Allgemeine Frage Philippinen 2020

       #1  
M

Member

Hallo liebe Forengemeinde,

ich bin neu hier im Forum und wollte zu erst einmal Hallo sagen :)
Zu meiner Person.
30 Jahre alt, seit dem 18. Lebensjahr in (überwiegend) Südostasien unterwegs. Jedoch nur einmal! auf den Philippinen. Jedoch ein ganzes Jahr (beruflich) in Cebu city, wo ich mich auch ziemlich gut auskenne. In Angeles und Manila und auf Palawan war ich für einen kurzen Urlaub…
Soweit zu mir…

Im Februar 2020 möchte ich für 6 Wochen auf die Phillies fliegen um dort:
a.) Spaß mit den Ladies zu haben
b.) zu Surfen

Ich werde natürlich in diesem Thread berichten.

Die Reise wird vermutlich in Manila bzw Angeles (je nach Flug) beginnen, weitere Stationen sind Subic (BB); Aurora (Baler), La Union und Zambales. Eventuell noch Puerto Galera (?) und evtl. noch einmal einen Abstecher nach Cebu City.

Ich bin gerade am Recherchieren und mir “schwirren” noch diverse Fragen im Kopf herum…

Manila:
Irgendwelche Tipps zwecks Hotel? In Manila wollte ich mich vermehrt auf “Freelancer” konzentrieren. Ermita bzw. La Cafe Freelancer… Ich suche ein Gf-Friendly Hotel mit Pool und schönem Ausblick auf die Skyline, da ich tagsüber am Pool chillen möchte und abends die Straßen unsicher machen möchte. Darf gerne auch etwas teurer sein.
Ansonsten irgendwelche Tipps für ein paar Tage Manila? Was lohnt sich anzugucken? Divisoria Market? Oder zu gefährlich? (Tondo?). Das Standard Programm in Manila habe ich bereits 2015 gemacht.
Btw. wie sind die aktuellen Preise für Freelancer im LA Cafe. Lese immer wieder unterschiedliches. Hat jemand hierzu aktuelle Infos?

Surfing Trips:
In Aurora, Zambales, La Union wollte ich mich vermehrt ums Surfen kümmern. Hat jemand irgendeine Ahnung ob dort Mädels-technisch auch etwas geht? Bikini Bars, Freelancer? Irgendwelche Casas in der Pampa? Oder nur über diverse Apps wie DiA z.b. (?)

Subic (BB) und Angeles
Neben Angeles wollte ich auch ein paar Tage nach Subic reisen. Habe jedoch gehört dass dort ziemlich tote Hose ist. Nun das ist natürlich Auslegungssache. Bedeutet Tote Hose dass 5x Ü50 Frauen an einem Steintisch sitzen oder dass es in einer Bar keine 10 ansehnliche 18 Jährige Mädels gibt, sondern nur noch eine?
Ansonsten wollte ich in Angeles wieder ins DM Residente, was mir bei meinem ersten Besuch in AC ziemlich gut gefallen hat. Evtl noch 1-2 Tage in das ABC Hotel in die Aqua Suite für ein paar coole Fotos :)
Irgendeine Unterkunftsempfehlung für Barrio Barretto?

Puerto Galera:
Wie sehen die aktuellen Preise in den Bars für die Mädels aus (EWR bzw Barfine)?

Cebu:
Cebu ist ein eigentlich nur optional. Ich weiß Cebu City ist nicht die einfachste Stadt um ein Mädel zu organisieren aber ist natürlich ein super Ausgangspunkt für die Trips in die Umgebung bzw. nirgends auf den Phillies dürfte es so einfach sein eine Japanerin, Koreanerin oder Taiwanesin ins Bett zu bekommen :)

So das war jetzt ganz schön viel :) Hoffe ihr könnt mir bei ein paar Dingen weiterhelfen.
Ich werde auf jeden Fall in diesem Thread berichten.

xoxo
 
  • Like
Reactions: 3 users
 
       #2  
M

Member

Wenn Du schon 1 Jahr in Cebu gelebt hast, solltest Du Dich gut auskennen. Also warum stellst Du hier diese Fragen ? Wovor hast Du Angst ? Angst davor, zuviel zu bezahlen ?
 
  • 555
  • Like
Reactions: 1 users
 
       #3  
M

Member

Member hat gesagt:
Wenn Du schon 1 Jahr in Cebu gelebt hast, solltest Du Dich gut auskennen. Also warum stellst Du hier diese Fragen ? Wovor hast Du Angst ? Angst davor, zuviel zu bezahlen ?
Wie gesagt Cebu kenne ich mich aus, aber auf den restlichen Phillies nicht.
 
 
       #4  
M

Member

Member hat gesagt:
Wie gesagt Cebu kenne ich mich aus, aber auf den restlichen Phillies nicht.
Manila Passay: EDSA Entertainment Complex : ca. 5000 Peso , Short Time
Manila Burgos Street : ca. 8000 Peso, Short Time
- alles mit Lady Drinks , ablöse usw. incl.

Malate, Ermita : KTV meiden. LA Cafe ist sehr gut. Eintritt für Ladyboy verboten. ca. 3000 Peso Short Time + Bumszimmer.

Angeles City : ca. 5000 Peso ( alles incl.) Short Time.

Alle Girls sind aber dann auch geile Granaten !
 
  • Like
  • Hilfreich
Reactions: 1 users
 
       #5  
M

Member

Gibt es irgnedwas in Zambales, La Union?
 
 
       #6  
M

Member

Keiner eine Idee? Ansonsten hat irgendjemand eine Ahnung welche Hotels einen Whirpool im Zimmer haben in AC außer dem ABC?
 
 
       #7  
M

Member

Member hat gesagt:
Manila Passay: EDSA Entertainment Complex : ca. 5000 Peso , Short Time
Manila Burgos Street : ca. 8000 Peso, Short Time
- alles mit Lady Drinks , ablöse usw. incl.

Malate, Ermita : KTV meiden. LA Cafe ist sehr gut. Eintritt für Ladyboy verboten. ca. 3000 Peso Short Time + Bumszimmer.

Angeles City : ca. 5000 Peso ( alles incl.) Short Time.

Alle Girls sind aber dann auch geile Granaten !
5000 in Angeles?
Wer die zahlt, dem ist nicht mehr zu helfen.
3000 bis 4000 Haut wohl eher hin!!!
In Manila in der Burgos ist die Barfine Sauteuer die wollen dort 3900 Peso sehen.
Das Girl ist dann noch extra zu zahlen.
Man kann sich alternativ dazu aber mit den Girls privat treffen.
Dann sind 3000 für Long Time angesagt.

Gruß Hotte
 
  • Like
Reactions: 5 users
 
       #8  
M

Member

@Basin: Du bereitest dich super vor, das finde ich gut. Lese hier gerne mit.
 
 
       #9  
M

Member

Member hat gesagt:
5000 in Angeles?
Wer die zahlt, dem ist nicht mehr zu helfen.
3000 bis 4000 Haut wohl eher hin!!!
In Manila in der Burgos ist die Barfine Sauteuer die wollen dort 3900 Peso sehen.
Gruß Hotte

Barfine geht überall gefühlt hoch. Das Baccara in Angeles ruft mittlerweile auch 3500 Peso auf. Laut Mamasan fallen dadurch 2000 Peso statt 1500 Peso an die Mädels ab. Sind aber auch großteils hübsch dort.

Nach Erstauslöse und guter Performance hat man ohnehin denMessenger Kontakt, dann trifft man sich später in der HiSo.
 
 
       #10  
M

Member

Member hat gesagt:
Keiner eine Idee? Ansonsten hat irgendjemand eine Ahnung welche Hotels einen Whirpool im Zimmer haben in AC außer dem ABC?
Schau mal in Pacific Breeze und / oder Score Birds . Da hast'e in einem Zimmer Whirpool,TV,Bett in einem Zimmer.
 
 
       #11  
M

Member

Also ich steige in MANILA immer im Best Western Hotel La Corona Manila in Erimita ab...da hast mal das G-Point und das L.A CAFE ums Eck sozusagen. Im G-Point sind immer viele Mädels die gerne mit dir mitgehn .-) und gutes essen gibts dort auch. L.A Cafe auch nett und viele Ladys 24/7

LAGEPLAn im Anhang

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
 
  • Like
Reactions: 4 users
 
 
       #13  
M

Member

Ich fliege am 31.01.2020 nach Manila bleibe dort 4 Nächte im Best Western Corona, dann nach Angeles ein paar Tage ,Hotel googel ich immer nach "guest friendly" da wird ausreichend angezeigt.
Dann Cebu für ne Woche zum Schluß nach Palawan, puerto Princesa und evtl. el nido.
Da ich noch bis zum 03.05.2020 Urlaub habe wollte ich eigentlich noch nach Koh Samui für 2 Monate , wenn es mir aber auf den Philipinen gut gefällt , dann verbringe ich die gesamte Zeit dort
 
 
       #14  
M

Member

Member hat gesagt:
Also ich steige in MANILA immer im Best Western Hotel La Corona Manila in Erimita ab...da hast mal das G-Point und das L.A CAFE ums Eck sozusagen. Im G-Point sind immer viele Mädels die gerne mit dir mitgehn .-) und gutes essen gibts dort auch. L.A Cafe auch nett und viele Ladys 24/7

LAGEPLAn im Anhang

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
Das entspricht auch meine Örtlichkeiten, wo ich mich in Manila gerne aufhalte, jedoch nutze ich meistens das CityState Tower Hotel, Mabinistreet, kurz vor der Kreuzung der Padre Fauna Straße, wo auch das G Point ist. Dort können auch 2 Damen mitgenommen werden.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 

Ähnliche Threads

M
Antworten
0
Aufrufe
577
Member
M
M
  • Article
Philippinen Manila
Antworten
0
Aufrufe
78
Member
M
M
  • Article
Philippinen - Nightlife Angeles City - Bars und Clubs
Antworten
0
Aufrufe
122
Member
M
M
  • Article
Madagaskar - Nightlife Toamasina/Tamatave - Nightlife
Antworten
0
Aufrufe
92
Member
M
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten