Motorad leien
Hotel buchen
Bestell dein T-Shirt

Emirates Airlines - meine Erfahrungen

        #736  
M

Member

So geht es in der First Class der Emirates Airline zu​


Ein Sitzplatz so teuer wie ein ganzer Mega-Luxus-Urlaub! In der wohl exklusivsten First Class der Welt gehört das zum Tagesgeschäft. So wie der Champagner, der hier literweise über die Theke geht. Keine Airline befördert so viele First-Class-Passagiere wie die Emirates. Aber wer bitte gibt bis zu 10.000 Euro für nur ein Flugticket aus? Erst nach wochenlangen Absprachen durfte unser Reporter Andreas Notz einen Blick hinter die Kulissen in Dubai werfen - und wird direkt Zeuge einer absoluten Ausnahme-Situation. Welche das war, sehen Sie im Video!


 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #737  
M

Member

Alleine das Anschreiben ist eines Journalisten unwürdig
Über 90% aller First Class Passagiere sind Upgrade Flieger. Und Geschäftsreisende zahlen i.d.r. nie den vollen Betrag, sondern bekommen reichlich Rabatt...

"Über den Tresen" kann die Brause auch nicht gehen, der ist nämlich beim A380 in der C Klasse......(Das Video hab ich mir nach der Einleitung dann erspart)
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #738  
M

Member

Ich würde so etwas nicht als Journalismus bezeichnen.
Das wäre eine Beleidigung gegenüber der Zunft.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #739  
M

Member

BTW: Ich bin in der First Class (Fully Paid) nach Taiwan schon für 4.800€ geflogen.....
Immer noch ne Menge Geld, aber weit von 10.000€+ entfernt.
 
 
        #740  
M

Member

Ich wollte mir noch mal der Wurzelholzplastik Optik erfreuen und hab mir das Filmchen angesehen. Eigentlich fehlt der Hinweis, dass es sich um einen Werbefilm handelt, ansonsten kann ich mir die Superlativen (die beste Airline der Welt), nicht erklären. Ist halt sonst typisch RTL. Die Verspätung des Passagiers, verbunden mit einem angeblichen Notfall, ist ziemlich sicher reingeskripted und so wohl nicht passiert. Man braucht halt einen Spannungsbogen, damit es nicht so ganz nach Werbung aussieht.

@Horst Schlömer wo hast du das mit den 90 % gelesen? Dem würde ich auch widersprechen. Gibt genug Menschen, die vielleicht nicht unbedingt RTL Zielgruppe sind, die sich Tickets für 10k € leisten können und wollen.
 
 
        #741  
M

Member

Member hat gesagt:
@Horst Schlömer wo hast du das mit den 90 % gelesen? Dem würde ich auch widersprechen. Gibt genug Menschen, die vielleicht nicht unbedingt RTL Zielgruppe sind, die sich Tickets für 10k € leisten können und wollen.
Es gab mal im Vielfliegertreff eine Reportage da drüber. Ist aber schon ein paar Jahre her.
(Wer Bekannte mit Wohnsitz in Dubai hat, kann ja mal spaßeshalber von denen eine F Buchung machen lassen und die dann mit seinen Preisen vergleichen)
 
 
        #742  
M

Member

Member hat gesagt:
Es gab mal im Vielfliegertreff eine Reportage da drüber. Ist aber schon ein paar Jahre her.
(Wer Bekannte mit Wohnsitz in Dubai hat, kann ja mal spaßeshalber von denen eine F Buchung machen lassen und die dann mit seinen Preisen vergleichen)
Habe ich jetzt zufälligerweise leider nicht ;-) Und die Dubainesen bekommen zu 90 % Upgrades in die First? Ich hab's leider nicht so ganz verstanden.
 
 
        #743  
M

Member

Die allermeisten F Nutzer haben Meilenupgrades aus der C oder Prämienflüge (Einmal im Leben F fliegen).
Upgrades gab es früher oft, vor allem für Gold Kunden, aber die letzten Jahre so gut wie gar nicht mehr.
Ich habe (geschätzt) ca. 30 F Flüge mit Emirates hinter mir.
Davon waren 25 Upgrades, 4 Meilenflüge (icl. Gisela) und ein gezahlter. In dieser Zeit habe ich die Emirates F nur zwei mal voll erlebt (10% 777, der Rest A380)
 
 
        #744  
M

Member

Hatte etwa 11.000 Meilen die im Dez verfallen. Wollte die für einen Flug nach Dubai nutzen als Preisreduzierung. Auf der Website konnte ich das nicht machen. Hab dann angerufen. Freundlicher kompetenter Mitarbeiter. Hat auch gemeint dass so eine Buchung auf der Website nicht einfach ist. Er hat alles gebucht. Bezahlt mit CC und in 5 min war alles erledigt mit Bestätigung per e-mail. Statt 460.-EU nun 380.-EU bezahlt. Ist zwar kein Riesenbetrag. Aber bevor man die Meilen verfallen lässt ..... 👍
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #745  
M

Member

und dass die Maschine am Schluss pünktlich in Frankfurt angekommen ist .... ;-) ...ist ein alter Airline Trick in dem man die Flugzeit länger einrechnet und damit auch für allfällige Entschädigungen weniger zur Kasse gebeten wird. Hab früher bei Swissair gearbeitet und die F-Class war häufig wie Horst schreibt, mit Upgrades besetzt. Richtig Kohle wurde vermutlich nur auf den New York Flügen gemacht, vorallem die Nachtflüge zurück nach Zürich besetzt u.a. mit Bankern....
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #746  
M

Member

Führung gefällig...🤷‍♂️

Virtual Reality: Emirates lässt Kabine von Zuhause aus besichtigen​


 
 
 
 

Ähnliche Threads

M
Antworten
91
Aufrufe
3.209
Member
M
M
Antworten
17
Aufrufe
1.403
Member
M
M
Antworten
173
Aufrufe
8.890
M
M
Thailand I'll be back
Antworten
22
Aufrufe
2.368
Member
M
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten