Motorad leien
Bestell dein T-Shirt
Hotel buchen

Dominikanische Republik Meine Reise in die Dom Rep

        #76  
M

Member

Ja das hört sich doch gut an.Das mit dem Bierchen machen wir auf jeden Fall.
 
 
        #77  
M

Member

Member hat gesagt:
In der Dom Rep gibt es 2 Arten bin Steckdosen: die meisten haben 110 Volt und unsere Stecker passen nicht bzw. nur mit Adapter. Einige wenige Steckdosen haben 220 Volt und da passen unsere zweipoligen Euro Stecker. Das Don Andres war das einzige Hotel auf meiner Reise in dem ich eine (!) solche Steckdose in der Küche hatte.

Falls Du deinen Laptop, Föhn, Rasierapparat oder Ähnliches nutzen willst brauchst Du einen Adapter den ich aus Deutschland mitbringen würde.

Mir ging es nur ums Laden meines Telefons und ich habe mir Vorort ein neues USB Netzteil für 250 Pesos gekauft.
das Casa Alegria hat auch europ. Steckdosen
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #78  
M

Member

Member hat gesagt:
das Casa Alegria hat auch europ. Steckdosen
Und einen sehr sympathischen deutschen Vermieter, den Mike.
 
 
        #79  
M

Member

An den sehr netten Vermieter kann ich mich gut erinnern aber die Steckdosen…. Jetzt wo es noch einmal gesagt wurde fällt es mir wieder ein. Das Problem ist nur dass es halt meistens nur eine 220 Volt Steckdose gibt und wenn man den Strom z.B. am Bett haben will muss man sich eine Lösung überlegen.
 
 
        #80  
M

Member

@Vonbock Ich war in fast jedem Zimmer im Casa Alegria
und in jedem stand eine Kaffeemaschine und dem eindruck nach auch
eine mehrfach Steckerleiste, also releax...

dito der"dicke" also Herman im La Mulata I , der betreibt ein Hotel/Restaurant auf AirBNB zu sehen, dito überall Euro"Dosen"...

Es gibt noch weitere Hotels und Pensionen dort und in einem ich glaube es war die dr Rosenstrasse, jedenfalls paraleel zur pedroclisante Rd , dort hatte ich auch "Anschluss" ans Netz, kein Problem...

Ein Shop von der clisante aus gehend, hat elektronik Krimskrams und auch Adapterstecker, ich hatte sowieso einen mit also kein problem.
 
 
        #81  
M

Member

Steckdosen sind wohl das geringste Problem bzw. am einfachsten zu lösen...alles easy, so oder so. Auf der Straße bekommst du bei Bedarf den passenden Adapter uvm.
 
 
        #82  
M

Member

Das stimmt, in Sosua herrscht kein Mangel an Steckdosen jeder Größe und Farbe.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #83  
M

Member

In der DomRep habe ich leider nur negative Erfahrungen gemacht. Definitiv keine Wiederholungsgefahr.
 
 
        #84  
M

Member

Member hat gesagt:
In der DomRep habe ich leider nur negative Erfahrungen gemacht. Definitiv keine Wiederholungsgefahr.

Welche denn? Kannst du bitte paar Sätze dazu schreiben?
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
        #85  
M

Member

Member hat gesagt:
Das Problem ist nur dass es halt meistens nur eine 220 Volt Steckdose gibt und wenn man den Strom z.B. am Bett haben will muss man sich eine Lösung überlegen
Die meisten Ladegeräte… Laptop Adapter etc. können von 110 - 220 V verkraften… ihr braucht da keine neuen Netzteile nur Adapter um auf Euro Stecker Norm zu kommen. Ich habe für Kolumbien so einen mitgenommen

Amazon product
Da konnte ich auch alles andere dran laden durch die USB Anschlüsse Incl Laptop über USB-C
 
 

Ähnliche Threads

M
Antworten
19
Aufrufe
2.164
Member
M
M
Antworten
28
Aufrufe
1.873
Member
M
M
  • Article
Dom - Rep - Nightlife Nightlife - Dominikanische Republik
Antworten
0
Aufrufe
1.065
Member
M
M
Antworten
0
Aufrufe
497
Member
M
M
Dominikanische Republik Enamorarse de Sosua
Antworten
208
Aufrufe
13.003
Member
M
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten