Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 686.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Gast, das Jahr 2017 ist vorüber und es finden die Miss-Jahreswahlen zur:
    Miss-TAF-2017
    Best-of-Miss-FSK-18-2017
    und zum
    Best-of-Ladyboys-2017
    statt. Gib deine Stimme jetzt deiner Favoritin!
    Information ausblenden

Welche Airline hat die "komfortabelste" Eco Class?

Dieses Thema im Forum "Alles rund um die Fliegerei" wurde erstellt von cype, 16.12.2017.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 9 Benutzern beobachtet..
  1. Grubert

    Grubert V.I.P
    Insider Mitglied Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    4.254
    Danke erhalten:
    2.126
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    Ich fliege Eco am liebsten mit der Thai. Die Sitzabstände können innerhalb einer Airline bei versch Flugzeugtypen variieren und anders ausfallen (Kasten unter dem Sitz des Vordermanns).

    Als letzter ins Flugzeug uns schauen, ob eine Reihe frei ist hat den Nachteil, dass man sein Handgepäck u.U. kaum noch unter bekommt. Ich habe immer viel davon. Man kann auch früher rein und dann immer noch wechseln wenn man eine freie Reihe sieht.

    Kostenloses Upgrade bei der Thai fast unmöglich, ist mir erst ein Mal passiert. Hatte auch erst zwei oder drei Mal Glück mit einer freien Reihe. Bei mir sind die Flieger irgendwie meist rappelvoll, was mache ich falsch ;)
     
    elgarnelo gefällt das.
  2. zaminkhan

    zaminkhan Silver Member

    Alter:
    32
    Registriert seit:
    15.02.2013
    Beiträge:
    508
    Danke erhalten:
    282
    Doch, und das deutlich. Hatte im Sommer mit Etihad eine 4er-Reihe in Y für mich und bin gestern in C geflogen, das war deutlich bequemer, sowohl zum sitzen als auch zum Liegen.
     
  3. Travis

    Travis Member

    Registriert seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    166
    Danke erhalten:
    96
    Ist gar nicht notwendig, da sowieso jeder mittlerweile seinen Platz online reserviert.
    Habe einmal gar keinen Platz reserviert. In TXL bei TK 2,5 h vor Abflug eingecheckt, die Dame augenzwinkend nach einem guten Platz gefragt und für den Flug Istanbul-Manila eine Mittelreihe für mich gehabt trotz guter Auslastung.
     
  4. cype

    cype Member

    Alter:
    30
    Registriert seit:
    03.11.2017
    Beiträge:
    38
    Danke erhalten:
    29
    Ort:
    Mannheim
    Bei Qatar gibt es ja verschiedene Eco Angebote - Promo, Saver, Value, Flexi. Die unterscheiden sich, wenn ich es richtig verstanden habe, nur bezogen auf Storno Kosten, No Show Kosten, usw. aber nicht was die Sitzwahl angeht. Habe ich das richtig verstanden?

    Ich setze mich die Tage mal dran und trage die relevanten Tipps und Empfehlungen hier aus dem Thread stichwortartig zusammen. Sind ja jetzt doch einige geworden. Danke dafür nochmal!
     
  5. marco58

    marco58 Bronze Member

    Registriert seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    518
    Danke erhalten:
    116
    Bei Qatar hast du recht, dass die Plätze aktuell noch Tarifunabhängig reserviert werden können. Wie lange noch? ... wird sich zeigen, denn wer mehr bezahlt möchte auch mehr Leistung/Service erhalten oder ist gewillt für besser Sitzplätze zu bezahlen. Die Swiss hat ja zBsp. in der Businessclass gewisse Einzelsitze die nur gegen Bezahlung reserviert werden können. Die Airlines versuchen auf Grund der günstigen Tarife für Zusatzleistungen Geld zu verlangen.
     
  6. Wahnsinniger

    Wahnsinniger Member

    Registriert seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    121
    Danke erhalten:
    571
    Emirates, nur die A380 Flüge.
     
  7. RybRy

    RybRy Newbie

    Alter:
    34
    Registriert seit:
    15.08.2016
    Beiträge:
    9
    Danke erhalten:
    4
    Erst gar nicht Online einchecken, früh am Airport beim Check-In höflich fragen ob man eine Exitreihe bekommt, da ist Beinfreiheit garantiert das ganze Funktioniert aber meistens nur für eine Teilstrecke wenn man denn nicht Direkt fliegt
     
  8. Dino83

    Dino83 Newbie

    Alter:
    34
    Registriert seit:
    28.08.2017
    Beiträge:
    12
    Danke erhalten:
    14
    Beruf:
    Teamleiter
    Ort:
    Bayern
    Irgendwie beschweren sich viele über die 777. Die Erfahrung kann ich so nicht teilen.
    Bin mit KLM 2017 MUC-AMS-BKK und zurück geflogen.
    Der Langstreckenflug war mit KLM echt gut. Große Filmauswahl auf deutsch, super Service und der Sitzabstand war überraschend mehr als ausreichend.
    Einziger Nachteil: die Sitze in der ECO sind zum Schlafen nicht gerade geeignet, hab auf dem Hinflug also quasi gar nicht gepennt. Beim Rückflug hatte ich am Schalter nach einem Upgrade gefragt, aber alle 4 Flüge waren bis aus den letzten Platz ausgebucht.
    Das Schlimmste war eher der Rückflug AMS-MUC, wo dann wieder der Kindersitzabstand war und ich mit 1,90m mit meinem Knie den Vordersitz wegdrücke. Nach einem 11 Std. FLug vorher, macht einen diese Stunde dann echt fertig.
    Würde wieder mit KLM fliegen, in 2018 wird es nun aber erstmal Emirates mit 12 Std. Stopp beim Rückflug in Dubai. Mal schauen, ob mein Plan so ausgeht mir die Stadt kurz anzugucken.
     
  9. LayF

    LayF Newbie

    Registriert seit:
    26.08.2016
    Beiträge:
    17
    Danke erhalten:
    6
    Vom Sitzabstand finde ich Kuwait Air gut, ansonsten bescheiden aber die Bestuhlung ist gut und die Flieger meistens (11 / 14 Flügen) nicht ausgelastet!
    Ansonsten bin ich ein großer Lufthansa/Swiss Freund, auch wenn die Sitzabstände teilweise nicht gut sind.
     
  10. Blackjack

    Blackjack Silver Member

    Registriert seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    879
    Danke erhalten:
    58
    Das hat nichts mit dem Flugzeugtyp zu tun. Die Airline bestimmt die Sitzbreite und den Sitzabstand.
    Nicht der Flugzeughersteller!
     
  11. LayF

    LayF Newbie

    Registriert seit:
    26.08.2016
    Beiträge:
    17
    Danke erhalten:
    6
    Das ist zwar richtig, aber die Hersteller bieten nur bestimmte Varianten ohne erheblichen Aufpreis an. Bei der 777 fliegen die meisten mit der (etwas neueren) 3-4-3 Bestuhlung, das ist dann schon recht eng. Die vergleichbaren Airbusse z.B. A340 meist mit 2-4-2 Bestuhlung fliegen. Die 3-4-3 siehst du bei Aribus oft im A380.
     
  12. Wahnsinniger

    Wahnsinniger Member

    Registriert seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    121
    Danke erhalten:
    571
    Bei der 777-300ER liegt der Unterschied:

    Emirates hat z.B. welche im 2-Klassen-Layout, 3-4-3 Bestuhlung und 440 Sitzplätzen.
    Cathay hat z. B. welche im 4-Klassen-Layout 3-3-3 Bestuhlung(noch) und 364 Sitzplätzen
    Man kann sich dann vorstellen, was das in Hinblick auf Check-In, Luft/Lärm im Flieger und am Gepäckband ausmacht.
    Qatar hat auch 3-3-3 Bestuhlung. Cathay und Qatar sind dran, das zu ändern, was m.E. den 5ten Stern kosten wird.


    Bei A330 (2-4-2 Bestuhlung) und A380 (3-4-3 Bestuhlung main deck) sind die Unterschiede gering.
    Nur Emirates hat A380 im 2-Klassen-Layout mit 605 Sitzplätzen und denkt über eine "Elfer-Reihe" nach.
    B787 und A350 sind nur für 3-3-3 ausgelegt.
     
  13. piper

    piper Silver Member

    Alter:
    63
    Registriert seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    1.528
    Danke erhalten:
    1.058
    Heute hat für mich Etihad die Nase vorne, grade ein busiupgrade von München nach Abu Dhabi bekommen, direkt am check in, ohne Nachfrage.:)
    Sie sagte nur, dass der Flug überbucht ist und sie schon freiwillige suchen, die den nächsten Flug nehmen.

    ÄÄhh ja, bin Goldcardmember

    Piper
     
    LeipzigerAllerlei gefällt das.
  14. Wahnsinniger

    Wahnsinniger Member

    Registriert seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    121
    Danke erhalten:
    571
    3-4-3 Bestuhlung: Im A380 ist das ausreichend komfortabel, in der 777 einfach nur scheiß-eng.
     
  15. BlueBird86

    BlueBird86 Member

    Registriert seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    121
    Danke erhalten:
    47
    Beruf:
    Industriemeister Luftfahrttechnik
    Ort:
    Bayern
    Die 787 wurde ursprünglich an die ANA in 2-4-2 ausgeliefert.
    War meineswissens auch der einzigste Kunde. Ich könnte mir die Bestuhlung durchaus sehr Komfortabel vorstellen.
    3-3-3 ist jedoch nicht so der Brüller... Geht schoin bei 6-8 std.
    Aber wenn ich bedenke dass Qantas die auf Perh-London einetzen will, dann gute nacht.

    Die A350 wurde mittlerweile auch an Air Caraibes in 3-4-3 Bestuhlung ausgeliefert.
    Herzliches Beileid an die Personen, die in der Sardinenbüchse in die Karibik schaukeln...

    A300-310-330-340 gibt es auch in 3-3-3.
    Nach eigenen Erfahrungen die Hölle... Waren, gott sei dank, nur 3 Stunden Flug.

    Sollte eine 11er Reihe in der A380 kommen, ist der Vorteil des Fliegers auch gelaufen.

    Zur 77W:

    Durch den Trend zur 3-4-3 sind Verbindungen mit dem Typ für mich grundsätzlich nachrangig zu beachten.
    Da muss der Preis schon erheblich günstiger sein.
    Ob das den beiden von dir genannten den 5ten Stern kosten wird, ist allerdings Fraglich.
    Skytrax rating ist eh so ne sache...
    Insbesondere wenn mann bedenkt, dass LH den 5ten Stern für ein die neuen Business schon jetzt bekommt.
    Eingeführt wird sie aber erst ab glaub 2020 mit der 777-9X. :headbash:
     
    Wahnsinniger gefällt das.
  16. Travis

    Travis Member

    Registriert seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    166
    Danke erhalten:
    96
    Nein, TXL - Doha im November 777 mit 3-4-3. Die meisten 777-300ER mit 3-4-3-Bestuhlung (vgl. Seatguru).

    Schon der Erfolg der 787 zeigt: Der Trend geht Richtung auch auf der Langstrecke in Richtung kleinere Flugzeuge mit immer engerer Bestuhlung. Selbst Emirates wird massiv auf 787 umstellen.
    Ohne die Araber mit ihren großen Hubs würde es schon keine 380 mehr geben, auch weil die Amerikaner gegen dieses Flugzeug einen Wirtschaftskrieg führen.

    Skytrax-Rating ist ein Witz in der Eco, da zählt nur die Business.
     
    Wahnsinniger gefällt das.
  17. sukhumvit

    sukhumvit สุขุมวิท
    Insider Mitglied

    Registriert seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    3.600
    Danke erhalten:
    3.729
    Beruf:
    Akademiker
    Ort:
    Oberbayern
    Bist du mit dem Flug samt Service in der Business zufrieden gewesen?
     
  18. piper

    piper Silver Member

    Alter:
    63
    Registriert seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    1.528
    Danke erhalten:
    1.058
    ja, sehr freundliches Personal, service top, habe nur einen snack gegessen, da ich mir die Wampe in der business lounge in Münchei schon vollgehauen habe.

    Weiterflug Abu Dhabi nach Manila: Erst in der business lounge nach der Situation erkundigt, Flug hatte noch etwa 60 freie Sitze, für den Notausgangssitz wollte er Geld.

    Bin dann zum Schalter in Terminal 1, dort eine freundliche Dame gefragt, ob se einen komfortablen Sitz für mich hat, da ich ein so großer und alter Mann bin.

    Sie gab mir dann aus Miteid einen Sitz am Notausgang Fenster, Nebensitz war die ganze Zeit frei.:)

    Insgesamt sehr zufrieden gewesen.

    Gruß Piper
     
    sukhumvit gefällt das.
  19. cype

    cype Member

    Alter:
    30
    Registriert seit:
    03.11.2017
    Beiträge:
    38
    Danke erhalten:
    29
    Ort:
    Mannheim
    Habe mich mittlerweile auf Thai Airways eingeschossen. Liegt im Dezember bei Thai direkt bei 687€. Lohnt es sich noch etwas zu warten oder wird es dann erfahrungsgemäß teurer?
     
    elgarnelo gefällt das.
  20. elgarnelo

    elgarnelo Bronze Member
    Insider Mitglied

    Alter:
    28
    Registriert seit:
    11.07.2014
    Beiträge:
    455
    Danke erhalten:
    588
    Beruf:
    steinindustrie
    Ort:
    zeuthen
    Bei Thai wird es nicht viel billiger werden obwohl der Preis für die Hochsaison schon billig ist.
     
    AndyFfm und cype gefällt das.
Die Seite wird geladen...