Der "ultimative" FC Bayern - Thread

       #2.221  
Mitglied seit
28.07.2016
Beiträge
955
Likes erhalten
1.016
Standort
Berlin
Auch ein Alaba ist ersetzbar. Wenn er jetzt noch ne Ablöse bringt, soll man ihn ziehen lassen. Die Bayern gehen ehh nicht auf die horrenden Forderungen ein, sondern setzen ihrerseits Grenzen.

Und mit Olli Kahn bin ich da zuversichtlich, dass es in Zukunft keine großen Zickereien mehr geben wird.

Der Alaba kann froh sein, wenn er noch einen gut dotierten Vertrag bei Bayern bekommt.

Piper
Du bist lustig. Alaba kriegt überall einen extrem guten Vertrag
 
 
 
 
 
       #2.223  
Mitglied seit
20.10.2013
Beiträge
5.162
Likes erhalten
-555
Alter
120
Standort
Ösiland
Beruf
SchlampenSchlepper
Bayern sollte sich mit Kahn endlich mal darauf besinnen, junge und hungrige Spieler zu integrieren und nicht immer und immer wieder mit alternden Stars zu verlängern.
Das belege bitte mal mit Zahlen,ich nenne jetzt bewusst nur die 16 junge Spieler aus
dem aktuellen Profikader (26 Mann,wobei Martinez,Thiago auf Abschied stehen:(

Joshua Zirkzee 22.05.2001
Kingsley Coman 13.06.1996
Leroy Sané 11.01.1996
Serge Gnabry 14.07.1995
Adrian Fein 18.03.1999
Joshua Kimmich 08.02.1995
Corentin Tolisso 03.08.1994
Michaël Cuisance 16.08.1999
Leon Goretzka 06.02.1995
Lucas Hernández 14.02.1996
Tanguy Nianzou 07.06.2002
Niklas Süle 03.09.1995
Benjamin Pavard 28.03.1996
Alphonso Davies 02.11.2000
Ron-Thorben Hoffmann 04.04.1999
Alexander Nübel 30.09.1996

Sollten die nach deiner Aussage mit Lewa und Neuer nicht verlängern?
Alaba ist im besten Alter in meinen Augen.
Der FCB hat in den letzten 2 Jahren sehr viel zur verjüngung seines Kaders beigetragen und
Flick setzt auch auf die Jugend.
 
 
 
 
       #2.224  
Mitglied seit
23.09.2007
Beiträge
2.193
Likes erhalten
3.163
Das belege bitte mal mit Zahlen,ich nenne jetzt bewusst nur die 16 junge Spieler aus
dem aktuellen Profikader (26 Mann,wobei Martinez,Thiago auf Abschied stehen:(

Joshua Zirkzee 22.05.2001
Kingsley Coman 13.06.1996
Leroy Sané 11.01.1996
Serge Gnabry 14.07.1995
Adrian Fein 18.03.1999
Joshua Kimmich 08.02.1995
Corentin Tolisso 03.08.1994
Michaël Cuisance 16.08.1999
Leon Goretzka 06.02.1995
Lucas Hernández 14.02.1996
Tanguy Nianzou 07.06.2002
Niklas Süle 03.09.1995
Benjamin Pavard 28.03.1996
Alphonso Davies 02.11.2000
Ron-Thorben Hoffmann 04.04.1999
Alexander Nübel 30.09.1996

Sollten die nach deiner Aussage mit Lewa und Neuer nicht verlängern?
Alaba ist im besten Alter in meinen Augen.
Der FCB hat in den letzten 2 Jahren sehr viel zur verjüngung seines Kaders beigetragen und
Flick setzt auch auf die Jugend.
Bei Lewa und Neuer haben sich ja die Spielerverbrater letztendlich nicht durchgesetzt. Müller fand ich schon sehr grenzwertig. Aber die noch aktuellen Leistungsträger nähern sich dem Fußballerrentenalter.

Wie sowas enden kann, sehen wir gerade bei Barca und Real.

Ich halte ja die Bayernpolitik für sehr gut, der Erfolg gibt ihnen Recht. Aber kein Spieler sollte über den Prinzipien eines Vereins stehen und jeder ist ersetzbar.

Auch ein Lewa und Neuer werden mal aufhören und es wird dann ohne sie weitergehen.

Piper
 
 
 
 
       #2.225  
Mitglied seit
20.10.2013
Beiträge
5.162
Likes erhalten
-555
Alter
120
Standort
Ösiland
Beruf
SchlampenSchlepper
Bei Lewa und Neuer haben sich ja die Spielerverbrater letztendlich nicht durchgesetzt. Müller fand ich schon sehr grenzwertig. Aber die noch aktuellen Leistungsträger nähern sich dem Fußballerrentenalter.

Wie sowas enden kann, sehen wir gerade bei Barca und Real.

Ich halte ja die Bayernpolitik für sehr gut, der Erfolg gibt ihnen Recht. Aber kein Spieler sollte über den Prinzipien eines Vereins stehen und jeder ist ersetzbar.

Auch ein Lewa und Neuer werden mal aufhören und es wird dann ohne sie weitergehen.

Piper
Das Zeichen wurde ja schon bei Robbery gesetzt,ich bin mir
sicher der FCB,auch mit der neuen Generation im Vorstand sich
nicht von einem Spieler vorführen lassen werden.
 
 
 
 
       #2.226  
Mitglied seit
28.07.2016
Beiträge
955
Likes erhalten
1.016
Standort
Berlin
Bei Lewa und Neuer haben sich ja die Spielerverbrater letztendlich nicht durchgesetzt. Müller fand ich schon sehr grenzwertig. Aber die noch aktuellen Leistungsträger nähern sich dem Fußballerrentenalter.

Wie sowas enden kann, sehen wir gerade bei Barca und Real.

Ich halte ja die Bayernpolitik für sehr gut, der Erfolg gibt ihnen Recht. Aber kein Spieler sollte über den Prinzipien eines Vereins stehen und jeder ist ersetzbar.

Auch ein Lewa und Neuer werden mal aufhören und es wird dann ohne sie weitergehen.

Piper
Naja das ist immer Interpretationssache: Bayern hatte Neuer einen Vertrag für 3 Jahre mit einem Gehalt von 12 Mio pro Jahr angeboten. Daraufhin wollte Neuer ein 5 Jahres Vertrag haben. Geeinigt hat man sich bei den Vertrag für 3 Jahre mit einem Gehalt von 18 Mio pro Jahr. Bei Lewa sind es 20 Mio pro Jahr, also nochmal ein bisschen mehr.
Alaba hat man wohl ein Gehalt von 11 Mio angeboten. Ich kann verstehen, dass er sich da etwas verarscht fühlt (vor allem da mit Neuer zum Höhepunkt der Corona Krise verlängert wurde) und denke ein Angebot um die 20 Mio würde er wohl annehmen.
 
 
 
 
 
       #2.228  
Mitglied seit
20.10.2013
Beiträge
5.162
Likes erhalten
-555
Alter
120
Standort
Ösiland
Beruf
SchlampenSchlepper
Irgendwo wir die Wahrheit in der Mitte liegen.
Wenn es nicht weiter gehen soll,dann ist es eben so.
Schade finde ich das Alaba selber überhaupt keinen Kommentar/Meinung
dazu abgibt,geht ja um seine Zukunft,ist er nur Marionette in diesem Spiel?

Sportlich hätte er mit dem FCB im Moment die beste Option,aber
wenn er gehen will dann soll er es.
Reisende soll man nicht aufhalten
 
 
 
 
       #2.229  
Mitglied seit
02.07.2012
Beiträge
219
Likes erhalten
903
Sehr gut. Die psychologische Kriegsführung von Uli Hoeneß zeigt Wirkung. Das ist ein notwendiges und zumeist wirksames Instrument im Rahmen der Verhandlungsführung.
Wir erleben eine perfekte Abfolge von Liebeserklärungen und Drohungen.
Ich rate jedem, bei dem in nächster Zeit Gehaltsverhandlungen anstehen, diese Strategie aufmerksam zu studieren.
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #2.230  
Mitglied seit
29.11.2014
Beiträge
647
Likes erhalten
2.259
Hallo,
für wie realistisch seht ihr das erneute Tripple? Bzw. wer wird in der folgenden Spielzeit national und international die Konkurrenz sein?

National gab es in den letzten Jahren keine ernsthafte Konkurrenz. Und es wird in den kommenden Jahren auch keine geben...

Die sogenannten Bayernjäger sind eine Erfindung der Medien. So soll dem gemeinen Fan eine Spannung vorgegaukelt werden die es Wirklichkeit gar nicht gibt...

International sieht das schon etwas mehr nach Konkurrenz aus...
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #2.231  
Mitglied seit
20.10.2013
Beiträge
5.162
Likes erhalten
-555
Alter
120
Standort
Ösiland
Beruf
SchlampenSchlepper
 
 
 
       #2.232  
Mitglied seit
21.03.2008
Beiträge
14.853
Likes erhalten
31.651
Standort
xxx
Beruf
xxx
Marcel Reif erklärt "die Abteilung Attacke" sehr gut.

 
 
  • Like
Reactions: 2 users
 
 
       #2.233  
Mitglied seit
20.10.2013
Beiträge
5.162
Likes erhalten
-555
Alter
120
Standort
Ösiland
Beruf
SchlampenSchlepper
Vollzug ist zu vermelden,somit können die Bayern ihre Planung auch vorantreiben:


17. September 2020, 13:07 Uhr
FC Bayern:Rummenigge bestätigt Thiago-Wechsel zum FC Liverpool




Und mit 30 Mille kann man schon wieder etwas planen..
 
Zuletzt bearbeitet:
 
 
 
       #2.234  
Mitglied seit
23.09.2007
Beiträge
2.193
Likes erhalten
3.163
Bei Thiago scheiden sich wohl die Geister.

Anscheinend bin ich zu wenig Fußballfachmann, um die Qualitäten, die im so oft nachgesagt werden, zu erkennen.

Erinnern kann ich mich an einige fatale Fehlpässe von ihm, völlig ohne Not.

Ich wünsche ihm für Liverpool alles Gute.

Piper
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #2.235  
Mitglied seit
08.01.2014
Beiträge
8.119
Likes erhalten
4.754
Jetzt noch Alaba verkaufen,dann ist Ruhe im Karton
 
 
 
 
       #2.236  
Mitglied seit
21.03.2015
Beiträge
1.519
Likes erhalten
2.380
Standort
BAD
Bundesliga-Auftakt morgen in München ohne Zuschauer.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
 
 
 
 
Oben Unten