Madagaskar Avez-vous une crème pour mon cul?

 
 
       #103  
Mitglied seit
14.12.2014
Beiträge
333
Likes erhalten
146
Die Preise für die Schokohasen sind ja recht günstig 10 Euro.Du bist C geflogen die Hotels sind auch bessere Kategorie das Essen kann auch ruhig was kosten und die Schokohasen 10 Euro.Da hätte ich so ein komisches Gefühl wenn ich vor Ort wäre.Bitte nicht falsch verstehen ich will dich nicht angreifen denkt man da vor Ort nicht drüber nach.Das ist einfach so und ich will die Preise ja nicht versauen.Hab schon in mehreren Berichten gelesen das da die Unterschiede sehr gravierend sind.
 
 
  • Lesenswert-Bericht
Reactions: 1 user
 
 
       #104  
Mitglied seit
12.01.2014
Beiträge
2.587
Likes erhalten
8.832
.Hab schon in mehreren Berichten gelesen das da die Unterschiede sehr gravierend sind.
Bitte keine Diskussion anfangen wie ungerecht das Leben doch ist. Zum Glück gibts wenig Amerikaner mit der One Week Millionaire Tipping Mentality dies dorthin verschlägt sondern hauptsächlich Franzosen und Italiener. Und die haben halt ein pragmatisches Denken. Gut so!
 
 
  • Like
  • Like-Bericht
Reactions: 13 users
 
 
 
       #106  
Mitglied seit
18.06.2019
Beiträge
685
Likes erhalten
5.083
Alter
59
Standort
Nakhon Si Thammarat/ Thailand
Toller Bericht mit wunderschönen Mädels. Irgendwann sollte
ich doch mal hin.....
 
 
 
 
       #107  
Mitglied seit
05.12.2011
Beiträge
230
Likes erhalten
338
Bitte keine Diskussion anfangen wie ungerecht das Leben doch ist. Zum Glück gibts wenig Amerikaner mit der One Week Millionaire Tipping Mentality dies dorthin verschlägt sondern hauptsächlich Franzosen und Italiener. Und die haben halt ein pragmatisches Denken. Gut so!
Sehe ich gar nicht so.... und auch wenn Du die Autorität über das Thema Mada bist - sollte es möglich sein, solche Themen zu diskutieren! Es gibt so was, wie menschliche Anteilname und wenn Du einen gewissen EQ hast, sollte Dich das auch beschäftigen!
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
Booking.com
       #108  
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
2.984
Likes erhalten
4.200
Sehe ich gar nicht so.... und auch wenn Du die Autorität über das Thema Mada bist - sollte es möglich sein, solche Themen zu diskutieren! Es gibt so was, wie menschliche Anteilname und wenn Du einen gewissen EQ hast, sollte Dich das auch beschäftigen!
@Yodrak : wenn Dir dass zu offtopic ist - einfach löschen

Dann setzen wir doch die 40000 MGA mal in Relation:

Im Netz findest Du unterschiedliche Angaben zu Durchschnittseinkommen pro Person, von 260$ bis 432€.
Nehmen wir mal das obere Ende = 432€ :

Das bedeutet pro Tag: 1,18 €

Bei rund 4000 MGA / 1€ im Februar 2020 hat er ihr also 10,00€ gegeben.

Das entspricht 8,5 Tageseinkommen
- für 2 Stunden Ficken und zusätzlich essen in einem Restaurant, dass sie sich sonst nie leisten könnte.

Vergleichen wir das mal mit Thailand und nehmen nicht das Durchschnittseinkommen, sondern das untere Ende - den Mindestlohn in der teuersten Region, 330 Baht:

Dann müsstest Du in Thailand für das Äquivalent von 8,5 Tagen für eine Shorttime 2800 Baht zahlen !
Sorry - aber wer macht das für eine am Beach aufgegriffene Schnecke? ... Beachroad-Tarif (vor Covid-19) waren 1000 Baht...

Was Du in Deutschland bei 8,5 Tagessätzen für einen Bordellbesuch zu zahlen hättest, kannst Du gerne selbst ausrechnen !

Fazit:
Das hat nichts mit EQ zu tun (da hat @MadAddict und @Yodrak wohl mehr als Du, wenn Du siehst, wie sie mit den Girls klarkommen)
sondern mit der von Fakten und Realität total unbeleckten Sicht von Deiner Fernsehcouch !
 
 
  • Like
  • 555-Bericht
Reactions: 13 users
 
 
       #109  
Mitglied seit
16.10.2013
Beiträge
113
Likes erhalten
588
Krichtina trinkt hier einen Jus de Corossol, mein neuer Lieblingssaft. 👍

Den müsst ihr unbedingt mal probieren, wenn ihr auch auf Madagaskar seid.
Musste natürlich gleich nachschlagen, was das ist..heisst auf deutsch auch Sauersack...war das etwa ein Wink mit dem Zaunpfahl?
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #110  
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
2.984
Likes erhalten
4.200
:yes:Krichtina trinkt hier einen Jus de Corossol, mein neuer Lieblingssaft. 👍
Den müsst ihr unbedingt mal probieren, wenn ihr auch auf Madagaskar seid.
Musste natürlich gleich nachschlagen, was das ist..heisst auf deutsch auch Sauersack...war das etwa ein Wink mit dem Zaunpfahl?
Bekommst Du auch in Südostasien, z.B. in Thailand und Singapore - dort läuft das unter dem Namen "Soursop"
 
 
 
 
       #111  
Mitglied seit
02.08.2009
Beiträge
3.834
Likes erhalten
3.941
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #112  
Mitglied seit
30.12.2013
Beiträge
2.129
Likes erhalten
3.218
Standort
Atlantis
@Yodrak: Vielen Dank für deinen Bericht - speziell in dieser Zeit. Will den ganzen Corona Berichten in den Medien und auch hier im TAF gar nicht mehr folgen.

Plane gerade um - ursprünglich wollte ich im Mai nach SOA - abgehakt. Planung war dann für den November …

Wenn ich mir allerdings all die Berichte von Mada durchlese, werde ich umplanen.

Was die Taucherei betrifft, so bekam ich hier tolle Anregungen, betreffend der girl eh …

Die Unterkünfte scheinen mir relativ teuer zu sein - ich will mal so sagen: In SOA bezahle ich maximal 40 € für ein sehr ordentliches Hotel (auch in BKK oder FC) - auf dem Land natürlich deutlich weniger.

Was bekommt man den für diesen Preis von max. 40 € in NB?

Gibt es Anbieter für gute Enduros ab 250 ccm?

Danke für Info - und sorry für OT (wenn es nicht passt bitte löschen oder verschieben).

Gruß

sharky
 
 
 
 
       #113  
Mitglied seit
02.08.2009
Beiträge
3.834
Likes erhalten
3.941
Die Unterkünfte scheinen mir relativ teuer zu sein - ich will mal so sagen: In SOA bezahle ich maximal 40 € für ein sehr ordentliches Hotel (auch in BKK oder FC) - auf dem Land natürlich deutlich weniger.

Was bekommt man den für diesen Preis von max. 40 € in NB?
Schau doch mal auf unserer Buchungsseite nach:
Booking.com Nosy Be
Los geht es dort ab 5 Euro im Kokoloko.
 
 
  • 555-Bericht
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #114  
Mitglied seit
30.12.2013
Beiträge
2.129
Likes erhalten
3.218
Standort
Atlantis
Schau doch mal auf unserer Buchungsseite nach:
Ja, das kenne ich doch …

Die TAF´ler haben da einen anderen Blick, deshalb die Frage.

Ich will da keine Oberlehrerreisegruppen, keine Schreiendekinderfamilien und keine Selbstfindungsgruppen - auch keine Weltrettungsaspiranten …

Ich will nur meine Ruhe und freien Zugang für MICH und meine girls - sehr egoistisch zwar, aber so ist es.

Gruß

sharky
 
 
  • Like
Reactions: 2 users
 
 
Booking.com
       #115  
Mitglied seit
06.11.2011
Beiträge
1.504
Likes erhalten
2.484
Standort
Weltenbummler
Danke für den Bericht.

Bekomme auch immer mehr Lust auf Madagaskar. Leider ist ein Urlaub als Qualitätstourist zur Zeit wegen Beziehung nicht möglich...
 
 
 
 
 
       #117  
Mitglied seit
30.12.2013
Beiträge
2.129
Likes erhalten
3.218
Standort
Atlantis
... vor denen bist Du leider nirgendwo sicher
Nur will ich die nicht ständig um mich haben - ich gehe ja denen bereits in D aus dem Weg, nun will ich doch Greta´s Eltern nicht auf Madagaskar in unmittelbarer Nähe haben ...
 
 
  • Like
  • 555-Bericht
Reactions: 4 users
 
 
       #118  
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
2.984
Likes erhalten
4.200
Schau doch mal auf unserer Buchungsseite nach:
Booking.com Nosy Be
Los geht es dort ab 5 Euro im Kokoloko.
Ich habe zuerst gedacht, das ist Quatsch: aber doch, 172 Baht zeigt Booking im November fürs Kokoloko an.
Die anderen sind im üblichen Rahmen, vielleicht auch mal 25% günstiger als sonst.

Ich nehme an, das ist ähnlich wie bei den Error Fares der Airlines ... falsche Eingabe und manchmal werden Buchungen akzeptiert, oft aber auch abgewiesen.
In Mada nehme ich an: letzteres.
 
 
 
 
       #119  
Mitglied seit
05.12.2011
Beiträge
230
Likes erhalten
338
... Das hat nichts mit EQ zu tun (da hat @MadAddict und @Yodrak wohl mehr als Du, wenn Du siehst, wie sie mit den Girls klarkommen) sondern mit der von Fakten und Realität total unbeleckten Sicht von Deiner Fernsehcouch !
Besten Dank für Deine professionelle Aufklärung mit ein bisschen verdrehten Brechnungen... will mich nicht weiter mit so Pfeiffen unterhalten - ich übe mein Hobby seit 35 Jahren aus und überzahle auch nicht - aber die Relation von 40 Euro Hotel, gehobenem Essen etc. zum Nachttarif von 40 000 Arial (10 Euro) kann man ja schon überdenken - vor allem jetzt, wo es Mada lausig geht... aber wie gesagt jedem das Seine..
 
 
 
 
       #120  
Mitglied seit
02.08.2009
Beiträge
3.834
Likes erhalten
3.941
Die Preise für die Schokohasen sind ja recht günstig 10 Euro.Du bist C geflogen die Hotels sind auch bessere Kategorie das Essen kann auch ruhig was kosten und die Schokohasen 10 Euro.Da hätte ich so ein komisches Gefühl wenn ich vor Ort wäre.Bitte nicht falsch verstehen ich will dich nicht angreifen denkt man da vor Ort nicht drüber nach.Das ist einfach so und ich will die Preise ja nicht versauen.Hab schon in mehreren Berichten gelesen das da die Unterschiede sehr gravierend sind.
Sehe ich gar nicht so.... und auch wenn Du die Autorität über das Thema Mada bist - sollte es möglich sein, solche Themen zu diskutieren! Es gibt so was, wie menschliche Anteilname und wenn Du einen gewissen EQ hast, sollte Dich das auch beschäftigen!
@Yodrak : wenn Dir dass zu offtopic ist - einfach löschen

Dann setzen wir doch die 40000 MGA mal in Relation:

Im Netz findest Du unterschiedliche Angaben zu Durchschnittseinkommen pro Person, von 260$ bis 432€.
Nehmen wir mal das obere Ende = 432€ :

Das bedeutet pro Tag: 1,18 €

Bei rund 4000 MGA / 1€ im Februar 2020 hat er ihr also 10,00€ gegeben.

Das entspricht 8,5 Tageseinkommen
- für 2 Stunden Ficken und zusätzlich essen in einem Restaurant, dass sie sich sonst nie leisten könnte.

Vergleichen wir das mal mit Thailand und nehmen nicht das Durchschnittseinkommen, sondern das untere Ende - den Mindestlohn in der teuersten Region, 330 Baht:

Dann müsstest Du in Thailand für das Äquivalent von 8,5 Tagen für eine Shorttime 2800 Baht zahlen !
Sorry - aber wer macht das für eine am Beach aufgegriffene Schnecke? ... Beachroad-Tarif (vor Covid-19) waren 1000 Baht...

Was Du in Deutschland bei 8,5 Tagessätzen für einen Bordellbesuch zu zahlen hättest, kannst Du gerne selbst ausrechnen !

Fazit:
Das hat nichts mit EQ zu tun (da hat @MadAddict und @Yodrak wohl mehr als Du, wenn Du siehst, wie sie mit den Girls klarkommen)
sondern mit der von Fakten und Realität total unbeleckten Sicht von Deiner Fernsehcouch !
Besten Dank für Deine professionelle Aufklärung mit ein bisschen verdrehten Brechnungen... will mich nicht weiter mit so Pfeiffen unterhalten - ich übe mein Hobby seit 35 Jahren aus und überzahle auch nicht - aber die Relation von 40 Euro Hotel, gehobenem Essen etc. zum Nachttarif von 40 000 Arial (10 Euro) kann man ja schon überdenken - vor allem jetzt, wo es Mada lausig geht... aber wie gesagt jedem das Seine..
Ich bitte darum, keine Preisdiskussionen in meinem Reisebericht anzuzetteln. Ich bin wirklich nicht geizig, ich frage die Mädels im Vorfeld fast nie, wieviel es kosten soll. Manchmal falle ich damit auf die Schnauze, aber meistens läuft es gut für mich.

Krichtina hat von mir 40k verlangt und die auch bekommen, so sind doch beide Seiten zufrieden, oder nicht?
 
 
  • Like
  • Lesenswert-Bericht
  • Like-Bericht
Reactions: 21 users
 
 
Oben Unten