Hotel buchen
Motorad leien
Bestell dein T-Shirt

Info Lebenshaltungskosten als Expat / Langzeiturlauber

        #211  
M

Member

Bei den 100k monatlichen Ausgaben sicher
 
 
        #212  
M

Member

Member hat gesagt:
Aus fast 20 Jahre Erfahrung behaupte ich mal das Gegenteil. Ohne Thaibegleitung gehen Behördengänge wesentlich einfacher

Deswegen lass ich meine jeweils zu Hause
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #213  
M

Member

Kurze Frage bezüglich Stromkosten / Stromverbrauch:

Seit dieser Woche wohne ich in einem neuen Condo (80qm, 2 Aircons, Kühlschrank, Waschmaschine, zwei Herdplatten, Dunstabzug).

Im Mietvertrag sind 300 Units Strom pro Monat inklusive. 1 Unit = 1 kWH?

Ich weiß, Stromverbrauch ist sehr individuell, aber kommt man mit den 300 Units pro Monat über die Runden, wenn eine Aircon ca. 10 Stunden pro Tag in Betrieb ist?
 
 
        #214  
M

Member

Member hat gesagt:
Ich weiß, Stromverbrauch ist sehr individuell, aber kommt man mit den 300 Units pro Monat über die Runden, wenn eine Aircon ca. 10 Stunden pro Tag in Betrieb ist?

Nö, wohne in einem ungefähr gleichgrossen Condo, die Aircon laufen so gut wie nie, bloss 4 Ventilatoren

Stromverbrauch jeweils um die 400 Unit.

Interessant wär noch der Preis für eine Einheit. Ich bezahl jeweils inklusive allem (auch MWSt. ist dabei) 3.95 / Unit
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #215  
M

Member

Member hat gesagt:
Ich weiß, Stromverbrauch ist sehr individuell, aber kommt man mit den 300 Units pro Monat über die Runden, wenn eine Aircon ca. 10 Stunden pro Tag in Betrieb ist?
1Unit kostet etwa 3,7 Baht. Da wären denn Stromkosten von nur 1100 Baht. Das wird eng..ich schätze deine Stromkosten werden sich etwa auf 2500 Baht belaufen. Aber das ist sehr individuell. Die Aircron macht den Preis..
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
 
        #218  
M

Member

1 Unit = 1 kWh

In der heissen Zeit läuft bei uns normalerweise nächtlich ca. 10 Std. eine A/C mit 12000 BTU (Inverter), 25°.
Durchschnittlich 20 Std./Mt eine A/C mit 18000 BTU (Inverter), 28°.
Wenn ich in der Übergangszeit innen 25° schaffe, geht's jeweils ohne.
Dazu Wasserpumpe und was sonst noch so brennt. KS und Waschmaschine sind ebenfalls Inverter.

Auf der Rechnung siehst du die vergangenen 6 Monate.
Oktober: ziemlich heiss
November/Dezember: oft kühle Nächte ohne A/C
Januar: kalt. Der hohe Verbrauch ergibt sich durch den Einsatz eines el. Ofens. Im Gegensatz zu den sparsamen Invertergeräten sind 2000 Watt beim Ofen halt einfach 2000 Watt
Februar/März: "normal" heiss

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Wenn du einigermassen moderne Geräte hast, solltest du im Normalfall mit 300 Units durchkommen. Ältere A/C können aber bis doppelt so viel verbrauchen wie Inverter.
 
  • Like
  • Hilfreich
Reactions: 2 users
 
        #219  
M

Member

Wir haben ein Haus in einer Anlage. Poolreinigung 1500, Strom zwischen 2500-4000 (incl. AC, Ventilator, Fernsehen, Poolpumpe etc.), Garten 1000, Guards, Strassenbeleuchtung, Strassenreinigung, Müll 3200 - alles pro Monat. Der Strom wird mit 6 Thb/Unit berechnet. Das ist eine gepflegte Anlage.
 
 
        #220  
M

Member

Sind rund 10.000 monatlich.
Ist das Haus gemietet oder Eigentum?
 
 
 
        #222  
M

Member

Mein Haus braucht monatlich Strom für etwa 1500.-
Eine ältere Aircon (kein Inverter) im Schlafzimmer läuft jede Nacht (24/24 Grad), eine
neue Aircon (Inverter) im Wohnzimmer läuft selten. 2 große Kühlschränke (Inverter) 4 Ventilatoren (Laufen den ganzen Tag)
Ein Backofen (fast täglich zum Brotbacken) Waschmaschine, Wasserpumpe, Induktionsherd, Lampen, HiFi, WiFi.
In kälteren Monaten ca.1400.- / in wärmeren ca. 1700.-
Ich bezahle direkt bei der PEA.
 
  • Like
  • Hilfreich
Reactions: 3 users
 
        #223  
M

Member

Hab jetzt meine erste Stromrechnung 811,-B für 4 Wochen,213kw ca 3,8 B,mit Gebühren.
Motorradversicherung Vollkasko 12600,-B Jahr
Spritverbrauch 1,2 B km
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
        #224  
M

Member

Stromkosten/Monat für ca. 22€ habe ich auch in BRD für 1.Personenhaushalt.
Für Thailand ist das teuer. Oder wohnst Du im 6.Personenhaushalt?
 
 
        #225  
M

Member

Ein Haus ca 110 qm.Im condo wo ich vorher war hatte ich 750 B in 2 Wochen,so gesehen ist es billig.
Wenn ich richtig gelesen habe hat Bartel 1500 B im Monat.
In D hab ich das gleiche für mein Apartment 50 qm.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 

Ähnliche Threads

M
Antworten
26
Aufrufe
928
Member
M
M
Antworten
0
Aufrufe
418
Member
M
M
Antworten
13
Aufrufe
856
Member
M
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten