Hotel buchen
Motorad leien
Bestell dein T-Shirt

Pattaya Thailand (Pattaya) – mein 6ter Urlaub

       #226  
M

Member

Member hat gesagt:
Für was hast Du denn ein Telefon mit hunderten von Lady Nr. und LINE und WhatsAPP? Was ist da zum Kotzen, wenn alles ausser den geschlossenen Restaurants so friedlich abläuft? OK für Thais zum Business machen ist's echt hart!
Ich denke
Member hat gesagt:
Ich glaube es bleibt fast nur die Möglichkeit sich eine nette Lady zu suchen und mit ihr den Tag und die Nacht zu verbringen. Vielleicht das gesparte geld in ein geiles Condo mit Seaview investieren …
würde ich auch so machen, jedoch von einem kleinen Häuschen mit Pool hätte man jetzt mehr.
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #228  
M

Member

Member hat gesagt:
Wie wäre es denn mal mit raus aus Patty
Zur Zeit benötigt man einen zwingenden Grund und eine Bewilligung zum Verlassen der Provinz Chonburi.

Member hat gesagt:
eventuell Test oder Qurantäne
Die meisten Provinzen verlangen bei Einreise aus den 6 dunkelroten Provinzen (u.a. Chonburi) 14 Tage Quarantäne und aus roten Provinzen Quarantäne oder Test.

Member hat gesagt:
Koh Larn gesperrt, Koh Chang glaube ich auch
Koh Chang (noch) nicht.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
       #229  
M

Member

Achtung
Das ist ein Reisebericht könntet ihr bitte Corona Bereich weiter euer Elend klagen?
 
 
       #230  
M

Member

Member hat gesagt:
Achtung
Das ist ein Reisebericht könntet ihr bitte Corona Bereich weiter euer Elend klagen?

Ok, verstanden. Ich halte die Klappe, nichts für ungut.

:bye:
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
       #231  
M

Member

Thais schwören ja auf Fiffy. Im Prinzip Paracetamol 500, aber Fiffy hat geheime Kräfte und löst alle Probleme.
Tatsächlich schien Fiffy den Husten etwas zu lösen. Da ich aber ja nicht hier bin, um krank im Condo zu sitzen, bin ich Montag Mittag ins Pattaya Memorial Hospital.

Was ich denn wolle? Ich hätte doch gar kein Fieber? Den Arzt sehen? Wenn es unbedingt sein muss...

Der Arzt meinte dann, Blutuntersuchung und Lunge röntgen.
Oh, Lungenentzündung. Ich soll mal in ein großes Krankenhaus gehen, es würde mir sehr bald sehr viel schlechter gehen und sie könnten mir nicht helfen. Das müsse behandelt werden, mit Krankenhausaufenthalt. Macht 1.530 THB.

Ok, zurück ins Condo, Sachen gepackt, ab ins Bangkok Hospital. Ca. 16 Uhr dort aufgeschlagen.
Schön, dass ich da bin, aber was will ich? Ich hätte doch kein Fieber. Lungenentzündung? Doctor wäre keiner mehr da.

Ich soll nach Hause fahren und am Dienstag morgen um 11 in der ARI Clinic sein.

Ich bekam langsam Spaß an der Sache. Erinnert mich an Good Old Germany. Da ich nichts habe, soll ich zurück ins Condo - aber am nächsten Tag in die Seuchenstation. Wieder zurück im Condo: Mein Termin im Pattaya Memorial am nächsten Tag wäre 14 Uhr. Dort angerufen: Nö, euer Arzt will mich nicht, ich gehe ins Bangkok Hospital - Ok, thank you.
 
  • Like
Reactions: 8 users
 
       #232  
M

Member

Gestern morgen war ich dann in germanischer Tradition um 9.45 vor Ort, um meinen 11 Uhr Termin wahrzunehmen. War wohl ne gute Idee. Direkt hinter mir kam dann ein Rollifahrer mit mindestens 2 anderen Typen, 3 Frauen, 3 Kleinkindern und sonstwas im Gepäck... aber ich war ja schon in der Maschinerie angekommen.

Alles noch mal von vorne, Blutdruck, Gewicht, Grösse, ...
Fun Fakt: Hatte ich am Montag 9 Kg basierend auf mein Startgewicht abgenommen, waren es gestern schon 12.
Wir röntgen nochmal die Lunge.
Röntgen scheint immer die erste Wahl zu sein. Bleischürze? Braucht man nicht.

Ok Mister, you stay in Hospital. Meine Krankenversicherung kennen sie nicht. Ich soll selbst zahlen. Macht für die erste Nacht dann 25,000 - 30,000 THB.

An den Tropf gehängt worden, Rolli kam, ich wurde in ein Einzelzimmer gebracht. Gerade alleine klingelt die Küche am Telefon, was ich essen will. Speisekarte gibt es keine im Zimmer. Western Food? Haben sie, ok.

Hingelegt, ich wollte den Inhalt des Tropfes (Firma: Bayer) gerne intus haben und beim Aufstehen und Rumlaufen schwappte das Blut zurück in den Schlauch.

Telefon klingelt: Wenn ich Probleme hätte, die Schwester ist unter folgender Nummer zu erreichen. Ok. Wieder hingelegt.

Mein Mittagessen kommt. Ok...
Wie Quarantäneessen. Fast kalt, schön in Plastik.

Wieder hingelegt. Schlauch vom Tropf war dicht.
Ok, neuen Zugang gelegt. Tropf leer gemacht. Läuft.
 
  • Like
Reactions: 11 users
 
       #233  
M

Member

Unglaublich ,

über deinen Urlaub könntest du direkt ein Buch schreiben .
Toll geschrieben .

Wünsche dir auf jeden Fall gute Besserung
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
       #234  
M

Member

Gute Besserung.
Wärst vielleicht doch besser schon letzte Woche in´s KH gegangen?
Aber Hauptsache nicht zu spät.
Ich hoffe, sie können die helfen.
Bleib stark!
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
       #235  
M

Member

Member hat gesagt:
Thais schwören ja auf Fiffy.
Sag im 7/11 besser "Tiffiy´s" nicht das Du nen Hund bekommst ::D:

Member hat gesagt:
Tatsächlich schien Fiffy den Husten etwas zu lösen.
Das Problem habe ich bei meiner Thaigrippe auch. Die Thais versuchen mir immer wieder diese kleinen Kräuterkügelchen anzudrehen ( schauen aus wie Karnickelköttel ), helfen aber nicht. Gegen den Husten habe ich bis jetzt noch nix gefunden. Den habe ich auch immer gut mit nach Deutschland gerettet.
Member hat gesagt:
Ok Mister, you stay in Hospital.
:oops:
WOW ! Das tut mir leid ! Hoffe es ist/wird nicht so schlimm und Du bist schnell wieder draußen !!!
Gute Besserung :tu::tu::tu:
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
       #236  
M

Member

Hoffe du bist rasch wieder auf den Beinen oder wenigstens die Schwester im Bett 😂😂
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
       #237  
M

Member

Tiffy. Mein Fehler.

Meine Libido ist seit ner Woche ungefähr bei Null, die Schwester würde nur Platz wegnehmen.
Eigentlich sollte ich entlassen werden, als ich die Ärztin gefragt habe, ob das Krankenhaus nicht auch direkt mit der Versicherung abrechnen kann, meinte sie,
a) dass sie dachte, ich hätte keine Versicherung und dass ich es "billig" haben wollte
b) dass ich dringend doch noch eine Infusion brauche und ab morgen Pillen fressen soll.
c) nichts zum Thema Abrechnung... Thais hören irgendwie sehr selektiv zu 555

Bis auf einen trockenen Husten bin ich gänzlich beschwerdefrei, Temperatur vorbildlich 36,3.

@Bartel Ich hatte es in Erwägung gezogen. Aber mit einer kleinen Erkältung gehe ich normal nicht ins Krankenhaus. In Deutschland wäre ich vermutlich gestern zum Arzt gegangen, damit er die Lunge abhört.
 
  • Like
Reactions: 9 users
 
       #238  
M

Member

@Teddy, unsere Meinungen gehen bei einem Thema zwar auseinander, nichts desto trotz wünsche ich dir natürlich alles Gute und hoffe du bist bald wieder raus aus dem Krankenhaus und kannst zumindest deinen Resturlaub unbeschwert verbringen.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
       #239  
M

Member

Ich bin bislang Covid-frei. Aber den Ratschlag der Ärztin, mich zu isolieren und anderen Menschen nur mit social distancing und Maske zu begegnen... ich glaube, da wäre dann Ägypten besser geeignet.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
       #240  
M

Member

Ich bin ziemlich schreibfaul. Aber es passiert auch nicht viel. Ich habe seit Mittwoch nicht wirklich viel Lust gehabt, deshalb hatte ich "nur" zweimal Damenbesuch.
Eine aus Thaifriendly, die allerdings nicht wirklich aktiv im Bett war (Atmen?) und eine Massagefee, die ich seit 3 Jahren kenne - alte Schiffe und Segeln lernen usw.. - das lief soweit super und ich habe sie mindestens 2mal zum Höhepunkt gebracht.
Vielleicht auch nicht. Aber sie weiss halt, was sich gehört - inkluse Stöhnen und Zucken.
 
  • Like
  • Like-Bericht
Reactions: 8 users
 

Ähnliche Threads

M
Antworten
35
Aufrufe
2.328
Member
M
M
Antworten
0
Aufrufe
382
Member
M
M
Antworten
15
Aufrufe
1.434
Member
M
M
Antworten
14
Aufrufe
1.087
Member
M
M
Antworten
67
Aufrufe
2.414
M
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten