• TAF-LB Wahl August

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum Ladyboy des Monats August.

DACH --> TH Neues beim Thai Visa

       #1  
Mitglied seit
18.12.2014
Beiträge
170
Likes erhalten
133
Wollte mir heute ein 60 Tage Touristen Visa beim Thai Konsulat in München holen habe es aber nicht bekommen. Mir fehlte eine Kopie der Hotel Buchung. Beim letzten mal genügte noch Name und Adresse des Hotels. Gültig ist anscheinend auch nur noch der neue Visa Antrag. Einer vor mir ist angewiesen worden und musste alles neu auszufüllen weil er mit einem älteren Formblatt gekommen ist.

Touristen Visum – สถานกงสุลใหญ่ ณ นครมิวนิก
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #2  
Mitglied seit
21.03.2015
Beiträge
1.462
Likes erhalten
2.223
Standort
BAD
Da sieht es so aus, dass es in München etwas anders läuft. Ich habe am Montag mein Pass nach Berlin geschickt auf die Botschaft. Da wird nach wie vor nur im Visaantrag nach der Adresse von einer Unterkunft gefragt. Ich schreib da immer irgendein Hotel in BKK rein, genau so auf die Einreisekarte. Wohnen tue ich dann bei meiner "Kleinen" in ihrem Condo. Hoffe mal, dass die anderen Konsulate in Deutschland nicht irgendwann auch eine Hotelbuchung fordern.
 
 
 
 
       #3  
Mitglied seit
09.03.2011
Beiträge
9.091
Likes erhalten
9.715
Standort
Österreich und Bangkok-Phra Khanong
Wollte mir heute ein 60 Tage Touristen Visa beim Thai Konsulat in München holen habe es aber nicht bekommen.
Die Hürden zur Visaerlangung sollen höher gelegt werden. Meines Wissens nach aber nur für Non Immigrant. So wurde es mir auf dem Konsulat in Innsbruck erklärt. Die Regeln die zur Zeit noch überall nachzulesen sind scheinen nicht bindend zu sein oder werden unterschiedlich ausgelegt.
Angeblich kommt die Weisung von ganz oben.
 
 
 
 
       #4  
Mitglied seit
05.09.2013
Beiträge
73
Likes erhalten
8
Standort
Bayern
Hallo sind die jetzt verrückt geworden :( Dann kann ich mir den Weg nach München Quasi ja sparen und gleich nach Berlin schicken! Wie schickt ihr das nach Berlin? Als Einschreiben oder?
Nur komisch das sie das beim
Non-Immigrant Visum O: Visum für sonstige Zwecke NON-IMMIGRANT-O VISA S: (90-Tage-Aufenthalt, einmalige Einreise)
nicht wollen in München nur beim
Non-Immigrant Visum O–M: (90-Tage-Aufenthalt pro Einreise, Gültigkeit 1 Jahr, mehrfache Einreise)Non-Immigrant-Visum O: Visum für sonstige Zwecke – สถานกงสุลใหญ่ ณ นครมิวนิก
 
 
 
 
       #5  
Mitglied seit
07.10.2008
Beiträge
337
Likes erhalten
2.603
Standort
Pattaya
Habe in Berlin ein Multiple Entry Tourist Visa beantragt wie auch schon ein paar mal zuvor.
Der Pass liegt jetzt schon 2 Wochen dort.
Erst wurde ein Gewerbeschein gefordert weil ich selbständig angekreuzt habe.
Dann kam der Pass ohne Visa zurück, jetzt wird ein Mietvertrag + Passkopie des Bürgen gefordert.
Alles wieder hingesendet und warte seit 5 Tagen auf eine Antwort....
Und die 5000 Euro Nachweis langen denen schon lange nicht mehr.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #6  
Mitglied seit
21.03.2015
Beiträge
1.462
Likes erhalten
2.223
Standort
BAD
Wie schickt ihr das nach Berlin? Als Einschreiben oder?
Ich habe alle Unterlagen in einem Briefumschlag per Einschreiben zur Botschaft geschickt. Zur Rücksendung habe ich wie gefordert, einen normalen Briefumschlag mit 3.95€ frankiert beigelegt.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #7  
Mitglied seit
05.09.2013
Beiträge
73
Likes erhalten
8
Standort
Bayern
Habe in Berlin ein Multiple Entry Tourist Visa beantragt wie auch schon ein paar mal zuvor.
Der Pass liegt jetzt schon 2 Wochen dort.
Erst wurde ein Gewerbeschein gefordert weil ich selbständig angekreuzt habe.
Dann kam der Pass ohne Visa zurück, jetzt wird ein Mietvertrag + Passkopie des Bürgen gefordert.
Alles wieder hingesendet und warte seit 5 Tagen auf eine Antwort....
Und die 5000 Euro Nachweis langen denen schon lange nicht mehr.
Also den Gewerbeschein hast aber nur gebraucht weil du selbständig angekreuzt hast oder ?
Wieviel muss man den jetzt Nachweisen für das Multiple Entry ??
 
 
 
 
       #8  
Mitglied seit
05.09.2013
Beiträge
73
Likes erhalten
8
Standort
Bayern
Ich habe alle Unterlagen in einem Briefumschlag per Einschreiben zur Botschaft geschickt. Zur Rücksendung habe ich wie gefordert, einen normalen Briefumschlag mit 3.95€ frankiert beigelegt.
Hallo vielen dank für die schnelle Antwort :)
Könntest evt. nochmal schreiben wenn es bekommen hast wie lange alles gedauert hat bis es wieder hast :)
Gruß Gerry
 
 
 
 
       #9  
Mitglied seit
21.03.2015
Beiträge
1.462
Likes erhalten
2.223
Standort
BAD
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #10  
Mitglied seit
28.06.2015
Beiträge
575
Likes erhalten
378
Standort
Neu-Ulm und Pattaya
Beruf
Steuerflüchtiger Urlauber
Dann ist es ja einfacher man lässt sich bei Einreise den 30 Tage-Stempel reinhauen und verlängert dann unkompliziert....wollte auch grad mein Paß nach Frankfurt schicken...das lass ich mal jetzt:confused:
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #11  
Mitglied seit
21.03.2015
Beiträge
1.462
Likes erhalten
2.223
Standort
BAD
Dann denke daran, dass manche Fluggesellschaften eine Weiterreiseticket sehen wollen beim Check In, wenn du länger wie 30 Tage ohne Visa für Thailand ( Rückflug) in Asien bleiben willst. Dazu ist schon in anderen Threads genügend gesprochen wurden.
 
 
 
 
       #12  
Mitglied seit
18.12.2014
Beiträge
170
Likes erhalten
133
Anscheinend will Thailand mehr Qualitäts Touristen ins Land holen. Ich kann die Logik nicht verstehen. Wieso ich eine Hotel Buchung für die erste Nacht vorlegen soll. Vor mir ist noch einer abgewiesen worden weil er ein handschriftlichen Einladungsscheiben dabei hatte. Erlaubt ist anscheinend nur noch ein ausgedrucktes. Ob das nur in München so ist kann ich nicht sagen. Aber die zwei in der Schlange vor mir haben kein Visa bekommen und ich auch nicht
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #13  
Mitglied seit
10.06.2018
Beiträge
692
Likes erhalten
1.246
Standort
Tiefstes Sauerland
Beruf
ja, hatte ich
Dann ist es ja einfacher man lässt sich bei Einreise den 30 Tage-Stempel reinhauen und verlängert dann unkompliziert....wollte auch grad mein Paß nach Frankfurt schicken...das lass ich mal jetzt:confused:
Ich habe das leider noch nicht verstanden. Den 30 Tage Stempel kriege ich bei der Einreise ja automatisch, aber das mit dem Verlängern rall ich nicht.

Wurde mir in einem anderen thread auch schon gesagt, aber es blieben bei mir nur Fragezeichen. Wie stelle ich mir das vor? Ich gehe mit Pass und ein paar tausend baht zur Immigration und sage dann was? Verlängern bitte? Oder umwandeln bitte?
 
 
 
 
       #14  
Mitglied seit
15.05.2011
Beiträge
736
Likes erhalten
609
Um genau zu sein 1900 Baht.
Und ja du sagst auf der Immigration das du verlängern möchtest.
 
 
 
 
       #15  
Mitglied seit
21.03.2015
Beiträge
1.462
Likes erhalten
2.223
Standort
BAD
Für die Verlängerung benötigtst du folgende Unterlagen bei der Immigration.


 
 
 
 
 
 
       #18  
Mitglied seit
26.08.2017
Beiträge
97
Likes erhalten
78
Alter
41
Könnte gefährlich werden. Big Joe räumt den Saustall gerade auf.
Ordnung muss sein und das ist gut so...

Ein Visa für eine Thai nach Deutschland zu bekommen ist viel komplizierter und da können die das ruhig auch machen! Finde ich mehr als gerecht...
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #19  
Mitglied seit
07.10.2008
Beiträge
337
Likes erhalten
2.603
Standort
Pattaya
Also den Gewerbeschein hast aber nur gebraucht weil du selbständig angekreuzt hast oder ?
Wieviel muss man den jetzt Nachweisen für das Multiple Entry ??
Ja es gibt ja nur angestellt oder selbständig.
Bei angestellt wird ein Gehaltsnachweis gefordert, den ich nicht habe.
Der Betrag lag über 20.000 Euro
 
 
 
 
       #20  
Mitglied seit
16.02.2012
Beiträge
9.757
Likes erhalten
10.547
Standort
Thun Schweiz
Beruf
Rentner
Wenn man links zum "Schreibbüro" geht machen die das ohne die ganzen Unterlagen zwischen 3000-6000THB :D
Da muss man aber echt naiv sein. Es gibt ja wohl nichts simpleres als eine Verlängerung bei der Immi zu beantragen.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
Oben Unten