Thailady in Deutschland-und dumme Kommentare

        #1  

Member

Wie reagiert ihr auf die spießigen Mitbürger hier in Kummerland,wenn neidische Blicke deutscher,dicker,fetter,verwöhnter Walküren eure Thailändische Frau oder Lebensgefährtin streifen und dümmliche Kommentare kommen,wie zb:
Na ja,wieder einer,der seine Frau gekauft hat,Sextourist und ähnliches.
Ich werde sauwütend ob dem unqualifizierten Gestammel der Neider.
Mein Herz pocht,und einmal ist mir der Kragen geplatzt.
Ein Mitvierziger,der neben seiner unförmigen Alten saß,tat den Spruch mit dem gekauften Glück,der Drecksack war alkoholisiert,da fällt es leichter,sein Maul aufzureißen,ich antwortete ihm: Wenn du zu dumm dafür bist,selber schuld.Kauf dir doch auch eine.
Ich stieg dann besser aus der Bahn aus,sonst wäre es in eine Schlägerei ausgeartet.So was regt mich einfach auf.
 
        #2  

Member

Ich sag dann immer :
1000 Euro ab Flughafen Frankfurt. Ich kanns mir leisten.
Die meisten sind darauf nicht gefasst. :lol:
Gruss TAZ
 
        #3  

Member

Da steh ich drüber :yes:

Meine Mia übrigens auch :wink0:
 
        #4  

Member

sag doch einfach "Sie sind ein armes Würstchen" :hehe: Das Sie, um die Form zu wahren :wink0:

Gruß Hans
 
        #5  

Member

Das ist mir auch immer bös aufgestossen.
Komischerweise haben immer nur die Wallküren einen blöden Text abgelassen.
Ich habe mir dann immer etwas Zeit genommen,
habe sie langsam von oben bis unten angesehen und bin denn lachend
weitergegangen.
.... Was für ein Spass.... :hehe: :mrgreen:

cu Sausa
 
        #6  

Member

Soetwas traut sich bei mir niemand offen zu sagen.
Meist höre ich aber die blöde Bemerkung:
"Ist das ihre Tochter?"
Meine Antwort darauf ist immer:
"Gottseidank nicht, sonst dürfte ich ja nicht mit ihr bumsen."
Gruss Paul
 
        #7  

Member

Wie meine kleine hier war,gab es "nur"Blicke von den anderen Leuten.
Was diese zu bedeuten hatten,interessiert mich nicht die Bohne.Es ist halt der pure Neid.Die wollen selbst was feines zum naschen haben,haben aber leider nur ihre Walküre neben sich sitzen und müssen sich damit begnügen.
 
        #8  

Member

da fällt mir ein:

als vor jahren mal meine damalige olle für 3 monate hier war , hat uns im supermarkt ne oma angequatscht und gefragt:
"na wo kommst die denn her ? aus vietnam??? " :hehe:
 
        #9  

Member

besser gekauftes glück als geschenktes pech in form von 80 kilo :mrgreen: :hehe: :hehe: :mrgreen:
 
        #10  

Member

Als meine Ex mal Geburtstach hatte schickte ich ihr mal ein paar Blumen per Fleurop.
Da eine thailändische Adresse nunmal etwas komplizierter ist, dauerte es
natürlich etwas länger.
Die bekloppten Sprüche, von den Weibern hinter mir in der Schlange, hättet ihr mal hören müssen, so in der art:
"Seit wann schickt man denn Blumen in die Tropen"
Selbst die Verkäuferin fing schon an mit den Augen zu rollen und flüsterte leise zu mir
"wenn man sich die Blumen auch immer selbst kaufen muss
dann fehlt auch das Verstäntniss dafür" :hehe:

cu Sausa
 
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten