BER - Wir schaffen das

       #441  
Mitglied seit
28.07.2016
Beiträge
2.021
Likes erhalten
1.799
Standort
Berlin
Wobei man beim Bahnhof eigentlich wenig negatives liest
Naja ich erinnere mal an die herausgefallenen Scheiben oder das Dach was zu kurz gebaut wurde und dadurch den Lärmpegel für die Umgebung höher als geplant ausfallen lässt. Man vergisst sowas immer schnell.

Zudem fällt mir jeden Winter auf wie eiskalt es in diesem Bahnhof ist. Durch die Planung in die Höhe und die nicht vorhandenen Wärmeschleusen/Türen zu den oberen Bahnsteigen ist es im Gebäude eiskalt. Bei einem alten Bahnhof kann man sowas akzeptieren, aber bei einem neu gebauten muss sowas mit eingeplant werden.
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #442  
Mitglied seit
08.01.2014
Beiträge
9.223
Likes erhalten
5.888

Ich hoffe,auf TXL.
 
 
  • 555
  • Zum Heulen
Reactions: 1 users
 
 
       #443  
Mitglied seit
28.07.2016
Beiträge
2.021
Likes erhalten
1.799
Standort
Berlin

Ich hoffe,auf TXL.
Wenn das kein Konstruktionsfehler ist ist das ja absichtlich fehlgeplant worden.

Ich sage es mal so: Am TXL und selbst am alten SXF habe ich nie gefroren. Sowas erwarte ich auch am BER früh beim ersten Flugund nicht wie auch in diveresen Berichten erwähnt erst wenn viele Passagiere das Terminal mitheizen.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #444  
Mitglied seit
12.06.2013
Beiträge
2.881
Likes erhalten
5.495
Wenn das kein Konstruktionsfehler ist ist das ja absichtlich fehlgeplant worden. ....
Jetzt meckert hier mal nicht so rum. Unsere Vorfahren mussten noch in ungeheizten Kutschen durch die Gegend reisen, und damals herrschte zudem die Kleine Eiszeit. Weicheier! Immerhin haben sie es ja tatsächlich geschafft, das Teil im märkischen Sand hinzustellen.
Ich als Kölner hingegen werde die Wiedereröffnung der Oper ganz gewiss nicht mehr erleben. Ach ja, und da gibt es auch noch diese klitzekleine Verlängerung einer U-Bahn-Linie (so 3/4 km), die sollte im Jahr 2008 eigentlich fertiggestellt sein. Naja, dann verschwand das Stadtarchiv in der Baugrube, nachdem der vorherige Versuch, eine Kirche zum Einsturz zu bringen, knapp gescheitert war. Egal, shit happens .....
 
 
  • 555
Reactions: 1 user
 
 
 
       #446  
Mitglied seit
28.07.2016
Beiträge
2.021
Likes erhalten
1.799
Standort
Berlin
Davon gehe ich jetzt mal aus. Hoffe mal,das es die einzige platte ist,die runter gefallen ist
Naja es geht mir weniger um eine Schraube die eine Platte nicht richtig hält als um die grundsätzlichen Probleme dieses Flughafens. Sorry nochmal: Es kann doch nicht sein, dass ein Terminal unter 10 Grad hat. Zeig mir ein Terminal weltweit in dem sowas vorkommt.
 
 
 
 
       #447  
Mitglied seit
06.02.2011
Beiträge
12.503
Likes erhalten
15.654
Wenn das kein Konstruktionsfehler ist ist das ja absichtlich fehlgeplant worden.
So etwas nennt man dann Sabotage!


Mal hypothetisch angenommen, es würden sich Investoren finden, die für einem Bruchteil der Kosten des BER einen internationalen Airport in Sperenberg bauten, wäre BER innerhalb von 2 Jahren pleite.

 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #448  
Mitglied seit
16.02.2012
Beiträge
10.884
Likes erhalten
12.174
Standort
Thun Schweiz
Egal, shit happens .....
ja das haben wir Schweizer uns auch gesagt bei der NEAT. (Neue Eisenbahn Alpentransversale) Das war ein Projekt den Güterverkehr schnell von Norden nach Süden zu bekommen. Rotterdam - Genua. Die Schweiz hat Wort gehalten und ein 22 Milliarden Projekt mit dem Herzstück Gotthard-Basistunnel beinahe auf den Tag genau fertiggebaut. Deutschland und Italien müssten nur ein paar Gleisanpassungen und ein paar Kilometer zusätzlich Gleise bauen..Das wird wohl nichts mehr. Ist halt kompliziert.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #449  
Mitglied seit
23.03.2012
Beiträge
944
Likes erhalten
1.069
Standort
Yuma
ja das haben wir Schweizer uns auch gesagt bei der NEAT. (Neue Eisenbahn Alpentransversale) Das war ein Projekt den Güterverkehr schnell von Norden nach Süden zu bekommen. Rotterdam - Genua. Die Schweiz hat Wort gehalten und ein 22 Milliarden Projekt mit dem Herzstück Gotthard-Basistunnel beinahe auf den Tag genau fertiggebaut. Deutschland und Italien müssten nur ein paar Gleisanpassungen und ein paar Kilometer zusätzlich Gleise bauen..Das wird wohl nichts mehr. Ist halt kompliziert.
Ne, geht doch auch ohne, lol
 
 
 
 
       #450  
Mitglied seit
08.01.2014
Beiträge
9.223
Likes erhalten
5.888
Das die presse sich darauf einlässt,war ja klar . Wenn man nur die Überschrift liest,kömmt man denken, wir werden alle sterben 😎😎

 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #451  
Mitglied seit
28.10.2007
Beiträge
172
Likes erhalten
196
Standort
Berlin
Der Titelseite kann man aber auch positives abgewinnen. Ruder Küchen...der Laden ist nicht schlecht.
 
 
 
 
       #452  
Mitglied seit
28.07.2016
Beiträge
2.021
Likes erhalten
1.799
Standort
Berlin
Der Titelseite kann man aber auch positives abgewinnen. Ruder Küchen...der Laden ist nicht schlecht.
Echt? Wir hatten bei Ruder die schlechteste Küchenplanung ever. Also ich kann den Laden bzw. den Verkäufer nicht empfehlen.
 
 
 
 
       #453  
Mitglied seit
28.10.2007
Beiträge
172
Likes erhalten
196
Standort
Berlin
na sag mal....ok, ich bin schon seit 2015 aus dem Geschäft raus. Wir haben über Ruder immer alle Küchengeräte, die die Mieter zerschossen haben, ersetzen lassen. Auch sonstige Angelegenheiten rund um die Küche haben die immer bestens erledigt.
 
 
 
 
       #454  
Mitglied seit
28.07.2016
Beiträge
2.021
Likes erhalten
1.799
Standort
Berlin
na sag mal....ok, ich bin schon seit 2015 aus dem Geschäft raus. Wir haben über Ruder immer alle Küchengeräte, die die Mieter zerschossen haben, ersetzen lassen. Auch sonstige Angelegenheiten rund um die Küche haben die immer bestens erledigt.
Ich sage es mal so. Es war eine Küchenplanung (mittelgroße U-Küche), die in einer Stunde fertig war und das vollkommen ohne Nachfrage des Beraters. Front, Griffe und Arbeitsplatte ausgesucht und dann hätte ich eigentlich einen Kaffee trinken können. Der Berater hat dann schnell alles was er gut fand eingezeichnet und am Ende stolz gelächelt: So da ist ihre Küche.

War bei der Planung etwas extrem und habe die Planung insgesamt 6x in verschiedenen Studios und Möbelhäusern (Kraft/Ruder/2xKüchenaktuell/Dassbach/Kalus) machen lassen.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #455  
Mitglied seit
02.05.2020
Beiträge
282
Likes erhalten
2.038
Alter
69
 
 
  • 555
  • Like
Reactions: 4 users
 
 
       #456  
Mitglied seit
22.05.2008
Beiträge
953
Likes erhalten
1.308
Standort
Berlin
Am TXL konnte man ja auch nicht frieren,es gab dort Drehtüren (Terminal A),die nicht soviel kalte Luft im Winter reinliessen wie jetzt die automatischen Türen am BER,die auch noch sehr lange offen bleiben,bevor sie wieder schliessen.Einen "offenen" Bahnhof ,durch den die kalte Luft ins Hauptgebäude reingesogen wird ,gab es in Tegel auch nicht.Dafür konnte man ja im Sommer bei 38 Grad im Terminal D schwitzen.
Frieren kann man auch am Flughafen in BKK.....setzt Euch mal in die Nähe der Klimaanlagen,dann friert Ihr auch ....wie Überall in öffentlichen Gebäuden,Kinos,Bahnen und Shoppingmalls wird die Klimaanlage möglichst in die Nähe das absoluten Nullpunkts betrieben.Die andere Seite ist ,dass es deutschen Ingenieuren und Firmen offenbar nicht möglich ist ,bei den paar warmen Tagen hierzulande ,funktionierende Klimaanlagen im öffentlichen Nahverkehr zu planen und zu bauen.Finde den Fehler!
 
 
 
 
       #457  
Mitglied seit
10.11.2019
Beiträge
204
Likes erhalten
178
Alter
64
Die andere Seite ist ,dass es deutschen Ingenieuren und Firmen offenbar nicht möglich ist ,bei den paar warmen Tagen hierzulande ,funktionierende Klimaanlagen im öffentlichen Nahverkehr zu planen und zu bauen.Finde den Fehler!
Aha -noch was für die Liste, was wir nicht können:
Tunnel,
Impfen
Maut
Digital
Öffentliches Gesundheitswesen
usw

K l i m a a n l a g e n.

Jetzt bitte keine AUFREGER, dass es woanders noch schlechter ist. Stimmt !!! Aber dort sicher nicht mit dem hohen (und teueren) Anspruch eine Top Industrienation mit Qualitätsprodukten zu sein.
 
 
  • Like
Reactions: 5 users
 
 
 
       #459  
Mitglied seit
28.07.2016
Beiträge
2.021
Likes erhalten
1.799
Standort
Berlin
 
 
 
 
Oben Unten