• TAF-Wahlen

    TAF-FSK 18 Wahl September

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Nackedei des Monats September.
    Achtung diese Wahl ist nur für Mitglieder vom Insider / 18er.
  • TAF-Wahlen

    TAF-Girl Wahl September

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Girl des Monats September.
  • TAF-Wahlen

    TAF-LB Wahl September

    Gib deine Stimme ab und wähle deine Favoritin zum Ladyboy des Monats September.

Pattaya ,, Meine'' versaute soi 6

       #81  

PanTau

Member
Mitglied seit
05.06.2010
Beiträge
63
Likes erhalten
31
Standort
D
Beruf
Kaufmann
Ja sind eben auch nur Menschen die Russen und Feiern können die.
 
 
 
 
       #82  

Sharky

Platin Member
Mitglied seit
30.12.2013
Beiträge
1.578
Likes erhalten
2.124
Standort
Atlantis
@Hotte: Wo bleibt denn die Russin jetzt? Die fehlt mir doch in der story schon ...

Gruß

sharky
 
 
 
 
       #83  

Hotte

Bronze Member
Mitglied seit
10.06.2019
Beiträge
311
Likes erhalten
6.002
Alter
41
@Hotte: Wo bleibt denn die Russin jetzt? Die fehlt mir doch in der story schon ...

Gruß

sharky
Wie gesagt, ich hatte Noi daraufhin gewiesen nicht mit offenen Karten zu spielen.
In dem Fall das die Zuneigung nicht erwidert wird.
Hätten wir uns die Freundschaftliche Beziehung zu den Leuten auch schnell versauen können.

Gruß Hotte
 
 
 
 
       #84  

yocky23

Member
Insider Mitglied
Sponsor
Mitglied seit
14.12.2015
Beiträge
177
Likes erhalten
167
Das kann man dann auf jeden Fall so stehen lassen.
Schönen Urlaub im August in Thailand.
Für mich geht's auch im August wieder los, allerdings diesmal auf die Philippinen.
Und 3 Mal dürft ihr raten wer dabei ist. 😊
Da muß man nicht raten. Wer deinen Bericht gelesen hat weiß das. Ich wünsche Dir viel Spaß,einen guten Flug und alles erdenkliche Gute...
 
 
 
 
       #85  

Hotte

Bronze Member
Mitglied seit
10.06.2019
Beiträge
311
Likes erhalten
6.002
Alter
41
Ein Girl Namens Sarai Teil 2

Manao die Nympfomanin

Nach dem wir auf dem Zimmer angelangt sind, und gemeinsam geduscht haben, geht der Spaß auch schon los.
Ich sitze auf dem Bett, sie kniet vor mir, und zeigt mir ihre ausgezeichneten Französisch Kenntnisse.
Sie kann garnicht genug bekommen.
Speichelt mich sozusagen ein.
Ist schon ein Geiles Gefühl.

Ich sehe auf dem Nachttisch eine Flasche Öl stehen und frage nach einer Body to Body massage.
Plötzlich denke ich dieses Grinsen kennst du doch?
Na klar ich muß sofort an Noi denken.
Sie gleitet auf mir rum wie ein Aal, ist ein schönes Gefühl, wie ihre kleine Bürste zwischen ihren Beinen hoch und runter reibt.
Nach der Massage gehen wir erstmal duschen, da ich das Öl nicht in meinem Mund haben will.

Danach beginne ich sie zu lecken, sie beginnt nach kurzer Zeit zu stöhnen.
Wir wechseln in die Reiterstellung und gierig beginnt sie mich zu küssen, was sie wirklich ausgezeichnet kann.
Sie ist so nass, daß ich ständig aus ihr rausrutsche.
Was der Geilheit aber keinen Abbruch tut.

Sie hockt sich hin, und ich nehme sie von hinten, was ich bem Anblick dieses geilen Arsch nicht lange aushalte.
Und nach cirka 10 Minuten komme ich in ihr.
Wir gehen dann anschließend zu Noi und
Sarai an die Bar, die uns schon sehnsüchtig erwarten.
Ich gebe Manao 1500 Bath, 1000 für den Short Time, 300 fürs Zimmer, und 200 Tipp.

Sie bedankt sich mit einem Wai, dann setzen wir uns und trinken noch eine Kleinigkeit.
Noi gibt mir zu verstehen, daß sie Sarai unbedingt mitnehmen will.
Die Barfine ist hier 800 Bath, wie ich auf Nachfrage erfahre.
Nicht gerade ein Schnäppchen, aber die machen ihre Kohle hier mit Short Times deswegen die relativ hohe Barfine.

Als wir ausgetrunken haben, meinen die Girls das sie noch etwas trinken gehen wollen.
Ich lasse mich breitschlagen, und wir fahren in Richtung Walkinstreet.
Als erstes geht's in den Beer garden, wo mir Noi schließlich verklickert das sie unbedingt einmal in die Russen Go Go Bar gehen und die Girls dort tanzen sehen möchte.

Gesagt getan nach dem Besuch im Beer garden laufen wir die Walkinstreet hoch, wo sich cirka in der Mitte die Russen Go Go Bar befindet. (Name vergessen)
Wir gehen rein, und ordern uns Getränke.
Da ich bei meinem Vorsatz bleibe, keinen Alkohol zu trinken, trinke ich einen Orangensaft.

Wir sehen den Girls beim Tanzen zu, Noi zeigt auf eine der Damen und meint, ich soll sie zu einem Drink einladen.
OK ich lade sie ein, sie heißt Natascha, ist glaube ich in Russland kein Name sondern ein Sammelbegriff. (Scherz 😁)
26 Jahre alt groß, und echt ein Stunner.

Als ich sie frage was hier der Long Time kosten soll, meint sie 20000 Bath.
Ich kann es ehrlich gesagt nicht fassen.
Wahrscheinlich ist mir das auch anzusehen.
Denn sie meint ganz trocken : if you have no Monney, go to the Beach Road and take a brown Coconut.

Ich sehe wie Noi anfängt zu kochen.
Sie steht auf und will auf die Russin losgehen.
Da ich dem Alkohol heute Abstinent geblieben bin, erkenne ich die Situation sofort, halte sie fest, Mann hat die Kraft.
Muß die Wut auf die Russin sein, so kenne ich sie garnicht.
Zahle die völlig überteuerte Rechnung von fast 1700 Bath, und wir verlassen den Schuppen.
 
 
 
 
       #86  

ollithai

V.I.P
Insider Mitglied
Mitglied seit
26.03.2012
Beiträge
7.737
Likes erhalten
18.096
Standort
Frankenland
In der Russenbar war ich auch schon mal, bestimmt schon 2-3 Jahre her; hatte kurz mal reingeschaut, bekam dann einen Anschiß, weil ich mich nicht setzen wollte. Seitdem ein Nogo..
 
Zuletzt bearbeitet:
 
 
 
       #87  

Hotte

Bronze Member
Mitglied seit
10.06.2019
Beiträge
311
Likes erhalten
6.002
Alter
41
Ein Girl Namens Sarai Teil 3

Ich beruhigen Noi die einen
In der Russenbar war ich auch schon mal, bestimmt schon 2-3 Jahre her; hatte kurz mal reingeschaut, bekam dann einen Anschiß, weil ich mich nicht setzen wollte. Seitdfem ein Nogo..
Das ist nur ein Abzockschuppen, für mich auch ein absolutes no go.
Rusinnen kann mann hier in D günstiger bekommen.
Außerdem kommen die Girls mir dort reichlich arogant vor.
 
 
 
 
       #88  

Hotte

Bronze Member
Mitglied seit
10.06.2019
Beiträge
311
Likes erhalten
6.002
Alter
41
Ein Girl Namens Sarai Teil 3

Ich beruhige Noi, die auf jeden Fall reichlich Hass auf die Russin hat.
Ich meine, von der lassen wir uns doch nicht den Abend versauen.
Wir gehen in die Rolling Stone Bar, wo wir ein paar guten covers von Megadeth und Guns N Roses lauschen dürfen.

Sarai meint das ihr diese Musik auch gefällt, wenn ich sie mir so genau anschaue, ist sie Noi auf jeden Fall ebenbürtig.
Wir besuchen als nächstes die Baby A GO GO Bar was man hier an hübschen Girls zu sehen bekommt, kann man fast nicht in Worte fassen.
Muß man selbst mal gesehen haben, auf jeden Fall ziemlich teuer hier, deshalb bin ich auch nicht der Walkinstreet Fan.
Noi hat sich wieder beruhigt, und beim Anblick der Mädels fallen auch ihr fast die Augen aus den Kopf.

Dann ist es Zeit zurück zum Deeden zu fahren, und wir nehmen uns 2 Motorbike Taxis.
Als wir da angekommen sind, schlage ich den Girls vor noch etwas Essen zu gehen.
Wir nehmen Platz an einem Stand wo es Nudelsuppe gibt und ordern für jeden eine.
Als ich sehe, wieviel Chilly pulver Sarai in ihre Nudelsuppe rührt, frage ich sie ob sie das tatsächlich noch essen will.
Of Course ist ihre Antwort, ist halt ein echtes Isaan Kiddi.

Dann schlendern wir zum Deeden, wo wir noch kurz bei den Sitzbänken Platz nehmen.
Danach geht's ins Zimmer, wo die Mädels zusammen duschen gehen.
Schließlich bin ich an der Reihe, und als ich das Zimmer betrete hat das Spiel schon begonnen.
Ich sehe wie Noi, Sarais Brüste leckt und mein bester Freund fängt zu wachsen an.

Nehme am Bettrand Platz und schaue mir das Spiel an.
Noi spreitzt die Beine und Sarai beginnt sie zu lecken, Noi stöhnt ziemlich laut und nach ungefähr 5 Minuten ist es dann soweit, und sie kommt zum Orgasmus.
Danach fragt Noi mich ob ich die ganze Zeit dort sitzen will, Natürlich nicht Baby.
Und mit noch umschlungen Handtuch, das schon reichlich ausgebeult ist, geselle ich mich zu den beiden.

Es ist einfach ein herrliches Gefühl von 2 Girls einen geblasen zu bekommen.
Vor allem wenn sie das auch wirklich können.
Da ich das nicht lange aushalten kann.
Nehme ich Sarai von hinten,die wieder beginnt Noi zu lecken.
Sarai ist herrlich eng es macht einfach nur Spaß sie zu feilen.

Danach dringen ich in Noi ein, die aufgrund Sarais Vorarbeit schon enorm nass ist.
Ich knallen sie ungefähr 10 Minuten in der Missi durch, schließlich kommt es ihr ein zweites Mal.
Und sie krallt sich in meinem Rücken fest.

Dann lasse ich Sarai aufsitzen, und komme schließlich nach wildem Ritt in ihr.
Wir quatschen noch ein bisschen, und schlafen anschließend glücklich und zufrieden ein.
 
 
 
 
       #89  

Hotte

Bronze Member
Mitglied seit
10.06.2019
Beiträge
311
Likes erhalten
6.002
Alter
41
Ein ernstes Gespräch mit Noi !

Wir wachen gegen 9 Uhr auf, da ich die letzten Stunden, die mir noch bleiben mit Noi alleine sein will checke ich Sarai, indem ich ihr 2500 Bärte in die Hand drücke aus.
Sie schaut mich etwas erstaunt an, zieht sich dann an und verschwindet.

Noi ist heute etwas traurig, ich ehrlich gesagt auch.
Ich sage ihr, sie soll nicht traurig sein, wir sehen uns wieder.
Als sie daraufhin lächelt, weiß ich es ist alles OK.
Ich will ihr noch 10000 Bath für die letzte Woche geben, aber sie nimmt nur 5500, und gibt mir den Rest zurück.
Sie sagt für die Miete.

OK denk ich und wir gehen essen.
Danach fahren wir ein letztes Mal in den Biergarten.
Und ich sage zu Noi, wir müssen reden.
Sie sagt, I now.
Als nächstes meint sie, daß sie wirklich im Nana aufhören will.
Ich meine wie das gehen soll, sie verdient im Lebensmittel Laden im Monat 9500 Bath, zahlt aber für die Miete schon 5500 Bath im Monat.
Da sie sich ja auf ihre liebe Freundin nicht verlassen kann.

Sie meint das sie mit ihrem Chef sprechen wird, und fragen wird, ob sie mehr Stunden arbeiten kann.
Ich mache ihr folgendes Angebot, ich schicke ihr im Monat 200 Euro, das tut mir nicht weh, macht sozusagen nur 25 % meines Trinkgeldes aus.
Und das muss ihr dann erstmal reichen, bis sie das Visum hat,und mich besuchen kommt.

Sie freut sich und meint Thank you for help me, to chance my Life.
Und gibt mir einen Kuss.
Ich denke so bei mir hoffentlich machst du hier keinen Fehler.
Wieviele male habe ich schon Storys gehört, oder gelesen wo die Bargirls ihre Farrangs beschießen.
Ich habe mal ein Girl in der Soi Cowboy kennen lernen dürfen, die 4 verschiedene Sponsoren hatte.
Es wusste natürlich keiner von dem anderen.
Und diese 4 Deppen schicken ihr im Monat zusammen mehr als 70000 Bath.Nun möchte ich nicht auch so ein Depp sein.

Als sie mir das erzählt hat, lachte sie sich schlapp über diese Dämlichkeit.

Ich beschließe insgeheim Noi überwachen zu lassen.
Da ich aus meiner Stadt genug Leute kenne die oft nach BKK fliegen sollte das kein Problem sein.
Ich weiß das ist Scheiße, aber es ist schließlich mein Geld.

Wir laufen noch ein Bisschen die Beach entlang, essen noch ein Eis.
Und fahren dann zum Deeden Resort zurück.
 
 
 
 
       #90  

Hotte

Bronze Member
Mitglied seit
10.06.2019
Beiträge
311
Likes erhalten
6.002
Alter
41
Abschied Teil 1

Wir kommen an und verabschieden uns noch mit einem Essen, und ein paar netten Worten von den Eigentümern unseres Lieblings Restaurant.
Dann gehen wir noch ein letztes Mal im Swimmingpool planschen und danach ins Zimmer.
Es ist jetzt 16 Uhr, und unser Taxi kommt um 4 Uhr, da der Flug um 9 Uhr geht.

Noi nimmt mich fest in die Arme, und meint, daß sie mich niemals vergessen wird.
Ich sie auch nicht, dazu waren die letzten zwei ein halb Wochen zu intensiv.
Wir schauen noch etwas Fernsehen, und kuscheln uns aneinander.
Habe ein total beschissenes Gefühl bei der ganzen Sache.
Ich hatte schon mal ein ähnliches Sternchen wie Noi.
Allerdings habe ich sie an der Beach Road kennen gelernt.

Alles ähnlich wie mit Noi war mit ihr aber nur 6 Tage zusammen.
Sie war ein Newbie und erst 2 oder 3 Wochen in Patty, hat alles so hingehauen.
Weil ihr Englisch war sozusagen nicht vorhanden.
Als Handy hatte sie nur so eine ganz alte Krücke, und hatte einfach kein Geld.
Sie erzählte mir das der Mindestlohn momentan in Thailand 200 Bath beträgt, sie hat auf einem Markt in Saraburi gearbeitet, und nur 180 Bath am Tag verdient.

Da kann man die Girls schon echt verstehen, das sie nach Patty kommen.
Schließlich will eine junge Frau auch Schicke Klamotten tragen, und ein vernünftiges Handy haben.
Scheint hier sowieso so eine Art Statussymbol zu sein, das Handy.

Ja und als ich zurück kam und diese Maus wiedertraf, hatte sie sich in eine Hardcorenutte verwandelt.
Sie hat gesoffen, geraucht, war mit den 400 Euro nicht einverstanden die ich ihr für die 10 Tage geben wollte.

Und wir haben uns bei meiner Rückkehr eigentlich nur gestritten.
Es tat mir verdammt weh sie wieder zu sehen, hatte sich quasi um 180 Grad gedreht.
Wir waren dann noch ganze 4 Tage zusammen, und dann bin ich weitergezogen zu einer anderen aber ich schweife vom Thema ab.

Zurück zu Noi sie kümmert sich echt ganz lieb um mich, gibt mir eine Massage, bietet mir sogar an, zum 7/11 zu gehen und Bier für mich zu kaufen.
Aber mir ist nicht nach Bier, ach so guten Sex gab's dann zwischendurch auch
noch.
Wir liegen dann einfach umarmt im Bett und unterhalten uns über das Visa.
Sie meint das sie das Visa auf jeden Fall bekommen wird.
Weil es ein wichtiger Aspekt ist das sie einer geregelten Arbeit nachgeht.


Da sie eine Freundin hat die in fast der gleichen Situation auch ein Visa bekommen hat sieht sie kein Problem.
Wir entscheiden uns, das über eine professionelle Firma in Bangkok erledigen zu lassen.
Und Deutsch möchte sie jetzt auch anfangen zu lernen.
Alles ein bisschen viel aber na ja wird schon.
 
 
 
 
       #91  

Hamu

Member
Mitglied seit
30.04.2013
Beiträge
21
Likes erhalten
17
Good luck !
 
 
 
 
       #92  

Liggi

Platin Member
Mitglied seit
01.08.2006
Beiträge
2.427
Likes erhalten
438
Standort
Hamburg/Pattaya
Beruf
Urlauber
@Hotte War nett zu lesen dieser Bericht. Ich drücke die Daumen für Euch, etwas Skepsis bleibt halt immer.
 
 
 
 
       #93  

Hotte

Bronze Member
Mitglied seit
10.06.2019
Beiträge
311
Likes erhalten
6.002
Alter
41
Abschied Teil 2

Wir stehen um 3 Uhr auf,da das Taxi um 4 Uhr bestellt ist.
Gehen draußen noch schnell eine Nudelsuppe essen.
Um 4 Uhr kommt dann das Taxi, beim Ausschecken, an der Rezeption wird mir noch mitgeteilt das ich für die Nacht die Sarai bei uns geschlafen hat noch 200 Bath zu zahlen habe.

Ich bekomme dann statt 500 Bath Kaution nur noch 300 zurück.
Ich nehme das dann mal so hin weil ich echt keinen Bock habe, mich hier noch rumzustreiten.
Wir sprechen mit Noi noch ab, das sie morgen in das selbe Reisebüro geht, mit denen ihre Freundin das Visa gemacht hat.

Und das sie mich dann wissen lässt, was sie alles braucht.
Sie wollte von mir absolut kein Geld mehr nehmen.
Deshalb habe ich ihr heimlich als sie im Bad war, noch 8000 Bath in ihren Rucksack gesteckt.
Worüber sie sich dann sehr bedankt hat, per WhatsApp als ich in Taiwan war.

Die Fahrt zum Airport läuft weitestgehend Ereignislos, wir hatten vorher abgesprochen, daß sie nicht mitkommen wird.
Da sie und ich auch lange Abschiedszenen hasst.
Also nehmen wir im Taxi Abschied, es ist mir ehrlich gesagt all die Jahre nie leicht gefallen nach Hause zurück zu fliegen, aber dieses Mal ist es ganz besonders schwer.

Nach 2 ein halb Wochen, kann man sich schon an jemanden gewöhnen.
Ich nehme sie ein letztes Mal in die Arme, ein Good bey und ich steige aus dem Taxi.
Das mit Noi dann anschließend den Flughafen verlässt.

Eizuchecken gibt's auf dem Rückflug wieder nichts, da mein Rucksack die vorgeschriebenen 7 Kilo wieder nicht erreicht.
In Taipeh habe ich ganze 8 Stunden Aufenthalt.
Welcher Esel hat mich nur geritten diesen Scheiß zu buchen?
Na ja denkt man natürlich in der anfänglichen Urlaubseuphorie nicht darüber nach.
Und jetzt habe ich den Mist.

Ich schreibe die ganze Zeit mit Noi per WhatsApp Nachrichten hin und her.
Beim Reisebüro war die Maus auch schon, und so wie es sich liest ist das Visa kein Problem.
Nur etwas bürokratischer Papierkrieg erwartet mich, nach dem ich wieder zurück bin.

Ich komme völlig gerädert in Frankfurt an,da ich auf dem Flug überhaupt nicht schlafen kann.
Zum Glück denke ich, das ich noch 2 Tage Urlaub habe.
Es regnet hier den ganzen Tag.
Typisches Novemberwetter, ich will zurück denke ich nur.
Noch ungefähr 6 Stunden Zufahrt liegen vor mir dann werde ich wieder in meiner
,, wunderschönen" Brandenburgischen Stadt aufschlagen.

Ich lasse innerlich schon den Plan für den nächsten Urlaub ablaufen.
15 Tage Resturlaub habe ich auch noch, zur Not hilft auch mal ein Krankenschein.
Möchte ich meinen Kollegen aber ehrlich gesagt nicht antun.
Das nächste Ziel muss sein Noi hierher zu bekommen.

Und so endet mein Bericht.
Ich hoffe es hat Spaß gemacht ihn zu lesen.
Würde mich freuen positive, als auch negative Feedbacks zu bekommen.
Vielen Dank!!!
Gut Spritz
Hotte


PS. Zu 100 Prozent ist die ganze Sache noch nicht zu Ende gebracht.
Ich muss euch doch noch erzählen, wie es mit Noi weitergeht.
Also es wird hier noch ein Fazit der ganzen Sache geben.
 
 
 
 
       #94  

yocky23

Member
Insider Mitglied
Sponsor
Mitglied seit
14.12.2015
Beiträge
177
Likes erhalten
167
Hallo Hotte
War ein super Bericht der sich sehr gut lesen ließ. Ich bin noch sehr gespannt auf das Fazit.
Ich wünsche Dir und Noi alles Gute und das alles so wird wie Ihr es euch wünscht.

Gruß Yocky23
 
 
 
 
       #95  

thommyhi

Member
Mitglied seit
28.11.2018
Beiträge
208
Likes erhalten
153
Alter
45
Standort
Kurz vor Mannheim
Sehr schön geschrieben!

Fazit und weiteres zu Noi sind natürlich Pflicht.
 
 
 
 
       #96  

sapalot

Member
Insider Mitglied
Mitglied seit
09.11.2015
Beiträge
84
Likes erhalten
66
Standort
Schifferstadt
Beruf
Einkäufer im Baugewerbe
Vielen Dank für deinen Bericht Hotte, klasse geschrieben:)
 
 
 
 
       #97  

suisse

Member
Mitglied seit
03.09.2017
Beiträge
78
Likes erhalten
54
Alter
71
Hotte
gratuliere Dir für den sehr guten Bericht, lese gerne noch den Abschluss
 
 
 
 
       #98  

Yala

Platin Member
Mitglied seit
10.06.2006
Beiträge
1.559
Likes erhalten
544
Standort
Mittelhessen
Beruf
Mache in Versicherungen
Hat Spass gemacht.
 
 
 
 
       #99  

Hotte

Bronze Member
Mitglied seit
10.06.2019
Beiträge
311
Likes erhalten
6.002
Alter
41
Fazit

Also zuerst mal, muss ich sagen das, das auf jeden Fall ein rundum gelungener Urlaub gewesen ist.
Dank gilt allen Girls, die ich den ganzen Urlaub über In und auswendig kennen lernen durfte. 😁
Natürlich auch allen Lesern denen der Bericht gefallen hat und die mich geliket haben.

Um auf Noi zu kommen, sie spricht mittlerweile ein recht akzeptables Deutsch, war mittlerweile 2 Mal für jeweils 6 Wochen in Deutschland.
Und ich denke tatsächlich darüber nach noch den letzten Schritt zu gehen.
Ich hatte sie ja nach meiner Reise von verschiedenenen Freunden und Bekannten beobachten lassen.
Aber sie hat sich nichts zu Schulden kommen lassen.
Sprich, sie ist nicht mehr im Plaza aufgetaucht.
Habe das von 4 verschiedenen Leuten checken lassen.

Einmal ist ihre Mitbewohnerin förmlich ausgerastet.
Sie sollen doch endlich aufhören nach Noi zu fragen, sie hat einen deutschen Freund, und geht bald nach Deutschland.
Also ich bin mir zu 99 Prozent sicher das da nichts mehr war.
Im August 2019 fliegen wir auf die Philippinen.
Zum Urlaub machen.
Na klar darf es für sie auch die eine oder andere Girl Geschichte geben.
Hab ich ja auch etwas davon. 😉

So das war es dann
Danke fürs Lesen 🙏

Gruß Hotte
 
 
 
 
       #100  

thommyhi

Member
Mitglied seit
28.11.2018
Beiträge
208
Likes erhalten
153
Alter
45
Standort
Kurz vor Mannheim
Danke.

Und mit der Thai-Freundin auf die Phili´s is doch bestimmt auch einen, kleinen Bericht wert :) 🙏
 
 
 
 
Oben Unten