• pipu
    pipu
  • TAF-Wahlen

    TAF-FSK 18 Wahl August

    Gib deine Stime ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Nackedei des Monats August.
    Achtung diese Wahl ist nur für Mitglieder vom Insider / 18er.
  • TAF-Wahlen

    TAF-Girl Wahl August

    Gib deine Stime ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Girl des Monats August.
  • TAF-Wahlen

    TAF-LB Wahl August

    Gib deine Stime ab und wähle deine Favoritin zum Ladyboy des Monats August.

Madagaskar Nosy Be - Ein Paradies?

       #61  

insearchofxxx

Silver Member
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
795
Likes erhalten
240
In meinen 2 Nosy Be Aufenthalten hatte ich mir leider nicht die Mühe gemacht, mal ein paar andere, bzw. günsterige Hotels anzuschauen, kenne letztendlich nur das Villa Berle Noire von Innen. Da war mal wieder was anderes wichtiger :(:rolleyes:
Ich hatte mir mal ein paar andere, billigere, in Ambatoloaka angeschaut ... und war teilweise doch recht erstaunt, was da bei solchen Bruchbuden (Coucher de Soleil, L'Espadon) für Preise im Vergleich zu Thailand aufgerufen werden.
 
 
 
 
       #62  

piper

Platin Member
Mitglied seit
23.09.2007
Beiträge
1.947
Likes erhalten
2.182
Alter
64
Ich hatte mir mal ein paar andere, billigere, in Ambatoloaka angeschaut ... und war teilweise doch recht erstaunt, was da bei solchen Bruchbuden (Coucher de Soleil, L'Espadon) für Preise im Vergleich zu Thailand aufgerufen werden.
Dafür kosten die Weiber in Thailand etwa das zehnfache..... :hehe:

Gruß Piper
 
 
 
 
 
       #64  

mabuhaytom

Member
Mitglied seit
22.04.2019
Beiträge
182
Likes erhalten
1.029
Beruf
Privatier
Dafür kosten die Weiber in Thailand etwa das zehnfache..... :hehe:

Gruß Piper
lol, das 10-fache etwas sehr arg uebertrieben... genauso wie der afrika hype von einigen hier... kenya und madagascar haben genug eigene probleme und vor allem um lange zu leben ist asien weiterhin deutlich besser - unterkuenfte, essen, gesamte infrastruktur... und mit etwas geduld findet man weiterhin auch in pattaya oder auf den philippines gute, nette und auch preislich akzeptable maedels, die keineswegs (!) schlechter im bett sind als die gehypten blackies...
 
 
 
 
       #65  

piper

Platin Member
Mitglied seit
23.09.2007
Beiträge
1.947
Likes erhalten
2.182
Alter
64
lol, das 10-fache etwas sehr arg uebertrieben... genauso wie der afrika hype von einigen hier... kenya und madagascar haben genug eigene probleme und vor allem um lange zu leben ist asien weiterhin deutlich besser - unterkuenfte, essen, gesamte infrastruktur... und mit etwas geduld findet man weiterhin auch in pattaya oder auf den philippines gute, nette und auch preislich akzeptable maedels, die keineswegs (!) schlechter im bett sind als die gehypten blackies...
Der Vergleich mit Th ist sicherlich nicht übertrieben. In Pattaya bist du bei einer lt schnell mit 100€ dabei. Auf den Phills kann man noch gute girls zu erträglichen Preisen finden. In Kenya sowieso.
Im Bett gibt es überall gute und weniger gute.

Gruß Piper
 
 
 
 
 
       #67  

mabuhaytom

Member
Mitglied seit
22.04.2019
Beiträge
182
Likes erhalten
1.029
Beruf
Privatier
Der Vergleich mit Th ist sicherlich nicht übertrieben. In Pattaya bist du bei einer lt schnell mit 100€ dabei. Auf den Phills kann man noch gute girls zu erträglichen Preisen finden. In Kenya sowieso.
Im Bett gibt es überall gute und weniger gute.

Gruß Piper
hatte gerade gestern nacht in PATTAYA eine 28-jaehrige, sehr schlank, no kids, nett: 1500 l.t....
also bei weitem keine 100 euro... habe noch mehr in meinem telefonbuch... alle no kids...
man braucht nur etwas geduld haben... natuerlich einfacher, wenn man hier laenger ist als fuer den 2 wochen touristen...
in kenya zahle ich dafuer mit ueberteuerten hotels (keinen bock auf irgendwelche schrotthotels)
und relativ teurem essen...
kenne s.o.asien seit 32 jahren und schwarz-afrika seit 25 (damals noch madagascar, viel spaeter erst kenya)
 
 
 
 
       #68  

Banderas

Gold Member
Mitglied seit
16.06.2011
Beiträge
1.028
Likes erhalten
3.916
Standort
wo ich grade bin
28-jaehrige, sehr schlank, no kids, nett: 1500 l.t
Das ist ja immer überall relativ
Das pattaya girls teurer als mombi oder Mada girls sind ist klar.
Das du in Thailand fürs gleiche geld besser wohnst auch klar gegenüber kenia.
Mada ist zurzeit noch sehr billig allerdings die infrastruktur noch sehr schlecht, wie du ja selber weißt.
Deshalb Urlaube immer switchen, hat man mehr spaß.
 
 
 
 
       #69  

beno

Member
Mitglied seit
05.12.2011
Beiträge
167
Likes erhalten
258
...Das pattaya girls teurer als mombi oder Mada girls sind ist klar. Das du in Thailand fürs gleiche geld besser wohnst auch klar gegenüber kenia. Mada ist zurzeit noch sehr billig allerdings die infrastruktur noch sehr schlecht, wie du ja selber weißt....
Stimme ich 100% zu! Die Infrastruktur in Mada ist so Schei... , dass ich da echt keinen Bock mehr drauf habe und in Kenya ist die sehr hohe Kriminalität und Korruption, die mich vertrieben hat. Zugegeben die Girls sind in beiden Ländern top und extrem preiswert, aber man braucht ja auch Flug / Hotel / Essen - somit bleibe ich in Pattaya - man kann ja ab und zu eine Frau von Mada einladen, wenn man Langzeit mit einer Frau aushält... 555
 
 
 
 
       #70  

nelsito64

Newbie
Mitglied seit
19.07.2019
Beiträge
23
Likes erhalten
41
Alter
55
Dir hats gefallen und das ist gut so. Die Maedels sind alle suess.
Nur Nosy Be ist das Pattaya von Mada. Die teuersten Hotels und die erfahrensten Mädel. Super als Einstiegsdroge.

Mit deinem Budget von 450 EU die Woche ohne Hotel...( mit Hotel warens ja fast 1000,EU). Damit kann ich in anderen Orten ca 9 Tage mit Hotel und Mädels gut auskommen , speziell nach dem derzeitigen Einbruch des MGA.
Hallo Nasowas
Welchen Ort würdest du einem Firsttimer, bei dem wegen anstrengender Schichtarbeit das Relaxen im Vordergrund steht, empfehlen.
Ich sag schon mal Danke
 
 
 
 
 
       #72  

magicbiker

Member
Mitglied seit
10.06.2019
Beiträge
30
Likes erhalten
19
Alter
48
Ich hatte mir mal ein paar andere, billigere, in Ambatoloaka angeschaut ... und war teilweise doch recht erstaunt, was da bei solchen Bruchbuden (Coucher de Soleil, L'Espadon) für Preise im Vergleich zu Thailand aufgerufen werden.
Mich würde mal interessieren, warum das Coucher de Soleil bei dir eine Bruchbude ist. Die Bewertungen bei diversen Portalen sagen etwas anderes.
 
 
 
 
       #73  

Florice

Bronze Member
Mitglied seit
09.02.2017
Beiträge
252
Likes erhalten
371
Alter
39
Ich hab dort schon gewohnt und fand’s ok. Die normalen Zimmer haben keine Klimaanlage, keinen Kühlschrank, und ich glaube auch keinen Kleiderschrank. Das WLAN in den Zimmern ist eher bescheiden. Die Einrichtung ist sehr einfach, aber ausreichend und die Zimmer auch recht klein. Safe im Zimmer, Ventilator, Bett ausreichend groß und bequem, Moskitonetz, kleiner Tisch und Stuhl, vor der Tür zwei Liegestühle, gefliestes Bad und Warmwasser.
Der Weg dorthin, bergauf ist nervig. Der Ausblick dafür aber topp.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Ein typische low budget Unterkunft.
Wer mit so einer Einrichtung klar kommt und gut zu Fuß ist kann da ruhig wohnen. Die Zimmer und der Garten sind sauber bzw. werden gepflegt. Taxi wird für 50k vom Airport organisiert und spricht englisch. Frühstück 3€ pro Person. Der Chef selbst ist Schweizer, spricht also auch deutsch und kann Tipps geben für Tagesausflüge etc. oder auch mal beim übersetzen helfen. Somit eigentlich gut für Leute die kein französisch sprechen und zum ersten Mal dorthin reisen.
Wer allerdings ein gehobenes Hotel und entsprechende Ausstattung erwartet wird wohl enttäuscht sein.
Da gibts andere Unterkünfte.

Logge dich ein, oder registriere dich jetzt, um die Anhänge zu sehen.

Die Schildkröten laufen dort im Garten rum, bestimmt zehn Stück.
 
 
 
 
 
       #75  

nelsito64

Newbie
Mitglied seit
19.07.2019
Beiträge
23
Likes erhalten
41
Alter
55
Wollte gerade über Expedia das Etoille Blanche buchen.
Da stand unter der Rubrik: Was sie noch wissen sollten,
Der Zugang zu den Zimmern ist nur angemeldeten Personen gestattet.
 
 
 
 
       #76  

Pischu26

Bronze Member
Mitglied seit
07.01.2014
Beiträge
219
Likes erhalten
276
Wollte gerade über Expedia das Etoille Blanche buchen.
Da stand unter der Rubrik: Was sie noch wissen sollten,
Der Zugang zu den Zimmern ist nur angemeldeten Personen gestattet.
Ich habe zufälligerweise diese Woche dort selbst für November gebucht, und auch Mails mit denen ausgetauscht. Zusätzlicher Gast im Zimmer ist kein Problem, es muss jedoch die ID an der Rezeption abgegeben werden. Wenn man direkt über's Hotel bucht, 50€ pro Nacht. Ich weiss nicht wie es bei Expedia ist, doch bei z.B. Booking.com oder Agoda kostet es 60€ pro Nacht.
 
 
 
 
       #77  

nelsito64

Newbie
Mitglied seit
19.07.2019
Beiträge
23
Likes erhalten
41
Alter
55
Mit einem Rabatt bei 17 Übernachtungen 863.€.
 
 
 
 
       #78  

nelsito64

Newbie
Mitglied seit
19.07.2019
Beiträge
23
Likes erhalten
41
Alter
55
Hat jemand schon mal das Coco Plage direkt gebucht mit Vorauszahlung?
Hab da einen Zahlschein ohne den Namen des auf Facebook stehenden Verwalters bekommen.
Auch der Name des Hotels Stand Nicht drauf, dafür irgendeine Firma in Marseille.
Nicht dass ich noch auf einen Fakeaccount hereinfalle, zumahl da auf FB irgendwas von Erpressung stand.
 
 
 
 
       #79  

quasaro

Member
Mitglied seit
03.06.2011
Beiträge
143
Likes erhalten
27
ich würde niemals ein hotel im voraus bezahlen .wenns vorort nicht geht : das nächste hotel ist nicht weit und wartet schon
 
 
 
 
       #80  

nelsito64

Newbie
Mitglied seit
19.07.2019
Beiträge
23
Likes erhalten
41
Alter
55
Er will ne Anzahlung, wahrscheinlich um sich vor Fakebuchern zu schützen.
Macht zB das Jack Daniels Apartment in Sabang, Mindoro auch so.
 
 
 
 
Oben Unten