Pattaya Auf einmal ist alles anders

       #801  
Mitglied seit
03.03.2010
Beiträge
9.915
Likes erhalten
2
Alter
53
Standort
Norwegen
Ich und ein paar andere stehen ja weiterhein Kontakt mit @baziee auch persönliche Treffen.
Er hat mir letzte Woche erst gesagt das er das hier fortsetzen will und die Geschichte zu Ende erzählen möchte.
 
 
  • Like
Reactions: 2 users
 
 
       #802  
Mitglied seit
24.03.2013
Beiträge
2.391
Likes erhalten
869
Standort
Paderborn
Das ist ja schön zu hören , nach über einem Jahr wird das auch mal Zeit ! Also bestellt mal Grüße an den Kollegen
 
 
 
 
       #803  
Mitglied seit
13.09.2012
Beiträge
560
Likes erhalten
1.075
Standort
Niederbayern
Beruf
Angestellter
Das letzte Kapitel !

So, nachdem sich nun alles geklärt hat, kann ich diesen Bericht zu Ende schreiben und damit abschließen.

Seht es mir bitte nach, dass ich so lange nichts mehr von mir hören lies. Doch ich wollte erst weiterschreiben, wenn diese Geschichte ihr Ende gefunden hatte.

Der Bericht geht weiter von Ende Februar 2016, bis März 2018

Wie ihr euch vielleicht noch erinnern könnt, wurde die Beziehung baziee und Kaew von Kaew im Februar 2016 für beendet erklärt, da sie von der Familie dazu gedrängt wurde den Uk men zu nehmen, um damit der Familie die finanzielle Sicherheit zu geben die ich ihnen nicht bieten konnte.

Nachdem sie unsrer Beziehung beendet hatte, war eine kurze Zeit Funkstille! Ich kann aber nicht mehr sagen wie lange das war. Aber zu lange war es nicht!

Wie jedoch schon einige von euch richtig vermutet hatten, war das noch nicht das Ende.

Aber irgendwie, schafften wir es nie den Kontakt ganz zu beenden.

Leider, habe ich das Line Protokoll von 2016 verloren und kann nur noch aus dem Gedächtnis und anhand der Fotos von dem Jahr 2016 berichten.

Nachdem Kaew mir diese Nachricht auf Line geschickt hatte, stand ich erst einmal da, wie ein begossener Pudel. Ich hatte Tränen in den Augen und verstand die Welt nicht mehr.

Zwischen uns lief es doch so gut. Wir verstanden uns, konnten miteinander schäckern und Spaß haben, doch genauso gut konnten wir uns über ernste Themen unterhalten.

Und der Sex miteinander war einfach nur bombastisch. Wir hatten eine Stufe erreicht, wie man es sich nicht vorstellen kann. Es war als würden wir gemeinsam eine Symphonie spielen und jeder wusste genau, was der andere in dem Augenblick brauchte. Es war ein gemeinsames geben und nehmen. Sich fallen zu lassen, weil jeder wusste wie sehr er sich auf den anderen verlassen konnte. Ich hatte einfach das Gefühl wir passten zusammen ohne Wenn und Aber.

Nachdem Kaew mir über Line mitgeteilt hatte, dass sie den Uk men nehmen muss, begann irgendwann der gemeinsame Chat wieder Aufzuleben. Die am Anfang kurzen Nachrichten wurden wieder länger und mehr und alles war bald wieder beim alten, genauso wie davor.

Das einzige was wir bei weiten nicht mehr so konnten wie früher war Skypen, da sie selbst wenn sie mit dem Uk men in ihrer Heimatstadt war meistens bei ihm im Hotel übernachten musste. Und wir nur mal kurz skypen konnten, wenn sie bei ihren Eltern zu Hause war.

Alles was jetzt zwischen uns war, war die Tatsache, dass sie sich für ihre Familie endgültig verkauft hatte, doch ihr Herz weiterhin noch bei mir hing. (Behauptete Sie zumindest)

Ich wollte dies einfach glauben, darum machte ich genauso ungezwungen weiter wie davor. Wäre besser gewesen, ich hätte auf meinen Freund Rabarbero gehört, der mir davor schon sagte, ich sollte Sie mit dieser Geldgierigen Familie in den Wind schießen.

Doch mit der Liebe, ist es nicht so einfach und man macht halt Fehler ( und es werden noch größere Fehler von mir begangen werden), wenn man so richtig schwer verliebt ist. Und das war ich!
 
 
  • Like
Reactions: 24 users
 
 
       #804  
Mitglied seit
31.03.2017
Beiträge
1.429
Likes erhalten
4.402
Standort
DACH
Oje... aus deinen Worten spricht das Drama... hoffe, es hat dich nicht zu übel erwischt. Ich hatte früher auch dass Gefühl, so etwas wie mit “dieser”wird es nie mehr geben... stimmt schon... Aber nachdem der Schmerz vorbei war, gab es neue Begegnungen die zwar anders aber nicht minder erfüllend waren. Bin fest davon überzeugt, dass es die Erfüllung mehrmals gibt. Der Ehrlichkeit halber muss ich allerdings feststellen, dass ich diese totale Hingabe nicht mehr leisten kann, aber auch nicht erwarte...

Deine Signatur gefällt mir....
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #805  
Mitglied seit
13.10.2014
Beiträge
472
Likes erhalten
773
Danke, daß Du weiterschreibst,
eine positive Überraschung!

Aber mit so einem Cliffhanger folterst Du mich...
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #806  
Mitglied seit
13.09.2012
Beiträge
560
Likes erhalten
1.075
Standort
Niederbayern
Beruf
Angestellter
@all
Keine Sorge ich mach morgen ein wenig weiter.
Ich schreibe die Geschichte mit all meinen Fehlern, sowie guten und schlechten Erlebnissen zu Ende!
Vor allem, möchte ich mich bei Rabarbero und Kelle mit ihren Partnerinnen bedanken, die ich kennenlernen durfte und die mir oft in komplizierten Situationen mit Kaew geholfen und mich unterstützt haben.
Nochmal herzlichen Dank dafür!:danken:
Gruß baziee
 
Zuletzt bearbeitet:
 
  • Like
Reactions: 13 users
 
 
       #807  
Mitglied seit
23.09.2007
Beiträge
2.057
Likes erhalten
2.637
Alter
65
Bin gespannt...

Gruß Piper
 
 
 
 
       #808  
Mitglied seit
20.10.2013
Beiträge
6.075
Likes erhalten
-552
Alter
120
Standort
Ösiland
Beruf
SchlampenSchlepper
Freue mich das es weiter geht,aber ich glaube da ist noch einiges auf dich zu gekommen.
Hoffe du hast alles heil überstanden!
 
 
 
 
       #809  
Mitglied seit
03.03.2010
Beiträge
9.915
Likes erhalten
2
Alter
53
Standort
Norwegen
Auch wenn ich ja bestens informiert bin, freue ich mich trotzdem das es weiter geht.
Es wird bestimmt auch noch das eine oder andere vorkommen was mir bisher unbekannt war.
 
 
 
 
       #810  
Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
9.785
Likes erhalten
15.450
Alter
59
Standort
Im Söder/Kretschmer Grenzgebiet an der Donau
Beruf
IT Techniker
@baziee danke dass Du das vollendest. Hätte Dir gerne gewünscht dass das alles einen anderen Ausgang nimmt. Wir standen ja auch in Kontakt aber das jetzt genauer nachlesen zu dürfen ist nochmal was anderes. Ich freue mich darauf.
 
 
 
 
       #811  
Mitglied seit
22.04.2013
Beiträge
2.103
Likes erhalten
4.518
@baziee

Wie ich zwischen den Zeilen lese, vermute ich ja nun, dass es kein happy end geben wird. Freue mich aber, dass Du Dir die Zeit nimmst, uns am Ausgang der story teilheben zu lassen, da wir Dich ja nun ein Stück weit begleiten duften.
Ich habe jetzt nicht noch einmal nachgelesen, erinnere mich aber, dass Du arbeits- und finanztechnisch hier in D ziemlich unter Strom standest. Ich hoffe, zumindest diese Situation hat sich stabilisiert.

Gruß Joker
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #812  
Mitglied seit
13.09.2012
Beiträge
560
Likes erhalten
1.075
Standort
Niederbayern
Beruf
Angestellter
@Joker13
Das mit der Arbeit hat sich dieses Jahr normalisiert. Finanziell geht es mir auch besser als davor, aber es würde mir bedeutent besser gehen! Doch ich würde jetzt den Bericht Spoilern, wenn ich da jetzt schon mehr erzählen würde. Ein paar Leute hier kennen die ganze Geschichte und haben nichts erzählt.
Also abwarten ;);)
Gruß
baziee
 
 
  • Like
Reactions: 2 users
 
 
       #813  
Mitglied seit
13.09.2012
Beiträge
560
Likes erhalten
1.075
Standort
Niederbayern
Beruf
Angestellter
Aber nun weiter mit dem Bericht!

Nachdem wir wieder intensiv chatteten, wollten wir uns so schnell wie möglich wiedersehen und treffen. Doch wir wussten nicht, wie wir das machen sollten! Besser gesagt, Kaew wusste nicht wie sie das machen sollte. Doch dann spielte uns die Glücksfee noch eine Karte zu!

Der Engländer würde nicht schon wieder wie erst geplant nach zwei Wochen kommen, sondern erst im April. Und da setzte bei mir wieder die Vernunft aus.

Ich dachte mir dann, scheiß auf das Geld! Du weißt ja nicht wie lange du noch lebst! Schau dir deinen besten Freund an, wie schnell der plötzlich an Krebs mit 53 Jahren gestorben ist und somit eine 47 jährige Freundschaft endete.

Durch einiges an Mehrarbeit, wegen Unterbesetzung in unserer Abteilung konnte ich ca. 150 Überstunden Aufbauen und beantragte mir davon 100 Auszuzahlen. Normalerweise wurde das nicht mehr genehmigt, da aber unsere Abteilung vor Überstunden nur so Platzte, war unsere Abteilungsleiterin froh, dass nun 100 Std weniger auf dem Abteilungskonto waren und so wurde mir Ausnahmsweise der Antrag genehmigt. ( Das Geld wird erst mit dem April Gehalt kommen, aber so viel hatte ich schon auf der Seite, dass ich alles bezahlen konnte)

Also kurz entschlossen und die ganzen Vorsätze über Bord geworfen, nahm ich mir im März 14 Tage Urlaub, buchte einen Flug und flog am 11 März bis 21 März nach Thailand.
 
 
  • Like
  • Lesenswert-Bericht
Reactions: 12 users
 
 
       #814  
Mitglied seit
24.08.2014
Beiträge
841
Likes erhalten
3.866
Standort
Rhein-Main-Gebiet
Sehr lesenswerter Bericht und toll geschrieben. Klasse, dass Du hier weiterschreibst.
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #815  
Mitglied seit
13.09.2012
Beiträge
560
Likes erhalten
1.075
Standort
Niederbayern
Beruf
Angestellter
Am 12 März morgens angekommen wartete Kaew schon auf mich am Flughafen. Die Wiedersehensfreude war groß. Wir drückten und umarmten uns und wollten nur noch so schnell wie möglich nach Pattaya ins Hotel.


In Pattaya angekommen, mussten wir uns noch ein wenig gedulden bis wir auf das Zimmer konnten, da dieses noch nicht fertig war.


Endlich im Zimmer, ging es sofort unter die Dusche und da gings auch schon los. Der Startschuß für einen heißen High noon fick war gegeben. Ich liebe es, wenn wir uns gegenseitig einseifen und unsere Körper streicheln und Ihren kleinen schmalen Körper zu umarmen und an mich pressen.


Ja, es ist schön wenn man sich kennt und weiß was man alles mit dem anderen anstellen darf und kann ohne große überlegen oder Fragen zu müssen.


Wie es dann weiter ging, könnt ihr euch ja denken und hab ich ja in den Vorberichten schon ausführlich geschildert.


Später gings an den Pool, zum relaxen und Planschen. Kaew wirkte sehr glücklich und das zeigte sie auch!



Ich muß allerdings zugeben, auch ich war sehr glücklich wieder in Thailand und mit ihr zusammen zu sein. Mein Herz schlug jedenfalls Purzelbäume vor Freude und ich bereute es nicht, dass ich meinen Vorsatz noch mehr zu sparen für diese schönen Momente und Überraschungen die ich noch erleben werde mit ihr in diesem Urlaub über den haufen geworfen zu haben.

 
Zuletzt bearbeitet:
 
  • Like
  • Lesenswert-Bericht
Reactions: 20 users
 
 
       #816  
Mitglied seit
13.09.2012
Beiträge
560
Likes erhalten
1.075
Standort
Niederbayern
Beruf
Angestellter
Wir machten was alle verliebten im Urlaub miteinander machen. Wir genossen die Zeit zusammen. Gingen ein wenig spazieren und abends zum essen. Und dazwischen wurde gevögelt was das Zeug hält.
Wenn ich da zurück denke als wir uns 2013 das erstemal real trafen wie schüchtern, zurückhaltend und unerfahren sie beim Sex war und das mit heute vergleiche, ist aus ihr jetzt eine junge Frau geworden, die beim Sex jetzt sehr wohl weiß, was sie will und möchte und gern auch mal selbst das Zepter in die Hand nimmt oder auch in den Mund oder sonst wo hin;:(blow::blow2::pop:
Sie sagt auch heute noch zu mir, ich habe sie in sachen Sex zur Frau gemacht und sie wußte davor nicht, daß Sex miteinander soviel Spaß machen kann.
Wer weiß schon obs stimmt oder nicht. Ich fühl mich jedenfall sau gut mit ihr oder in Ihr;);:(rolleyes::)
 
 
  • Like
Reactions: 16 users
 
 
       #817  
Mitglied seit
13.09.2012
Beiträge
560
Likes erhalten
1.075
Standort
Niederbayern
Beruf
Angestellter





Das tolle an Kaew ist noch dazu, sie ist absolut nicht gehfaul. Man kann mit ihr richtige Spaziergaänge ohne murren und gezeter machen!
 
Zuletzt bearbeitet:
 
  • Like
  • Lesenswert-Bericht
Reactions: 16 users
 
 
       #818  
Mitglied seit
13.09.2012
Beiträge
560
Likes erhalten
1.075
Standort
Niederbayern
Beruf
Angestellter
Kaew ist im grossen und ganzen eine Frau die keinen Luxus verlangt und auch gerne einmal im Hotelzimmer dinniert und in ruhe mit mir Filme ansieht und sich dabei an mich kuschelt. Sie meint das wären die schönsten momente, wenn wir so zusammen kuscheln und einfach nur spüren, dass wir uns lieben und zusammen sind.
Hier ein Bild vom Dinner im Zimmer am 16.03.2016
Es gab Ente und gebratenen Reis mit Shrimps!



Und der Nachtisch ist auch schon bereit:yes::hentai::smiley emoticons titten:


 
Zuletzt bearbeitet:
 
  • Like
Reactions: 12 users
 
 
       #819  
Mitglied seit
13.09.2012
Beiträge
560
Likes erhalten
1.075
Standort
Niederbayern
Beruf
Angestellter
Der einzige Tag, der anders war wie die anderen, war der 18 März! Ich erinnere mich daran, dass Kaew am morgen schon irgendwie anders war. Nicht lustig und fröhlich, wie es sonst ihre Art war. Mehr introvertiert und die Einsamkeit suchend. Wollte nicht aus dem Zimmer und hörte sich immer irgendwelche traurige Songs von Adele an.

Ich dachte mir, naja da wird sie wohl über etwas grübeln was sie mir nicht sagen will. Was jedoch komisch war, da sie im Allgemeinen immer mit mir darüber redete, wenn sie irgendwo der Schuh drückte.

Am späten Nachmittag, kam sie dann doch zu mir an den Pool und ich hatte in der Zwischenzeit einen Österreicher mit seinen Freunden kennengelernt und schon ein paar Bierchen mit ihnen getrunken! Nein ich war nicht besoffen, sondern nur gut drauf.

Ich stellte Kaew kurz vor, als sie zu mir kam, aber sie wollte lieber auf einen Liegestuhl und nicht bei uns sitzen. Cirka 20 min. später löste sich die Runde auf und ich gesellte mich zu ihr. Sie hörte immer noch diese traurigen Songs von Adele, stand aber dann plötzlich auf und ging in den Pool.

Ich ging ihr dann nach, denn ich wollte nun wissen was sie so drückte und quälte. Als ich näher zu ihr kam, sah ich schon ihre glasigen Augen, die voller Tränen waren. Ich fragte sie was denn los sei, warum sie heute so traurig wäre?

Sie meinte darauf, dass wenn sie mir das sagen würde ich wahrscheinlich böse sein würde. Ich sagte zu ihr, Tirak du weißt du kannst über alles mit mir reden.

Sie kam dann zu mir umarmte mich, legte ihren Kopf auf meine Schulter weinte ein wenig und dann fasste sie sich ein Herz und erzählte mir was sie so sehr an diesen Tag beschäftigte.

Es war ihr Freund, (mit dem sie das Haus baute), der hatte heute Geburtstag und sie meinte ich wäre böse auf sie, wenn sie an ihn dachte.

Ich sagte ihr, dass ich über dass überhaupt nicht böse wäre, sondern es sogar sehr nett von ihr finde, das sie ihn nicht vergessen hat sondern an seinem Geburtstag an ihn denkt und das auch ich mich freuen würde, wenn ich mal gestorben bin sie sich auch an meinen Geburtstag erinnern würde und ein wenig an mich denkt.

In der Zwischenzeit, hatte der Österreicher seine Bluetooth Box am Pool aktiviert und die Situation wohl eher ein wenig missverstanden, als er Kaew und mich so umarmt und ganz allein im Pool stehen sah. Jedenfalls spielte er so richtige schmuse Songs und wir begannen uns ganz langsam zur Musik zu bewegen. Nach ca. 10 min später ging es ihr offensichtlich besser. Sie lächelte wieder, sah glücklich aus und wollte aus dem Wasser. Ich konnte ihr jedoch nicht gleich folgen, weil ich eine riesen Latte von dem pipi wetzer getanze hatte.

Was Kaew jetzt noch zusätzlich amüsierte und sie zum lachen brachte. Gespürt hatte sie es ja beim Tanzen schon und ihre Möse war ja auch feucht, als ich meinen Finger reinsteckte. Ich glaube was sie so amüsiert hat, war einfach die Tatsache, dass sie aus dem Wasser konnte und keiner sah das sie Geil war und ich noch ein klein wenig warten musste. Weil sonst der Österreicher gelacht hätte. Heut denk ich mir im nach hinein, wäre doch scheiß egal gewesen! So sind wir dann anschließend auf das Zimmer gegangen und haben Gymnastik vom feinsten gemacht.

So ist dieser Tag doch noch schön ausgeklungen, obwohl er nicht so gut begonnen hatte. Wir gingen dann später noch schön Essen und unterhielten uns über viele Sachen.



Das verrückteste Thema aber war, Kaew wollte, das wir einen neuen schönen Porno von uns machen. Ich hatte ja schon mehrere kleine Pornos von uns gemacht, aber diesmal wollte sie einen richtigen kleinen Film haben. Sie meinte erotisch und romantisch solle der Film sein.

Ich war natürlich begeistert davon und meinte das könnten wir am nächsten Tag machen, denn davor müsste meine Kamera und unsere Handys voll aufgeladen sein. Sie meinte das wäre ok, wenn wir einen solchen am nächsten Tag machen und das ich dieses Rohmaterial dann bei mir zu Hause schneiden werde und sie sich dann den Film ansehen kann.

Sie war schon ein Phänomen meine kleine! Sie erfüllte mir beim Sex sämtliche wünsche die ich hatte. Sie sagte zu mir! Das einzige was sie nie mit mir machen würde, wäre ein dreier. Es würde ihr zu weh tun, wenn sie sehen müsste, dass ich mit einer anderen Frau Sex hätte. Da würde sie zu Eifersüchtig werden und ausflippen.
 
 
  • Like
  • Lesenswert-Bericht
Reactions: 20 users
 
 
       #820  
Mitglied seit
01.04.2012
Beiträge
1.516
Likes erhalten
1.337
Standort
DE-Süd
Beruf
Röckchenlupfer
Ich weigere mich, den letzten Satz zu verstehen ;-) ... Sie ist doch mit einem anderen Mann (dem Briten) zusammen/verheiratet(?). Du hättest permanent Grund, eifersüchtig zu sein.
 
 
  • Like
Reactions: 2 users
 
 
Oben Unten