Motorad leien
Hotel buchen
Bestell dein T-Shirt

DACH --> TH Rentner-Visum in Corona Zeiten

        #121  
M

Member

Member hat gesagt:
700€ ist Abzocke für ein Fit to Fly.

Nee, es geht wohl um die ärztliche Gesundheitsbescheinigung zur Beantragung des Non O-A in der Botschaft.
Ist aber auch dafür natürlich ganz fiese Abzocke.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #122  
M

Member

Bei mir hat er ohne mich zu sehen,ok bin Stammkunde,den Wisch unterschrieben und ausgefüllt,
ich war eh vor kurzem zum check da,hatte keine Mehrkosten.
Den Fit For Fly hat er auch schon unterschrieben mit dem passenden Datum dem 6.1.,
weil er da in Urlaub ist.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
        #124  
M

Member

Member hat gesagt:
Nee, es geht wohl um die ärztliche Gesundheitsbescheinigung zur Beantragung des Non O-A in der Botschaft.
Ist aber auch dafür natürlich ganz fiese Abzocke.

Er hat mir nur gesagt, das der Test dort min.
700 € kostet. Er hat nicht gesagt, das ich das bezahlen muss. Ein grosses Blutbild kostet ja auch ungefähr 250 €, und das musst du nicht bezahle. Werde berichten.
 
 
        #125  
M

Member

Member hat gesagt:
Nein. Nicht fit to fly. Das andere was du für das OA Visum brauchst.
Trotzdem sind 700 Euro als Privatleistung unverschämt.
Falls (wenn überhaupt) ein kleines Blutbild nötig sein sollte, kann er das als normale Kassenleistung berechnen.
Aber da der Doc ja neu angefangen hat sind die finanziellen Lasten wohl noch recht hoch und dann wird halt der Gebührenrahmen ausgereizt.
In Coronazeiten will halt jeder was ordentliches vom grossen Kuchen abhaben.....für mich alles Aasgeier.
 
 
        #126  
M

Member

Member hat gesagt:
Trotzdem sind 700 Euro als Privatleistung unverschämt.
Falls (wenn überhaupt) ein kleines Blutbild nötig sein sollte, kann er das als normale Kassenleistung berechnen.
Aber da der Doc ja neu angefangen hat sind die finanziellen Lasten wohl noch recht hoch und dann wird halt der Gebührenrahmen ausgereizt.
In Coronazeiten will halt jeder was ordentliches vom grossen Kuchen abhaben.....für mich alles Aasgeier.
Nicht der Doc ist neu, ich bin dort neuer Patient. Wenn Du mal die Rechnungen der
Privatpatienten sehen würdest, würden Dir die Haare zu Berge stehen. Ich bin Kassenpatient
 
 
        #127  
M

Member

Member hat gesagt:
Nein. Nicht fit to fly. Das andere was du für das OA Visum brauchst.
Der Arzt muss nur bestätigen, dass du keine "verbotene" Krankheit hast. Das macht dein Hausarzt für ein paar Euro..Der weiss doch dass du kein Lepra und kein Elephantitis hast..
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #128  
M

Member

Es geht ja auch noch um Syphilis /3, Drogenabhängigkeit, und Tuberkulose. Es sind glaube ich auch meldepflichtige Krankheiten.
Und wie gesagt bin ich neuer Patient. Er kann es nicht blind stempeln. Er kann seine Lizenz
verlieren. In anderen Jobs ist es ähnlich. Man kann nicht blind stempeln. Wenn ich in meinem früheren Job blind gestempelt hätte, hättet Ihr keine ruhige Minute auf dem Flug nach BKK.
 
 
        #129  
M

Member

Member hat gesagt:
Es geht ja auch noch um Syphilis /3, Drogenabhängigkeit, und Tuberkulose. Es sind glaube ich auch meldepflichtige Krankheiten.
Du brauchst eine Blutuntersuchung auf Geschlechtskrankheiten. Das kostet in der Schweiz 120 Franken. Such dir einen anderen Arzt.
 
  • 555
Reactions: 1 user
 
        #130  
M

Member

Member hat gesagt:
Wenn Du mal die Rechnungen der
Privatpatienten sehen würdest,......
Die sehe ich jedesmal wenn ich bei einem war.....
Und wenn bei mir schon beschissen wird möchte ich nicht wissen wie es bei Kassenabrechnungen aussieht....
 
 
        #131  
M

Member

Ich nochmal. Wie habt Ihr das mit dem Flugticket gemacht für das Visa. Man weiß
ja gar nicht wie lange das mit dem Via und
COE dauert.
 
 
        #132  
M

Member

Betr. Ü50 Visa...ich hab 2 Fragen für die ich bisher nirgendwo eine brauchbare Antwort finden konnte.
Kann ich die erforderlichen 800 000 Bath
auf einem deutschen Konto nachweisen oder muss es unbedingt ein thailändisches Konto sein?!
Und wie komme ich an eine Kontaktadresse in Thailand die auch erwartet wird ?
 
 
        #133  
M

Member

Member hat gesagt:
auf einem deutschen Konto nachweisen oder muss es unbedingt ein thailändisches Konto sein?!
Und wie komme ich an eine Kontaktadresse in Thailand die auch erwartet wird ?
Es muss ein Thai Konto sein. Und als Bürge habe ich die Schweizer Botschaft angegeben..die wussten zwar nichts von ihrem Glück.:rolleyes:
 
 
        #134  
M

Member

Member hat gesagt:
Kann ich die erforderlichen 800 000 Bath
auf einem deutschen Konto nachweisen

Gilt für Deutsche. Von anderen Ländern weiß ich es nicht.

Sollte es ein Non immigrant O A sein das im Heimatland beantragt wird ist das Geld auf einer deutschen Bank nachzuweisen. Und zwar in Euro und nicht in Baht.

Sollte es in Thailand beantragt werden muss es, unter Einhaltung der Fristen, auf einem thailändischen Konto nachgewiesen werden.
 
  • Like
Reactions: 2 users
 
        #135  
M

Member

Und zwar bei ErstAntragstellung in Thailand für mindestens zwei Monate vorher auf einem auf den Namen des Antragstellers lautenden Konto bei einer Thai-Bank
 
 

Ähnliche Threads

M
Antworten
24
Aufrufe
1.391
Member
M
M
Antworten
0
Aufrufe
540
Member
M
M
Antworten
17
Aufrufe
889
M
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten