Info News aus den Philippinen

        #2.883  

Member

Member hat gesagt:
Naja, das behaupte ich immer noch. Das ist aber nur meine Meinung, ob es dann schlussendlich so kommt, wer weiss. Ich glaube einfach nicht, dass die USA zuschauen wird wie sich die Chinesen das Südchinesische Meer unter den Nagel reissen. Biden war ja gerade deshalb jetzt in Südkorea und Japan. Es geht um die mulitlaterale Allianz von Allierten in Asien. Eine Verstärkung der militärischen Allianz zwischen Japan, den USA und Australien mit dem Ziel den Chinesen engegen zutreten. Wie ernst die Lage im Südchinesischen Meer ist, und wie sehr die globale Bedeutung zeigt allein, dass sogar Deutschland Kriegsschiffe dahin entsandt hat. Neben Frankreich, Grossbritanien und den Niederlanden..
Ich bin ja ganz bei dir und mir wäre es auch lieber, wenn die Philippinen sich klar zu den USA bekennen. Nur mit fehlt der glaube mit Marcos Jr als Präsidenten. Dem geht es nicht um das Wohl der Philippinen, sondern er ist vor allem an der Wiederherstellung des Rufes seiner Familie interessiert und natürlich möglichst viel Kohle zu machen. Das ist mit einem anderen totalitären Regime wie China natürlich leichter zu erreichen. Den Chinesen ist völlig egal, ob Marcos sein Volk beklaut und Gegner & Kritiker unterdrückt bzw. einsperrt.
 
        #2.886  

Member

Die zukünftige Ministerin gab letzte Nacht dieses Interview, auf welche sich die Pressemeldung bezieht.
 
        #2.887  

Member

Vor Covid mehrfach besucht und gut war's IKABUD AC

 
        #2.889  

Member

Member hat gesagt:
Nur die Mittelklasse und die nicht verbandelte Oberklasse hat Leni gewählt.
Und in 6 Jahren kommt Sarah Duterte.
Ist nicht gesagt , dass Sarah Duterte in 6 Jahren kommt.
Mit der Länge der Amtszeit ist Marcos Senior auch schon kreativ umgegangen.
 
        #2.890  

Member

Was macht ihr euch heute schon Gedanken wer in 6 Jahren auf den Phil`s regiert? :shock:
 
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten