Deutschland Thai Restaurants in Deutschland

 
       #22  

Member

Mitglied seit
04.10.2018
Beiträge
51
Likes erhalten
45
  • Like
Reactions: 1 user
 
       #23  

Member

Mitglied seit
18.06.2019
Beiträge
1.679
Likes erhalten
11.953
Alter
60
Standort
Nakhon Si Thammarat/ Thailand
Seid doch so nett und schreibt einfach die Stadt dazu.
Das erspart einige >Klicks, um dann zu sehen, dass es nicht interresant ist, weil zu weit weg.
 
  • Like
Reactions: 5 users
 
       #24  

Member

Mitglied seit
06.02.2011
Beiträge
12.760
Likes erhalten
18.323
Member hat gesagt:

Heidelberg, hat da nicht auch Atze (Ex-Member) sein Restaurant?

In Aachen kann ich das Krua Thai und das Sukhothai empfehlen.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
       #25  

Member

Mitglied seit
28.10.2007
Beiträge
176
Likes erhalten
201
Standort
Berlin
Member hat gesagt:
In gefühlt 95% aller Thai Restaurants oder Thai Imbisse in Berlin stehen Vietnamesen hinter dem Tresen und in der Küche und kochen das Deutschland-typische "möchte-gern Thaifood",

Wer hat dir denn sowas erzählt?
 
  • 555
Reactions: 1 user
 
       #26  

Member

Mitglied seit
06.11.2011
Beiträge
1.850
Likes erhalten
3.610
Standort
Weltenbummler
Member hat gesagt:
Wer hat dir denn sowas erzählt?

Erzählt hat mir das niemand, deshalb ja auch "gefühlte 95%".
Wenn ich im Thai Imbiss stehe und kein Wort verstehe, weil eben nicht Thai sondern vietnamesisch gesprochen wird, liegt diese Schlussfolgerung sehr nahe.
Wenn ich dann noch zähle, wie häufig das passiert, komme ich auf solch eine Hochrechnung.

In den guten Thai Restaurants trifft das sicherlich nicht zu, doch diese machen bei der schier unzählbaren Anzahl von "Thai-Imbissen" in Berlin einen schwindend geringen Anteil aus.

Eine meine schlimmsten Erfahrungen war ein Thai Imbiss im Boxhagener Kiez. Die Tom Yum Suppe wurde dort mit Instant-Gewürz wie aus einer Mama-Suppe gekocht.
Widerlich.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
       #27  

Member

Mitglied seit
28.10.2007
Beiträge
176
Likes erhalten
201
Standort
Berlin
Member hat gesagt:
Erzählt hat mir das niemand, deshalb ja auch "gefühlte 95%".
Wenn ich im Thai Imbiss stehe und kein Wort verstehe, weil eben nicht Thai sondern vietnamesisch gesprochen wird, liegt diese Schlussfolgerung sehr nahe.
Wenn ich dann noch zähle, wie häufig das passiert, komme ich auf solch eine Hochrechnung.

In den guten Thai Restaurants trifft das sicherlich nicht zu, doch diese machen bei der schier unzählbaren Anzahl von "Thai-Imbissen" in Berlin einen schwindend geringen Anteil aus.

Eine meine schlimmsten Erfahrungen war ein Thai Imbiss im Boxhagener Kiez. Die Tom Yum Suppe wurde dort mit Instant-Gewürz wie aus einer Mama-Suppe gekocht.
Widerlich.

wobei die Vietnamesen eigentlich für ihre guten Suppen bekannt sind.

Aber auf den Kiez bezogen kann ich deine Kritik vollkommen nachvollziehen. Ähnliche Erfahrung habe ich schon vor Jahren in einem dort ansässigen, namhaften Thairestaurant gemacht. Auf meine Kritik am Geschmack des Essens sagte mir die Bedienung, dass man dort das Essen nach dem Geschmack der Farangs (Touristen) kocht.
 
 
       #28  

Member

Mitglied seit
28.07.2016
Beiträge
2.092
Likes erhalten
1.873
Standort
Berlin
Für Berlin kann ich eigentlich bisher nur einen Thai empfehlen. War schon ein paarmal vor dem Lockdown dort und habe auch mal was To-Go mitgenommen. Ist allerdings nicht in der coolen Citylage sondern eher am Rande von Berlin zu Hause.

 
 
       #29  

Member

Mitglied seit
06.11.2011
Beiträge
1.850
Likes erhalten
3.610
Standort
Weltenbummler
Member hat gesagt:
Für Berlin kann ich eigentlich bisher nur einen Thai empfehlen. War schon ein paarmal vor dem Lockdown dort und habe auch mal was To-Go mitgenommen. Ist allerdings nicht in der coolen Citylage sondern eher am Rande von Berlin zu Hause.


Werde ich auf jeden Fall ausprobieren wenn wieder möglich, danke für den Tipp.

Zum Thema "authentisch" finde ich allerdings spontan einige Gerichte auf der Speisekarte, die definitiv nicht authentisch sind:

- Bambus im Phad Krapao....?
- Gurke im Nam Tok...?
- Shiitakepilze im Kanah Muh Krob...?

Ich bin gespannt...
 
 
       #30  

Member

Mitglied seit
28.07.2016
Beiträge
2.092
Likes erhalten
1.873
Standort
Berlin
Member hat gesagt:
Werde ich auf jeden Fall ausprobieren wenn wieder möglich, danke für den Tipp.

Zum Thema "authentisch" finde ich allerdings spontan einige Gerichte auf der Speisekarte, die definitiv nicht authentisch sind:

- Bambus im Phad Krapao....?
- Gurke im Nam Tok...?
- Shiitakepilze im Kanah Muh Krob...?

Ich bin gespannt...
Einiges wird immer angepasst und schmeckt selbst in Thailand von Laden zu Laden unterschiedlich. Schau einfach ob es dir schmeckt und sag dann mal Bescheid.
 
 
       #31  

Member

Mitglied seit
06.11.2011
Beiträge
1.850
Likes erhalten
3.610
Standort
Weltenbummler
Ich gebe mal einen Tipp eines Freundes weiter.
Seine Frau ist Thai und begeistert von dem Laden. Ich selbst habe dort noch nicht gegessen.

Berlin:


edit: Ist allerdings ein kleiner Imbiss und kein Restaurant.
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
       #32  

Member

Mitglied seit
25.12.2004
Beiträge
344
Likes erhalten
29
In bremen das Pochana Thai Restaurant
Inneneinrichtung, Speisekarte, Service, Kueche alles authentisch, arbeiten nur Thais.
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
       #33  

Member

Mitglied seit
17.08.2014
Beiträge
26
Likes erhalten
73
In Nürnberg ist das O-sha ganz gut. War schon mehrmals dort. Ist ein Restaurant mit eher gehobener Preisklasse, aber von der Küche authentisch und vom Ambiente ganz stilvoll eingerichtet.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
       #34  

Member

Mitglied seit
24.07.2015
Beiträge
115
Likes erhalten
99
In Berlin, nicht weit von mir gibt es das Tonsai Restaurant
Kleines, familiengeführtes Restaurant, wo Mutti noch in der Küche steht und die Töchter kellnern. Mein geliebtes Pad Thai mit Shrimps schmeckt mir dort immer ganz ausgezeichnet.
Kann ich mit bestem Gewissen empfehlen
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
       #35  

Member

Mitglied seit
09.03.2014
Beiträge
24
Likes erhalten
15
@Wotan1892 kannst du wenn du aus Berlin bist etwas über die Thaiwiese/park berichten.
Lohnt sich ein Besuch wenns wieder geht?
 
 
       #36  

Member

Mitglied seit
06.11.2011
Beiträge
1.850
Likes erhalten
3.610
Standort
Weltenbummler
Member hat gesagt:
@Wotan1892 kannst du wenn du aus Berlin bist etwas über die Thaiwiese/park berichten.
Lohnt sich ein Besuch wenns wieder geht?

Thaipark war bis vor 3 Jahren noch top. Vor 2 Jahren begann dann der Stress mit dem Ordnungsamt, wobei die relativ selten kontrollierten, und meist noch eine sehr gute Auswahl dort war.
Im letzten Jahr dann fast gar kein Angebot mehr Dank Corona.
Dafür wurde letztes Jahr dann entschieden, dass ein neues, geregeltes Konzept eingeführt wird: Mobile Stände, Halle als Unterstand für Stände, und man war auf der Suche nach einem Betreiber.
Eine Bekannte von mir hat als Studentin an dem Gewinnerkonzept mitgearbeitet (bin kein Fan davon!!)

Eigentlich sollen jetzt 2021 die Umbauten beginnen und bis Fertigstellung noch ein provisorischer Markt geduldet werden.

Es gibt aber auch einen eigenen Thread zum Thaipark.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
       #37  

Member

Mitglied seit
06.11.2011
Beiträge
1.850
Likes erhalten
3.610
Standort
Weltenbummler
Member hat gesagt:
In Berlin, nicht weit von mir gibt es das Tonsai Restaurant
......
Kann ich mit bestem Gewissen empfehlen

Cool, muss ich dringend probieren. Danke!
 
 
       #38  

Member

Mitglied seit
20.12.2017
Beiträge
6
Likes erhalten
6
Samphat Thai Tübingen.

Extrem gut aber nicht billig.
 
 
       #39  

Member

Mitglied seit
14.09.2014
Beiträge
1.680
Likes erhalten
280
Standort
unterm DACH-Süd
Member hat gesagt:
In Nürnberg ist das O-sha ganz gut. War schon mehrmals dort. Ist ein Restaurant mit eher gehobener Preisklasse, aber von der Küche authentisch und vom Ambiente ganz stilvoll eingerichtet.
Kann ich bestätigen, kenne dort zwei der Köche /-innen (alles Thais mit 5-Jahres Arbeitsvisum für DE). Meine Frau hat da mal gearbeitet - bis zum ersten Lockdown letztes Jahr... und das Essen war selbst als take-home zu später Stunde noch ausgesprochen lecker :tu:
Preislich aber schon 1. Liga
 
 
       #40  

Member

Mitglied seit
25.10.2019
Beiträge
462
Likes erhalten
556
Member hat gesagt:
In Nürnberg ist das O-sha ganz gut. War schon mehrmals dort. Ist ein Restaurant mit eher gehobener Preisklasse, aber von der Küche authentisch und vom Ambiente ganz stilvoll eingerichtet.
Das unterschreibe ich sehr gutes Essen, war auch schon dort und es war schwierig einen Platz zu bekommen. Als das Essen kam, wusste ich warum...sehr gut :)
 
 

Ähnliche Threads

Antworten
6
Aufrufe
1.252
Member
Antworten
5
Aufrufe
215
Member
Allgemeine Frage Malta oder Madeira?
Antworten
9
Aufrufe
569
Member
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten