• TAF-Wahlen

    TAF-FSK 18 Wahl September

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Nackedei des Monats September.
    Achtung diese Wahl ist nur für Mitglieder vom Insider / 18er.
  • TAF-Wahlen

    TAF-Girl Wahl September

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Girl des Monats September.
  • TAF-Wahlen

    TAF-LB Wahl September

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum Ladyboy des Monats September.

Thailand Mein erster Krankenhaus Aufenthalt in Thailand.

       #1  

Party1

Member
Mitglied seit
31.01.2012
Beiträge
76
Likes erhalten
660
Standort
rheda-wiedenbrück
Werde mal versuchen auch einen kleinen Reisebericht zu schreiben,da ich ja nun lange schon lange hier im Forum bin ,leider habe ich es nicht so mit dem schreiben aber ich versuche es einfach mal.

März 2015 bin ich auf nach Pattaya um meine Freundin zu besuchen,Grund war wir wollten ein Visum für sie zusammen beantragen.Termin bei der Botschaft war eine Woche später nach meine Ankunft, Sie sagte mir das Sie schon alle Papiere zusammen hat und ich meine aus Deutschland mitgebracht habe.Beim durch schauen ihrer Papiere stellte ich fest das was fehlte,und sie mir sagte das es noch im Dorf bei ihren Eltern ist. Gut wir hatten ja noch Zeit bis zum Termin, Ihr Home ist in der nähe von Sukhothai, Ban Dan Lan Hoi heist der Ort.Sie wollte da mit dem Bus dort hin und die fehlenden Sachen holen,ich sollte so lange in Pattaya bleiben. Dachte mir aber nee holst ein Leihwagen und fährst mit ihr dort hin, sieht man auch mal wie die dort leben, Nächsten Tag ab zum Autoverleiher Holiday Rent a Car in der Pattaya 3 rd Rd. Auto für 2 Wochen gebucht und los ging.

Oh war doch schon eine lange fahrt bis dort hin.Morgens los und Abends dort angekommen 550 km.Wir sofort zu ihren Elternhaus gefahren weil sie mir sagte ich könnte dort auch schlafen.

Dort angekommen und mein erster Gedanke war nee hier schläfst du nicht.
Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
 

Anhänge

 
 
 
       #2  

kelle

Moderator
Mitarbeiter
Mitglied seit
03.03.2010
Beiträge
8.757
Likes erhalten
357
Alter
52
Standort
Norwegen
Dort angekommen und mein erster Gedanke war nee hier schläfst du nicht.
Kann ich sogar irgendwie nachvollziehen.
Bin mal gespannt warum du ins Krankenhaus musstest und was du noch so erlebt hast.
 
 
 
 
       #3  

Party1

Member
Mitglied seit
31.01.2012
Beiträge
76
Likes erhalten
660
Standort
rheda-wiedenbrück
So weiter geht’s

1Stunde später hatte ich 3 km weiter ein Hotel gefunden,was ich auch dann gleich für 8 Tage buchte da ich mir ja wenn ich schon mal hier bin die Gegend anschauen wollte.

Die nächsten Tage waren wir nur unterwegs, Tak,Sukhothai und was sonst noch dort war, abends immer zu den Eltern gefahren und dort meistens so bis 21 geblieben,denn dann wollten Sie immer ins Bett weil sie morgen Früh raus sind auf die Felder,

2Tage hatten wir noch bis zu den Termin auf der Botschaft in Bangkok der morgens um 9 Uhr war.

Wir entschlossen uns Abends um 23 Uhr los zu Fahren weil da nicht so viel Verkehr ist.

Nach großer Verabschiedung von den Eltern wir dann los.nach etwa 1,5 Stunden fahrt,kaum Verkehr auf den Straßen, sah ich an der Seite einen Hund sitzend und ich wurde langsamer,sind dann rüber auf die andere Straßenseite und langsamer geworden.

Auf einmal läuft der Hund los,ich sofort auf die Bremse,aber leider zu spät, hörten eine knall und wenige Meter später standen wir auch schon. Wir aus dem Auto und zurück gelaufen um zu sehen was mit dem Hund ist. Auf der Straße lag nur das Nummernschild vom Auto und wir uns umgeschaut wo der Hund ist, Nach langer suche nix von ihm gesehn. Ab zum Auto und nach den Schaden geschaut, Es tropfte Kühlwasser aus und wir überlegten was wir machen können, Es war ja 1 Uhr nachts und weit und breit kein Haus. Wir dann langsam weiter bis der Wagen ins Notprogramm ging das heißt er nahm kein Gas mehr an wegen dem fehlenden Kühlwasser, ich raus Motorhaube auf und nach Wasser geschaut. Nix mit und nix gefunden im Auto, Da kam plötzlich von Hinten ein Pickup mit lauter Musik und jede menge junge Thais auf uns zu, Oh dachte ich nur!

Der Wagen blieb hinter uns stehn, und 4 Junge Thai kamen zu unsern Wagen,Sie frageten nach was los sei, und wir sagten das wir Wasser brauchten um weiter zu fahren, Einer ging zurück zum Pickup und kam mit 5 Flachen Wasser zurück, sie sagten noch das in etwa 3 km auf der rechten Seite ein Hotel wäre.Wir bedankten uns ich wollte das Wasser noch bezahlen aber sie wollten kein Geld, Wir ins Auto und langsam los gefahren und der Pickup hinter uns her. Nach 3 km kam auf der Rechten Seite das Hotel und wir dort hin , der Pickup mit hupen weiter, es war nun schon 2 Uhr und wir scheckten ein für die Nacht.

IMG_20150407_102054.jpg
IMG_20150407_094903.jpg


Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
 
 
 
 
 
 
       #6  

otto3

Member
Mitglied seit
18.12.2018
Beiträge
57
Likes erhalten
22
Was war los? Was ist mit dem Spital? Lese gerne mit :yes:
 
 
 
 
 
       #8  

Party1

Member
Mitglied seit
31.01.2012
Beiträge
76
Likes erhalten
660
Standort
rheda-wiedenbrück
Weiter

Am nächsten Morgen nach dem Frühstück erst mal raus und nach dem Wagen geschaut was alles kaputt ist,War nicht vor Ort zu Reparieren, Ich bei Holiday Rent a Car angerufen ,meine Freundin bei der Botschaft und sofort 4 Tage später neuen Termin bekommen,Holiday Rent sagte zur mir kein Problem soll den Wagenschlüssel im Hotel abgeben, der Wagen würde dort abgeholt und ich soll nach Pattaya kommen dort würde ich einen neuen Wagen bekommen.Das Auto wurde gleich schon Mittags abgeholt, wir konnten leider nicht mitfahren. Wir am überlegen wie man am schnellsten nach Pattaya kommen,Phitsanulok war nicht so weit vom Hotel weg und die haben ja einen Flughafen. Ich auf Handy geschaut wann der nächste Flieger geht und was es kostet,Glück gehabt und der Flieger geht um 17 Uhr nach Bangkok Preis war so um die 600 Bath pro Person. Zack gebucht und ab ins Taxi zum Flughafen.Ein super kleiner Flughafen wo man mit Golfwagen zum Flugzeug gebracht wird, Wo ich das Flugzeug gesehen habe dachte mir oh Gott, eine kleine Propellermaschinen, Mit uns waren noch 6 andere Personen im Flieger,und muss sagen war gar nicht so schlimm der Flug. Stunde später in Bkk angekommen und mit dem Taxi nach Pattaya gefahren. In Pattaya angekommen ,es war da schon 21 Uhr ab zum Hotel.

Am nächsten Morgen meine Freundin zum Tempel um für den Hund zu beten und Ich ab nach Holiday Rent a Car dort alles erzählt und ich konnte mir einen neuen Wagen aussuchen, Dachte mir noch oh was ist mit den Schaden am Auto wie Teuer ist es !

Er sagte mir dann ,das ich meine Kaution nicht wieder bekommen werde das war alles was ich zu bezahlen hatte,es waren entweder 6000 bath oder 8000 bath weiss es nicht mehr so genau, aber dachte mir na ja das geht ja noch, denn der schaden war höher. Er wünschte mir noch gute Fahrt und ich sollte aufpassen.Wir zum Hotel und noch 2 Nächte in Pattaya verbracht. Es ging dann nach Bangkok,hatten ja einen neuen Termin bei der Botschaft für Ihr Visum. Bei der Botschaft ging es recht flott und sie muste eine Adresse angeben wo sie den Pass hinschicken sollten. Sie gab dann ihre Adresse in Ban Dan Lan Hoi an bei Ihren Eltern an. Dachte mir gut das du das Auto noch mal 2 Wochen verlängert hast. Nach langen überlegen sind wir zu den Entschluss gekommen das wir nach Chiang Mai mit stopp bei ihr Zuhause zum übernachten ist ja auf den Weg, um auf der Rückfahrt ihren Pass abzuholen. Am nächsten Tag ging es dann los Richtung Sukhothai. Nachmittags dort angekommen und wir erst mal zum Hotel um die Sachen dort unterzubringen. Dann ging es zu ihren Eltern und es wurde gegrillt, So gegen 9 Uhr machten wir uns auf den weg zum Hotel. Es fing auf den Weg an zu Regnen. Direkt neben dem Zimmer war der Abstellplatz für den Wagen.Ich stieg aus um die Tür vom Haus auf zuschließen, und machte ein Schritt ins Zimmer. Oh da lag ich auch schon. Masse Schuhe und das zimmer schön mit Fliesen ausgelegt. Da war es passiert, Lag da und merkte schmerzen im Bein Oberschenkel, Meine Freundin kam sofort und wollte mir auf zu stehen helfen. Aber es ging nicht, große Schmerzen im Bein so bald ich es bewegte, da wusste ich schon, ein Bruch.


Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
 
 
 
 
       #9  

YamNua

Foren-Moderator IT
Mitarbeiter
Mitglied seit
15.02.2018
Beiträge
911
Likes erhalten
973
Ach hoffe der bericht ist nicht zu langweilig
Danke für den Bericht... und nix langweilig... toll .... freu mich auf die Fortsetzung!!! Ich finde andere Perspektiven aus Thailand immer spannend

Gruß
Yam
 
 
 
 
       #10  

Barbarossa

Bronze Member
Insider Mitglied
Mitglied seit
10.02.2012
Beiträge
255
Likes erhalten
145
Standort
Bayern
Beruf
Rentner
Da bin ich mit dabei ABO
Barbarossa
 
 
 
 
       #11  

Longhard

Foren-Moderator
Mitarbeiter
Insider Mitglied
Sponsor
Mitglied seit
25.05.2013
Beiträge
2.125
Likes erhalten
5.815
Standort
Viva Colonia
Beruf
Bananenbieger
Hallo @Party1 .
Hallo Kollegen.


Großes Aua.....

Erst der Mietwagen, dann du!

Wie geht es weiter?
Bleibe gerne dabei.....



ABO!


So Long (hard)

.
 
 
 
 
       #12  

Party1

Member
Mitglied seit
31.01.2012
Beiträge
76
Likes erhalten
660
Standort
rheda-wiedenbrück
Ich lag dann da auf den Boden mit schmerzen im Bein. Fang meine Freundin sagte immer sie ruft jetzt einen Krankenwagen, ich immer nein das geht schon sie solle mir mal ein Kissen bringen für den Kopf und mir die Hose ausziehen um zu schauen ob man was sieht. Ich lag immer noch auf den Boden am Rauchen und sie versuchte mir meine Hose aus zu ziehen. Sie packte nur mein Bein an und ich hätte bald die Zigarette verschluckt. Alle versuche mir die Hose aus zu ziehen ging nicht. Ich sagte ihr dann sie solle doch einen Krankenwagen rufen. Eine halbe Stunde später kam endlich der Krankenwagen mit tatü und Blaulicht. 2 Junge Sanitäter kamen zu mir und fragten was sei.ich erzählte ihnen alles und sie wollten mich dann auf die Trage legen,doch es ging nicht die schmerzen waren zu stark.Eine ging zu Wagen und holte eine Beinschiene die sie mir dann vorsichtig anbrachten und sie konnten mich dann auf die trage legen, Wir fuhren dann ins nächste Krankenhaus,Fang durfte bei mir mitfahren, es war nicht weit weg, Dort wurde ich reingefahren und auf eine neue trage gelegt. Mir wurde die Beinschiene wieder abgemacht und die beiden Sanitäter verschwanden wieder.ich lag da in Flur und Fang sprach mit den Ärzten. 20 Minuten später kamen alle zu mir und sagten das sie hier nichts machen können da sie nicht Röntgen können und ich in ein anders Krankenhaus gebracht werde, zack waren die beiden Sanitäter wieder da und legten mir wieder die Beinschiene an was wieder schmerzen machte. Wir fuhren dann in ein andres Krankenhaus und ich wurde wieder auf eine Krankenhaus trage gelegt, die Sanitäter wollten mir grade die Beinschiene wieder abmachen ,da sagte ich nein sie sollten sie dran lassen bis ich endlich weiß wie es weiter geht,es war eine billige Schiene aus Holz mit Binden umwickelnd, ich wollte ihnen die Schiene abkaufen nur damit sie nicht wieder abgemacht wird, nach langen hin und her durfte ich die Schiene drum lassen. Endlich bekam ich Schmerzmittel und wurde zum Röntgen gebracht. Es wurde ein Oberschenkel Bruch festgestellt und ich wurde in ein Zimmer mit mehren Betten gebracht. Dann endlich durfte auch ich mit den Arzt da sprechen und er sagte mir das ich die Nacht hier verbringen werde und morgen Früh nach Phitsanulok zur dortigen OP gebracht werde, dort wäre es besser, Die Nacht überstand ich einiger maßen, Schmerzen keine mehr aber zu viele Leute in einen Raum. Zum Glück hatte ich ja noch die Beinschiene um,denn ich wurde wieder auf eine anderen Trage gelegt und ab nach Phitsanulok gebracht, Fahrzeit etwa eine Stunde, Dort wurde ich in ein super Zimmer gebracht und nach den Gesprächen mit den Ärzten sollte ich Abends meine OP haben. Verbrachte die ganze Zeit bis zur OP mit schlafen, Am nächsten Morgen als ich aufwachte sah ich das die ganze Familie von Fang da war, sah runter an mein Bein, es war eingewickelt in Binden und nur ein Blutschlauch hing heraus.Ärzte sagten das alles ok sein mit dem Bein sie haben den Bruch mit eine Schiene fixiert. Ab den Zeitpunkt war ich keine Minute mehr alleine,Nix in Ruhe Fernsehen schauen, nur Essen und Gerede. Nach 2 Tagen wurde der Verband abgemacht und der Blutschlauch gezogen, ab da durfte ich endlich mal nach draußen zum Rauchen im Rollstuhl, das war der einige Platz wo ich mit Fang alleine war. Fang fragte mich ob ich mich nicht verlegen lassen will in das Krankenhaus in ihren Dorf, dort hätte ich auch ein eigenes Zimmer mit WC und Klima, und die Familie brauchte nicht mehr so lange fahren um mich zu besuchen .


Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
 
 
 
 
       #13  

Good

Silver Member
Insider Mitglied
Mitglied seit
31.03.2017
Beiträge
950
Likes erhalten
3.166
Standort
DACH
Du hast es ja überlebt... in sofern Ende gut, alles gut. Danke dir für deinen Bericht. Interessant zu lesen, was fernab der DACH Infrastruktur passiert.... lese gerne weiter mit....
 
 
 
 
       #14  

Longhard

Foren-Moderator
Mitarbeiter
Insider Mitglied
Sponsor
Mitglied seit
25.05.2013
Beiträge
2.125
Likes erhalten
5.815
Standort
Viva Colonia
Beruf
Bananenbieger
Hallo @Party1 .
Hallo Kollegen.

Alles wieder gut?!
Nehme ich mal an und wünsche es dir.

Wie war das mit den Kosten?
Höhe?
Vorauszahlung erforderlich?
Probleme mit deiner (Auslands)-Krankenversicherung?
Usw.

Wäre schon sehr interessant zu erfahren.


So Long (hard)


.
 
 
 
 
       #15  

heinzzhao

Member
Mitglied seit
09.10.2012
Beiträge
33
Likes erhalten
8
Lese gerne mit,sehr spannend!!!
 
 
 
 
       #16  

greoj

V.I.P
Mitglied seit
08.01.2014
Beiträge
5.613
Likes erhalten
2.879
kannst ja wirklich froh sein, das überlebt zu haben. wenn weichteile verletzt werden,passen im oberschenkel gut 3-5l blut. einige versterben daran. desweiteren kannste auch von glück reden,das du keinen oberschenkelhalsbruch hast. sowas wurde ich im dorf krankenhaus niemals operieren lassen. aber gut,haste ja nicht.
gute besserung
 
 
 
 
       #17  

Outbackman01

Silver Member
Mitglied seit
15.11.2017
Beiträge
989
Likes erhalten
782
Wie hast du das geregelt mit der KV?
Cooler Bericht /Fotos weiter so...:strei:
 
 
 
 
       #18  

Party1

Member
Mitglied seit
31.01.2012
Beiträge
76
Likes erhalten
660
Standort
rheda-wiedenbrück
Hatte die ADAC Ausland Langzeit Krankenversicherung.Kann ich nur empfehlen.
Hatte gleich vom Krankenhaus meinen Sohn angerufen und er hat sich dann von Deutschland aus mit dem ADAC in Verbindung gesetzt,die riefen mich dann an und ich gab ihnen bekannt im welchen Krankenhaus bin,dann haben die alles mit dem Krankenhaus geklärt,

machen,

Krankenhauskosten vom 9.4.2015 bis 13.4.2015 mit OP kosten 156.618.00 Bath

Vorauszahlungen musste ich machen für :

Krankenhauskosten im Dorf. 509 Euro vom 13.4.15 bis 22.4.15

Transport kosten ins erste Krankenhaus wo sie nix machten 1450 Bath

Transport kosten in 2 Krankenhaus wo ich geröntgt wurde 1931 Bath

Transport kosten ins 3 Krankenhaus zur OP 2000 Bath

Kosten für Klammern Entfernung in Pattaya 1737 Bath

Flugkosten für mein Sohn bis zu mir waren kosten von 900 Euro

und noch Medical Certificarte for Air Travel am Flughafen kosten 500 Bath

das waren meine Vorauszahlungen und die habe ich alle vom ADAC zurück bekommen
Ach der ADAC hatte mir noch Angeboten wegen Krankenrücktransport aber den habe ich nicht genommen,dafür haben sie die kosten für mein Sohn übernommen und ich bin mit Ihn normal nach Urlaubs ende zurück
 
 
 
 
 
       #20  

obiwan

Silver Member
Insider Mitglied
Sponsor
Mitglied seit
29.07.2013
Beiträge
511
Likes erhalten
548
Standort
Wien,Österreich
Beruf
Nervt zur Zeit
Danke für den Bericht, war ganz genau das Gegenteil von Langweilig und hatte ich in einem Rutsch durch!

Erinnert einen manchmal ein bisserl vorsichtiger zu machen, obwohl ich befürchte nach 10 Bieren ist sicher wieder alles vergessen.
 
 
 
 
Oben Unten