Warum reise ich unter den momentanen Bedingungen NICHT nach Thailand.

        #31  

Member

Member hat gesagt:
Viele der hier angeführten Bedenken könnte ich gut verstehen, wenn sie denn vor Ort so wären.
Maskenpflicht im Freien : Am Strand und in den Lokalen hat nur das Personal eine Maske an.
Trackingapp: Kontrolliert keine Sau, interressiert auch niemand, ob du die hast, oder eben nicht.
Papierkrieg: Der Thailandpass ist doch easy zu machen.
Kein Nachtleben: Ich habe heute morgen beschlossen, dass ich jetzt etwas kürzer treten werde, da ich
in den letzten Wochen nur am feiern war. In Kneipen und Bar´s.
Viele hier glauben halt lieber den negativen Schlagzeilen diverser Schmierblätter, als den Leuten vor Ort.
Wenn ich etwas will, dann geht es auch. Wenn ich etwas nicht will, dann werde ich genügend Gründe finden, die dagegen sprechen.
Der Threat ist ein nettes Sammelbecken von Gründen, nicht zu reisen.

Das ist der Sinn des Freds... warum Nicht....🤷‍♂️... der Sinn ist nicht diese Gründe zu wiederlegen, sondern zu erfahren.... so verstehe ich es und deshalb wurde mein Beitrag und andere im Gegenfred "warum doch", verschoben. 🤷‍♂️
 
Zuletzt bearbeitet:
        #32  

Member

Member hat gesagt:
Das ist der Sinn des Freds... warum Nicht....🤷‍♂️... der Sinn ist nicht diese Gründe zu wiederlegen, sondern zu erfahren.... so verstehe ich es und deshalb wurde mein Beitrag und andere im Gegenfred "warum doch", verschoben. 🤷‍♂️
Achtung
GENAU

Und deshalb sollten alle die der Meinung sind das es keine Gründe gibt Nicht nach Thailand fliegen zu müssen auch in dem anderen Thread über die Vorzüge schreiben.
Dort wurde sich beschwert das die Gegner schreiben. Jetzt machen das die Befürworter hier.
Gleiches Recht für alle.
 
        #33  

Member

Member hat gesagt:
Achtung
GENAU

Und deshalb sollten alle die der Meinung sind das es keine Gründe gibt Nicht nach Thailand fliegen zu müssen auch in dem anderen Thread über die Vorzüge schreiben.
Dort wurde sich beschwert das die Gegner schreiben. Jetzt machen das die Befürworter hier.
Gleiches Recht für alle.

+ 1, sonst ist es unfair👍😊 Danke
 
        #34  

Member

Für mich gibt es mittlerweile nicht nur den Grund da sich mir NICHT etwas in meine Nase stecken lassen möchte sonder ich auch diesen Papierwahnsinn nicht unterstütze.

Meine Frau muss notgedrungen nach Thailand.

Für den Thaipass benötigen sie (Thai:(
  • Kopie von eurem Reisepass
  • Flugticket
  • Euer Impfzertifikat mit einer in Thailand zugelassenen Covid- Impfung
  • Die Hotelbuchung von eurem AQ oder SHA+ Hotels für mindestens eine Nacht in dem ihr auf das Testergebnis für euren PCR Tets in Thailand wartet.

Das Hotel möchte auch noch einmal:
  • Kopie von eurem Reisepass
  • Flugticket
  • Ihr Impfzertifikat mit einer in Thailand zugelassenen Covid- Impfung
  • Das Ticket
  • Das Testergebnis (Negativ) max. 72 Stunden vor Abflug
Zusätzlich muss sie die Coste App installieren (ist das schon wieder eine neue App?)
Diese verlangt Bluetooth Berechtigung und Standortberechtigung.



Man kann das sicherlich umgehen, trotzdem fühlt man sich wie in Nordkorea.

Bei der Immigration war das ja schon immer so. Dagegen kann man sich nicht wehren oder schützen.
Das Thailand ein Problem mit Datensicherheit hat sieht man an dem Fall vor 2 Monaten. 1000ende von Datensätzen wurden geklaut.

Aber die Hotels werden keinerlei von Datensicherheit haben. Jeder zweite Furz der in dem Hotel arbeitet hat sicherlich Zugang zu den Daten.

Solange Thailand davon nicht wegkommt werde ich das Land nicht bereisen.
 
        #35  

Member

Member hat gesagt:
Für mich gibt es mittlerweile nicht nur den Grund da sich mir NICHT etwas in meine Nase stecken lassen möchte sonder ich auch diesen Papierwahnsinn nicht unterstütze.

Meine Frau muss notgedrungen nach Thailand.

Für den Thaipass benötigen sie (Thai:(
  • Kopie von eurem Reisepass
  • Flugticket
  • Euer Impfzertifikat mit einer in Thailand zugelassenen Covid- Impfung
  • Die Hotelbuchung von eurem AQ oder SHA+ Hotels für mindestens eine Nacht in dem ihr auf das Testergebnis für euren PCR Tets in Thailand wartet.

Das Hotel möchte auch noch einmal:
  • Kopie von eurem Reisepass
  • Flugticket
  • Ihr Impfzertifikat mit einer in Thailand zugelassenen Covid- Impfung
  • Das Ticket
  • Das Testergebnis (Negativ) max. 72 Stunden vor Abflug
Zusätzlich muss sie die Coste App installieren (ist das schon wieder eine neue App?)
Diese verlangt Bluetooth Berechtigung und Standortberechtigung.



Man kann das sicherlich umgehen, trotzdem fühlt man sich wie in Nordkorea.

Bei der Immigration war das ja schon immer so. Dagegen kann man sich nicht wehren oder schützen.
Das Thailand ein Problem mit Datensicherheit hat sieht man an dem Fall vor 2 Monaten. 1000ende von Datensätzen wurden geklaut.

Aber die Hotels werden keinerlei von Datensicherheit haben. Jeder zweite Furz der in dem Hotel arbeitet hat sicherlich Zugang zu den Daten.

Solange Thailand davon nicht wegkommt werde ich das Land nicht bereisen.

Wenn ich ehrlich bin ist das mein Hauptgrund. Dieser Bürokratie Sinnloswahnsinn mache ich so (noch) nicht mit) und nach aktuellen Zahlen, viele andere auch nicht. Zusätzlich sehe ich das Thema ja auch im CovPass Fred🤷‍♂️
 
        #36  

Member

Da ich beruflich fast jeden Tag 8-12 stunden mit der ffp2 Maske rumlaufe,sehe ich es nicht ein,im Urlaub auf der Strasse ,bei 30 Grad , dies auch zu tun. Was für mich auch Blödsinn ist.
 
        #37  

Member

Member hat gesagt:
Da ich beruflich fast jeden Tag 8-12 stunden mit der ffp2 Maske rumlaufe,sehe ich es nicht ein,im Urlaub auf der Strasse ,bei 30 Grad , dies auch zu tun. Was für mich auch Blödsinn ist.
Mir geht es ja auch nicht anders.
Das würde mich aber rein gar nicht stören da ich daran gewöhnt bin. Bei uns in der Produktion ist es wärmer als in Thailand.
 
        #38  

Member

Member hat gesagt:
Das Hotel möchte auch noch einmal:
  • Kopie von eurem Reisepass
  • Flugticket
  • Ihr Impfzertifikat mit einer in Thailand zugelassenen Covid- Impfung
  • Das Ticket
  • Das Testergebnis (Negativ) max. 72 Stunden vor Abflug
und das ist absolut sinnfrei. Ohne mich..
 
        #39  

Member

Member hat gesagt:
Mir geht es ja auch nicht anders.
Das würde mich aber rein gar nicht stören da ich daran gewöhnt bin. Bei uns in der Produktion ist es wärmer als in Thailand.
Ich bin es auch gewöhnt. Aber im Urlaub? Bei der Hitze? Nö
Ich will im Urlaub auch keine betten machen oder kochen. Du?
Wenn es sinn mache würde,ok dann ja. Im Supermarkt o.ä. alles kein ding. Mache ich. Aber draussen auf der strasse ,sehe ich es nicht ein.
 
        #40  

Member

Member hat gesagt:
und das ist absolut sinnfrei. Ohne mich..
Genau.
Denn eigentlich sollte ihnen klar sein das man ohne diese Papiere gar nicht nach Thailand eireisen kann.
 
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten