• pipu
    pipu
  • TAF-Wahlen

    TAF-FSK 18 Wahl August

    Gib deine Stime ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Nackedei des Monats August.
    Achtung diese Wahl ist nur für Mitglieder vom Insider / 18er.
  • TAF-Wahlen

    TAF-Girl Wahl August

    Gib deine Stime ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Girl des Monats August.
  • TAF-Wahlen

    TAF-LB Wahl August

    Gib deine Stime ab und wähle deine Favoritin zum Ladyboy des Monats August.

ibar / Insomnia

Deine Alternative?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    48
       #1  

donnerdrommel

Member
Mitglied seit
22.10.2013
Beiträge
140
Likes erhalten
287
Beruf
Bartender
Auch wenns mich irgendwie immer wieder dorthin zieht, muss ich doch eingestehen, das beide Läden bzgl. des Publikums nur noch bedingt zu genießen sind.
Es mag ja typisch deutsch klingen, Dinge gern regulieren zu wollen/müssen, aber ein Minimum an Dresscode würde vielleicht schon helfen gewisses Klientel dort fern zu halten.
Herumstehendes und/oder ziellos Durchdrängelndes in Badelatschen, -shorts und Unterhemden, druckbetankte Jungspunde denen es am Goldstrand grad zu kalt ist und Orientals die sich die Kante geben und mit ihren e-cigaretten die Luft verpesten.

Das die Inder bald die Mehrheit der Weltbevölkerung bilden, zeichnet sich auch hier deutlich ab. Ich stelle mir nur die Frage... WAS wollen die hier?? Tanzen. Party a'la Bollywood? Freelancer freihalten und ggf. abschleppen?

Tattergreise die gestern noch Mamas Blumenbeete gepflegt haben und direkt vom Kirmes-Bums hier eingeflogen kommen, lümmeln derweil völlig orientierungslos, den ganzen Abend an einem Bier nippeld auf den Bänken rum und wenn sie wegen Prostata-Problemen mal aufs Klo oder gehen müssen ist man fast versucht sie zu stützen.

Pattaya ist Freiheit für alle und soll es auch bleiben!
Pattaya bietet auch Nieschen und Angebote für alle!
Pattaya ist nie ein Sein sondern immer ein Werden!
Pattaya macht Spass, herauszufinden was du wirklich willst und was zu dir passt!
 
 
 
 
       #2  

MellowD

Member
Mitglied seit
07.11.2014
Beiträge
86
Likes erhalten
12
Alter
32
Standort
NRW
Leider ist nichts von den genannten für mich eine richtige Alternative...daher läuft es doch immer auf Ibar hinaus wenn man noch nach 2 Uhr lust hat auszugehen
 
 
 
 
       #3  

greoj

V.I.P
Mitglied seit
08.01.2014
Beiträge
5.406
Likes erhalten
2.732
Auch wenns mich irgendwie immer wieder dorthin zieht, muss ich doch eingestehen, das beide Läden bzgl. des Publikums nur noch bedingt zu genießen sind.
Es mag ja typisch deutsch klingen, Dinge gern regulieren zu wollen/müssen, aber ein Minimum an Dresscode würde vielleicht schon helfen gewisses Klientel dort fern zu halten.
Herumstehendes und/oder ziellos Durchdrängelndes in Badelatschen, -shorts und Unterhemden, druckbetankte Jungspunde denen es am Goldstrand grad zu kalt ist und Orientals die sich die Kante geben und mit ihren e-cigaretten die Luft verpesten.

Das die Inder bald die Mehrheit der Weltbevölkerung bilden, zeichnet sich auch hier deutlich ab. Ich stelle mir nur die Frage... WAS wollen die hier?? Tanzen. Party a'la Bollywood? Freelancer freihalten und ggf. abschleppen?

Tattergreise die gestern noch Mamas Blumenbeete gepflegt haben und direkt vom Kirmes-Bums hier eingeflogen kommen, lümmeln derweil völlig orientierungslos, den ganzen Abend an einem Bier nippeld auf den Bänken rum und wenn sie wegen Prostata-Problemen mal aufs Klo oder gehen müssen ist man fast versucht sie zu stützen.

Pattaya ist Freiheit für alle und soll es auch bleiben!
Pattaya bietet auch Nieschen und Angebote für alle!
Pattaya ist nie ein Sein sondern immer ein Werden!
Pattaya macht Spass, herauszufinden was du wirklich willst und was zu dir passt!
du hast noch die lärmquelle vergessen, finde es schweine laut.

was sind tattergreise?? jeder wird mal alt und jeder hat das recht dorthin zu gehen,wo er hingehen will. wenn dich bestimmte menschen stören, einfach woanders hin gehen. finde deinen satz schon sehr beleidigend, dumm und dämmlich.
 
 
 
 
 
       #5  

Kelle

Moderator
Mitarbeiter
Mitglied seit
03.03.2010
Beiträge
8.622
Likes erhalten
41
Alter
52
Standort
Norwegen
 
 
 
       #6  

Carradine

Silver Member
Mitglied seit
02.08.2011
Beiträge
769
Likes erhalten
324
Du hast noch ein paar Alternativen vergessen.

Bone
Walking Street Disco
Marine Hotel Disco
Hollywood
D Club
Isaan Disco Walking Street
Flexx Club

Ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Aber sicher findest du hier weiteres Klientel zum diskriminieren.
 
 
 
 
 
       #8  

nativo

Member
Mitglied seit
29.03.2013
Beiträge
109
Likes erhalten
309
Standort
Heidelberg
Beruf
Geschäftsführer beim Todesstern
Erstens ist der Thread echt für die Tonne und zweitens gibt es dazu auch keine echte Alternative.!
Was die Mädels betrifft ist und bleibt I bar oder Insomnia das Beste was Patty an frei arbeitenden Mädels oder gogos die nach Feierabend nicht alleine in den Room gehen möchten zu bieten hat.

und mal ehrlich wenn immer mehr Inder oder andere möchte gern die den ganzen Abend an einem Bier nuckeln kommen, hast noch bessere Chancen super Hühner abzuschleppen wenn man gerne tanzt, feiert und etwas spendabel ist.

Also wegen den Typen oder Musik geht man ja nicht dorthin
 
 
 
 
       #9  

riva

Freier Hedonist
Insider Mitglied
Mitglied seit
15.09.2012
Beiträge
6.078
Likes erhalten
22.427
Standort
Schäl Sick
Beruf
Bierbrunnen & Reisfeldarbeiterinneneinarbeiter
@nativo, die Qualität der Mädels sind im Hollywood, Differ, Bones & Co nach meinem Geschmack besser als in der Ibar. Nur zum Abschleppen ist das für uns Farangs dort nicht ganz so einfach. Dafür hat man dort aber richtig gute Livemusik mit tollem Sound und Licht. Ich denke speziell für Donnerdrommel gibt es dort viel zu viele Reisfresser. Aber es ist nicht weit bis nach Naklua :D
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
       #16  

zaminkhan

Silver Member
Mitglied seit
15.02.2013
Beiträge
557
Likes erhalten
344
Alter
33
Auch wenns mich irgendwie immer wieder dorthin zieht, muss ich doch eingestehen, das beide Läden bzgl. des Publikums nur noch bedingt zu genießen sind.
Es mag ja typisch deutsch klingen, Dinge gern regulieren zu wollen/müssen, aber ein Minimum an Dresscode würde vielleicht schon helfen gewisses Klientel dort fern zu halten.
Herumstehendes und/oder ziellos Durchdrängelndes in Badelatschen, -shorts und Unterhemden, druckbetankte Jungspunde denen es am Goldstrand grad zu kalt ist und Orientals die sich die Kante geben und mit ihren e-cigaretten die Luft verpesten.

Das die Inder bald die Mehrheit der Weltbevölkerung bilden, zeichnet sich auch hier deutlich ab. Ich stelle mir nur die Frage... WAS wollen die hier?? Tanzen. Party a'la Bollywood? Freelancer freihalten und ggf. abschleppen?

Tattergreise die gestern noch Mamas Blumenbeete gepflegt haben und direkt vom Kirmes-Bums hier eingeflogen kommen, lümmeln derweil völlig orientierungslos, den ganzen Abend an einem Bier nippeld auf den Bänken rum und wenn sie wegen Prostata-Problemen mal aufs Klo oder gehen müssen ist man fast versucht sie zu stützen...
Ist schon witzig, wie komplett unterschiedlich Ansichten sein können. Ich liebe Thailands Nachtleben auch deshalb, weil es gerade keinen Dresscode gibt. Ich zieh zwar so gut wie nie schlappen an, bei anderen stören sie mich aber nicht. In kurzer Hose gehe ich hingegen immer. Druckbetankung, kann ich mich manchmal leider auch nicht von frei sprechen. "Orientals" die sich die Kante geben find ich nicht schlimmer, als "Oxidentals" die sich die Kante geben. E-Zigaretten stören mich weniger als normale Zigaretten. Der Tanzstil der Inder stört mich genauso wenig wie der anderer (oder meiner?). Wenn ich ältere iBar-Gäste sehe, denke ich mir immer "hoffentlich gehe ich in 30 Jahren auch noch in die iBar Ladies angaffen und mitnehmen".

Aber, um deine Frage zu beantworten: Meine Alternative zur iBar ist Tony :)
 
 
 
 
 
 
 
       #20  

lombrico

Bronze Member
Insider Mitglied
Sponsor
Mitglied seit
01.07.2010
Beiträge
392
Likes erhalten
224
Standort
Düsseldorf
was sind tattergreise?? jeder wird mal alt und jeder hat das recht dorthin zu gehen,wo er hingehen will. wenn dich bestimmte menschen stören, einfach woanders hin gehen. finde deinen satz schon sehr beleidigend, dumm und dämmlich.
Kann mich hier zu 100% anschließen.
 
 
 
 
Oben Unten