Rundreise FC XX / AC XII

        #61  

Member

Ich dachte zuerst Rose hätte noch die Schlappen vom ABC Hotel an, mit welchen sie aus meinem Zimmer mit ihrer Freundin im November abhaute und ihre abgelaufenen Ballas als Pfand hinterließ.



Aber ist wohl doch nicht das ABC Model aber ähnliche Treter die man ohne finanziellen Verlust im Zimmer lassen kann ;-)

Wir hatten LT vereinbart. Nach nur mäßiger Performance ist sie bei mir vorzeitig abgehauen.

Freut mich, dass du mehr Glück mit ihr hattest. Ihre Freundin aus ihrer Bar hat bei Kollegen @anonymous ja auch besser abgeliefert. Hatte wohl irgendwie einen schlechten Tag erwischt...
 
 
        #62  

Member

Ich nehme mal an das ich das hauptsächlich Ruby zu verdanken hatte, die haben sich gegenseitig richtig eingeheitzt...
Aber die Mädels haben wohl wie wir alle auch unterschiedliche Tagesformen

N
 
 
        #63  

Member

Member hat gesagt:
Ich nehme mal an das ich das hauptsächlich Ruby zu verdanken hatte, die haben sich gegenseitig richtig eingeheitzt...
Aber die Mädels haben wohl wie wir alle auch unterschiedliche Tagesformen

N

Jepp. Auch gut möglich, dass ich an diesem Tag schei... drauf war. Rose hatte mir in der Bar noch erzählt sie würde eigentlich keine Dreier mögen und wenn dann nur mit ihrer Freundin :D
 
 
        #64  

Member

@riva
Habe mir nochmal deinen Bericht und die Fotos angeschauht, bist du sicher dass das die gleiche ist, bei deinen Bildern vermisse ich das ganz Armtatoo auf der linken Seite??? die Dürre habe ich aber auch in ihrer Bar gesehen, die bespasste einen Kollegen der aussah wie Otto Waalkes vor 20 Jahren....

N
 
 
 
        #66  

Member

Member hat gesagt:
Habe mir nochmal deinen Bericht und die Fotos angeschauht, bist du sicher dass das die gleiche ist, bei deinen Bildern vermisse ich das ganz Armtatoo auf der linken Seite???

Haha, jo. Du hast recht. Kann mir echt schlecht Gesichter merken..... Also Kommando zurück und Danke für deine investigative Arbeit :)
 
 
        #67  

Member

Dreier machen nur Spass, wenn die girls bi sind,
sonst sind das eher 2 STs nacheinander.

Leider ist meine bi queen mit der ich über 2 Jahre verteilt viele 3er hatte nicht mehr in Manila.:confused:
 
 
        #68  

Member

@Nasenbär
Schön, dass es nach Deiner Erkrankung so gut weitergeht. Hübsche Mädels!

Diese "deutschen" Kennzeichen sind mir in MNL auch schon ein paar mal aufgefallen. Interessant ist, dass es diese so gar nicht gibt. Keine Ahnung, was das soll.
 
 
        #69  

Member

Gestern habe ich von Carla via Line diese Bild bekommen das ja auch hier im TAF schon mehrmals gepostet wurde


Irgendwie habe ich keine Lust, bei der momentanen Situation hier großartig weiter zu schreiben….
Aber der Ordnung halber die letzten Tage in Kurzfassung
Um ca 10.00 wachte ich auf weil ich mal pissen musste und dabei wurde wiederum Ruby wach, und wollte sich sogleich um die Morgennummer kümmern. Darauf hatte ich allerdings überhaupt keinen Bock sondern ich wollte einfach nur noch weiter pennen, so dass ich Madame mit 500 Pesos tipp und 2 Tüten Haribo für ihre Gören auf den Weg schickte….

Ich konnte dann allerdings nicht wieder einschlafen sondern ging an den Pool was essen. Danach sah ich das Samantha, die „Massage Mieze“ mit den dicken Titten sich über We Chat gemeldet hatte, und sie überredete mich relativ schnell sie nochmals zu engagieren.

Wie bestellt klingelte um 15.00 mein Telefon und die Rezeption meinte ich hätte einen Besucher. Die Nummer war die gleiche wie die Tage zuvor und Samantha erzählte mir das sie aus Angst vor Corona morgen früh in ihre Provinz fährt und ich ihr vorerst letzter Kunde wäre.

Eigentlich war ich recht überrascht das doch mehr oder weniger alle Mädels (auch schon in FC) von dem Mist gehört hatten und sich auch wirklich Sorgen machten, ich muss zugeben mehr als ich zu dem Zeitpunkt.

Den Rest des Tages verbrachte ich mit Essen im Clarkton und am Abend damit die WS rauf und runter zu trinken. Die letzten Bier dieses Tages nahm in der High Society wo ich sofort nach eintreten von 2 recht netten Mädels beschlagnahmt wurde, aber irgendwie sprang der Funke nicht über und ich hatte auch keine großartige Lust….

Um 02.00 war ich alleine im Hotel

N
 
 
        #70  

Member

Und dann war er gekommen, mein letzter Tag, allerdings ging mein Flug erst am Samstag ca 19.00 und von hier also nichts mit nach Manila fahren.
Nachdem frühstücken ging ich mal an die Rezeption um mir zum einen ein paar andere Zimmer anzuschauen und vor allem ein late Checkout für morgen klar zu machen. Dafür das ich bis 17.00 das Zimmer nützten kann wollen sie, wie ich finde sehr faire, 500 Pesos.
Die Zimmer die ich mir anschaute waren die billigen zur Seitenstraße hin, oder soweit als möglich von dem Baulärm weg.
Damals vor knappen 4.5 Wochen hatte ich noch geplant Mitte Juni wieder zukommen, mittlerweile schließe ich das zu 95% aus.

An diesem Abend, es war außerdem auch Valentinesday hatte ich nur das Angelwitch eingeplant, und evtl. Angela vielleicht mit Mary Jane auszulösen. Aber hauptsächlich war Party angesagt.

Nachdem ich den Shuttle um 20.00 nahm tauschte ich ein letztes Mal Geld zum immer schlechter werden Kurs um. Am Anfang hatte ich 55 P per € bekommen an dem Abend gab es 54. Da ich, auch durch meinen Krankheitsfall, sowie den 7 K Pokergewinn, weit unter meinem geplanten Budget lag wollte ich es heute noch mals richtig krachen lassen und hatte 30 k einstecken als ich ins AW kam.

Ruby saß wie immer mit ihrem Expat im Roadhouse, und Carla hatte einen Customer an der Angel, so dass ich anfangs nur mit (von links) Christy, Mary Jane und Angela saß….


Die letztere hatte ich ja für heute Nacht geplant, allerdings sagte sie mir im Laufe des Abends dass sie ihre Tage hätte und wir deshalb unser Techtel Mechtel auf ungewisse Zeit verschieben müssen.
Angela ist etwas Ting Tong aber sehr gut drauf, es kann schon mal passieren dass sie sich breitbeinig vor mir auf die Sitzbank stellt und mir die immer fein rasiert Muschi ins Gesicht drückt, gerne auch mit zur Seite geschoben Slip.
Auch macht sie häufiger, wie sie es nennt, einen Size Check und macht die Hose auf um zu schauen wie groß und in welchem Zustand sich mein bestes Stück befindet. Naja vielleicht irgendwann Mal.

Nach einer Weile kamen dann auch die anderen zwei und wir begannen langsam aber sicher und gewaltig uns die Kugel zu geben.


Wie sie das für einen gestandenen Sextouri gehört wurde ich natürlich den ganzen Abend auf den TV Monitor verabschiedet….

Der Manager des Ladens kam die ganze Zeit mit Jägerbomb angerannt und der DJ übertraf sich selbst mit der Musikauswahl.

Da sich das mit Angela erledigt hatte packte ich im Vollrausch spät in der Nacht noch mal Carla ein und das war eigentlich völlig für die Katz, denn ich habe tatsächlich mal eine Nutte geprellt, soll heißen ich habe gezahlt und dann nicht gevögelt. :sport004: :headbash::bang:
Am Abend war ich zu voll und Morgen zu Hangover….:saufen:

So dass war es dann erstmal, irgendwann kommt dann auch noch ein Fazit, danke fürs lesen, die likes und die Kommentare

N
 
 
        #71  

Member

:danken:
da bist Du ja noch gut rausgekommen.

Inzwischen ist das Nachtleben hier tot, hab mich schon drauf eingestellt, die nächsten Wochen?, Monate? zu Hause zu bleiben.
Aber die Hausmannskost ist sehr gut;-), obwohl mir die gelegentlichen Ausreisser hier in Manila schon fehlen.
 
 
        #72  

Member

schöner Bericht, sachlich und auf das Wesentliche konzentriert.

Ich beneide dich, wie du dir die Bars und Locations merken kannst welche du an welchen Tagen nacheinander besucht hast. Entweder schreibst du dir das auf oder du hast ein auusergewöhnlich gutes Gedächtnis.

Aufgrund der aktuellen Situation werden wohl deine Planungen für diesjährige Reisen nicht verwirklicht werden können. Wir hatten uns ja schon mehrmals getroffen. Ich würde mich freuen, mit dir wieder auf eine Sextouri Reise in AC oder Pattya auf Abenteuer zu gehen.
 
 
        #73  

Member

Member hat gesagt:
Ich beneide dich, wie du dir die Bars und Locations merken kannst welche du an welchen Tagen nacheinander besucht hast. .
Aufgrund der aktuellen Situation werden wohl deine Planungen für diesjährige Reisen nicht verwirklicht werden können. Wir hatten uns ja schon mehrmals getroffen. Ich würde mich freuen, mit dir wieder auf eine Sextouri Reise in AC oder Pattya auf Abenteuer zu gehen.
Ich machte mir auf dieser Reise jeden Morgen Notizen wo ich war,
und ja ich glaube auch nicht umbedingt dass dieses Jahr noch was wird....
Juni habe ich eigentlich schon abgeschrieben, Sept/ Okt vielleicht aber wohl eher auch nicht ich schicke dir was über Line wenn ich wieder auf die Reise gehe.

N
 
 
 
        #75  

Member

Hallo @Nasenbär

Auch von mir vielen Dank für Deinen Bericht. Hat Spaß gemacht und ich freue mich, dass der ein oder andere noch weiter schreibt, damit man mal ein wenig auf andere Gedanken kommt.
Gruß Joker
 
 
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten