Angeles City Warum bucht ihr teure Hotels?

        #51  

Member

Member hat gesagt:
Najja, wenn man ein Hotel ABC nennt würde ich meines eben DEFG nennen (xyz wäre fast noch schöner). Wieder mal ein Witz von mir, sorry
 
        #52  

Member

In AC spielt sich die wesentliche Action nunmal im Hotel ab, da spart man dort an der falschen Stelle. Der Preisunterschied von einer engen Bude mit billig im Fenster hängender AC und einem schönen großzügigen Room mit guter Ausstattung ist gering. Außerdem steigt die LT- und allgemeine Servicebereitschaft der Girls an, wenn man in einer schönen Unterkunft wohnt. "Where do you stay?" ist immer einer der ersten Fragen. In Pattaya hatte ich eher den Eindruck, dass es den Girls mehr oder weniger egal ist, wo man wohnt, das ist in AC ganz anders.

Zum Thema ABC: Sicher ein klasse Hotel. Interiour passt auch sicher besser zu AC als so ein kühler Mariott- oder Hilton-Stil.
Das Problem ist aber, dass die Standardzimmer im ABC wenig überzeugend sind. Interessant wird es erst ab Aqua Suite aufwärts. Ich sehe aber nicht ein, das Doppelte zum Central Park Tower oder das 4-5fache gegenüber dem Kandi zu bezahlen.
 
        #53  

Member

Member hat gesagt:
Zum Thema ABC: Sicher ein klasse Hotel. Interiour passt auch sicher besser zu AC als so ein kühler Mariott- oder Hilton-Stil.
Das Problem ist aber, dass die Standardzimmer im ABC wenig überzeugend sind. Interessant wird es erst ab Aqua Suite aufwärts. Ich sehe aber nicht ein, das Doppelte zum Central Park Tower oder das 4-5fache gegenüber dem Kandi zu bezahlen.
Es gibt aber einen Faktor, der wieder wesentlich ist, nämlich der Service. Im kandi kannst du den Raum nicht nach 16 Uhr reinigen lassen. Im ABC soll das rund um die Uhr möglich sein.
Ob das jetzt den Aufpreis wert ist, muss jeder für sich entscheiden.
Auf jeden Fall werde ich über ein paar Tage mir eine Suite gönnen und die Girls an (meiner) Stange tanzen lassen. 😍
 
        #54  

Member

Klar, der Service ist der Nachteil bei einem Airbnb. Mich nervt weniger, dass man nicht 24h reinigen lassen kann, als dass man sich selbst um die Reinigung von Handtüchern und Bettzeug kümmern muss und die Maids keine Schlüssel haben und man warten muss, bis sie antanzen. Die kommen meist deutlich zu spät und man ist so lange im Zimmer gefangen.

Im ABC finde ich noch suboptimal, dass die meisten Zimmer keinen Balkon haben. Ich sitze z.B. im Moment auf meinem und genieße den frühen Abend. Auch ficken kann man da ganz nett nebenbei gesagt.

Eine richtige Party mit nem Kumpel, dafür wäre das ABC dann wieder gut geeinget. Wobei dafür die Fields Plaza Suites (selber Owner wie ABC) auch geil sein sollen.
 
        #55  

Member

Member hat gesagt:
Klar, der Service ist der Nachteil bei einem Airbnb. Mich nervt weniger, dass man nicht 24h reinigen lassen kann, als dass man sich selbst um die Reinigung von Handtüchern und Bettzeug kümmern muss und die Maids keine Schlüssel haben und man warten muss, bis sie antanzen. Die kommen meist deutlich zu spät und man ist so lange im Zimmer gefangen.

Im ABC finde ich noch suboptimal, dass die meisten Zimmer keinen Balkon haben. Ich sitze z.B. im Moment auf meinem und genieße den frühen Abend. Auch ficken kann man da ganz nett nebenbei gesagt.

Eine richtige Party mit nem Kumpel, dafür wäre das ABC dann wieder gut geeinget. Wobei dafür die Fields Plaza Suites (selber Owner wie ABC) auch geil sein sollen.
Bei mir war das kein Problem im kandi. Schlüssel hinterlassen, putzen lassen, Bettwäsche tauschen lassen, alles kein Problem, aber eben alles vor 16 Uhr.
 
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten