• TAF-Wahlen

    TAF-LB Wahl Jahr 2020

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum TAF-LB des Jahres 2020
  • TAF-Wahlen

    Wahl zum TAF-Girl Wahl 2020

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Girl des Jahres 2020
  • TAF-FSK 18 Wahl 2020

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Nackedei des Jahres 2020.
    Achtung diese Wahl ist nur für Mitglieder vom Insider / 18er.

Digital-Kamera Empfehlungen

       #101  
Mitglied seit
15.09.2012
Beiträge
8.244
Likes erhalten
37.556
Standort
Schäl Sick
...

Ich will deine Kamera nicht schlecht reden aber viel Zoom bedeutet meistens rauschen etc.
Längere Brennweiten mit niedriger Anfangsblende sind aufwendiger in der Herstellung als für kürzere Brennweiten. Vollformat Objektive sind sowieso nochmal aufwendiger als für kleinere Sensoren. Das ganze als Zoomobjektiv macht die Herstellung noch teurer. Deshalb nimmt man für eine höhere Lichtausbeute ja auch gerne Festbrennweiten. Generell ist es aber nur eine Frage des Geldes. Sportfotografen haben Zoomobjektive die auch sehr Lichtstark sind. Habe mir auf der Photokina welche angeschaut. Bis 600mm bei einer 4er Blende. Sie kosten aber soviel wie ein Mittelklasse PKW.

Wie @Nolan es oben erklärt hat, rauscht nicht der Zoom sondern weil der ISO Wert im Automatikmodus nach oben geht um eine geringe Verschlusszeit zu garantieren.

@Rocky, so schlecht scheint mir das Licht aber gar nicht zu sein. Da ist vermutlich eine Straßenlaterne oder ein Scheinwerfer. Nur wer Weißwert stimmt nicht so ganz.
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #102  
Mitglied seit
03.10.2013
Beiträge
272
Likes erhalten
168
Standort
NRW


Illusion ISO320/1/100stel
 
 
 
 
       #103  
Mitglied seit
03.10.2013
Beiträge
272
Likes erhalten
168
Standort
NRW



Toilette im Diabolo Agogo Iso 400/ 1/10tel
Das die Tänzerinnen nicht eingeschlafen sind, bleibt mir ein Wunder. Dafür Heineken 190 bärte. Nie wieder Diabolo!
 
 
 
 
       #104  
Mitglied seit
03.10.2013
Beiträge
272
Likes erhalten
168
Standort
NRW


Noch mal Nachts am Strand von Patong. Iso 500/ 1/45stel
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #105  
Mitglied seit
03.10.2013
Beiträge
272
Likes erhalten
168
Standort
NRW


Tiger Disko ISO 320 1/11 sec.

Alle Fotos sind natürlich auf 1500 Pixel fürs Forum verkleinert !!
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #106  
Mitglied seit
03.10.2013
Beiträge
272
Likes erhalten
168
Standort
NRW
Alles ohne Blitz ! Ich finde das für ein Smartfone schon beeindruckend.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #107  
Mitglied seit
15.08.2007
Beiträge
6.362
Likes erhalten
2.843
Standort
Jomtien, Thailand
S7 , ISO 100 , 1/45 manuelle Einstellung



Das schafft so gut wie keine " normale " Kamera , Nachtaufnahmen nur mt Samsung S7 !
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #108  
Mitglied seit
15.08.2007
Beiträge
6.362
Likes erhalten
2.843
Standort
Jomtien, Thailand
Und sowas holt man selbst aus einen S6 raus

 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #109  
Mitglied seit
03.03.2010
Beiträge
10.809
Likes erhalten
0
Alter
54
Standort
Norwegen
Super Bilder bei dem Licht.

Ich sehe mit manuellen Einstellungen kann man viel rausholen.
 
 
 
 
       #110  
Mitglied seit
15.09.2012
Beiträge
8.244
Likes erhalten
37.556
Standort
Schäl Sick
Bei Handy Fotos schwöre ich auf Oppo. Physikalisch gibt es aber aufgrund der Bauform von Handys ganz einfach Grenzen. Die Kompaktkamera kann man unter Umständen mit dem Handy ersetzen. Mit APS-C oder Vollformat hat man aber wesentlich mehr Möglichkeiten, gerade bei schlechterem Licht. Es ist halt immer ein Kompromiss. Es gibt viele Faktoren die jeder für sich abwägen muss. Ein Fotovergleich hier im Forum bei der relativ geringen Auflösung und sehr starken Komprimierung auf <100kB macht nur eingeschränkt Sinn. HDR wie auf den letzten beiden Bildern von Blackmicha ist dann nochmal ein Thema für sich.
 
 
 
 
       #111  
Mitglied seit
12.08.2010
Beiträge
758
Likes erhalten
548
 
 
 
       #112  
Mitglied seit
03.10.2016
Beiträge
1.070
Likes erhalten
134
Alter
39
Hat jemand von euch Erfahrungen mit einer Action cam was Bilder und Video Qualität angeht im preissegment um die 100-150 Euro mit 4 k Auflösung?
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #113  
Mitglied seit
08.09.2012
Beiträge
411
Likes erhalten
262
Standort
Planet Earth
@bm ... hammer Bilder ... fantastich .... man braucht kaum eine 'extra' Kamera mehr.
(Muss es nochmal los werden:
Jungs die dann ein Handy kaufen das ueber 500.- (iPhone, S7) kostet - und dann so aengstlich sind das sie ein schrott handy extra fuer den (einmal im Jahr) Urlaub kaufen .. :)
 
 
 
 
       #114  
Mitglied seit
25.02.2012
Beiträge
2.136
Likes erhalten
2.834
Standort
Mikronesien
Möchte auch hier kurz meinen unwesentlichen Senf dazugeben. Bin früher immer mit Spiegelreflex und zig Objektiven, manchmal sogar mit Stativ rumgesprungen.
Seit dem ich das S7 edge habe nehme ich das ganze Equipment gar nicht mehr mit.
Mir reicht reicht das so vollkommen momentan. Klar lassen sich mit dem Handy keine professionellen Bilder erstellen, aber wenn man Aufwand und Nutzen gegenüber stellt muss das jeder für sich entscheiden.

Hier ein Beispiel meines S7 vom Lebua Tower am Abend:

 
 
  • Like
Reactions: 3 users
 
 
       #115  
Mitglied seit
12.11.2013
Beiträge
5.447
Likes erhalten
32.391
Bei der Verschlusszeit gilt die Faustregel 1 zu 100 um Verwacklungsumschärfe zu vermeiden, also bei einer 30mm Brennweite sollte die Verschlusszeit mindestens 1/30 betragen.
@Nolan
das mindestens könnte von Laien missverstanden werden.
Die Verschlusszeit sollt kürzer als 1/30sec sein. Also 1/40, 1/50 usw.
Oder die Verschlusszeit sollte maximal 1/30sec sein.
Den 1/30 ist länger als 1/40.
Klugscheissmodus -> aus.
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #116  
Mitglied seit
15.08.2007
Beiträge
6.362
Likes erhalten
2.843
Standort
Jomtien, Thailand
Der Neuste Chip von Sony


950 fps gigantisch und das alles fürs Handy
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #117  
Mitglied seit
05.07.2010
Beiträge
919
Likes erhalten
3.900
Habe mir die hier eingestellten Smartphone Bilder jetzt am Rechner angeschaut.

Man erkennt da was abgebildet ist, aber zu mehr sind sie auch nicht zu gebrauchen. Will keinen an die Murmel, aber genau genommen sind die Bilder "Matsch"

Mein Anspruch ist das definitiv nicht. Mit jeder 100€ Kompakten inklusive Bildbearbeitung macht man bessere Bilder als mit der S7, dessen Bilder extremst gepimpt rauskommen.

Mal abgesehen davon ist Fotografieren ein Hobby von mir, welches mir unheimlich viel Spaß macht, ein Smartphone wird in der Hinsicht nie eine Alternative für mich darstellen.

Ich fotografiere übrigens nur mit Lichtstarken Festbrennweiten, da ich damit genug Crop Reserven haben, dadurch erübrigen sich Zoom Linsen, welche Qualitativ im Vergleich echt mies sind !

Hier ein Beispiel:

Fotografiert mit 55mm Brennweite:




Und hier die Ausschnitts Vergrößerung, dürfte locker 150mm entsprechen:

 
 
  • Like
Reactions: 6 users
 
 
       #118  
Mitglied seit
20.10.2011
Beiträge
2.085
Likes erhalten
3.534
Standort
da wo es schön ist






Nikon D700 Vollformat , für mich bei schwierigen Lichtverhältnissen das non plus ultra . Nachteil für unseren Spass AgoGo hopping eher weniger geeignet .
 
 
  • Like
Reactions: 3 users
 
 
       #119  
Mitglied seit
05.07.2010
Beiträge
919
Likes erhalten
3.900
@wumme

Deine Bilder sind unbearbeitete JPEG's right ?

Mit etwas Bildbearbeitung kannst du noch sehr viel Details herausholen.

Unbearbeite JPEG, freihand bei F4/ ISO5000 aufgenommen.

Um ehrlich zu sein schaut das Bild so nicht doll aus:



Mit Bildbearbeitung aus RAW, Aufwand weniger als 60 Sekunden !



Unbearbeitete JPEG:




Aus RAW bearbeitet. Ein Profi könnte sicherlich noch mehr aus dem Bild herausholen.

Das Bild habe ich aufgehellt, die Wolken aber abgedunkelt, Klarheit/Dynamik Regler hoch, nachgeschärft und fertig ist die Sauce:

 
Zuletzt bearbeitet:
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #120  
Mitglied seit
20.10.2011
Beiträge
2.085
Likes erhalten
3.534
Standort
da wo es schön ist
Deine Bilder sind unbearbeitete JPEG's right ?
Oh nein !

Sind im Original RAW Dateien die ich mit Nikon Software geschärft und die dunklen Bereiche aufgehellt habe.

Das geht halt nur gut im RAW Format .

Das Panda Gehege liegt komplett im Dunkel und Blitzen ist verboten.



Sind dann auf ein für mich vertretbares Maß in JEPG komprimiert.
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
Oben Unten