DACH --> TH Neues beim Thai Visa

       #21  
Mitglied seit
28.06.2015
Beiträge
571
Likes erhalten
374
Standort
Neu-Ulm und Pattaya
Beruf
Steuerflüchtiger Urlauber
Da muss man aber echt naiv sein. Es gibt ja wohl nichts simpleres als eine Verlängerung bei der Immi zu beantragen.
Ich weiß wollte auch nur sagen, dass die nebenan es ohne die Papiere machten...Den Betrag hat nach meiner Einschätzung der Mitarbeiter in die eigene Tasche gesteckt?
 
 
 
 
 
       #23  
Mitglied seit
28.06.2015
Beiträge
571
Likes erhalten
374
Standort
Neu-Ulm und Pattaya
Beruf
Steuerflüchtiger Urlauber
Wenn ich jetzt das normale Touristenvisum 60 Tage einmalige Einreise nehme. Die erste Einreise ist Ankunft Bangkok. Wenn ich jetzt aber in ca. 4 Wochen ausreise z.b. nach Malaysia. nach paar Tagen wieder einreise nach Thailand bekomme dann wieder den normalen 30 Tage Stempel?
 
 
 
 
       #24  
Mitglied seit
21.03.2015
Beiträge
1.447
Likes erhalten
2.216
Standort
BAD
Wenn ich jetzt das normale Touristenvisum 60 Tage einmalige Einreise nehme. Die erste Einreise ist Ankunft Bangkok. Wenn ich jetzt aber in ca. 4 Wochen ausreise z.b. nach Malaysia. nach paar Tagen wieder einreise nach Thailand bekomme dann wieder den normalen 30 Tage Stempel?
Ja, sobald du das Land verlässt, ist das Visa erloschen. Bei der Einreise gibt es dann wieder 30 Tage.
 
 
 
 
       #25  
Mitglied seit
26.07.2018
Beiträge
2.997
Likes erhalten
4.663
Alter
47
Deswegen heisst es ja single entry..... musst halt 60 Tage im Land bleiben, oder multiple entry nehmen. Nach den ersten 30 Tagen bekaemst Du sowieso wieder 30 Tage, weil die 1. 30 von Deinen 60 sind ja eh rum...
 
 
 
 
 
       #27  
Mitglied seit
16.02.2012
Beiträge
9.739
Likes erhalten
10.525
Standort
Thun Schweiz
Beruf
Rentner
Wenn ich jetzt das normale Touristenvisum 60 Tage einmalige Einreise nehme. Die erste Einreise ist Ankunft Bangkok. Wenn ich jetzt aber in ca. 4 Wochen ausreise z.b. nach Malaysia. nach paar Tagen wieder einreise nach Thailand bekomme dann wieder den normalen 30 Tage Stempel?
Wenn du das so planst, brauchst du kein Touristenvisa..
 
 
 
 
       #28  
Mitglied seit
04.05.2016
Beiträge
943
Likes erhalten
1.078
Alter
56
Wenn du das so planst, brauchst du kein Touristenvisa..
Das Flugticket nach Malaysia sollte mann aber schon voher buchen so das mann in der 30 tage frist bleibt.Ich würde mir ein 60 Tage Visum holen dann haste Ruhe
 
 
 
 
       #29  
Mitglied seit
21.03.2015
Beiträge
1.447
Likes erhalten
2.216
Standort
BAD
Ich würde mir ein 60 Tage Visum Hohlen dann Haste Ruhe
Das nicht nötig. @jonyw hat geschrieben, dass er nach ca. 4 Wochen nach Malaysia fliegen will. Das sind keine 30 Tage, also kein Visa nötig. Ein paar Tage Malaysia und dann wieder nach Thailand mit erneut 30 Tagen.
 
Zuletzt bearbeitet:
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #30  
Mitglied seit
04.05.2016
Beiträge
943
Likes erhalten
1.078
Alter
56
Das nicht nötig. @jonyw hat geschrieben, dass er nach ca. 4 Wochen nach Malaysia fliegen will. Das sind keine 30 Tage, also kein Visa nötig. Ein paar Tage Malaysia und dann wieder nach Thailand mit 30 Tagen.
Ok dann hab ich es falsch verstanden :(
 
 
 
 
       #31  
Mitglied seit
27.07.2008
Beiträge
128
Likes erhalten
86
Wollte mir heute ein 60 Tage Touristen Visa beim Thai Konsulat in München holen habe es aber nicht bekommen. Mir fehlte eine Kopie der Hotel Buchung. Beim letzten mal genügte noch Name und Adresse des Hotels. Gültig ist anscheinend auch nur noch der neue Visa Antrag. Einer vor mir ist angewiesen worden und musste alles neu auszufüllen weil er mit einem älteren Formblatt gekommen ist.

Touristen Visum – สถานกงสุลใหญ่ ณ นครมิวนิก
Das kann man doch relativ einfach umschiffen. Einfach mal ein Hotel buchen. Viele Hotelbuchungen sind 1,3 oder 7 Tage je nach Bestimmungen vorher kostenlos stornierbar. Je nach Auslastung und Buchungszeitpunkt (je früher umso besser) sogar oftmals zum gleichen Preis wie die nicht stornierbaren.

Da Du ja auf alle Fälle viel länger vor der Einreise das Visum ggf. bekommst, können die gerne bei ggf. Zweifel beim Hotel nachfragen ob das Hotel von Dir storniert wurde.

Ich habe das Non-Immo O-S schriftl. über Berlin gemacht, dauerte genau 3 Wochen. Ging ohne Hotelnachweis. Habe gerade mal bei Deinem Link in München geschaut wie die das Non-Immo O behandeln. Bei Non-Immo O-S kein Nachweis, bei Non-Immo O-M Hotelnachweis.

Aber vor einer Antragstellung schaut man doch die Bestimmungen aktuell vorher nochmal an, da sich oftmals was ändert, da stand ja drin das der Hotelnachweis benötigt wird.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #32  
Mitglied seit
18.12.2014
Beiträge
169
Likes erhalten
132
Da gebe ich dir schon recht das es sinnvoll ist vorher alle Vorschriften zu lesen.
Ich habe mir ein Touristen Visa für 60tage geholt. Da hatte immer die Adresse eines Hotels genügt, ohne Ausdruck der Buchugsbestätigung.
Wenn du zu zweit als unterwegs bist hast du das gleiche Problem weil auf der Buchugsbestätigung "bei Agoda ist es auf jeden Fall so" nur ein Name genannt wird
Ein Hotel zu buchen und später wieder zu Stornieren klar funktioniert das. Finde ich bloß ein wenig schäbig.
Für meinen Freund für den ich auch ein Visa besorgt habe, und der ins Haus zu seiner Frau fährt da haben wir einfach das billigste Hotel für eine Nacht gebucht. Eine Einladung von ihr war zu umständlich auf die Kürze.
Wenn ich denke das bei meinen 3 Besuchen im Konsulat die wenigsten beim ersten Anlauf ein Visa bekommen haben.... Lesen viele die jedes Jahr in Thailand sind die Vorschriften nicht mehr so genau.


Das kann man doch relativ einfach umschiffen. Einfach mal ein Hotel buchen. Viele Hotelbuchungen sind 1,3 oder 7 Tage je nach Bestimmungen vorher kostenlos stornierbar. Je nach Auslastung und Buchungszeitpunkt (je früher umso besser) sogar oftmals zum gleichen Preis wie die nicht stornierbaren.

Da Du ja auf alle Fälle viel länger vor der Einreise das Visum ggf. bekommst, können die gerne bei ggf. Zweifel beim Hotel nachfragen ob das Hotel von Dir storniert wurde.

Ich habe das Non-Immo O-S schriftl. über Berlin gemacht, dauerte genau 3 Wochen. Ging ohne Hotelnachweis. Habe gerade mal bei Deinem Link in München geschaut wie die das Non-Immo O behandeln. Bei Non-Immo O-S kein Nachweis, bei Non-Immo O-M Hotelnachweis.

Aber vor einer Antragstellung schaut man doch die Bestimmungen aktuell vorher nochmal an, da sich oftmals was ändert, da stand ja drin das der Hotelnachweis benötigt wird.
Das kann man doch relativ einfach umschiffen. Einfach mal ein Hotel buchen. Viele Hotelbuchungen sind 1,3 oder 7 Tage je nach Bestimmungen vorher kostenlos stornierbar. Je nach Auslastung und Buchungszeitpunkt (je früher umso besser) sogar oftmals zum gleichen Preis wie die nicht stornierbaren.

Da Du ja auf alle Fälle viel länger vor der Einreise das Visum ggf. bekommst, können die gerne bei ggf. Zweifel beim Hotel nachfragen ob das Hotel von Dir storniert wurde.

Ich habe das Non-Immo O-S schriftl. über Berlin gemacht, dauerte genau 3 Wochen. Ging ohne Hotelnachweis. Habe gerade mal bei Deinem Link in München geschaut wie die das Non-Immo O behandeln. Bei Non-Immo O-S kein Nachweis, bei Non-Immo O-M Hotelnachweis.

Aber vor einer Antragstellung schaut man doch die Bestimmungen aktuell vorher nochmal an, da sich oftmals was ändert, da stand ja drin das der Hotelnachweis benötigt wird.
 
 
 
 
       #33  
Mitglied seit
26.07.2018
Beiträge
2.997
Likes erhalten
4.663
Alter
47
Da gebe ich dir schon recht das es sinnvoll ist vorher alle Vorschriften zu lesen.
Ich habe mir ein Touristen Visa für 60tage geholt. Da hatte immer die Adresse eines Hotels genügt, ohne Ausdruck der Buchugsbestätigung.
Wenn du zu zweit als unterwegs bist hast du das gleiche Problem weil auf der Buchugsbestätigung "bei Agoda ist es auf jeden Fall so" nur ein Name genannt wird
Ein Hotel zu buchen und später wieder zu Stornieren klar funktioniert das. Finde ich bloß ein wenig schäbig.
Für meinen Freund für den ich auch ein Visa besorgt habe, und der ins Haus zu seiner Frau fährt da haben wir einfach das billigste Hotel für eine Nacht gebucht. Eine Einladung von ihr war zu umständlich auf die Kürze.
Wenn ich denke das bei meinen 3 Besuchen im Konsulat die wenigsten beim ersten Anlauf ein Visa bekommen haben.... Lesen viele die jedes Jahr in Thailand sind die Vorschriften nicht mehr so genau.
Wieso bucht er dann ein Hotel wenn er nach Hause zu seiner Frau faehrt, kann doch die Addresse vom Haus angeben
 
 
 
 
       #34  
Mitglied seit
18.12.2014
Beiträge
169
Likes erhalten
132
Wieso bucht er dann ein Hotel wenn er nach Hause zu seiner Frau faehrt, kann doch die Addresse vom Haus angeben
Weil die Adresse alleine nicht genügt... Es wird ein Einladungsscheiben benötigt. Es darf nichtbhandschriftlich sein und eine Kopie des Reisepasses... Das war zu umständlich auf die schnelle
 
 
 
 
       #35  
Mitglied seit
26.07.2018
Beiträge
2.997
Likes erhalten
4.663
Alter
47
Weil die Adresse alleine nicht genügt... Es wird ein Einladungsscheiben benötigt. Es darf nichtbhandschriftlich sein und eine Kopie des Reisepasses... Das war zu umständlich auf die schnelle
Ist er denn nicht nach Thailaendischem Recht verheiratet? Ist er auch nicht in dem Haus gemeldet, Stichwort gelbes Hausbuch? Wuerde es erleichtern, na ja jeder wie er meint
 
 
 
 
       #36  
Mitglied seit
02.11.2014
Beiträge
91
Likes erhalten
87
Alter
39
Standort
Linz
Beruf
LKW Fahrer
Ich habe am Freitag das 60 Tage visa in Wien gemacht, war überhaupt kein problem (so wie immer) brauchte keinen buchungsbestätigung und nichts vom hotel.
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #37  
Mitglied seit
05.09.2013
Beiträge
73
Likes erhalten
8
Standort
Bayern
Hallo
habe es jetzt doch gewagt in München mein Visa zu machen! hat auch alles funktioniert soweit! Hatte aber auch wirklich alles dabei!
Wollte eigentlich das Non-Immigrant Visum O: Visum für sonstige Zwecke NON-IMMIGRANT-O VISA S machen obwohl mir das Tourist Visa bei genau 60 Tage ja genügt hat!
Das habe ich nicht bekommen da es in München zwingend nötig ist Rentner zu sein warum auch immer ? Ich bin 50 und Arbeite halt noch :)
Hab mir halt gedacht das probierst einfach da ich nächstes Jahr meinen Thai Führerschein verlängern muss und da die 5 Jahre will und nicht nur die 2 Jahre ! Evt. mache ich das nächstes Jahr dann per Post in Berlin da soll das nicht so sein!
Das Touristen Visa war dann kein Problem musste eben halt ein zweites mal hin um es Abzuholen nicht so schön wie letztes Jahr im Honorarkonsulat.
In München sind sie aber schon echt mehr als genau haben echt alles geprüft inkl. Hotelbestätigung die ich mir halt hab schicken lassen von meinem Bekannten in Thailand lach....
Ich muss aber sagen es sind sehr viel ohne Visa wieder gegangen weil einfach irgendwas nicht gepasst hat. Sehr viele haben geschimpft und gejammert!
Kann ich irgendwie schon auch verstehen wenn man es wie früher gewohnt ist.
Bin mal gespannt ob das in München alles so bleibt oder ob die anderen Konsulate und die Botschaft das auch verschärfen! Denn so bekommt Berlin und Frankfurt sehr wahrscheinlich 10 mal mehr Postalische Anträge als vorher!
Wollte nur mal kurz mein kleines Erlebnis mit euch teilen !
Grüße Gerry1
 
 
 
 
       #38  
Mitglied seit
09.03.2011
Beiträge
9.091
Likes erhalten
9.715
Standort
Österreich und Bangkok-Phra Khanong
Wollte eigentlich das Non-Immigrant Visum O: Visum für sonstige Zwecke NON-IMMIGRANT-O VISA S machen obwohl mir das Tourist Visa bei genau 60 Tage ja genügt hat!
Das habe ich nicht bekommen da es in München zwingend nötig ist Rentner zu sein warum auch immer ? Ich bin 50 und Arbeite halt noch
Nicht Rentner zu sein war der einzige Grund?
 
 
 
 
       #39  
Mitglied seit
28.06.2015
Beiträge
571
Likes erhalten
374
Standort
Neu-Ulm und Pattaya
Beruf
Steuerflüchtiger Urlauber
Habe mein Touristenvisum in Frankfurt gemacht. Brauchte nur Visumantrag, Bild und Flugbestätigung - sonst nix:D
 
 
 
 
       #40  
Mitglied seit
05.09.2013
Beiträge
73
Likes erhalten
8
Standort
Bayern
 
 
 
Oben Unten