LUFTHANSA ....

 
       #917  
M

Member

Hallo,

habe vor vom 04.06 - 29.07 nach Thailand zu fliegen.
Es gibt einen Flug von Lufthansa in der Premium Eco fĂŒr 763€
Straßburg nach Bangkok

Eine Frage nun an die Erfahrenen, muss ich in Straßburg in den Zug/Bus steigen? Wenn ich doch online einchecke dĂŒrfte das egal sein, kann dann doch direkt nach Frankfurt.
Frage nur, weil Frankfurt und Straßburg der gleiche Weg fĂŒr mich ist.
Danke

Gruß
Coco
 
 
       #918  
M

Member

Member hat gesagt:
Hallo,

habe vor vom 04.06 - 29.07 nach Thailand zu fliegen.
Es gibt einen Flug von Lufthansa in der Premium Eco fĂŒr 763€
Straßburg nach Bangkok

Eine Frage nun an die Erfahrenen, muss ich in Straßburg in den Zug/Bus steigen? Wenn ich doch online einchecke dĂŒrfte das egal sein, kann dann doch direkt nach Frankfurt.
Frage nur, weil Frankfurt und Straßburg der gleiche Weg fĂŒr mich ist.
Danke

Gruß
Coco
Du bist dann NOW SHOW und dein Flug wird komplett gestrichen. Ex FRA liegt ein anderer Tarif zu Grunde. Funktioniert nur bei der Rueckreise
 
 
       #919  
M

Member

Member hat gesagt:
Du bist dann NOW SHOW und dein Flug wird komplett gestrichen. Ex FRA liegt ein anderer Tarif zu Grunde. Funktioniert nur bei der Rueckreise
OK, danke
nehme dann die 2h30min. von Straßburg nach Frankfurt in Kauf. Schließlich spare ich dadurch kanpp 400€
 
 
       #920  
M

Member

Hallo Zusammen,

wie ich finde, eine tolle Nachricht:


Lufthansa hatte in der Vergangenheit schon oft ein gutes HĂ€ndchen in strategischen Entscheidungen.

Interpretiere die Entscheidung so, dass das Management davon ĂŒberzeugt ist, dass das schlimmste in Sachen COVID 19 ĂŒberstanden ist.
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
       #921  
M

Member

Der Markt wird bereinigt und die Lufthansa wird eine der Gewinnerinnen sein.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
       #922  
M

Member

Member hat gesagt:
:) Der Markt wird bereinigt und die Lufthansa wird eine der Gewinnerinnen sein.
Deswegen habe ich vor ca. einem Jahr auch fett Aktien gekauft.. Fraport lÀuft auch gut.

Der nÀchste Flug ist finanziert
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
       #923  
M

Member

Ich habe das mal aus den Georgien Thread hier hin "rĂŒberzitiert". Ich hoffe das passt allen Beteiligten.

Member hat gesagt:
Die Bundesrepublik Deutschland ist zu 20,05% am Aktienkapital der Lufthansa beteiligt. Rabatt fĂŒr deutsche StaatsbĂŒrger gibts fĂŒr die FlĂŒge deshalb aber nicht. Da musst Du schon dem Vorbild Deines Kumpels folgen und auf das RĂŒckflugticket verzichten, dann könnte es in Zukunft wenigstens steuerlich interessant werden 😉

Member hat gesagt:
Allerdings dĂŒrfte es fĂŒr keinen AktionĂ€r Rabatte geben. Höchstens mal eine BrĂŒhwurst auf der nĂ€chsten AktionĂ€rsversammlung ;-)

Als StaatsbĂŒrger wird man allerdings indirekt von der Dividende profitieren und wenn der Bund seine Aktien zu einem höheren Preis wieder verkauft.

Member hat gesagt:
Ja genau, wie bei den Anteilen, die der Bund an der Commerzbank hĂ€lt. Von den 5 Milliarden, die da investiert wurden, ist weniger als eine ĂŒbrig.

Warum arbeitet in Deutschland ĂŒberhaupt noch jemand? Wir können doch von den Dividenden der Coba und LH * leben.

Das wird ein Fest, wenn dann auch noch die Zinsen und Tilgungen von den Griechenland-Krediten kommen (Ironie aus).

* ist nur Spaß, die zahlen gar keine 😂

Der Bund hat pro Aktie 2,56€ bezahlt. Heute ist die Aktie mehr als das vierfache wert. So schlecht sind die Deals des Bundes hĂ€ufig gar nicht. Aus 300 Mio. ĂŒber 1,2 Mrd. gemacht. Mit der Dividende hast du allerdings recht, die gibt es wohl erst wieder in einigen Jahren. NatĂŒrlich zĂ€hlen Gewinne erst dann, wenn sie wirklich realisiert wurden.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
       #924  
M

Member

Member hat gesagt:
Ich habe das mal aus den Georgien Thread hier hin "rĂŒberzitiert". Ich hoffe das passt allen Beteiligten.







Der Bund hat pro Aktie 2,56€ bezahlt. Heute ist die Aktie mehr als das vierfache wert. So schlecht sind die Deals des Bundes hĂ€ufig gar nicht. Aus 300 Mio. ĂŒber 1,2 Mrd. gemacht. Mit der Dividende hast du allerdings recht, die gibt es wohl erst wieder in einigen Jahren. NatĂŒrlich zĂ€hlen Gewinne erst dann, wenn sie wirklich realisiert wurden.
Das klingt gut. Allerdings belĂ€uft sich die gesamte Einlage des Bundes, wenn ich mich recht erinnere, auf bis zu 9 Mrd EUR, inklusive Stiller Einlagen und Kredite. Ob die LH das jemals zurĂŒckzahlen kann und fĂŒr den Bund eine risikoadĂ€quate Rendite fĂŒr die Gesamteinlage herausspringt, bleibt abzuwarten. Die Verluste aus den Hilfen fĂŒr die Commerzbank oder Griechenland wird es nicht ausgleichen.
 
 
       #925  
M

Member

Member hat gesagt:
Das klingt gut. Allerdings belĂ€uft sich die gesamte Einlage des Bundes, wenn ich mich recht erinnere, auf bis zu 9 Mrd EUR, inklusive Stiller Einlagen und Kredite. Ob die LH das jemals zurĂŒckzahlen kann und fĂŒr den Bund eine risikoadĂ€quate Rendite fĂŒr die Gesamteinlage herausspringt, bleibt abzuwarten. Die Verluste aus den Hilfen fĂŒr die Commerzbank oder Griechenland wird es nicht ausgleichen.
Lies sich vielleicht nochmal ein was den aktuellen Stand der Kredite betrifft. Mit Commerzbank hat das ja alles nichts zu tun und mit Griechenland schon gar nicht.
 
 
       #926  
M

Member

Member hat gesagt:
Lies sich vielleicht nochmal ein was den aktuellen Stand der Kredite betrifft. Mit Commerzbank hat das ja alles nichts zu tun und mit Griechenland schon gar nicht.
Habe jetzt keine Lust, mich in die Details einzulesen. Du kannst sie hier ja veröffentlichen, wenn das dem Erkenntnisgewinn dient.
Auf Commerzbank und Griechenland komme ich nur zurĂŒck, da Du meinst, die Deals des Bundes seien „hĂ€ufig gar nicht so schlecht“. Jedenfalls bin ich froh, dass mein privates Portfolio anders strukturiert ist.
 
 
       #927  
M

Member

Member hat gesagt:
Habe jetzt keine Lust, mich in die Details einzulesen. Du kannst sie hier ja veröffentlichen, wenn das dem Erkenntnisgewinn dient.
Auf Commerzbank und Griechenland komme ich nur zurĂŒck, da Du meinst, die Deals des Bundes seien „hĂ€ufig gar nicht so schlecht“. Jedenfalls bin ich froh, dass mein privates Portfolio anders strukturiert ist.
Wenn du etwas behauptest bist du eigentlich auch in der Bringschuld. Auf jeden Fall gehört es hier zum guten Ton Quellen anzugeben. Hier kannst du nachlesen, dass die Lufthansa nicht mehr beim Bund verschuldet ist.


Solche GerĂŒchte setzen sich irgendwie immer fest. Ähnlich denken wohl immer noch viele, dass der Bund Air Berlin nach der Pleite Geld geschenkt hĂ€tte, was auch nicht stimmt. PrimĂ€r ist der Bund aber keine Bank und kauft weder Unternehmensbeteiligungen noch vergibt Kredite, um daran zu verdienen, sondern um grĂ¶ĂŸeren Schaden abzuwehren.

 
 
       #928  
M

Member

Member hat gesagt:
Wenn du etwas behauptest bist du eigentlich auch in der Bringschuld. Auf jeden Fall gehört es hier zum guten Ton Quellen anzugeben. Hier kannst du nachlesen, dass die Lufthansa nicht mehr beim Bund verschuldet ist.


Solche GerĂŒchte setzen sich irgendwie immer fest. Ähnlich denken wohl immer noch viele, dass der Bund Air Berlin nach der Pleite Geld geschenkt hĂ€tte, was auch nicht stimmt. PrimĂ€r ist der Bund aber keine Bank und kauft weder Unternehmensbeteiligungen noch vergibt Kredite, um daran zu verdienen, sondern um grĂ¶ĂŸeren Schaden abzuwehren.

Dann ist der Bund eben nur mit 6 Mrd. EUR bei der LH engagiert. Es besteht noch Hoffnung.

Keine Hoffnung auf RĂŒckzahlung hab ich bei den Griechenland-Krediten, da waren die Zinsen von 2019 wohl das letzte, was zurĂŒckgeflossen ist.
 
 
       #929  
M

Member

Member hat gesagt:
Dann ist der Bund eben nur mit 6 Mrd. EUR bei der LH engagiert. Es besteht noch Hoffnung.
Wo hast du die 6 Mrd. jetzt schon wieder her?

Ansonsten, hier steht es etwas genauer:

 
  • Like
Reactions: 1 user
 
       #930  
M

Member

Die Hilfen bzw. Beteiligung des Staates an LH sind doch Peanuts im VerhĂ€ltniss zu dem was unser Staat weltweit an Krediten versenkt die NIE WIEDER ZURÜCK BEZAHLT WERDEN.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 

Ähnliche Threads

M
Antworten
21
Aufrufe
865
Member
M
M
Antworten
0
Aufrufe
67
Member
M
M
Antworten
0
Aufrufe
62
Member
M
M
Antworten
0
Aufrufe
66
Member
M
M
Antworten
0
Aufrufe
124
Member
M
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten