• TAF-Wahlen

    TAF-FSK 18 Wahl Juni

    Gib deine Stime ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Nackedei des Monats Juni.
    Achtung diese Wahl ist nur für Mitglieder vom Insider / 18er.
  • TAF-Wahlen

    TAF-Girl Wahl Juni

    Gib deine Stime ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Girl des Monats Juni.
  • TAF-Wahlen

    TAF-LB Wahl Juni

    Gib deine Stime ab und wähle deine Favoritin zum Ladyboy des Monats Juni.

Thailand Edding und Benzel are back !!

       #61  

Biervampir

Bronze Member
Mitglied seit
07.04.2017
Beiträge
317
Likes erhalten
813
Standort
München
Beruf
Zahlenschubse
Sie haben leider keine schöne Situation. Die aktuelle Situation kann sich bestimmt gebessert haben. Ich kenne nur den Stand von vor 6 - 7 Jahren etwa.
Da kommt natürlich ein reicher Farang recht gelegen. Sie hätten es sicherlich nicht nötig, weil sie ja ihr Einkommen haben, aber es ist eine gute Möglichkeit einen kleinen Nebenverdienst zu erwerben. Somit finde es auch nicht verwerflich sich eine von ihnen zu gönnen, sofern es auf der klassischen Freier-Nutte-Ebene abläuft.
Geht ihr auch in eine Disco wo die sich treffen? Also wie so eine Isaan Disco oder so? Fänd ich interessant.
 
 
 
 
       #62  

benvenuto

Bronze Member
Mitglied seit
12.05.2014
Beiträge
417
Likes erhalten
316
Standort
Niedersachsen
Beruf
Dipl. Männerechtswissenschaftler
Wenn sie deine Nanny ist, kannst du sie dir auch mal so gönnen. Die wehren sich nicht! Sie müssen ihrer Familie die Kosten für die Reise zurück zahlen. Können sie in den ersten 6 Monaten nicht min. 3 Monate (bin mir nicht mir exakt sicher) Beschäftigung nachweisen, werden sie des Landes verwiesen. Der Hammer ist aber, dass sich die Agentur die 6 Monate von ihrem Gehalt einstreicht als Vermittlungsgebühr. Erst danach verdienen sie Geld, um die Schulden zu bezahlen. Sie sind also völlig Mittellos und Hilflos. Entsprechend werden sie vom Hausherren behandelt ;)
weiss nicht ob man dass mit einem lächelnden Emojy kommentieren sollte. Sorry für OT. Freue mich auf Fortsetzung.Danke
 
 
 
 
       #63  

benzel

Platin Member
Mitglied seit
05.08.2011
Beiträge
2.235
Likes erhalten
5.067
Standort
Mannheim
Beruf
selbständig
Ich bin gestern in PP gelandet @Edding und ich hatten sehr viel zu beschwatzen, dabei hat ein Drink den anderen gejagt und unter dem Motto einer geht noch, tranken
wir immer wieder den letzten.
Dann raffte ich mich dann doch mit Rexa auf, sie lotste mich in ein Lokal in der Naehe des Goetheinstitues, dort trafen wir einen Kambodschanischen Lehrer vom
Goetheinstitut, der dort Deutsch lehrt.
Da er wichtige Beziehungen zur Botschaft hat luden wir ihn auf ein paar Bier und zum Essen ein, denn Rexa wartet auf ihren Bescheid von der Botschaft fuer
ihr Visa. Dieser Bescheid ist ueberfaellig..
Ich sitze in der Lobby, da mein Internet im Zimmer nicht geht, daher hier erst einmal nur diese kurze Nachricht Hotel Computer , ach ja, die Nacht, war sehr lang
& super schoeeen . LG Benzel aus PP
 
 
 
 
       #64  

Biervampir

Bronze Member
Mitglied seit
07.04.2017
Beiträge
317
Likes erhalten
813
Standort
München
Beruf
Zahlenschubse
Die eigentliche Bearbeitung der Visa Anträge erfolgt in Deutschland. Ich wurde wegen meiner Ex mal aufs Rathaus zitiert und musste Fragen beantworten. Da ich da auf dem Land gewohnt habe, konnte ich immerhin noch sozialen Druck ausüben über Stadträte. Man kennt sich zum Glück auf dem Land :)
 
 
 
 
       #65  

Pilo

SME for FUCK AND LET BLOW
Insider Mitglied
Sponsor
Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
8.350
Likes erhalten
10.577
Alter
58
Standort
Im Söder/Kretschmer Grenzgebiet an der Donau
Beruf
IT Techniker
Die eigentliche Bearbeitung der Visa Anträge erfolgt in Deutschland. Ich wurde wegen meiner Ex mal aufs Rathaus zitiert und musste Fragen beantworten. Da ich da auf dem Land gewohnt habe, konnte ich immerhin noch sozialen Druck ausüben über Stadträte. Man kennt sich zum Glück auf dem Land :)
Nicht in den Philippinen. Da macht das alleine ein deutscher Sachbearbeiter in der Botschaft in Manila. Ich glaube nicht dass die die ganzen Unterlagen erst nach D schicken und das dann dort bearbeitet wird.
Die fragen vielleicht mal bei dem Ausländeramt nach wo Du Deine "Versorgungserklärung" gemacht hast. Aber die geben ja schon von vornherein einen Positiven oder negativen Bescheid an die Botschaft in Manila weiter.
 
 
 
 
       #66  

Silmarillion

Member
Mitglied seit
25.11.2016
Beiträge
25
Likes erhalten
19
Alter
51
der Biervampier muss natürlich wieder seine Kommentare abgeben, die durch Halbwissen glänzen.
Ich freue mich auf den Bericht von Benzel und Edding! Endlich wieder Niveau und einen tollen Bericht.
 
 
 
 
       #67  

Biervampir

Bronze Member
Mitglied seit
07.04.2017
Beiträge
317
Likes erhalten
813
Standort
München
Beruf
Zahlenschubse
Nicht in den Philippinen. Da macht das alleine ein deutscher Sachbearbeiter in der Botschaft in Manila. Ich glaube nicht dass die die ganzen Unterlagen erst nach D schicken und das dann dort bearbeitet wird.
Die fragen vielleicht mal bei dem Ausländeramt nach wo Du Deine "Versorgungserklärung" gemacht hast. Aber die geben ja schon von vornherein einen Positiven oder negativen Bescheid an die Botschaft in Manila weiter.
Das wusste ich nicht, aber halte ich für sinnvoll! Erstens wird das Subsidiaritätsprinzip gewahrt und die Sachbearbeiter vor Ort können die Vorgänge viel qualifizierter beurteilen!
Ich musste damals sogar meinen Reisepass vorzeigen, um nachzuweisen, dass ich meine Ex schon in Uruguay besucht habe und musste dann nachweisen, dass sie keine Katalogfrau ist. In Karlsruhe wurde das einfach so durchgewunken.
Sie hat einen Master in BWL aus der Frankfurt school of finance und wohlhabende Eltern. Selbst nach deutschen Maßstäben...
Ging um ein einfaches Touristenvisum. Ich wurde gewarnt, erst kommen sie nach Deutschland und dann hauen sie ab und suchen sich einen neuen Typen. Nach dem Spruch, bekamen wir eine neue Sachbearbeiterin. Das habe ich beim gemeinsamen Stammtisch der Ju und Juso rumerzählt. Sie war ja da auch in der Partei und die Stadträte kennen sie :D scheiß Ingolstadt!


Interessant finde ich, dass Benzel bei Rexa bleibt. Sehr treu! So kann man fast schon eine Art Beziehung aufbauen fernab des Hardcore Business. Ich bin ja fast schon geneigt zu sagen, der Playboy hat in jedem Hafen ne andere, die auf ihn wartet :)
 
Zuletzt bearbeitet:
 
 
 
       #68  

benzel

Platin Member
Mitglied seit
05.08.2011
Beiträge
2.235
Likes erhalten
5.067
Standort
Mannheim
Beruf
selbständig
Nun will ich mich mal ein wenig befleißigen und alles mal in eine Reihenfolge sortieren und den eigentlichen Bericht beginnen, in dem ja schon eine größere Diskussion entstanden ist , die mitunter weniger mit unserem Bericht und der Reise zu tun hat. Der Hauptschuldige bin eindeutig ich. Ich würde mal sagen , wir legen die Diskussion Philippinischer Nannis und deren angebliche " Ausbeutung " ad Akta. ( kann ja wer möchte , seinen eigene Diskussionsrunde dazu eröffnen )

Dies liegt sicher auch daran, dass wenn man vor Ort ist nicht immer gleich reagieren kann auf seinen eigenen Bericht und die Postings darin.
Ein paar wichtige Gründe liegen natürlich in der nicht Erreichbarkeit , wenig Zeit und selbstverständlich der vielseitigen Ablenkung! Da ist ein live Reisebericht an sich schon ein großes Abenteuer für sich.
Heute hat es am Mekong mächtig geregnet, ich habe hangover , dass Internet funzt und somit trage ich hier mal ein wenig auch bebildert zusammen.

Der Flug war im A380 einfach wieder schön, die Business war nur zur Hälfte belegt und ich hatte den Platz neben mir frei, saß zudem ganz vorne und hatte somit platz ohne Ende. Bis es an das schlafen geht wurde ich wieder bestens verwöhnt , hier ein paar Bilder dazu.
Einen Film habe ich nicht geschaut, nach einigen Drinks pennte ich zügig ein. Ich will nicht all zusehr mit dem Essen nerven, denn Schlussendlich ist das hier kein fressforum. Aber diesen Teil der Reise genieße ich tatsächlich so sehr. Es wird sicher noch einiges an Girlsfotos und Interessante Episoden rund um eine Männerreise geben !

Bei der Vorspeise viel meine Wahl auf, gehobeltes Black Angus Beef , mit Limonen , Maronen , ein wenig Käse.
und zwei , drei Glas Champagner dazu...., dass ließ ich mir auf dem Nachbartisch anrichten.


Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Es gab noch einen kleinen Teller Salat.

Auch bei der Hauptspeise, viel mir die Überlegung leicht, passend zur Saison nahm ich Spargel mit Kalbsfilet, Sauce Hollandaise & Petersilien Kartoffeln. Einen passenden Weiswein dazu.


Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Zur Nachspeise wählte ich eine Käse Variation, aus drei verschiedenen Käsesorten , dass mag ich lieber, wie das Süße Zeug.
Cognac, Obstler und ein Espresso rundeten das ganze ab und ich konnte mich wunderbar verwöhnen lassen und verfiel direkt in den Tiefschlaf.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Gefühlte kurze Zeit darauf, wurde Licht angemacht , Frühstück aufgefahren und schon waren wir im Landeanflug auf Hongkong.


Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
 
 
 
 
       #69  

benzel

Platin Member
Mitglied seit
05.08.2011
Beiträge
2.235
Likes erhalten
5.067
Standort
Mannheim
Beruf
selbständig
Vom Flughafen bis in die Stadt ist hier alles perfekt von der Infrastruktur angelegt, gleich an der Ankunfthalle ist die MTR Station und mit dieser war ich über nur zwei Stationen schnell im zentralen Stadtteil Kowloon

Nervig , dass Bild ist falsch rum, obwohl ich es richtig gedreht habe. Im Posting davor ging es doch auch , der Ablauf war der selbe, vom bearbeiten und einstellen her.


Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Von dort ging es in rund 5 - 10 Minuten mit dem Taxi ins Hotel. Ich habe meinen Koffer abgelgt, wichtigstes in den Safe und ab ging es zu Fuß in die Stadt auf Erkundung. Eins stellte ich ziemlich schnell fest, die Preise sind heftig und mein Kurs war auch nicht berauschend , auf 1,-- € gab es nur rund 7,-- Hongkong Dollar. An den Wechselstuben wurde kein Unterschied gemacht ob ich in USD, oder € tausche , beides wurde dem Hongkong Dollar gegenüber = gewertet.
In den Banken kann man nur Geld wechseln , wenn man ein Konto dort führt, somit wird der ATM wohl die beste Option sein, oder USD zu tauschen, was bei größeren Mengen dann sicher Sinn macht, aber ich bin ja nur zwei Tage hier.

Natürlich liegen die Hochhäuser hier nicht, habe aber keine Geduld mehr raus zu bekommen warum meine Bilder plötzlich liegen. Hier ging es zu meinem Hotel rechts in der Nähe des höchsten Hochhauses rein , das war sehr zentral.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

" Auto Waschanlage " mitten in der Stadt , da kam ich ein paar mal vorbei, die reinigten da professionell und hatten immer ein anderes Auto am Wickel, der ganze Dreck fließt dann ungefiltert in den Gullie, dass sollten sie mal in DACH machen.....

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Straßenküchen sieht man deutlich weniger wie in Thailand und auch Combodia, für eine von diesen Hähnchenkeulen zahlte ich tatsächlich rund fünf Euro, dann durfte ich aber fotografieren, vorher wurde mir das nicht erlaubt.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
 
 
 
       #70  

benzel

Platin Member
Mitglied seit
05.08.2011
Beiträge
2.235
Likes erhalten
5.067
Standort
Mannheim
Beruf
selbständig
Hier in der Temple Street stehen dann die Schwalben, am Straßenrand und am Eingang, sie boten sich mir an, für 500,-- Hongkongdollar, aber während ich weiter zog warfen sie mir schnell noch ein 400 & 300 zu. Keine traf meinen Geschmack .

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Den Eingang kann man nicht übersehen, wenn man sich an den Torbogen auf dem vierten Bild zur Orientierung hält.
OMB meine Bilder stehen wieder , der gleiche Ablauf vom einstellen her, ein Wunder der Technik...., aber so macht es
gleich wieder mehr Spaß


Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
 
 
 
 
 
       #72  

benzel

Platin Member
Mitglied seit
05.08.2011
Beiträge
2.235
Likes erhalten
5.067
Standort
Mannheim
Beruf
selbständig
Mit meinen Verabredungen, mit einer Filipina scheitere ich auf ganzer Front, alle wollen mich nicht im Hotelzimmer treffen, na so was, was ich wohl will. Händchen halten und small talk geht doch auch gemütlich im Hotelzimmer.
Die denken auch , wir Männer wollen immer nur das eine......

Am zweiten Tag mache ich mich auf nach Hongkong Island, mit der U-Bahn waren das, glaube ich vier Stationen bis Wan Chai, völlig einfach und gut erklärt , einmal musste ich umsteigen.

OMB wo rate ich denn hier hinein.....

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
 
 
 
 
       #74  

Yodrak

Administrator
Mitarbeiter
Mitglied seit
02.08.2009
Beiträge
3.658
Likes erhalten
1.830
Nervig , dass Bild ist falsch rum, obwohl ich es richtig gedreht habe. Im Posting davor ging es doch auch , der Ablauf war der selbe, vom bearbeiten und einstellen her.
Ich habe deine auf dem Kopf liegenden Bilder gedreht. Sollten sie bei dir immer noch verdreht angezeigt werden,
dann lade die Seite mit F5 neu.

Unsere Software erkennt die Ausrichtung der Bilder zu 99,9% anhand der gespeichterten Informationen im Bild.
Wie bei allem gibt es aber leider Hersteller (z.B. Apple), die meinen sich an einem Standard nicht halten zu müssen,
weswegen dann die Erkennungssoftware versagt. Abhilfe schafft bei solchen Problemen ein händisches Drehen auf
dem PC bzw. Laptop und nochmaliges abspeichern.
 
 
 
 
 
       #76  

benzel

Platin Member
Mitglied seit
05.08.2011
Beiträge
2.235
Likes erhalten
5.067
Standort
Mannheim
Beruf
selbständig
Da war eine Basketball Veranstaltung direkt im Stadion neben der MTR Station, die süßen Cheerleader nahmen mich mal gleich in ihre Mitte und wir schossen ein paar Fotos.

Interessant auch die doppelstöckigen Straßenbahnen hier, die sind auch echt schmal , da ist sicher nichts mit guter Straßenlage in den Kurven, alle sind sehr schön mit Bildern bemahlt / lackiert.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Viele Filipinas machten hier picknick und schwatzten rum, es ergab sich aber nichts, da mir keine gefallen hat versuchte ich erst garnicht irgendwo zu landen, die die mich angelächelt und fixiert haben, waren einfach nicht
nach meinem Geschmack.

Witzig war, in allen Wechselstuben hier gab es für den € ca. 1,3 HKG § mehr, was nicht unerheblich ist. Also
der deutlich bessere Stadtteil, wenn man bares tauscht.

Ich klapperte ein paar Bars ab und bin dann hier hängen geblieben.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Da gab es Live Musik.
In dem Laden waren ausschließlich Farang & Filipinas auf der gegenseitigen Suche
nach dem geeigneten Partner.


Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
 
 
 
 
       #77  

benzel

Platin Member
Mitglied seit
05.08.2011
Beiträge
2.235
Likes erhalten
5.067
Standort
Mannheim
Beruf
selbständig
Ich orderte mir mal ein SML , rief der doch tatsächlich 57,-- Hongkongdollar für eine kleine Flasche Bier auf, lächelnd zahlte ich 60,-- ( bei meinem Kurs € 8,50 ) und stellte mich an einem Tisch direkt an der Tanzfläche und die Augenkontakte begannen, wo könnte was passen, wo stimmt die Chemie.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Einzig dieses Girl im schwarzen Kleid machte einen süßen und auch gepflegten Eindruck auf mich, was die Blickkontakte anbelangte , könne auch was laufen, aber ich war irgendwie mit meinem Kopf schon bei Rexa
in Phnom Penh, da wusste ich was ich hatte.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Für ein zweites Bier war ich dann doch zu geizig und machte mich wieder auf nach Kowloon, nicht ohne
dort nochmals in zwei Wechselstuben zu schauen, da Kurse ja steigen und sinken, nein es war tatsächlich
ein großer Unterschied. Allein ging es ins Bett , dennoch zufrieden , morgen nach Phnom Penh zu fliegen.

Am anderen Tag Mittags wollte ich einchecken, bei Hongkong Airlines spannend für mich war hier die Frage, wie ist das mit meinem fetten Koffer, waren ca. 26 kg und 20kg konnte ich mitnehmen. Das wurde durchgewunken.
Das eigendliche Proplem war, ich hatte nur den Hinflug gebucht, ich erklärte , dass ich noch nicht weiss wann ich Combodia wieder verlasse, aber doch den Rückflug von Hongkong nach Frankfurt nachweisen konnte.
Möglich ich fliege nach MNL, BKK oder was weis ich , ich bin im Urlaub und auf Südostasien Tour.
Das ganze hat echt lang gedauert und sie ging ins Büro des Supervisor, der hat abgenickt und los ging es.


Für das Visa in Kambodscha habe ich nichts vorbereitet , außer Passbilder dabei, den Antrag bekommt man im Flugzeug und das Visa gab es dann auch in PP bei der Einreise fix mit Zahlung von 30,-- USD.
Daher ist es wichtig USD und Passbild dabei zu haben.

Und dann ging es schnell durch die Immi & Zoll, zum Glück musste ich keine Koffer öffnen , weder in Hongkong noch in PP, zwei Drittel waren Mitbringsel möglicherweise in Mengen , die ich nicht darf.

Dann stand sie da, REXA....
 
 
 
 
       #78  

PattayaFan

Platin Member
Mitglied seit
24.03.2013
Beiträge
2.244
Likes erhalten
746
Standort
Paderborn
Mehr als viel Spaß bleibt da nicht zu sagen
 
 
 
 
       #79  

benzel

Platin Member
Mitglied seit
05.08.2011
Beiträge
2.235
Likes erhalten
5.067
Standort
Mannheim
Beruf
selbständig
Was ich vergessen habe hier noch einzufügen:

Der Landeanflug auf PP ist schon heftig, gigantische Flächen sind hier unkontrolliert abgeholzt, was mir auch bei meinen Anflügen von BKK her aufgefallen ist.
Schon traurig wenn man sieht, wie hier unser Planet so unfassbar zerstört wird. PP in einer staubigen Dunstglocke .



Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen. Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.
 
 
 
 
       #80  

benzel

Platin Member
Mitglied seit
05.08.2011
Beiträge
2.235
Likes erhalten
5.067
Standort
Mannheim
Beruf
selbständig
Dann geht es mit dem Tuk Tuk erst einmal ins LUX Riverside Hotel :
https://thailand-asienforum.com/showcase/lux-riverside-hotel-and-apartment.25/

Das hatte ich 2015 schon einmal beschrieben, kann man so stehen lassen, daher hier der Link mit Bildern.
Wir beziehen unsere Suite, kurze Zeit später rappelt das Telefon, @Edding ist dran, er hat seine Suite direkt über mir , wie wir feststellen, er hätte auch Klopfzeichen geben können.
Schnell das wichtigste noch in den Safe und ein Stockwerk hoch, die Freude ist groß uns hier zu treffen und er hat auch ein paar verschiedene Sorten Whisky in der " Bar "
Wir sitzen dann doch länger wie geplant, ein Drink jagd den nächsten und mit Sprüchen wie einer geht noch...stehe ich nach gefühlten drei Stunden mit wackligen Beinen auf und schaffe es den endgültig letzten zu trinken.
Ich schnappe mir Rexa, die musste sich auch nicht langweilen, denn sie hatte sich seinerseits viel mit Cheata zu erzählen.

Ab unter die Dusche, endlich ins Bett mit ihr und im Anschluss gleich eingepennt, irgendwann kurz nach Mitternacht aufgewacht, dass wird heute nichts mehr mit den Bars. Habe mich an Rexa gekuschelt und wir haben uns wieder ineinander vergekeilt weiter gepennt und nicht nur das....

Am nächsten Morgen sind wir dann runter zum Frühstücksbufet und im Anschluss kam der TUK TUK Fahrer ihres Vertrauens aus der Nachbarschaft, wir fuhren zu ihr nach Hause und auch wollte sie mir ihren neuen Beauty Salon zeigen, den sie seit rund einem halben Jahr führt.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Erst werde ich überall rumgeführt , vorgestellt , dann bekomme eine wunderbare VIP Kopfmassage in ihrem Salon.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Kurze Zeit später ist der Teil der Familie da , der nicht gerade in der Schule , oder auf dem College ist. Ich bin zum Essen eingelden.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Der Security der mit der Bewachung dieses neuen Marktkomplexes zuständig ist, ist mit der Frau vom Nachbarstand zusammen dementsprechend wird hier ein besonderes Auge drauf gelegt.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Ich hatte noch ein paar Getränke beigesteuert und wir saßen noch gemütlich den Nachmittag zusammen. Die Mama mit Tochter.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.











 
 
 
 
Oben Unten