Pattaya Auf einmal ist alles anders

       #861  
Mitglied seit
23.09.2007
Beiträge
2.032
Likes erhalten
2.603
Alter
65
@baziee, du bist wirklich ein toller Kerl und hast ein Riesenherz.

Das Du dich im Internet mit Fotos und deiner sexprotzerei so zur Schau stellst in heutigen Zeiten bedarf großen Mutes und fliegt Dir hoffentlich nicht irgendwann mal um die Ohren.

Zu dem Kredit - auch wenn die Idee nicht von ihr kam - ist meine persönliche Meinung: "Sie hat Dir das Hirn aus dem Leib gevögelt".

Ich wünsche Dir gute Freunde, die Dir auch mal ehrlich die Meinung sagen.

Nix für ungut,

Piper
 
 
 
 
       #862  
Mitglied seit
24.03.2013
Beiträge
2.347
Likes erhalten
836
Standort
Paderborn
Ich muss sagen nach der Ansage mit dem Kredit bin ich mehr als gespannt wie es heute aussieht . Wir sind ja erst am Ende 2016 angelangt , also gut 2,5 Jahre noch bis heute . Ich hoffe für dich das alles gut gelaufen ist . Auch wenn ich sowas nie gemacht hätte .
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #863  
Mitglied seit
13.10.2014
Beiträge
464
Likes erhalten
764
Der Bericht des Wiedersehens mit Kaew ist echt mit das beste, was hier je niedergeschrieben wurde, Hut ab!
Und weiter Spannung pur!
 
 
  • Like-Bericht
Reactions: 1 user
 
 
       #864  
Mitglied seit
09.03.2019
Beiträge
225
Likes erhalten
149
Standort
Sachsen
Und die 11 000,- konntest du ohne Probleme überweisen? Würde mich stark wundern. Ansonsten interessanter Bericht, ich hätte es definitiv nicht gemacht.
 
 
 
 
       #865  
Mitglied seit
12.09.2010
Beiträge
3.119
Likes erhalten
4.116
Beruf
Lifestyle & Pleasure Consultant
Ich kann mich glaub ich noch ganz leicht dran erinnern dass sie mit der Nutten Szene nix zu schaffen hat(te). Da gab's nur den Engländer.

Ich zieh meinen Schwanz aus ihren ArSsch und steck in ihr richtig hart wieder rein, sie liebt das und wird noch wilder. Sie schreit dann Fuck my pussy and my ass. Gesagt getan und abwechselnd geht es nun in ihre Muschi und ihren Arsch. Manchmal muss ich meinen Daumen auch drin lassen, wenn ich sie abwechselnd in den Arsch und die Muschi vögle.
Nachdem wir aber noch mindestens 2 Jahre der Geschichte folgen dürfen, dann geh ich doch zumindest jetzt davon aus dass ihr nicht mehr zusammen seid. Ansonsten kann ich es mir nicht erklären wie man solch intime Details einer Beziehung samt Fotos offen ins Netz stellt.

Jetzt wär eigentlich ein Update vom Engländer und ihrer geldgeilen Familie wieder mal angebracht.
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #866  
Mitglied seit
13.10.2014
Beiträge
464
Likes erhalten
764
talueng, von den früheren Berichten her, weißt Du, oder sollte man,deshalb erinnere ich nun daran, daß baizee anders ist.
Er hat schon früher sein Gesicht hier ins Forum gestellt und steht zu dem, was er tut.
Ein Echter !

Ich persönlich bin eh der meinung, daß sex & Liebe (inkl. Nacktheit) Gottgegeben sind und einfach nur schön.
Deshalb ist gearde als Bsp. der us-amerikanische puritanismus, diese Phobie vor nacktheit - auch auf youtube zu spüren - geardezu pervers im Vergleich , wie Gewalt, Krieg öffentlich gerade auch in Hollywood Filmen und eben der USA dargestellt wird.

Andere besorgte Forenmitglieder hatten bazie schon vor Jahren auf die gefahr der Publikation seiner persönlichen Photos hingewiesen, er stand und steht weiter dazu, wie man an den aktuell publizierten photos sieht :)

Und das war damals auch unter der Prämisse, daß es mit den beiden weitergeht.

ich hab ja weiter Hoffnung, durch Schwierigkeiten mit den schwulen Tommieboyz muß man halt durch, kommt Zeit, kommt Rat!
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #867  
Mitglied seit
12.09.2010
Beiträge
3.119
Likes erhalten
4.116
Beruf
Lifestyle & Pleasure Consultant
Dann Danke ich für deine Andersartigkeit uns lese gerne weiter mit.
Wie geht's mit den Engländer weiter?
 
 
 
 
       #868  
Mitglied seit
01.04.2012
Beiträge
1.516
Likes erhalten
1.336
Standort
DE-Süd
Beruf
Röckchenlupfer
Ich bin auch gerne wieder dabei und übelst gespannt, wie das weiter ging. Gerade auch in Bezug auf den Briten.
Ich traue der Sache ja nicht. Wenn @baziee jetzt die Historie aufarbeitet und dafür Zeit findet, obwohl er in Pattaya weilt, dann ist zwischenzeitlich sicher ein einschneidendes Ereignis eingetreten. Zwischen den Zeilen kann man ja schon sehen, dass da was im Busch ist.
Ich hoffe natürlich auf ein positives Ereignis. Aber egal was es ist, ich wünsche @baziee die Stärke und die Ausgeglichenheit, mit der Situation klarzukommen.
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #869  
Mitglied seit
13.09.2012
Beiträge
560
Likes erhalten
1.069
Standort
Niederbayern
Beruf
Angestellter
2017
Das Jahr des schreckens, der Qualen und des Reifens.
Ich bezeichne mal das Jahr 2017 als eines der schrecklichsten und doch eines der lehrreichsten Jahres meines lebens. Wie es da weiter ging, werde ich in dem Bericht hier für 2017 erzählen.




Wir sind jetzt im Januar 2017 und das neue Jahr fing gut an. Kaew und ich verstanden uns sehr gut. Das heißt aber nicht, nur weil ein Jahr gut anfängt, dass das unbedingt so weiter gehen muß. Aber dazu später!! Ab Ende Januar ging es los mit i so sad, i bad woman, make problem u usw. usw. Ich weiß nicht recht, wie ich es sagen soll. Sie hatte einfach ein Problem damit, das ich ihr soviel Geld geschickt habe. Ich hatte ihr jedoch nicht gesagt, das ich eigentlich den ganzen Kredit ablösen wollte. Hatte ich ja noch die 9.000 € auf meinem Konto liegen um es ihr zu überweisen. Doch irgend etwas hielt mich zurück den Rest zu überweisen. Sicher hatte ich sie gern. Ich behaupte sogar, ich liebte sie wirklich und wollte sie von ganzen Herzen unterstützen und trotzdem hielt mich etwas davon ab den Rest zu überweisen. Nennen wir es mal plötzlich auftretende Zweifel. Ist ja egal, jedenfalls war es so, das mich etwas davon abhielt.

Mittlerweile, schaltete sich ihre Schwester wieder mit ein und sagte ihr wieder , sie müsse den Engländer nehmen da er die Familie einfach besser absichern konnte. Kaew war hin und her gerissen zwischen ihren Verstand und ihrem Herzen. So kam es dazu, das sie mal schrieb sie müsse sich von mir trennen, der Familie zuliebe sie aber mich lieben würde und ich immer in ihren Herzen sein werde. Und dann wieder, sie möchte mit mir zusammen sein und sie hasse ihre Familie für das was sie ihr/ uns antaten. So ging das lange hin und her, bis sie wieder mal den Entschluß traf wir müssen uns trennen und den Kontakt mit mir einstellte.

Ich war natürlich wieder am Boden zerstört und verstand die Welt nicht mehr: Hatte ich doch ihr/ihrer Familie erst 11.000 € überwiesen um ihnen allen zu beweisen, das ich es mit Kaew ernst meinte und es für mich keine Spielerei war, sondern eine echte Herzenssache.
Nach einiger Zeit, nahm sie den Kontakt wieder auf und erklärte mir ihre Beweggründe!

Immer mehr gab sie mir zu verstehen, das es für sie nicht ok war dieses Geld an zu nehmen. Sie hatte immer mehr Angst mir würde es jetzt dadurch viel schlechter gehen als davor. Ich begriff einfach nicht was sie hatte! Habe ich ihr doch alles ausführlich erklärt und das die keine Mehrbelastung für mich wäre, im Gegenteil. Ich zahlte jetzt 3 % Zinsen weniger als davor bei dem bestehenden Kredit bei meiner Hausbank. Aber es hatte den Anschein sie Checkte das nicht und blickte da nicht durch.

Dann kam der Tag, an dem der Uk men mit ihrer Schwester und deren Mann nach Thailand kam. Von da an, wurde es schwieriger mit der Kontakt aufnahme zwischen uns. Über Line ging es ja noch einigermaßen, aber Skypen miteinander war von da an nur noch möglich, wenn sie in ihrem Haus übernachtete und der Uk men im Hotel. Der Uk men übernachtete nicht bei ihr im Haus, da ihm die Geräuschkulisse zu laut war. So genossen wir die wenigen male die wir wieder wie früher miteinander Skypen uns unterhalten und sehen konnten. Wir liesen wie früher die Cams die ganze Nacht online und konnten uns gegenseitig beim schlafen usw sehen.

Kaew wußte, das ich im März wieder nach Thailand komme. Sie meinte aber diesmal könnte sie mich nicht am Flughafen abholen wie sonst, da der Uk men noch in Thailand ist, wenn ich in Thailand ankomme. Ok, ich konnte es nicht ändern und so chatteten wir weiter und ich freute mich auf meinen Thailand Urlaub und auf ein Wiedersehen mit Kaew. Ich wußte nich, wann ich sie wiedersehen würde! Das einzige, was sie mir sagen konnte sie würde an meinem Geburtstag bei mir sein.
So liefen die chats dahin und ich fragte sie nach einem neuen Bild von ihr. Sie meinte, das wäre nicht gut und ich würde nur erschrecken.
( Hallo Kelle. ich glaube du weißt welches Foto ich meine)

Sie schickte mir dann diese Fotos kurz vor meiner Abreise nach Thailand. Ihr könnt euch natürlich denken, das ich momentan ganz schön geschockt war.








Sie behauptete der Uk men habe sie geschlagen! Am Anfang glaubte ich ihr auch das, obwohl mein Bauchgefühl sofort sagte, da stimmt was nicht. Sie behauptete, diese Verletzungen, kämen von dem Ring den der Uk men tragen würde. Doch wen dies von dem Ring kommen würde, müsste er mit chirurgischer Präzision zu schlagen. Aber wie gesagt, am Anfang glaubte ich ihr erst einmal, weil ich es glauben wollte und mich die Zuneigung zu ihr noch Blind machte.
 
Zuletzt bearbeitet:
 
  • Like
  • Lesenswert-Bericht
  • 555-Bericht
Reactions: 19 users
 
 
       #870  
Mitglied seit
13.09.2012
Beiträge
560
Likes erhalten
1.069
Standort
Niederbayern
Beruf
Angestellter
So Leute, leider muß ich hier jetzt aufhören. Mein Taxi holt mich in gut 2 Stunden ab und bringt mich zum Flughafen. Und dann gehts wieder ab nach Deutschland!:(:(
 
 
  • Like
Reactions: 1 users
 
 
       #871  
Mitglied seit
24.03.2013
Beiträge
2.347
Likes erhalten
836
Standort
Paderborn
@baziee : ja das sieht nicht nach Schlägen aus aber wir sind mal gespannt wie es weiter geht . Guten Flug
 
 
 
 
       #872  
Mitglied seit
11.03.2013
Beiträge
677
Likes erhalten
153
Standort
bayern
So Leute, leider muß ich hier jetzt aufhören. Mein Taxi holt mich in gut 2 Stunden ab und bringt mich zum Flughafen. Und dann gehts wieder ab nach Deutschland!:(:(
Komm gut heim und schreibe bald weiter
 
 
 
 
       #873  
Mitglied seit
02.11.2010
Beiträge
67
Likes erhalten
36
2017
Das Jahr des schreckens, der Qualen und des Reifens.
Ich bezeichne mal das Jahr 2017 als eines der schrecklichsten und doch eines der lehrreichsten Jahres meines lebens. Wie es da weiter ging, werde ich in dem Bericht hier für 2017 erzählen.




Wir sind jetzt im Januar 2017 und das neue Jahr fing gut an. Kaew und ich verstanden uns sehr gut. Das heißt aber nicht, nur weil ein Jahr gut anfängt, dass das unbedingt so weiter gehen muß. Aber dazu später!! Ab Ende Januar ging es los mit i so sad, i bad woman, make problem u usw. usw. Ich weiß nicht recht, wie ich es sagen soll. Sie hatte einfach ein Problem damit, das ich ihr soviel Geld geschickt habe. Ich hatte ihr jedoch nicht gesagt, das ich eigentlich den ganzen Kredit ablösen wollte. Hatte ich ja noch die 9.000 € auf meinem Konto liegen um es ihr zu überweisen. Doch irgend etwas hielt mich zurück den Rest zu überweisen. Sicher hatte ich sie gern. Ich behaupte sogar, ich liebte sie wirklich und wollte sie von ganzen Herzen unterstützen und trotzdem hielt mich etwas davon ab den Rest zu überweisen. Nennen wir es mal plötzlich auftretende Zweifel. Ist ja egal, jedenfalls war es so, das mich etwas davon abhielt.

Mittlerweile, schaltete sich ihre Schwester wieder mit ein und sagte ihr wieder , sie müsse den Engländer nehmen da er die Familie einfach besser absichern konnte. Kaew war hin und her gerissen zwischen ihren Verstand und ihrem Herzen. So kam es dazu, das sie mal schrieb sie müsse sich von mir trennen, der Familie zuliebe sie aber mich lieben würde und ich immer in ihren Herzen sein werde. Und dann wieder, sie möchte mit mir zusammen sein und sie hasse ihre Familie für das was sie ihr/ uns antaten. So ging das lange hin und her, bis sie wieder mal den Entschluß traf wir müssen uns trennen und den Kontakt mit mir einstellte.

Ich war natürlich wieder am Boden zerstört und verstand die Welt nicht mehr: Hatte ich doch ihr/ihrer Familie erst 11.000 € überwiesen um ihnen allen zu beweisen, das ich es mit Kaew ernst meinte und es für mich keine Spielerei war, sondern eine echte Herzenssache.
Nach einiger Zeit, nahm sie den Kontakt wieder auf und erklärte mir ihre Beweggründe!

Immer mehr gab sie mir zu verstehen, das es für sie nicht ok war dieses Geld an zu nehmen. Sie hatte immer mehr Angst mir würde es jetzt dadurch viel schlechter gehen als davor. Ich begriff einfach nicht was sie hatte! Habe ich ihr doch alles ausführlich erklärt und das die keine Mehrbelastung für mich wäre, im Gegenteil. Ich zahlte jetzt 3 % Zinsen weniger als davor bei dem bestehenden Kredit bei meiner Hausbank. Aber es hatte den Anschein sie Checkte das nicht und blickte da nicht durch.

Dann kam der Tag, an dem der Uk men mit ihrer Schwester und deren Mann nach Thailand kam. Von da an, wurde es schwieriger mit der Kontakt aufnahme zwischen uns. Über Line ging es ja noch einigermaßen, aber Skypen miteinander war von da an nur noch möglich, wenn sie in ihrem Haus übernachtete und der Uk men im Hotel. Der Uk men übernachtete nicht bei ihr im Haus, da ihm die Geräuschkulisse zu laut war. So genossen wir die wenigen male die wir wieder wie früher miteinander Skypen uns unterhalten und sehen konnten. Wir liesen wie früher die Cams die ganze Nacht online und konnten uns gegenseitig beim schlafen usw sehen.

Kaew wußte, das ich im März wieder nach Thailand komme. Sie meinte aber diesmal könnte sie mich nicht am Flughafen abholen wie sonst, da der Uk men noch in Thailand ist, wenn ich in Thailand ankomme. Ok, ich konnte es nicht ändern und so chatteten wir weiter und ich freute mich auf meinen Thailand Urlaub und auf ein Wiedersehen mit Kaew. Ich wußte nich, wann ich sie wiedersehen würde! Das einzige, was sie mir sagen konnte sie würde an meinem Geburtstag bei mir sein.
So liefen die chats dahin und ich fragte sie nach einem neuen Bild von ihr. Sie meinte, das wäre nicht gut und ich würde nur erschrecken.
( Hallo Kelle. ich glaube du weißt welches Foto ich meine)

Sie schickte mir dann diese Fotos kurz vor meiner Abreise nach Thailand. Ihr könnt euch natürlich denken, das ich momentan ganz schön geschockt war.








Sie behauptete der Uk men habe sie geschlagen! Am Anfang glaubte ich ihr auch das, obwohl mein Bauchgefühl sofort sagte, da stimmt was nicht. Sie behauptete, diese Verletzungen, kämen von dem Ring den der Uk men tragen würde. Doch wen dies von dem Ring kommen würde, müsste er mit chirurgischer Präzision zu schlagen. Aber wie gesagt, am Anfang glaubte ich ihr erst einmal, weil ich es glauben wollte und mich die Zuneigung zu ihr noch Blind machte.
Das sieht nach ein Chirurgischer Eingriff aus...

Guten Flug...
 
 
 
 
       #874  
Mitglied seit
09.11.2015
Beiträge
93
Likes erhalten
82
Standort
Schifferstadt/Buri Ram
Beruf
Einkäufer im Baugewerbe
ja sieht aus wie einmal die Äuglein getunt ;-)
 
 
 
 
       #875  
Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
9.505
Likes erhalten
15.017
Alter
59
Standort
Im Söder/Kretschmer Grenzgebiet an der Donau
Beruf
IT Techniker
Ich sehe schon, da sind die 11.000€ angelegt....... Kommt dann nicht noch eine neue Busen OP dazu?
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #876  
Mitglied seit
23.09.2007
Beiträge
2.032
Likes erhalten
2.603
Alter
65
 
 
 
       #877  
Mitglied seit
25.01.2011
Beiträge
32
Likes erhalten
9
bin gespannt wie es dir weiter ergangen ist
 
 
 
 
       #878  
Mitglied seit
31.03.2017
Beiträge
1.278
Likes erhalten
4.071
Standort
DACH
Aber wie gesagt, am Anfang glaubte ich ihr erst einmal, weil ich es glauben wollte
Danke, dass du so schonungslos deine Erlebnisse schilderst. Auch wenn ich denke, dass mir das eher nicht passieren wird ( ich weiss, sag niemals nie...) sind die Erlebnisse doch lehrreich. Mach weiter!
 
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
       #879  
Mitglied seit
22.12.2016
Beiträge
411
Likes erhalten
3.636
Standort
Niedersachsen / Hua Hin
Bleibt nur die Frage, wessen Idee und wessen Geld. Unwahrscheinlich, dass ein Farang sich ein „Rund-Auge“ wünscht.
 
 
 
 
       #880  
Mitglied seit
09.11.2015
Beiträge
93
Likes erhalten
82
Standort
Schifferstadt/Buri Ram
Beruf
Einkäufer im Baugewerbe
Bei 11000€ Ist noch viel Geld für Busen und andere Eingriffe übrig :)
 
 
 
 
Oben Unten