Hotel buchen
Motorad leien
Bestell dein T-Shirt

Tansania Dar es Salaam / Tansania / Sansibar - Aktuelle Situation

        #121  
M

Member

Member hat gesagt:
Ich habe mich doch schon entschuldigt, ich nutze das Forum ganz bestimmt auch nicht als Auskunftei. Warum diese mahnende Worte jetzt. Ich lösche einfach meine Frage dann ist auch gut .
Die VIP's und Insider hier sind hier und da nicht sehr nachsichtig mit den Newbies und Membern. Manche auch sehr besserwisserisch und arrogant. Ich wurde auch die Tage angepöbelt und als geistloser Billigficker bezeichnet. Und dann wird sich gegenseitig der überlegene Charakter und Intellekt bescheinigt und sich verbal auf die Schulter geklopft. :borat2:
Insofern hat es dich also mit dem lediglich erhobenen Zeigefinger sehr gut getroffen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: 4 users
 
        #122  
M

Member

Hinweis
Leute, nehmt das bitte nicht alles so bierernst, und habt auch Verständnis für die jeweilige andere Position.
Auch Newbies dürfen sich ins TAF eingewöhnen.
Dass es einen "alten Hasen" manchmal nervt, mag schon sein.
Genauso wie man von einem Newbie gerne verlangen würde, er möge doch erst alle 500 infrage kommenden Threads lesen, könnte man von dem einen oder anderen "VIP" auch mehr Nachsicht einfordern.

Also: Alles gut!
 
  • Like
Reactions: 6 users
 
        #123  
M

Member

Kurzer Bericht von der derzeitigen Einreise in DAR:
Bin heute eingereist. Den PCR-Test, den man in Deutschland gemacht hat, benötigt man nur zum Einchecken in D. In DAR möchte den niemand mehr sehen.
Das Wichtigste ist, dass man so weit wie möglich vorne im Flieger sitzt, wenn man in DAR ankommt.
Ich hatte bis zur Teststation nur sieben andere Passagiere vor mir, habe aber für den Durchlauf aller Kontrollpunkte, inkl. Wartezeit auf das Testergebnis, zwei Stunden für die Einreise gebraucht.
Für 8-10 Sitzreihen weiter hinten im Flieger, würde ich zusätzlich jeweils eine weitere Stunde schätzen (mein Flieger war ausgebucht).
Von Vorteil ist außerdem, wenn man bei der Gesundheitsanmeldung vor der Abreise, die 25 US$ für den Test, gleich online bezahlt. Hier spart man nochmals wertvolle Zeit.
Der Test an sich, war absolut "harmlos".
Nach der Einführung der Maskenpflicht in DAR am 24.06.2021, konnte ich heute keinen Unterschied zu früher feststellen. So gut wie niemand trägt hier eine Maske. Es ist bisher also alles wie gehabt.
 
  • Like
Reactions: 7 users
 
        #124  
M

Member

@Eva: Ist ja schon der Hammer - der Flieger war ausgebucht bis zum letzten Platz!?

Als @Duke und ich im Februar nach Dar flogen war jede Menge Platz und die Corona Situation deutlich entspannter in Tanzania. Auf dem Rückflug von Dar nach FFM war nur 25% belegt.

Danke für deine Info & Gruß

sharky
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #125  
M

Member

Member hat gesagt:
Bin heute eingereist. Den PCR-Test, den man in Deutschland gemacht hat, benötigt man nur zum Einchecken in D. In DAR möchte den niemand mehr sehen

Du bist also nicht durchgeimpft?
Ansonsten brauchst du keinen PCR test zum Einchecken. Oder hat sich das wieder geändert?
 
 
        #126  
M

Member

Nein, ich bin nicht geimpft. Ich kann nicht sagen, ob man als Geimpfter bei Qartar Airways keinen Test bracht.
Der Flieger war von München nach Doha halb voll, von Doha nach DAR dann komplett ausgebucht.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #127  
M

Member

Member hat gesagt:
Du bist also nicht durchgeimpft?
Ansonsten brauchst du keinen PCR test zum Einchecken. Oder hat sich das wieder geändert?
Das Auswärtige Amt sagt alles dazu. Ohne PCR-Test kommt man nicht nach Tansania. Du kommst dann nicht mal in die Maschine, weil Tansania bisher keine Impfung anerkennt.
 
  • Like
Reactions: 3 users
 
        #128  
M

Member

Member hat gesagt:
Das Auswärtige Amt sagt alles dazu. Ohne PCR-Test kommt man nicht nach Tansania

Ja stimmt ohne Test keine Einreise
und ob test als Geimpfter bei Ausreise nötig, da wartest du ja auf Antworten wenn ich richtig gelesen habe
 
 
        #129  
M

Member

Member hat gesagt:
Das Auswärtige Amt sagt alles dazu. Ohne PCR-Test kommt man nicht nach Tansania. Du kommst dann nicht mal in die Maschine, weil Tansania bisher keine Impfung anerkennt.

Ist schon etwas schräg - Magufuli hatte zu Lebzeiten Corona massiv geleugnet, jetzt werden unter der Nachfolgerin keine Impfungen anerkannt.

Insgesamt wird es für Reisende deutlich schwieriger in Ost-, Süd- und Westafrika und ich sehe da in den nächsten Monaten keine Entspannung, ganz im Gegenteil.
 
  • Like
Reactions: 2 users
 
        #130  
M

Member

Member hat gesagt:
Ist schon etwas schräg - Magufuli hatte zu Lebzeiten Corona massiv geleugnet, jetzt werden unter der Nachfolgerin keine Impfungen anerkannt.

Insgesamt wird es für Reisende deutlich schwieriger in Ost-, Süd- und Westafrika und ich sehe da in den nächsten Monaten keine Entspannung, ganz im Gegenteil.
Seh ich auch so. Wer geplant hat im Sept oder Oktober zu reisen -- machs better jetzt.
 
 
        #131  
M

Member

Member hat gesagt:
Ja stimmt ohne Test keine Einreise
und ob test als Geimpfter bei Ausreise nötig, da wartest du ja auf Antworten wenn ich richtig gelesen habe
Richtig, die antworten bisher nur leider nicht. Gerade habe ich Ethiopian Deutschland in Frankfurt kontaktiert. (069/770673053)
Klare Aussage: Nachweis der Impfung reicht bei der Rückreise nach D.
 
 
        #132  
M

Member

Member hat gesagt:
Ist schon etwas schräg - Magufuli hatte zu Lebzeiten Corona massiv geleugnet, jetzt werden unter der Nachfolgerin keine Impfungen anerkannt.

Insgesamt wird es für Reisende deutlich schwieriger in Ost-, Süd- und Westafrika und ich sehe da in den nächsten Monaten keine Entspannung, ganz im Gegenteil.
Die sind halt hinten etwas dran im Prozess, nachdem Magufuli bequemerweise nicht mehr da ist. Jetzt wird erstmal nur der Test anerkannt, sobald die dann selber impfen, wird dann mal vielleicht die Impfung anstelle des Tests verlangt. Kann bei Tempo in Afrika locker noch bis 2022 dauern.
 
 
        #133  
M

Member

Member hat gesagt:
Die sind halt hinten etwas dran im Prozess, nachdem Magufuli bequemerweise nicht mehr da ist. Jetzt wird erstmal nur der Test anerkannt,...
Anerkannt? Gefordert bei der Ausreise unabhängig was im Zielland benötigt wird. Und das ist nix anderes denn Profiteering.
 
 
        #134  
M

Member

Member hat gesagt:
Insgesamt wird es für Reisende deutlich schwieriger in Ost-, Süd- und Westafrika und ich sehe da in den nächsten Monaten keine Entspannung, ganz im Gegenteil.
Nicht nur dort ( Beispiel Portugal) setzen unsere Leader das Motto ^ kein Nachteil für nicht Geimpfte^ konsequent und unbeirrbar um...... bedeutet im Umkehrschluss ^ kein Vorteil für Geimpfte^ ...555

Man wundert sich grad in Bayern ( und dessen König) ein wenig warum die Impfbereitschaft drastisch sinkt.....kann mir das auch nicht erklären woran das liegt.. .lolo
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #135  
M

Member

Member hat gesagt:
Anerkannt? Gefordert bei der Ausreise unabhängig was im Zielland benötigt wird. Und das ist nix anderes denn Profiteering.
Ja, stimm ich dir zu. Auch da noch 25$ bei Ankunft abzuknöpfen ist ne Frechheit.
Als ich noch dort war, konnte man noch ohne Test raus, wenn das Zielland keinen wollte. Geht das jetzt nicht mehr?
Falls das so wäre, würde ich mein ohnehin sehr schlechtes Bild der Präsidentin nochmals nach unten revidieren.
 
 

Ähnliche Threads

M
Antworten
35
Aufrufe
2.311
Member
M
M
Antworten
82
Aufrufe
3.494
Member
M
M
Antworten
133
Aufrufe
3.910
Member
M
M
Antworten
0
Aufrufe
385
Member
M
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten