Status
Nicht offen für weitere Antworten.
 
        #32  

Member



Habe vor meinem ersten Pattaya-Urlaub zwei Pattaya-CDs von Grubert runtergeladen und wusste daher zumindest theoretisch was auf mich zukommt.
Praktisch habe ich natürlich (trotz besseren Wissens) meine Anfängerfehler gemacht -aber daran bin ich selber schuld:D, an den guten Infos von Grubert lags bestimmt nicht.
Für meinen nächsten Urlaub unter anderem zum ersten mal in AC habe ich mich natürlich auch mit Grubertschen Werken eingedeckt -habe mir fest vorgenommen, diesmal keine Fehler zu machen (wers glaubt...)
 
 
        #33  

Member



Ganz ohne geht's eh nicht, die gröbsten (Fehler) kannst Du aber jetzt vermeiden, und das ist das Wichtigste :yes:
 
 
        #34  

Member



hah, Dein Wort in Gottes Gehörgang...
Du kennst doch die Zeugnisfloskel: Er bemühte sich stets.
Hauptsache es macht Spass :hehe:
 
 
        #35  

Member



Na ja weist Du... Deine Bescheidenheit ehrt Dich :wink0: Andere sind völlig beratungsresistent und wissen gleich alles besser, und das ändert sich auch nach 20 Jahren Pattaya bei manchen nicht, und zwar ohne dass sie einen Deut von ihrer Grundeinstellung abgewichen wären. Die sterben halt dumm. Ich denke es kommt am meisten drauf an die Augen aufzuhalten und vor allem offen zu sein für andere Sichtweisen, in dem Fall die der Thais, z.B. dass "Farang reich und dumm" seien, denn zumindest von ihrem Standpunkt aus haben sie damit völlig Recht. Eine "Weltformel" für Fehlervermeidung oder Kulturverstehung gibt es nicht, es ist viel "learning by doing" dabei, am besten ist es zu wissen, dass man nichts weis, mit der Einstellung geht der Lernprozess am schnellsten...
 
 
        #36  

Member



Ich befürchte, ich gehör(t)e auch zu denjenigen Farangs, welche die andere Sichtweise der Thais bestätigte -jedenfalls wars teuer genug...
Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf und habe mir fest vorgenommen, mit möglichst viel "doing" etwas zu meinem "learning" beizutragen, mein Ziel ist es schon, nicht dumm zu sterben :yes:
In rund 4 Monaten werde ich hoffentlich auf bessere Art und Weise als mit try and error meine Kenntnisse erweitern -da bin ich doch fest überzeugt von... -zumindest ohne zuviele errors.
 
 
        #37  

Member



@ Boba: klingt ja echt schlimm...

Wenns Dir nicht zu peinlich ist, fänden es bestimmt einige/viele Newbies gut, wenn Du mal Deine "Fallstricke" schildern könntest :yes:
 
 
        #38  

Member



Member hat gesagt:
In rund 4 Monaten werde ich hoffentlich auf bessere Art und Weise als mit try and error meine Kenntnisse erweitern -da bin ich doch fest überzeugt von... -zumindest ohne zuviele errors.

Da bin ich zuversichtlich... und wünsche schon mal viel Spaß :tu:
 
 
        #39  

Member



Member hat gesagt:
@ Boba: klingt ja echt schlimm...

Wenns Dir nicht zu peinlich ist, fänden es bestimmt einige/viele Newbies gut, wenn Du mal Deine "Fallstricke" schildern könntest :yes:
na ja, so schlimm wars im Nachhinein jetzt doch nicht, man kommt sich halt ein bischen blöd vor. MEINE IST ANDERS! Das würde ich jetzt nicht mehr behaupten...:? aber wir können uns ja mal persönlch unterhalten, ich möchte am nächsten Forenstammtisch Sūddeutschland teilnehmen wenn ich es zeitlich einrichten kann.
 
 
        #40  

Member



Ja, klasse Boba... wir freuen uns über "frisches Blut" :yes:

Und ich bin gespannt...!
 
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten