Lass uns doch nach Thailand fliegen. Bevor dieses Projekt dann in die heiße Phase eingetreten ist, habe ich die endgültige Notbremse gezogen
    und die seit langem schwierige Beziehung beendet.

    Ich bin also in der 4ten Woche wieder Single :) habe ein unverhofft gutes Budget :) und 22 Tage Resturlaub :)

    Was tut man in solch einer Situation? ;)

    ........
     
  2. avatar

    meikomeiko1 Rookie

    Registriert seit:
    24.06.2014
    Beiträge:
    53
    Danke erhalten:
    0
    Na was wohl? Ab nach Thailand YEAH
     
  3. avatar

    Gueni Junior Experte

    Registriert seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    987
    Danke erhalten:
    182
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Leipzig Deutscland
    Lies Dich hier im Forum durch da erfaehrst Du so ziemlich alles über Thailand + und den Rest von Asien dann weist Du worauf Du lust hast und was Dier gefallen könnte :yes:
     
  4. avatar

    Noris1175 Newbie

    Registriert seit:
    06.07.2014
    Beiträge:
    6
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Selbständig und ständig auf Achse
    Ort:
    Franken
    Glückwunsch! :)
    Ich träume von Deinem "Resturlaub"...

    Somit: :wgeil: für Dich! Viel Spaß!
     
  5. avatar

    sanuk61 Senior Member

    Registriert seit:
    05.04.2014
    Beiträge:
    339
    Danke erhalten:
    99
    Beruf:
    ZS - Gutachter
    Ort:
    München
    :super:

    ich würde mal sagen, jetzt fängt das wahre Leben an. :yes:
     
  6. avatar

    markymarc Gast

    Also das Projekt Thailandurlaub beginnt

    Das ganze Unternehmen wird eine sehr spezielle Erfahrung für mich werden. So gut wie alle bisherigen Urlaube haben sich im Europäischen Raum abgespielt. Bis auf einen DomRep Urlaub Anfang der 90er (Mein Gott, das ist auch schon wieder 20 Jahre her).
    Bei diesen Urlauben war ich auch niemals Alleinreisender. Immer Pärchen- oder Cliquenurlaube. Das wird also der erste Urlaub den ich ganz alleine und für mich plane und umsetze.

    Aktueller Stand:

    Reisezeit: 05.12. - 27.12

    • Urlaub eingereicht und genehmigt
    • Flug Frankfurt - Bangkok gebucht
    • Der seit über 10 Jahren abgelaufene Reisepass ist beantragt.
    • Die mindestens ebenso lange nicht mehr aufgefrischten Impfungen sind wieder aktuell.
    • Den internationalen Führerschein werde ich in den nächsten Tagen holen.


    Vorläufige Reisplanung:

    Die ersten 3 Tage verbringe ich in Bangkok zum eingewöhnen. Hotel Galleria 10 Sukhumvit Bangkok habe ich über booking reserviert. Mal schauen ob ich da noch was anderes finde.

    Nächster Stop Chiang Mai. Den Flug muss ich noch buchen. Bin mir aber mit dem Rückflug
    noch etwas unsicher deshalb noch nicht fixiert. 3 Nächte Thannatee Boutique Hotel über booking
    reserviert. Auch da werde ich mir noch Alternativen raussuchen. Das schöne an booking finde ich
    ja, dass man viele Hotels kurzfristig wieder kostenfrei stornieren kann.

    Über das Nightlife in Chiang Mai werde ich mich hier auch noch etwas einlesen müssen.

    Dann geht es 3 Tage in den Busch etwas außerhalb von Chiang Mai. Elefanten Trecking. Hab
    ich im Loose Reiseführer gefunden und das reizt mich ungemein. Zum einen brauch ich noch
    Erzählmaterial und Fotos für die prüden daheimgebliebenen zum anderen werden die bei
    Holidaycheck nur so in den Himmel gelobt. Treck ist gebucht und angezahlt.

    Tag 1 bis 9 von 23 sind also schon mal ausgefüllt

    Tag 18 bis 23 sind auch schon überlegt

    Vom 22.12 - 27.12 versuche ich in Pattaya was zum auspacken (ist ja Weihnachten mit Bescherung) und spielen zu finden. Hotel Nova Gold ist über booking auch schon reserviert.


    So. Dazwischen gibt es noch ein paar Tage auszufüllen und da bin ich momentan am grübeln

    Variante 1
    14.12 - 18.12 schon nach Pattaya zum eingewöhnen
    18.12 - 22. 12 nach Koh Chang zum nochmal Luftholen vor dem Endspurt

    Variante 2
    von Chiang Mai nach Phuket und in Patong ein Hotel finden. Hier dann je nach Lust und Laune
    Nightlife und/oder mit Roller die umliegenden Strände erkunden oder die ein oder andere Bootstour machen.

    Danach wieder zum ursprünglichen Plan Weihnachten in Pattaya

    …...
     
  7. avatar

    bkk Krung Thep
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    5.343
    Danke erhalten:
    1.382
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    An deiner Stelle würde ich nicht zu viel planen, meistens kommt doch irgend etwas dazwischen...
    Die restlichen Tage können auch spontan je nach Lust und Laune gefüllt werden.
     
  8. avatar

    markymarc Gast

    @bkk
    da hast Du schon irgendwie recht. Aber wie ich eingangs schon erwähnt hatte ist das mein alllererster Urlaub komplett alleine.
    Und auch der allererste nach Asien. Hab da also nullkommanull Erfahrung auf der ich Aufbauen könnte. Somit bringt mir die Planung
    ein wenig Sicherheit. Ich denke 3 Spots in denen ich mich aufhalte müssten ausreichen. Was dann innerhalb dieser Zeit passiert
    will ich wirklich nicht planen.

    Und außerdem macht die planerei grad saumäßig Spaß :D Sind ja noch knapp 3 Monate zum überbrücken
     
  9. avatar

    bimbo Junior Experte

    Registriert seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    691
    Danke erhalten:
    33
    Den Abstecher nach Phuket würd ich weglassen und für die nächste Reise im 2015 aufsparen.
     
  10. avatar

    bkk Krung Thep
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    5.343
    Danke erhalten:
    1.382
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Gut Vorbereitet zu sein ist sicher Sinnvoll, besonders beim ersten mal. Wenn es dann auch noch Spaß macht, um so besser. Mich erinnert so etwas immer daran wie lang es noch bis zum Urlaub ist.
    Wenn du erstmal ein paar Tage vor Ort bist, wirst du feststellen wie leicht das Leben doch sein kann.
     
  11. avatar

    Siggi477 Senior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.660
    Danke erhalten:
    155
    Ort:
    Rhein-Main
    Die DKB Kreditkarte solltest du dir anschauen, falls du keine Kreditkarte hast. Und in pattaya hab ich gehört solls gerade über Weihnachten voll werden, dort dann also vielleicht lieber vor Weihnachten hin.
     
  12. avatar

    herbi50 Junior Experte
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    767
    Danke erhalten:
    142
    Beruf:
    Man(n) tut was man(n) kann
    Ort:
    Rawai-Phuket
    Hast schon recht wenn Du buchst-kommst über die Peak-Season.
    Klar wirst auch dann kurzfristig eine Unterkunft finden, aber ob Du dann damit
    zufriedensein wirst ist ne andere Frage.
    Die guten Hotels sind meist restlos ausgebucht über Weihnachten.
    Solltest Dir diesen Stress nicht antun.
    Ebenfalls Inlandflüge kriegst jetzt noch zu akzeptablen Preisen
    aber später wirds teurer.

    L.G. aus Phuket
     
  13. avatar

    Bleissy Rookie

    Registriert seit:
    19.05.2013
    Beiträge:
    63
    Danke erhalten:
    8
    Resturlaub hab ich noch 91 tage :mrgreen:
    die lezten drei jahre keinen urlaub gemacht ...... will nächstes jahr drei vier monate nach australien vieleicht(ziemlich sicher) fünf tage STOP OVER in BKK
     
  14. avatar

    grenerg Experte

    Registriert seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    1.087
    Danke erhalten:
    37
    Ort:
    Lippe
    22 Tage Restrlaub und nur vom 5.-27.12. ??
    Du brauchst wenig mehr Tage und bist deutlich länger vor Ort.
    Also ich habe bei meinem ersten Trip `92 deutlich weniger geplant, insbesondere Touren würde ich nicht vorbuchen. Kuck vor Ort um und informier Dich. Wenn Du nach CM willst und weißt wann würde ich gleich buchen, wird nicht besser.
    Gruß
    G.
     
  15. avatar

    markymarc Gast

    Die hab ich schon länger. Aber Danke für den Tipp.

    Genau das merke ich bei meiner Planung immer mehr. Da verlangt doch die August Suits
    jetzt über 6000 THB/Nacht. Gehts noch.

    Da hat einer mitgerechnet :yes: Aber mehr wie 3 Wochen waren nicht drin.
    Mein Kollege will ja mit seiner Familie auch noch ein paar freie Tage verbringen.
    Die restlichen paar Tage nehm ich dann mit ins neue Jahr. Hab ich schon wieder
    ein kleines Polster für den nächsten Trip :mrgreen:
     
  16. avatar

    martin8484 Member

    Registriert seit:
    31.03.2013
    Beiträge:
    231
    Danke erhalten:
    30
    Ich würde auch nicht zue viel planen. Es kommt vieles anders wie du denkst. Wenn du noch nicht weißt wann du von chiang mai weg willst buche einfach einen flexieblen flug direkt über bangkok air. Die sind unwesentlich teurer und du kannst ganz unbürokratisch online umbuchen.

    Die touren würde ich auch nur vor ort buchen. Da kannst du dir dann selber ein bild machen wie seriös die anbieter sind.

    Phuket zieht die preise über die peak season extrem an. Auf koh samui ist das nicht ganz so der fall. Es gibt von chiang mai sogar einen direktflug dorthin.

    Ich würde bangkok erst zum schluss machen. Bkk ist super zum shoppen und du willst sicher nicht die ganzen einkäufe mit dir rum schleppen.