Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 686.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Nachrichten aus Thailand

Dieses Thema im Forum "Thailand-Asienforum Top 20" wurde erstellt von samang, 06.03.2007.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 91 Benutzern beobachtet..
  1. AndyFfm

    AndyFfm ฉันแต่งงานกับผู้หญิงไทย
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    27.06.2015
    Beiträge:
    8.190
    Zustimmungen:
    19.367
    Ort:
    Franfurt/Main
    Das sollte aber allen bewußt sein.Die Thais sehen das nicht so eng mit der Anonymität,da werden auch schon mal Gesichter von Verkehrsopfern gezeigt.
    Pietät scheint denen auch fremd zu sein.
    Also warum Gesichter von Freiern verpixeln?:rolleyes:
     
    Nunatakker und Brain gefällt das.
  2. kelle

    kelle Moderator
    Mitarbeiter

    Alter:
    51
    Registriert seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    6.167
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    Norwegen
    Nicht nur die Thais.
    Auch die Herausgeber der deutschsprachigen Medien in Thailand halten das ja so.
    Da werden Bilder, Namen und die Wohnorte veröffentlicht.
     
  3. greoj

    greoj Gold Member

    Registriert seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    3.458
    Zustimmungen:
    1.244
    du meinst die ehe?:atze:

    immer wieder erstaunlich,wie die presse an die daten kommt.
     
  4. rolrue

    rolrue Bronze Member

    Registriert seit:
    20.04.2015
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    1.449
    Beruf:
    Koch, Gastwirt
    Ort:
    Schweiz
    Die Polizei verkauft die Daten
     
  5. riva

    riva Freier Hedonist
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    15.09.2012
    Beiträge:
    5.132
    Zustimmungen:
    15.115
    Beruf:
    Inh. Bierbrunnen und Höhlenexperte in Teilzeit
    Ort:
    Schäl Sick
    Woher weißt du das?

    Ist es vielleicht nicht so, dass diese Daten in den offiziellen Polizeiberichten oder Pressemeldungen veröffentlicht werden?
     
  6. Pattaya!

    Pattaya! Silver Member
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    09.03.2015
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    3.140
    Beruf:
    Lebensmittelherstellung
    Ort:
    Schweiz
  7. rolrue

    rolrue Bronze Member

    Registriert seit:
    20.04.2015
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    1.449
    Beruf:
    Koch, Gastwirt
    Ort:
    Schweiz
    Habe das vor ein paar Wochen gelesen. War soviel ich weiss in einen Korruptions Bericht der Polizei in Bangkok erwähnt worden. Und das es eine lukrative Nebenerwerbs Quelle der Beamten sei.

    Ein Teil wird sicher öffentlich zugänglich sein.

    Aber wenn ich mir die Bilder und Videos so ansehe kann ich mir gut vorstellen das das stimmt und die gute Kasse machen können mit den Bilder und daten. Ja der privat und Datenschutz ist halt nicht wie in DACH.
     
  8. riva

    riva Freier Hedonist
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    15.09.2012
    Beiträge:
    5.132
    Zustimmungen:
    15.115
    Beruf:
    Inh. Bierbrunnen und Höhlenexperte in Teilzeit
    Ort:
    Schäl Sick
    Wäre cool wenn du die Quelle noch findest @rolrue .Ist ja auch nicht abwegig. Weiß aber nicht so genau ob sich das für eine Zeitung/Webportal lohnt dafür zu bezahlen weil die Exklusivität dieser Info wohl nur von sehr kurzer Dauer wäre und dann haben es andere schon kopiert. Ich könnte mir vorstellen, dass einige Ordnungskräfte oder Sanitäter so etwas ganz einfach voller stolz auf ihren eigenen Kanälen weiterverbreiten und Dritte dann teilen, kopieren usw.

    Andererseits frage ich mich manchmal was Der Farang, Thailand Tip, PattayaOne usw. davon haben die vollen Personalien zu veröffentlichen. Mir wäre es egal ob ein Bernd R. oder ein Hans Mustermann bspw. Palmen in Krabi zerstört hat. Aber scheinbar verlangt der "Markt" diese Infos.

    Diese Nachricht über den Palmenzerstörer lässt auch schon fast vermuten, dass es in dem Artikel hauptsächlich darum geht einen Menschen vorzuführen. Die Tat ist im Vergleich was es sonst so an Kriminalität und Umweltschäden in Thailand gibt ja eher minder schwer.

    Deutscher wegen Beschädigung von Palmen in einem öffentlichen Garten verhaftet - ThailandTIP
     
  9. greoj

    greoj Gold Member

    Registriert seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    3.458
    Zustimmungen:
    1.244
    aber auch in D hat doe presse die daten. glaube hier eher weniger, das die cops die adressen verkaufen. in TH ist ja alles möglich
     
  10. rolrue

    rolrue Bronze Member

    Registriert seit:
    20.04.2015
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    1.449
    Beruf:
    Koch, Gastwirt
    Ort:
    Schweiz
    Habe den artikel gesucht aber leider nicht mehr gefunden....sorry
     
  11. MaddinK

    MaddinK Member
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    274
    Beruf:
    Kameramann in Hühnerfarmen ;-)
    Ort:
    NRW
    Als Zeitangabe steht im Artikel: "Der eigentliche Neujahrstag ist der 16. Februar, allerdings dauern die chinesischen Feiertage zum Jahreswechsel ganze sieben Tage."

    Ich könnte mehr oder weniger betroffen sein. Weniger, wenn die Feiertage am 16.2. enden, mehr, wenn sie am 16.2. starten. Nach Lektüre des Wikipedia-Artikels zum "Chinesischen Neujahrsfestes" gehe ich aber von einer Flutwelle - um nicht zu sagen von einem Tsunami - zwischen dem 11. und 25. Februar aus. :sc: Weiß jemand Näheres?
     
  12. AndyFfm

    AndyFfm ฉันแต่งงานกับผู้หญิงไทย
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    27.06.2015
    Beiträge:
    8.190
    Zustimmungen:
    19.367
    Ort:
    Franfurt/Main
    Sehe das nicht als Problem.Ok,die Walking Street und die BR werden voll sein,aber den Rest von Pattaya wird das nicht so sehr treffen.Die Chinesen sind meistens mit Anhang unterwegs und müssen eh früh ins Bett.
    Auf den Inseln könnte es ein bißchen nervig werden.
     
    Nunatakker und Longhard gefällt das.
  13. gabbiano

    gabbiano V.I.P
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    4.867
    Zustimmungen:
    3.185
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
    Mallorca hatte 2017 756000 Deutsche Besucher..ja. ja..die Chinesen und die Deutschen. Die Wandervögel unter den Völkern. Aber die Chinesen reservieren den Liegestuhl nicht mit ihren Badetüchern..1 : O für China:)
     
  14. PeterGun

    PeterGun Gold Member
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    2.765
    Zustimmungen:
    6.168
    Laßt doch mal die Chinesen in Ruhe, immer noch besser als die Leute aus den Shithole Countries, das Geschwerl das Greislige!
     
    obiwan, kakao, SchweinePriester und 2 anderen gefällt das.
  15. Tiger

    Tiger Member

    Registriert seit:
    14.09.2014
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    130
    Wie ungerecht die Welt doch ist - da kommen doch tatsächlich auch Leute aus anderen Ländern (rein durch illegale Machenschaften) zu etwas Geld für Urlaub und erlauben sich doch tatsächlich Urlaub in Orten zu machen, die rechtsmäßig seit der Kolonialzeit Deutschland gehören.

    Das gehört doch einfach gesetzlich verboten dass durch das Gesetz der Marktwirtschaft nun dem Europäer der Billigfick in Asien verdorben wird und unsere zauberhaften Thaigirls durch 3. Weltschwänze beschmutzt werden. :iro2:
     
    plux46, riva und verbatim gefällt das.
  16. Johny

    Johny Bronze Member

    Registriert seit:
    26.02.2013
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    155
    Beruf:
    Schmuckdesigner und Societyexperte
    Ort:
    links neben Hamburg
    Immer einen Schritt voraus sein.
     
    waidler gefällt das.
  17. greoj

    greoj Gold Member

    Registriert seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    3.458
    Zustimmungen:
    1.244
    der deutsche rotzt nach dem essen aber nicht auf die strasse und verlässt den tisch nicht so,als ob da eine bombe eingeschlagen hat. 2:1 für D :cool:
     
  18. greoj

    greoj Gold Member

    Registriert seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    3.458
    Zustimmungen:
    1.244
    und dafür muss man in eine agogo gehen?;)
     
  19. kakao

    kakao Gold Member

    Alter:
    118
    Registriert seit:
    20.10.2013
    Beiträge:
    2.849
    Zustimmungen:
    5.729
    Beruf:
    SchlampenSchlepper
    Ort:
    Ösiland

    Da hast du natürlich Recht ;)

     
  20. AndyFfm

    AndyFfm ฉันแต่งงานกับผู้หญิงไทย
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    27.06.2015
    Beiträge:
    8.190
    Zustimmungen:
    19.367
    Ort:
    Franfurt/Main
    Am Ballermann haben wir Heimrecht:p
     
    marwi250, Nunatakker, Longhard und 2 anderen gefällt das.
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden