• TAF-Wahlen

    TAF-LB Wahl Jahr 2020

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum TAF-LB des Jahres 2020
  • TAF-Wahlen

    Wahl zum TAF-Girl Wahl 2020

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Girl des Jahres 2020
  • TAF-FSK 18 Wahl 2020

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Nackedei des Jahres 2020.
    Achtung diese Wahl ist nur für Mitglieder vom Insider / 18er.

Digital-Kamera Empfehlungen

       #161  
Mitglied seit
04.11.2017
Beiträge
520
Likes erhalten
808
Standort
North Sentinel Island
Ich habe bei der Ergo Versicherung meine Ausrüstung bis 10.000€ versichert für 250€/Jahr. Der Schutz gilt weltweit, Diebstahl ist mit drin, auch selbstverschuldete Schäden usw.

Ohne Versicherungsschutz würde ich eine hochwertige Ausrüstung nicht mit auf Reisen nehmen.
Ja stimmt, Versicherung macht Sinn Davon ab: wurde euch schonmal in Thailand die Kamera geraubt, während ihr sie mit euch getragen habt?

Übrigens zur Sony a9: seit ein paar Tagen ist die a7riii raus. Kostet 1500 Euro weniger, übernimmt einiges von der A9, auch den Autofokus. Die könnte Spass machen.
 
 
 
 
       #162  
Mitglied seit
05.07.2010
Beiträge
919
Likes erhalten
3.900
Ja stimmt, Versicherung macht Sinn Davon ab: wurde euch schonmal in Thailand die Kamera geraubt, während ihr sie mit euch getragen habt?
Nüchtern betrachtet halte ich die Wahrscheinlichkeit aktuell in Deutschland ausgeraubt zu werden um ein vielfaches höher als in der tiefsten Provinz Thailands.
 
 
  • Like
Reactions: 3 users
 
 
       #163  
Mitglied seit
05.07.2010
Beiträge
919
Likes erhalten
3.900
Mein neues Baby : Sony A9+16-35/F2.8GM:heart:

 
 
  • Like
Reactions: 5 users
 
 
       #164  
Mitglied seit
12.11.2013
Beiträge
5.436
Likes erhalten
32.284
Mein neues Baby : Sony A9+16-35/F2.8GM:heart:

Oha, da hat wohl Einer im Lotto gewonnen, oder mit Bitcoins bezahlt.
Da fehlt aber noch das ungültiger Link entfernt und das ungültiger Link entfernt und ein paar Festbrennweiten mit F1.2 od. F1.4

Wenn noch jemand ein neues Baby sucht, der sollte schnell zugreifen den Amazon hat nur mehr ungültiger Link entfernt am Lager.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #165  
Mitglied seit
27.06.2015
Beiträge
10.211
Likes erhalten
25.048
Standort
Franfurt/Main
5.5 k...sportlicher Preis;)
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #166  
Mitglied seit
05.07.2010
Beiträge
919
Likes erhalten
3.900
Oha, da hat wohl Einer im Lotto gewonnen, oder mit Bitcoins bezahlt.
Da fehlt aber noch das ungültiger Link entfernt und das ungültiger Link entfernt und ein paar Festbrennweiten mit F1.2 od. F1.4

Wenn noch jemand ein neues Baby sucht, der sollte schnell zugreifen den Amazon hat nur mehr ungültiger Link entfernt am Lager.
Die 70-200/2.8GM habe ich schon geordert(2050€ statt 2800€)Außerdem habe ich noch das Zeiss Plannar 50mm F1.4 und 85F1.4GM rumliegen.

Für die A9 habe ich "nur" 3450€ bezahlt, Kacha Shop aus GB. Das ist dann in ungefähr auch der Preis in Asien. Deutsche UVP Preise mit 19% MwSt zahle ich für Elektronik, wenn es sich nicht vermeiden lässt, in Zukunft nicht mehr ! Meine A7R2 hatte ich übrigens deswegen für 1650€ verhökert und halt 1800€ fürs Upgrade zur A9 drauf gezahlt.

Eine 24-70/2.8 benötige ich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
 
  • Like
Reactions: 2 users
 
 
       #167  
Mitglied seit
04.11.2017
Beiträge
520
Likes erhalten
808
Standort
North Sentinel Island
Die 70-200/2.8GM habe ich schon geordert(2050€ statt 2800€)Außerdem habe ich noch das Zeiss Plannar 50mm F1.4 und 85F1.4GM rumliegen.

Eine 24-70/2.8 benötige ich nicht.
Interessante Variante mit dem GB Shop. Musstest du USt nachzahlen?

Zu den Objektiven: fehlt dir kein Weitwinkel? Mein bevorzugter Brennweitenbereich für Stadt und Menschen mit Umgebung ist so 28 bis 35mm. 50 ist iwie nicht so meins.
 
 
 
 
       #168  
Mitglied seit
05.07.2010
Beiträge
919
Likes erhalten
3.900
Interessante Variante mit dem GB Shop. Musstest du USt nachzahlen?

Zu den Objektiven: fehlt dir kein Weitwinkel? Mein bevorzugter Brennweitenbereich für Stadt und Menschen mit Umgebung ist so 28 bis 35mm. 50 ist iwie nicht so meins.
Da Irland in der EU liegt, muss man auch nichts nachversteuern. Meine Standard Brennweite ist auch ist auch so in dem Bereich, das decke ich mit dem 16-35/2.8GM ab.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #169  
Mitglied seit
05.01.2016
Beiträge
1.630
Likes erhalten
12.039
@all: Beim Amazon Supersale gibt es Sony objektive. Keine Ahnung ob es Schnäppchen sind aber normalerweise sind die Preise bei diesem sale immer sehr gut.
 
 
 
 
       #170  
Mitglied seit
12.11.2013
Beiträge
5.436
Likes erhalten
32.284
Da Irland in der EU liegt, muss man auch nichts nachversteuern. Meine Standard Brennweite ist auch ist auch so in dem Bereich, das decke ich mit dem 16-35/2.8GM ab.
Da spricht man dann von einem so genannten Grauimport, oder?
Könnte es evtl. Probleme mit der Garantie geben?
 
 
 
 
       #171  
Mitglied seit
04.11.2017
Beiträge
520
Likes erhalten
808
Standort
North Sentinel Island
Da spricht man dann von einem so genannten Grauimport, oder?
Könnte es evtl. Probleme mit der Garantie geben?
Ja. Hab grad mal recherchiert. Bei EU Bestellung fällt wirklich keine dt. Steuer mehr an für Endkunden. Wusste ich gar nicht. Schonmal super.

Der erwähnte Preis für die A9 ist der Hammer, ohne wenn und aber.

Darum mal zu Kacha eben recherchiert. Ist ein Händler aus Hong Kong, mit Warenlager in GB (oder Irland?) Darum EU Import. In Foren wird erzählt, dass sie idR wie versprochen liefern oder schneller.

Wehrmutstropfen ist die Garantie. Herstellergarantie entfällt, Kacha bietet eine eigene von 1 Jahr. Und dazu gibt es gemischte Erfahrungen: For UK-ers please.. Has anyone dealt with KACHA ?: Open Talk Forum: Digital Photography Review
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #172  
Mitglied seit
04.11.2017
Beiträge
520
Likes erhalten
808
Standort
North Sentinel Island
Ich nehm nä Woche eine Panasonic Lumix G81 mit rüber. Mit einem 15mm 1.7 Leica branded (entspricht 30 mm Vollformat).

Wollte ich eigentlich verkaufen, nachdem sie nur einmal für ein Video Projekt zum Einsatz kam. Bedienung ist top, Bildquali anständig, auch wenn mir der kleine micro 4/3 Sensor keine Jubelschreie entlockt.

Aber Video ist Bombe für den Preis. Ist quasi der kleine Bruder der GH5. Video hat Panasonic einfach raus. Nur der Autofocus könnte ein Tick besser sein, ab und an stört das Focus Hunting.
 
 
 
 
       #173  
Mitglied seit
12.01.2014
Beiträge
3.533
Likes erhalten
13.103
Ist ja ein alter Thread -- aber es betrifft mein Problem:

Auf den Kommentar von Hmagg, dass die Aufnahmen von @iron der girls mit ner neuen Kamera viel besser wüären und dann die Antwort:
ich weiß ja nicht, was du für eine Fotoausrüstung für 3 Wochen quer durch Madagaskar mitnehmen würdest, aber mir reicht mein 1 Jahr altes Mittelklasse-Handy dafür vollkommen aus.
--trifft genau auch mein Problem:

Handyaufnahmen sind halt knipser. Gut als Erinnerung und immer dabei. Aber das ists dann auch.
Taschenkameras mit dem Sensor 1/2.5 sind nicht viel besser als gute Handys.

Bei beiden kann man selten einen zusätzlichen Blitz verwenden. Der eingebaute ist schwach und gibt Schatten. Auch schwächeln die in der Auslöseverzögerung. Dazu kommt dass man auf dem Bildschirm bei starker Sonne schon rätseln muss was man so aufnimmt.

Gut wirds erst so ab der Sensorgösse Four Thirds or APS-C - in einer Spiegelreflex mit Sucher den man sowohl bei starker Sonne als auch nachts im dunklem Zimmer nutzen kann.

Professionell wirds mit dem Full-size Sensor wie man sie sie in den teuren Nikons findet.

So -- als weiteres Kriterium kommt der Preis. 500 EU ist schon noch i.O.-- bei 1000 EU und mehr wirds eng

Und dann die Grösse. Mehr als 1 kg Fotoausrüstung mitzuschleppen? Neee--- das ist mir der Spass nicht Wert den Aufwand.

Also - was gibts in der Kompromissgrösse: mittlerer Sensor, leichte Spiegelreflex, Objektiv sollte f:2,8 haben, Tele so um die 14 bis 40mm ist gut genug. Man kann für Safaris ja dann ein Tele dazunehmen.
 
 
 
 
       #174  
Mitglied seit
20.10.2011
Beiträge
2.083
Likes erhalten
3.532
Standort
da wo es schön ist
Das was du brauchst ist ne Sony aus der 6000 er Serie .
Die 6300 ist das vorletzte Modell und vom Preis her unschlagbar .

Mittlerweile gibt es auch Sigma Objektive für Sony . Die haben dann auch dein 2,8 .... das du dank dem hohen Dynamikumfang nicht unbedingt mitschleppen musst .

Sony Alpha 6000/16-50/55-210 Kit ILCE6000YB - Günstig kaufen
 
 
 
 
 
       #176  
Mitglied seit
28.02.2019
Beiträge
28
Likes erhalten
26
Wie so oft stellt sich die Frage in welchem Andwendungsbereichen du unterwegs bist und inwiefern du bereit bist auch künftig Geld laufend in deine Ausrüstung zu investieren. Wenn du einmal auf einer Spiegelreflex oder Systemkamera bist, wirst du sukzessive in Objektive investieren und bist zwangsläufig auf einem Hersteller festgefahren. Auch wirst du den Body des gleichen Herstellers zyklisch tauschen, da du die Objektive weiterhin nutzen willst. Insbesondere lichtstarke und qualitativ hochstehende Objektive sind preisintensiv und schlagen sich im Gewicht nieder. Aus diesem Grund sind im Moment die Systemkameras erfolgreich, da diese insgesamt leichter sind.

Für dein begrenztes Budget würde ich einmal die Kompaktkamera Sony DSC-RX100 IV noch anschauen und testen. In diesem Preis ist alles dabei. Die Kamera ist vielleicht nicht für Sportfotografie geeignet, aber für den alltäglichen Einsatz meiner Meinung nach in diesem Produkt- und Preissegment die beste Kamera bezüglich Bildqualität. Dort müsstest du noch testen, ob dir der Zoom bzw. der interne Blitz ausreicht.

Soll es eine Systemkamera sein, würde ich dir auch wie der Vorreder die Sony Alpha 6300 empfehlen. Preis-/Leistung in diesem Segment top. Wenn du es im Kit kaufst hast du jedoch etwas ein schlechteres Objektiv, bzw. wenn du qualitativ ein besseres Objektiv willst wie z.B. 18-105 mm sprengt es wiederum dein Budget. Auch ein passender guter Blitz kostet nochmals so viel wie die Sony Alpha. Bei der DMC-G70 wirst du vermutlich auch ein Objektiv kaufen wollen. Wenn du ein 14-140mm, einen externen Blitz, Ersatzbatterien und Speicherkarten kaufst, wirst du auch hier die 1000 € Grenze knacken. Den Bildschirm kannst du mit grosser Wahrscheinlichkeit um 180 Grad drehen, damit du ihn auf der Rückseite immer siehst und nicht separat herausgeklappt werden muss.

Wenn du für jeden Einsatz gerüstet sein willst und maximale Ansprüche ohne Kompromisse hast, kommst du vermutlich nicht um eine Spiegelreflex einer der bekannten Hersteller herum. Hier sind jedoch die Preise nach oben offen und das Gewicht schlägt sich auch im Transport nieder. Meine Ausrüstung kriege ich vom Gewicht her jedenfalls nicht als Handgepäck in den Flieger.

Bei Systemkameras und Spiegelreflex kommt der Appetit beim Essen. Man kann unendlich viel Geld in die Ausrüstung investieren. Bei Kompaktkameras hingegen hast du nach wie vor den besten Kompromiss bezüglich Budget, Qualität und Flexibilität.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
 
       #178  
Mitglied seit
12.01.2014
Beiträge
3.533
Likes erhalten
13.103
Danke für die Ausführungen

Wie so oft stellt sich die Frage in welchem Andwendungsbereichen du unterwegs bist und inwiefern du bereit bist auch künftig Geld laufend in deine Ausrüstung zu investieren.
Sowohl Naturaufnahmen, evtl mit Tele, Schnappschüsse, Indoor die Damen incl Videos -- keine typischen schnellen Sportaufnahmen

Für dein begrenztes Budget würde ich einmal die Kompaktkamera Sony DSC-RX100 IV noch anschauen und testen.

Der Sucher fehlt. Das grösste Manko meiner derzeitigen Sony DSC

Bei der DMC-G70 wirst du vermutlich auch ein Objektiv kaufen wollen.

Es gibt viele gebrauchte Linsen günstig fuer die DMC. Und nen guten Blitz fuer die Panasonic (passend auch für ne Olympus) hab ich bereits.

Wenn du für jeden Einsatz gerüstet sein willst und maximale Ansprüche ohne Kompromisse hast, kommst du vermutlich nicht um eine Spiegelreflex einer der bekannten Hersteller herum.

Bin zufrieden mit guter Mittelklasse - aber den ganzen Vorzügen die eine Spiegelreflex bietet. Werd mir die Sony 6000 nochmal anschauen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
 
 
 
       #179  
Mitglied seit
28.02.2019
Beiträge
28
Likes erhalten
26
Sowohl Naturaufnahmen, evtl mit Tele, Schnappschüsse, Indoor die Damen incl Videos -- keine typischen schnellen Sportaufnahmen

Für dein begrenztes Budget würde ich einmal die Kompaktkamera Sony DSC-RX100 IV noch anschauen und testen.

Der Sucher fehlt. Das grösste Manko meiner derzeitigen Sony DSC

Bei der DMC-G70 wirst du vermutlich auch ein Objektiv kaufen wollen.

Es gibt viele gebrauchte Linsen günstig fuer die DMC. Und nen guten Blitz fuer die Panasonic (passend auch für ne Olympus) hab ich bereits.

Wenn du für jeden Einsatz gerüstet sein willst und maximale Ansprüche ohne Kompromisse hast, kommst du vermutlich nicht um eine Spiegelreflex einer der bekannten Hersteller herum.

Bin zufrieden mit guter Mittelklasse - aber den ganzen Vorzügen die eine Spiegelreflex bietet. Werd mir die Sony 6000 nochmal anschauen.
Bitte gern geschehen. ::D: Nur zur Info: Die DSC-RX100 IV hat einen oben links einen Sucher den du vermisst. Dieser Sucher ist versenkbar und kann bei Bedarf analog wie der Blitz hochgeklappt werden.
 
 
 
 
 
Oben Unten