• TAF-Wahlen

    TAF-LB Wahl Jahr 2020

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum TAF-LB des Jahres 2020
  • TAF-Wahlen

    Wahl zum TAF-Girl Wahl 2020

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Girl des Jahres 2020
  • TAF-FSK 18 Wahl 2020

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Nackedei des Jahres 2020.
    Achtung diese Wahl ist nur für Mitglieder vom Insider / 18er.

Luftfahrt News

 
 
       #2.043  
Mitglied seit
31.10.2020
Beiträge
27
Likes erhalten
36
Alter
29
So wird es aber kommen
Das kann aber noch eine ganze Weile dauern bis alle die Impfung überhaupt bekommen können, da wären die möglichen Kunden ja sehr begrenzt.
Wenn sie das einführen nachdem auch ich mich impfen lassen kann soll mir recht sein.
Mal schauen.... Sehr ärgerlich jetzt schon auf jeden Fall
 
 
 
 
 
       #2.045  
Mitglied seit
17.10.2012
Beiträge
521
Likes erhalten
249
Naja ich hoffe nur, dass man nicht geimpft sein muss um fliegen zu dürfen.
Aktuell sieht es ja noch danach aus als ob man entweder einen Test oder eine Impfung nachweisen kann.
Aber würde mich schon sehr ärgern wenn manche Fluggesellschaften (wie Qantas angekündigt hat) auf eine Impfung begrenzen würden.
Man muss diese einfach konsequent meiden. Dann erlauben sie sich so einen schmarrn nicht mehr.
Wer bezahlt, bestimmt.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #2.046  
Mitglied seit
12.11.2013
Beiträge
5.434
Likes erhalten
32.264
Lufthansa-Chef Spohr: Ohne Corona-Impfung oder Negativ-Test kein Langstreckenflug

Folgt die Lufthansa dem Qantas-Modell?
Ende November machte Australiens Fluggesellschaft Qantas bekannt: Die Airline wird für internationale Fluggäste eine Impfpflicht einführen, sobald Covid19-Impfungen möglich sind. Auch nach Ansicht von Lufthansa-Chef Carsten Spohr werden Langstreckenflüge künftig wohl nur mit einem negativen Corona-Test oder einem Impfnachweis möglich sein. Das sagte Spohr in einem Interview mit der "Welt am Sonntag". Eine Impfpflicht schließt er für die Lufthansa allerdings aus.
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #2.047  
Mitglied seit
18.10.2018
Beiträge
7.531
Likes erhalten
14.753
Einschränkungen bei Innlandsflügen in Los...

Thailand verbietet Essen und Getränke an Bord
Wer innerhalb Thailands fliegt, darf an Bord nicht mehr essen und trinken. Auch ein anderes Angebot muss aus den Kabinen entfernt werden.

 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #2.048  
Mitglied seit
18.10.2018
Beiträge
7.531
Likes erhalten
14.753
Oh je.... wieder ne 737....

FOCUS Online: Jakarta: Boeing 737 vom Radar verschwunden - zuvor verlor Maschine an Höhe.

 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #2.049  
Mitglied seit
31.10.2020
Beiträge
27
Likes erhalten
36
Alter
29
Oh je.... wieder ne 737....

FOCUS Online: Jakarta: Boeing 737 vom Radar verschwunden - zuvor verlor Maschine an Höhe.

Ich bin bei den Bezeichnungen Flugzeugen nicht ganz der Beste. Deswegen die Frage, ist das das selbe Modell das jetzt in letzter Zeit immer wieder Probleme gemacht hat?
Also das auch schon mehrmals abgestürzt ist?
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #2.050  
Mitglied seit
18.10.2018
Beiträge
7.531
Likes erhalten
14.753
Ich bin bei den Bezeichnungen Flugzeugen nicht ganz der Beste. Deswegen die Frage, ist das das selbe Modell das jetzt in letzter Zeit immer wieder Probleme gemacht hat?
Also das auch schon mehrmals abgestürzt ist?
Nee hast recht, glaube das ist die 737 - 500

Gerade hier gelesen


P.s. Wenn es nicht passen sollte, gerne schieben....🙋‍♂️
 
 
 
 
 
       #2.052  
Mitglied seit
12.08.2010
Beiträge
758
Likes erhalten
547
Oh je.... wieder ne 737....
Die 737 ist das meistgenutzte Verkehrsflugzeug. Und zusätzlich kommt sie überproportional in Ländern der dritten Welt und in Schwellenländern zum Einsatz, wo die Standards eben nicht so hoch sind wie bei uns bzw. diese Standards nicht eingehalten werden. Wenn dort ein Verkehrsflugzeug abstürzt, ist es eben mit hoher Wahrscheinlichkeit eine 737.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #2.053  
Mitglied seit
18.10.2018
Beiträge
7.531
Likes erhalten
14.753
Die 737 ist das meistgenutzte Verkehrsflugzeug. Und zusätzlich kommt sie überproportional in Ländern der dritten Welt und in Schwellenländern zum Einsatz, wo die Standards eben nicht so hoch sind wie bei uns bzw. diese Standards nicht eingehalten werden. Wenn dort ein Verkehrsflugzeug abstürzt, ist es eben mit hoher Wahrscheinlichkeit eine 737.
Stimmt... trotzdem schlimm🙋‍♂️
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #2.054  
Mitglied seit
07.08.2011
Beiträge
731
Likes erhalten
260
Gemäss Flightradar war die Maschine 26 Jahre alt. In Indonesien kommt es leider immer wieder zu Abstürzen, ob das Alter der Maschine, Wartung, Crew-Ausbildung oder... eine Rolle spielt ist wohl schwierig zu sagen. Garuda, die internationale indonesische Airline Indonesiens, hatte in der Vergangenheit auch schon Landeverbot für europäische Flughafen. Trotzdem ist jeder Absturz einer zuviel!
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #2.055  
Mitglied seit
12.11.2011
Beiträge
254
Likes erhalten
142
Standort
China
Garuda ist inzwischen top, Flotte ist nicht alt und des Weiteren wird die massiv erneuert. Die anderen Airlines in Indonesien sind halt wie auch in so manch anderen Ländern nicht die besten.
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #2.056  
Mitglied seit
10.11.2019
Beiträge
127
Likes erhalten
96
Alter
64
Garuda ist inzwischen top, Flotte ist nicht alt und des Weiteren wird die massiv erneuert. Die anderen Airlines in Indonesien sind halt wie auch in so manch anderen Ländern nicht die besten.
Ich fliege Domestic mit Garuda, Citilink und AiraAsia. Wenn´`s nicht anders geht auch mal Lion. Alles andere besser nicht. Manche Airlines lassen sich auch nicht direkt buchen.
 
 
 
 
       #2.057  
Mitglied seit
06.02.2011
Beiträge
11.909
Likes erhalten
12.305
Naja ich hoffe nur, dass man nicht geimpft sein muss um fliegen zu dürfen.
Siehe es einmal von einer anderen Seite. Wenn Länder die Einreise nur gegen Impfnachweis erlauben und das auch kontrollieren, wird die Verantwortung an die Airlines weitergegeben. So läuft es auch bei den Einreisen. Wer ohne gültiges Visum in eine Land einreisen möchte, der wird zurückgeschickt. Die Kosten dafür gehen zulasten der Airlines, die den Passagier befördert haben. Aus diesem Grund wird beim Check-in der Reisepass kontrolliert ob ein gültiges Visum vorliegt. Liegt das nicht vor, wird die Mitnahme verweigert. Von daher ist es seitens der Airlines nur konsequent, die Mitnahme zu verweigern, falls kein Impfnachweis vorgelegt werden kann.

Die bei einigen Airlines eingeführten Bestimmungen sind lediglich nur eine präventive Maßnahme, um dem vorzugreifen.

Ich bin bei den Bezeichnungen Flugzeugen nicht ganz der Beste.
Ich verlinke dir mal eine Liste der IATA-Codes für die Flugzeugtypen. Wenn du über ein Portal online buchen willst, taucht dieser IATA-Code zumeist beim Flugzeugtyp auf.

 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #2.058  
Mitglied seit
07.08.2011
Beiträge
731
Likes erhalten
260
Die Airlines werden ja nur die Ausführende Partei sein!! .... wenn die Immigration des Ziellandes die Impfung verlangt, hat die Airline genau eine Möglichkeit wenn sie einen Passagier befördern will. Ansonsten wird der Pax mit dem nächsten Flieger zurück spediert und die Airline bezahlt eine happige Busse. Ich sehe auch kein Problem darin mich impfen zu lassen wenn ich ins Ausland reisen will! Wobei ich aktuell weiter zuwarte bis es wieder mal in Richtung "Normalität" geht.
 
 
 
 
       #2.059  
Mitglied seit
18.10.2018
Beiträge
7.531
Likes erhalten
14.753
 
  • Like
Reactions: 2 users
 
 
Oben Unten