• TAF-Wahlen

    TAF-LB Wahl Jahr 2020

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum TAF-LB des Jahres 2020
  • TAF-Wahlen

    Wahl zum TAF-Girl Wahl 2020

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Girl des Jahres 2020
  • TAF-FSK 18 Wahl 2020

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Nackedei des Jahres 2020.
    Achtung diese Wahl ist nur für Mitglieder vom Insider / 18er.

Android Welches neue Handy??

       #141  
Mitglied seit
03.03.2010
Beiträge
10.809
Likes erhalten
0
Alter
54
Standort
Norwegen
Es geht ja nicht nur um die 5G Fähigkeit des Pixel 5 sondern auch um das verbesserte OLED Display und den vergrößerten Akku, verbesserte Kamera und so weiter und so fort.
Dann hättest du das schreiben sollen. Du hast nur von 5G gesprochen.
 
 
 
 
       #142  
Mitglied seit
24.09.2011
Beiträge
629
Likes erhalten
1.324
ich habe mir jetzt als Urlaubsphone mal ein Redmi9 für 99 Euro gegönnt....(4GB/64)

es ist zwar unhandlich so wie ein olles Sony Xperia aber ohne Quatsch ich finde es bald besser als mein Samsung S9
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #143  
Mitglied seit
20.10.2019
Beiträge
54
Likes erhalten
140
Ich habe mir vor 2 Wochen das Mi Note 10 Lite geholt. Bin sehr zufrieden. Wer wert auf einen großen Akku legt, macht mit dem Gerät nichts falsch. Bei mir hält der Akku 1.5-2 Tage.
 
 
 
 
       #144  
Mitglied seit
08.06.2020
Beiträge
48
Likes erhalten
12
Ich hab vor ein paar Wochen von meinem Mi 8 auf ein Mi 10 geupgradet. Mittlerweile ist es wieder weg und ich nutze mein Mi 8 wieder.

Das Mi 10 ist ein super Handy was Display, Kamera, SoC, Lautsprecher und Software(Xiaomi.eu ROM) angeht. Hatte noch nie ein Handy mit so guten Lautsprechern gehört. Ich hab aber total die Größe und das Gewicht von dem Handy unterschätzt.
Das Handy ist dermaßen groß und schwer, kommt mir vor wie ein Ziegelstein in der Hosentasche :D Somit für mich leider komplett unbrauchbar.
 
 
 
 
       #145  
Mitglied seit
26.07.2019
Beiträge
1.014
Likes erhalten
2.405
Alter
64
Standort
Heidelberg
In einem Anfall von Wahnsinn habe ich mir in Kiel das Samsung S20 Ultra G5 gekauft. Etwas gross und unhandlich, aber unterwegs mal die Sportschau sehen oder ein Video optimal.
 
 
 
 
       #146  
Mitglied seit
05.06.2015
Beiträge
330
Likes erhalten
735
Standort
Europa
Habe mir das Samsung M31 gekauft - für ein Urlaubshandy reicht es allemal.

Warum?
- 6000 mAH Batterie war ausschlaggebend.
- Dual sim
- sieht billig aus (wird also evtl. nicht primär gerne geklaut) und ist etwas schwerer als normal (dann verliert es man es nicht so leicht?)
- ca. 230 Euro + - alte Speicherkarte kann gerne übernommen werden, da Prozessor eh etwas älter
- Kameras okay - eher für Partys und benutze ich eh nicht. (Spiele spielen tue ich auch nicht, da reicht die Grafik)




Was meint Ihr?

Gruss
Pattaya
Wie peinlich, sich selber zu zitieren....

Trotz 6000 mph ist das Handy jeden Abend leer..? Handy wird schon häufig genutzt - aber dieser Batterieverbrauch?

Muss ich näher anschauen, aber tropentauglich/urlaubshandy würde ich das Handy z.Zt. nicht mehr kategorisieren.
 
 
 
 
       #147  
Mitglied seit
03.03.2010
Beiträge
10.809
Likes erhalten
0
Alter
54
Standort
Norwegen
@Pattaya2015 schau mal nach welche Apps da soviel Strom verbrauchen.



Zusätzlich alles deaktivieren was du nicht wirklich ständig brauchst.
Bluetooth, GPS usw.
Außerdem kannst du die Apps beschränken was ihre Hintergrund Aktivitäten betrifft.
 
 
 
 
       #148  
Mitglied seit
05.06.2015
Beiträge
330
Likes erhalten
735
Standort
Europa
Hi @Kelle
Vielen dank. Habe erstmal die samsung app auf deaktiviert gesetzt....(die läuft anscheinend immer? ) mal schauen.
Die Alte am Flughafen hat mir hier in Sansibar die neue sim-karte eingesetzt. Leider die falsche von den beiden....
Dass die Handyeinstellungen damit überschrieben werden, wusste ich nicht. Mal schauen.erstmal vielen dank - normalerweise musste ich nur noch alle 4 Tage aufladen.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #149  
Mitglied seit
07.12.2017
Beiträge
3
Likes erhalten
2
Poco F2 Pro ist aktuell vom Preis Leistungsverhältnis mit das beste
 
 
 
 
       #150  
Mitglied seit
12.01.2014
Beiträge
3.538
Likes erhalten
13.148
Poco F2 Pro ist aktuell vom Preis Leistungsverhältnis mit das beste


Gut im Preis-Leistungsverhältnis zu..?? Anscheinend ist die Kamera nur bei Freilicht Aufnahmen gut. Bei den Aufnahmen die wir hier gerne machen fehlt der "Wackelschutz" und die Lichtstärke reicht nicht aus.
Wenn du aber ein Beispielfoto "Raum innen ohne Zusatzbeleuchtung" hast -- dann zeig uns das doch mal?

berabeitet Kakao
 
 
 
 
       #151  
Mitglied seit
12.08.2010
Beiträge
758
Likes erhalten
548
Mir ist ein Rätsel, wie man Handys von Samsung kaufen kann. Samsung ist ein gutes Beispiel dür ein Unternehmen, dass nicht die bestmöglichen Produkte die Kunden macht, sondern versucht, möglichst viel für sich selbst herauszuholen. Eigene Apps, die keiner braucht und nur nerven. Eigener Assistent, der absoluter Mist ist, den keiner will, aber eigene Hardwaretasten belegt. Eigene modifizierte Oberfläche, die keine relevanten Vorteile bietet, aber Ressourcen bindet. Jede Menge andere Extrawürste, die zu langsameren Updates führen und weniger lange Updates ermöglichen. Einspielen von Werbung in ihre Smart-TVs macht auch nicht gerade ein gutes Gefühl, ob sie das nicht demnächst auch bei Handys machen. Und ja, viele andere Handyfirmen machen das nicht anders.

Es gibt eine einfache Lösung: Handys direkt von Google oder Handys mit „Android One“. Und ja, Spitzen-Handys gibt es da nicht. Aber Spitzen-Handys haben in erster Linie „Spitzen“-Preise. Ein Mittelklasse-Handy ist für 99% der Nutzer völlig ausreichend.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #152  
Mitglied seit
03.03.2010
Beiträge
10.809
Likes erhalten
0
Alter
54
Standort
Norwegen
@redweed das mit der eigenen Oberfläche, eigenen Apps und eigenen Assistent trifft wohl auf viele Hersteller zu.

Ich habe bereits bei meinem ersten Android Handy solchen Mist rigeros deinstalliert bzw deaktiviert.
Oberfläche gestalte ich mir auch immer meine eigene. Die quietsch bunte Android Oberfläche hat mir noch nie gefallen. Ich bin da eher ein Purist.
Deine genannten Beispiele bringen ihre eigenen Apps gleich als ganzes Betriebssystem mit.

Was die mittelklasse Handys angeht hast du bestimmt recht. Aber wenn du wirklich gute Fotos haben willst, kommst du an einem Handy mit einer wirklich guten Kamera nicht vorbei. Ohne einen lichtstarken Sensor bist du am Abend bei schlechten Lichtverhältnissen aufgeschmissen.

Das können die meisten mittelklasse Handys nicht.

Ich persönlich muss aber auch nicht jedes Jahr ein neues Handy haben.
Ich schaue mir einfach an was auf dem Markt passiert. Und kaufe mir dann ein Vorjahresmodell.

Aber Samsung als generell schlecht darzustellen vertstehe ich nicht.
 
 
 
 
       #153  
Mitglied seit
23.10.2020
Beiträge
1
Likes erhalten
1
Alter
50
Ich habe mir das OnePlus 8 Pro limited gekauft.

Bis zum letzten Upgrade auf Android 11 war ich sehr zufrieden.

Jetzt geht allerdings meine banking App nicht mehr und um wieder SMS senden zu können, habe ich das ganze Telefon zurückgesetzt, trotzdem geht die banking App nicht, trotz löschen und neu installieren.

Angeblich soll das bei OnePlus öfters bei upgrades passieren.

Deshalb wird es wohl mein erstes und letztes OnePlus sein...

In Zukunft werde ich mich hauptsächlich an der Displaygrösse und dem Gewicht orientieren.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #154  
Mitglied seit
05.10.2017
Beiträge
663
Likes erhalten
1.234
Da mein iPhone 8 nicht kaputt gehen will, bleibt es das jetzt erstmal. Das neue Google Pixel 4a ist ganz nett, aber ich komm mit Android nicht klar.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #155  
Mitglied seit
12.08.2010
Beiträge
758
Likes erhalten
548
@redweed
Was die mittelklasse Handys angeht hast du bestimmt recht. Aber wenn du wirklich gute Fotos haben willst, kommst du an einem Handy mit einer wirklich guten Kamera nicht vorbei. Ohne einen lichtstarken Sensor bist du am Abend bei schlechten Lichtverhältnissen aufgeschmissen.

Das können die meisten mittelklasse Handys nicht.
Da stimme ich dir zu. Wobei es da mit den drei neuen Pixel-Handys eine Ausnahme gibt. Wer auch ein Weitwinkel braucht, muss da zum „teuren“ Pixel 5 greifen: 620 Eur. Wobei Google den Frühbestellern (Aktion ist schon aus) Bose Kopfhörer dazu schenkt, die gut 200 Eur wert sind. Eine etwas merkwürdige Aktion. Soll mir aber Recht sein. Ich habe vor zwei Wochen bestellt.
 
 
 
 
       #156  
Mitglied seit
21.03.2015
Beiträge
1.624
Likes erhalten
2.792
Standort
BAD
Ich habe mein Handy ( One Plus3 ) nun auch schon knapp 4 Jahre. Stehe jetzt vor der Entscheidung neuen Akku einbauen zu lassen, oder neues Handy kaufen. Habe schon hier bei mir zu Hause diverse Shops angefragt zwecks Akkutausch. Alle haben aber gleich bei dieser Marke "Nein" gesagt.
Direkt bei One Plus würde es 25€ kosten plus 8 € für den Akku und natürlich noch der Versand. Wäre für mich ein fairer Preis. 2 Wochen müsste ich auf dieses Handy dann verzichten. Jedoch wird das Handy auf Werkseinstellung zurück gesetzt und ich müsste mir dann alles neu einrichten. Desweiteren bräuchte ich ein Ersatz in dieser Zeit, damit ich mein Internet-Banking machen kann.
Bin so eigentlich sehr zufrieden mit dem Handy.
Ein vielleicht noch wichtig Aspekt und was für einen Neukauf spricht ist, dass das letzte Sicherheitsupdate Ende letzten Jahres aufgespielt wurde.

Was mir wichtig wäre bei einem Neukauf
- sehr gute Kamera
- Display möglichst nicht größer wie 6 Zoll
- unter 1000€

iPHONE 11 pro wäre genau das richtige, jedoch preislich über 1000€.
Huawei kommt leider nun auch nicht mehr in meine engere Auswahl.

Habt ihr noch eine Idee, was für ein neues Handy (ohne Vertrag) in die Auswahl kommen könnte?
Kurzes Update
Ich war ja schon lange auf der Suche nach einem neuen Handy.
In der engeren Auswahl waren dann:
iPhone 12 mini
Google Pixel 4a
Google Pixel 4a 5g
Google Pixel 5

Das iPhone ist auf Grund des Preises als erstes rausgefallen. Dann noch die 3 neuen Pixel zur Auswahl. Das Pixel 4a ist als nächstes ausgeschieden. Grund war die Kamera, Akku und Display. Dann standen zum Schluss noch das Pixel 4a5g und das Pixel 5 im Rennen. Diese beiden Handys sind bis auf ein paar wenige Dinge fast gleich. Das Pixel 5 lässt sich Kabellos laden, hat einen etwas größeren Akku, 90 Herz Display, Wasser und Staub geschützt, aber ein etwas kleineres Display.

Wobei es da mit den drei neuen Pixel-Handys eine Ausnahme gibt. Wer auch ein Weitwinkel braucht, muss da zum „teuren“ Pixel 5 greifen:
Das stimmt leider nicht. Das Google Pixel 4a5g und das Pixel 5 haben beide die exakt gleiche Kamera verbaut.

Habe nun das Pixel 4a 5 g gekauft, welches fast die gleiche Abmessungen wie mein altes One Plus 3 hat, jedoch ein 6,2 Zoll Display gegenüber 5,5 Zoll.

Und noch kurz zu 5g: Dies brauche ich zum jetzigen Zeitpunkt nicht. Hier bei mir zu Hause habe ich am Rande der Stadt gerade mal E als Geschwindigkeit bei Vodafone. Da muss ich aber auch schon auf den Balkon.

Bilder werde ich dann auch in den entsprechenden Thread stellen, sobald das Handy fertig eingerichtet ist und ich welche gemacht habe.
 
Zuletzt bearbeitet:
 
 
 
       #157  
Mitglied seit
12.08.2010
Beiträge
758
Likes erhalten
548
Das stimmt leider nicht. Das Google Pixel 4a5g und das Pixel 5 haben beide die exakt gleiche Kamera verbaut.

Habe nun das Pixel 4a 5 g gekauft, welches fast die gleiche Abmessungen wie mein altes One Plus 3 hat, jedoch ein 6,2 Zoll Display gegenüber 5,5 Zoll.
Ja, richtig. Die Vorteile des 5 gegenüber den 4a 5G halten sich sehr in Grenzen. Das 4a 5G dürfte das beste Preis-/Leistungsverhältnis haben. Wer unbeding kaballos will, nimmt halt das 5er.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #158  
Mitglied seit
23.11.2014
Beiträge
51
Likes erhalten
98
Standort
Köln
Mein nächstes Handy wird eins von Xiaomi sein.
Im Preisbereich 150-200€ sind die ungeschlagen verglichen mit anderen Herstellern was Preis/Leistung angeht.
Ich muss mich nur noch entscheiden zwischen Poco X3, Redmi 9s, Redmi Note 8 Pro. Die Angebote und Rabatte überschlagen sich die letzten Monate.
Der Akku hält sehr lange. Mal gucken wie ich mit deren Bloatware zurechtkomme, wenn es mir nicht gefällt werde ich LineageOS drauftun, habe ich bei
meinen letzten Handys von Samsung und Motorola auch so gemacht und bin damit gut gefahren.

Bei Huawei habe ich auch noch überlegt (P Smart 2019/2020).
Aber durch die Komplikationen mit den Google-Apps, und ich habe gelesen das alternative Betriebssystem wie LineageOS nicht unterstützt werden, fallen die für mich raus.
 
 
 
 
       #159  
Mitglied seit
03.03.2010
Beiträge
10.809
Likes erhalten
0
Alter
54
Standort
Norwegen
Im Preisbereich 150-200€ sind die ungeschlagen verglichen mit anderen Herstellern was Preis/Leistung angeht.
Das stimmt aber nicht was die Kamera angeht.
Zum telefonieren reicht auch eins für 50.00 €.

Bei Huawei habe ich auch noch überlegt (P Smart 2019/2020).
Aber durch die Komplikationen mit den Google-Apps, und ich habe gelesen das alternative Betriebssystem wie LineageOS nicht unterstützt werden, fallen die für mich raus.
Beide Modelle fallen nicht unter den Google Bann.
 
 
 
 
       #160  
Mitglied seit
24.05.2010
Beiträge
930
Likes erhalten
2.388
@redweed das mit der eigenen Oberfläche, eigenen Apps und eigenen Assistent trifft wohl auf viele Hersteller zu.

Ich habe bereits bei meinem ersten Android Handy solchen Mist rigeros deinstalliert bzw deaktiviert.
Mal gucken wie ich mit deren Bloatware zurechtkomme, wenn es mir nicht gefällt werde ich LineageOS drauftun

Bloatware, die sich über die üblichen Wege auf Android nur deaktivieren, aber nicht deinstallieren lässt, kann man - etwas IT Kenntnisse vorausgesetzt - mit Hilfe der Tools "adb" und "Fastboot" entfernen, ohne das Handy rooten zu müssen.

Eine Anleitung hierfür findet man zum Beispiel hier:

 
Zuletzt bearbeitet:
 
  • Hilfreich
Reactions: 1 user
 
 
Oben Unten