• TAF-Wahlen

    TAF-FSK 18 Wahl Juni

    Gib deine Stime ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Nackedei des Monats Juni.
    Achtung diese Wahl ist nur für Mitglieder vom Insider / 18er.
  • TAF-Wahlen

    TAF-Girl Wahl Juni

    Gib deine Stime ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Girl des Monats Juni.
  • TAF-Wahlen

    TAF-LB Wahl Juni

    Gib deine Stime ab und wähle deine Favoritin zum Ladyboy des Monats Juni.

Welche Airline hat die "komfortabelste" Eco Class?

       #81  

Jörg

Bronze Member
Mitglied seit
01.07.2013
Beiträge
353
Likes erhalten
420
@riva ich denke, das der Status bei LH nicht unerheblich ist, wobei ich damit nicht unterstellen möchte, das die Klingeln nur bei Statuskunden aktiv sind.

Tatsache ist aber, dass der Service bei LH auf Kurzstrecke in den letzten 15 Jahren massiv zusammengestrichen wurde. Bremen München gab es früher wenigstens ein Frühstück, heute nur noch einen Müsliriegel. Und wenn das Personal ganz gut drauf ist, teilen Sie den schon beim Boarding aus.

Es gibt bestimmt schlechtere Ecoflieger, aber damit finde ich LH noch lange nicht gut.
Kürzlich bin ich KLM Kurzstrecke geflogen, hatte das schlimmste erwartet, und war daher überrascht. Auf keinen Fall schlechter als LH.

Und so, wie ich es irgendwo gelesen habe, bekam LH den fünften Skytrax Stern für die Ankündigung, die Businessclass zu erneuern.
 
 
 
 
       #82  

riva

Freier Hedonist
Insider Mitglied
Mitglied seit
15.09.2012
Beiträge
5.962
Likes erhalten
21.701
Standort
Schäl Sick
Beruf
Bierbrunnen & Reisfeldarbeiterinneneinarbeiter
@riva ich denke, das der Status bei LH nicht unerheblich ist
Also ich bekomme eventuell eine persönliche Begrüßung ansonsten werde ich wie meine Sitznachbarn behandelt. Das ist auf längeren Strecken schon anders aber auf Kurzstrecke gibt es da nach meiner Erfahrung keine Unterschiede. Ich finde das massive Bashing gegen LH halt teilweise etwas übertrieben welches nach meiner Meinung häufig aus einer falschen Erwartungshaltung resultiert. Möglich, dass der 5.Stern da nicht unschuldig dran ist.
 
 
 
 
       #83  

eddie11

Gold Member
Mitglied seit
01.04.2012
Beiträge
1.402
Likes erhalten
666
Standort
DE-Süd
Beruf
Röckchenlupfer
@riva klar habe ich etwas polemisiert. Es sind aber dennoch Fakten: LH bietet auf Ultrakurzstrecke in DE keinen Service mehr - also weder Essen, noch Getränke. Das war früher anders, wurde aber Schritt für Schritt eingestellt.

Bitte schon richtig zitieren. Das sagte ich: "LH ist so ziemlich das Schlechteste, was Europa auf Kurzstrecke zu bieten hat. Im Bezug auf Sitzplatz und Service." - D.h. da kann es schon noch was Schlechteres geben. Aber man sollte immer auch abwägen, was man da vergleicht. Soll ich die LH ernsthaft mit LCC vergleichen? Ist das der neue Maßsstab für LH, sich nach unten auszurichten und oben sukzessive schlechter zu werden (keine First mehr in 777x und A350, neue C nur in der 777x ...)?

Bei der Technik, Wartung, Ausbildung (Piloten wie Servicekräfte) habe ich auch noch vollstes Vertrauen in LH. Da sehe ich es ähnlich wie @wumme. Aber im Bezug auf den "Wohlfühlfaktor" an Board sage ich nur: flieg doch mal innereuropäisch mit der LH Business Class - ein schlechter Scherz auf den Eco-Campingstühlen. Und eine Frechheit für den aufgerufenen Preis.
 
 
 
 
       #84  

eddie11

Gold Member
Mitglied seit
01.04.2012
Beiträge
1.402
Likes erhalten
666
Standort
DE-Süd
Beruf
Röckchenlupfer
@riva ich denke, das der Status bei LH nicht unerheblich ist, wobei ich damit nicht unterstellen möchte, das die Klingeln nur bei Statuskunden aktiv sind.
Ich habe Status bei M&M und die Klingel war stumm auf einem Flug, der 1h dauern soll, tatsächlich aber 2h dauerte (wegen Warteschleifen).

Und so, wie ich es irgendwo gelesen habe, bekam LH den fünften Skytrax Stern für die Ankündigung, die Businessclass zu erneuern.
Genau, so habe ich das auch mitbekommen. Ob das ein Gerücht war oder wirklich Ernst, ist mir nicht klar. So oder so sind die 5 Sterne nicht gerechtfertigt. 3 müssten es sein.
 
 
 
 
       #85  

riva

Freier Hedonist
Insider Mitglied
Mitglied seit
15.09.2012
Beiträge
5.962
Likes erhalten
21.701
Standort
Schäl Sick
Beruf
Bierbrunnen & Reisfeldarbeiterinneneinarbeiter
@eddie11 deswegen habe ich bezüglich dem Essen auch gesagt, du verallgemeinerst. Ich möchte jetzt bei dir nicht in die Haarpalterei übergehen. "so ziemlich das schlechteste..." kann durchaus so interpretiert werden als wäre da nicht mehr Luft nach unten. Deswegen hab ich die Billig Airlines ja auch mal außen vorgelassen. Da sitzt du fast immer enger und Essen gibt's gegen Aufpreis. Wenn du selber einen Maßstab anlegst dann ist es so wie ich vermute, dass halt die Erwartungshaltung eine recht hohe ist. Fairerweise muss man aber dann auch dazu sagen, dass LH preislich oft in den Ligen der Billigairlines mitspielen kann. Ich habe nächste Woche einen innereuropäischen Flug für 110,-€. Ohne Gepäck, mit Essen. Da war LH der billigste Anbieter.
 
 
 
 
       #86  

eddie11

Gold Member
Mitglied seit
01.04.2012
Beiträge
1.402
Likes erhalten
666
Standort
DE-Süd
Beruf
Röckchenlupfer
@riva ich glaube, wir sind in unserer Meinung gar nicht so weit auseinander. Ich lege selber keinen Maßstab an, sondern ich frage, welcher Maßstab denn angelegt werden soll. Will LH bei den LCC mitmischen? Ist das der Anspruch?
Haarspalterei will ich keine beginnen. Lass es uns hierbei belassen.
 
 
 
 
       #87  

marco58

Silver Member
Mitglied seit
07.08.2011
Beiträge
604
Likes erhalten
165
Ich staune immer wieder was für Erwartungshaltungen teilweise bestehen... die Flugtarife sind in den letzten 20 Jahren dramatisch gefallen, (was wurde in dieser Zeit billiger?? ….) Irgendwie müssen diese Einnahmeverluste wohl kompensiert werden, was eher nicht bei den Löhnen, Taxen usw. geschieht. Also gibt es noch folgende Varianten, die fehlenden Einnahmen zu generieren: mehr Sitze im Flugzeug (10-er statt 9-er Reihe), Sitzabstand verringern, Catering einsparen, Zusatzkosten für gewisse Sitzplätze (Notausgang, 2-er statt 3-er Reihe). Zusätzlich bewegen sich die Kerosinpreise auch wieder nach oben...
Bevor gejammert wird, müssten sich einige Passagiere mal Gedanken machen, was für eine Dienstleistung sie für das bezahlte Ticket erhalten.
 
 
 
 
       #88  

Jörg

Bronze Member
Mitglied seit
01.07.2013
Beiträge
353
Likes erhalten
420

Schon etwas älterer Artikel, aber beschäftigt sich mit dem fünften Stern der LH und Skytrax im Allgemeinen.

@marco58 klar, die gebotene Leistung geht mit sinkendem Preis nach unten. LH war, um auf die Eingangsfrage zurückzukommen, eine der besseren Economyklassen. Aber durch den Preisdruck haben sie in meiner Wahrnehmung sich auf das Standardniveau abgesenkt, und sind damit nichts besonders.
 
 
 
 
       #89  

eddie11

Gold Member
Mitglied seit
01.04.2012
Beiträge
1.402
Likes erhalten
666
Standort
DE-Süd
Beruf
Röckchenlupfer
... die Flugtarife sind in den letzten 20 Jahren dramatisch gefallen, (was wurde in dieser Zeit billiger?? ….)
Das gilt vielleicht auf der Langstrecke, muss aber auch relativiert werden.
Die von mir häufig frequentierte Kurzstrecke jedoch wurde in den letzten 8 Jahren von 89 EUR auf mindestens 145 EUR return verteuert - wenn man Monate im Voraus bucht, sonst nochmal 100 EUR mehr.
Gleichzeitig wurde die Leistung dank Flextarif und dem kompletten Einstellen des Essens- und Getränkeservice verschlechtert (ist also günstiger produzierbar als früher). Außerdem wurde die Frequenz reduziert, was der Auslastung der Maschinen zugute kam. Heute sitze ich immer in mindestens zu 60-70% gefüllten CRJ900. Damals konnte die eingesetzte CRJ700 schonmal ziemlich leer sein.

Es spricht ja nichts gegen Wirtschaftlichkeit und es ist mir lieber so, als wenn der Flugbetrieb auf dieser Strecke ganz eingestellt würde. Dennoch sehe ich hier eine über 60%ige Preissteigerung in 8 Jahren bei gleichzeitiger Verschlechterung des Produktes. Da ist also nur die Leistung "dramatisch gefallen", nicht jedoch der Preis.
 
 
 
 
       #90  

wumme

Platin Member
Sponsor
Mitglied seit
20.10.2011
Beiträge
1.614
Likes erhalten
2.418
Standort
da wo es schön ist
Beruf
Ehrliche Arbeit
Hängt bei LH immer von der Auslastung und den Launen der Crew ab.
Und das ist die Knacknuss an der Sache.
Habe ich als Airline bloss 3 Sterne muss mein Service nicht überragend sein.
Mittelmass halt.
Als Passagier weiß ich das im Vorfeld und kann im besten Fall von der Crew positiv überrascht werden.

Anders bei einer 5 Star Airline.
LH spielt hier in der Champions league.

Sie wollten diesen 5 Stern unbedingt, sie wollen da oben mitspielen, keiner hat ihnen diesen Stern aufgedrängt.

Jetzt liegt es an LH ganz alleine diesen auch zu Rechtfertigen.

Da sie das nicht können oder wollen, lagern sie über kurz oder lang alles auf Eurowings aus.
 
 
 
 
       #91  

Pattaya2015

Member
Mitglied seit
05.06.2015
Beiträge
155
Likes erhalten
222
Standort
Europa
Beruf
Antaenzer
Im Sommer 2018 bin ich mit Swiss in der Schwanzklasse nach BKK geflogen mit Umsteigen in Zürich (777 -x) .

Grund war der Preis sowie die Möglichkeit eines Stopovers in Zürich auf dem Rückflug.
Zubringerflug nach Zürich war langweilig und im großen Bordfernseher liefen Zeichentrickfilme (Snacks gab es nicht).

Zürich ist gut zum Umsteigen geeignet - insbesondere die Dachaußenterrasse ist zum Warten geeignet.

Entertainmentprogramm ist noch weniger als bei Lufthansa (Filme, Musik, Spiele) (Als Auslanddeutscher schaue und höre ich gerne mal wieder deutschsprachige Filme und Musik(bands)).
Essen war nichts besonderes - hier erwarte ich in der Eco eh nichts.

Getränkemaessig trinke ich neben viel Wasser immer Bloody Mary und Weißwein.
Dieses war ausreichend.
Jedoch wurde später im Heck der Vorhang zugezogen, und es stand kein Wasser bereit bzw. das Personal hatte zunehmend weniger Lust mir die Bloody Mary's und Weißwein zu geben.

In BKK Außenposition bekommen (ich weiß nicht, ob Zufall oder geplant; in Hamburg hatten früher die Fluggesellschaften eine Wahlmöglichkeit: (Außenposition: 2 Eingänge zum Boarden ist normalerweise schneller und war günstiger)

Außenpositionen finde ich im tropischen Klima (bei Flügen aus dem Winter) bei großen Flughäfen eher ungünstig, da sich das Flugzeug bei offenen Türen schnell aufheizt und man anschließend wieder in einen kühlen vollen Bus steigen muss und dann gefühlt im Bus lange fahren muss.)

Rückflug war unspektakulär und durch die begrenzte Film-und Musikauswahl eher langweilig, da Auswahl dann noch geringer.
Aufenthalt in Zürich ist zwar teuer, aber lohnenswert (habe die "Heidi Tour + Liechtenstein" mitgebracht).

Frühflug von Zürich nach Hause war anstrengend und nervig, da viele Geschäftsreisende und zu wenige Swiss-Schalter am Flughafen für den Ansturm der Passagiere (Ist natürlich bei jeder nationalen Fluggesellschaft so - vermeide ich zukünftig)

Gesamtfazit: schlechter als die arabischen Fluggesellschaften sowie Lufthansa, knapp vor Thai- und deutlich besser als Finnair.



P.S. Im Dezember 2018 bin ich mit Qatar geflogen. Wieder war Preisparameter mit Abflugslot ausschlaggebend.
Service, Bordentertainment und grosszügiger Getränkeausschrank war deutlich besser als bei den europäischen Fluggesellschaften.

Sogar ein kleine Bordset mit Socken, Zahnbürste und -Zahnpasta sowie Seife gab es noch (immer ein schönes Geschenk für die Mädels - passt in jede Handtasche).

Flieger war halbleer (auf dem Rückflug extra eine Reihe für jeden freigehalten) und es war beide Male der Dreamliner 787 (sehr schöner ruhiger Flugzeugtyp).

Zum Bloody Mary gab es extra kleine Fläschchen für den Tabasco (nie vorher in allen anderen Fluggesellschaften bekommen - immer eine größere Flasche), und die Stewardessen boten sogar an, diesen noch zum Sitzplatz zu bringen.

Nachteilig waren die kurzen Umsteigezeiten, so dass es Verspätungen gab, die aber immer aufgeholt wurden.
Manchester ist ein kleiner, hässlicher, alter Flughafen, so dass dort mein Koffer vergessen wurde.
Dieser wurde mir dann am 24.12.2019 um 20.00 Uhr abends nach Hause angeliefert....

Fazit: Immer wieder gerne. Etwas schlechter als Emirates oder Etihad - deutlich vor den europäischen Airlines.


Nun buche ich gerade für September/Oktober (39 KW). Leider fliegt Türkisch Airlines nicht von hier mit Zwischenstopp in Istanbul, wie gewünscht.....

Es wird wohl Emirates für 474 Euro (billigste Klasse werden)+ Sitzplatzgebühr...

Freue mich nach 2 Jahren wieder drauf - mal schauen, ob inwieweit sich der Service, und Entertainment verändert hat und überlege, ob sich Dubai als Zwischenstopp lohnt... Was meint Ihr?

(Bis dahin schaue ich mir die auf Youtube Videos der Emirates-Stewardessen, ATC-Protokolle und Capitän Joe an) ;)



Gruss
Pattaya2015
 
 
 
 
 
 
       #94  

Keeper

Newbie
Mitglied seit
18.05.2019
Beiträge
9
Likes erhalten
6
Alter
53
Würde ich auch gerne wissen....:p
 
 
 
 
 
       #96  

Keeper

Newbie
Mitglied seit
18.05.2019
Beiträge
9
Likes erhalten
6
Alter
53
okay, danke:p
 
 
 
 
Oben Unten