Bestell dein T-Shirt
Motorad leien
Hotel buchen

Mombasa Infothread - Mombasa und Umgebung

        #556  
M

Member

Auch sich mit den Bullen anlegen, kann fatal enden....



Diese Raubüberfälle und Diebstähle gibt es überall wo die Armut und Vermögensunterschiede so hoch sind.

Nicht umsonst verschanzen sich die Wohlhabenden hinter meterhohen Mauern, Stachedraht - und Elektrozäunen und (schläfrigen und unterbezahlten) Wächtern.
 
 
        #557  
M

Member

Das stimmt schon. Einer unserer Securities in meiner besseren Hotelanlage hat auch 2x morgens um 3 Uhr gedöst, als ich heim kam ... Bei einem Angriff wäre der leicht auszuschalten gewesen :(:rolleyes: Das ist mir mit Massai-Kriegern als Securities in 2018 nie so passiert. Waren immer putzmunter
 
 
        #558  
M

Member

Member hat gesagt:
Nicht umsonst verschanzen sich die Wohlhabenden hinter meterhohen Mauern, Stachedraht - und Elektrozäunen und (schläfrigen und unterbezahlten) Wächtern.

Das wird in Halle oder Kassel auch bald so sein!
Da bin ich aber lieber in Diani
 
  • Hilfreich
Reactions: 1 user
 
        #559  
M

Member

Member hat gesagt:
Na als Neuling mit den vielen Kontakten kannst uns ja mal erzaehlen was du so erlebst...

Kontakte / viele Kontakte !?
Nur leider mein Leben ist völlig uninteressant und ereignislos es würde sicher nur langweilen….
Gibt es einen ungefähren Zeitpunkt ab wann man hier Fragen stellen oder was hinterfragen darf ?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #560  
M

Member

@Polyethylen
Hab ich jetzt da nen Nerv getroffen? Du hast selbst gesagt dass deine Kontakte.....

Und ein Board lebt halt vom Austausch der Infos. Give n Take. Nicht nur Fragen sondern auch Antworten.
...Und Infos von long time residents sind immer Interessant.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #561  
M

Member

Member hat gesagt:
Natürlich :rolleyes:🧐;. was glaubst du denn? Das die sich dort bei rückläufigem Tourismus dort noch die letzten Urlauber vergraulen wollen ? Ausserdem reicht mein Swahili für so was nicht aus...

wie ich vor ca. 5 Jahren geschrieben habe: Kenya ist was vom Schlimmsten punkto Raub / Erpressung etc. Jede Menge Expats haben damals zusammen gepackt und sind verreist.. Jetzt scheint Kenya wieder voll im Trend zum Rumboppern... - wenn man all die Berichte in den Foren sieht... - viel Glück, die haben Zeit und sind so was von korrupt - von den Girls / Taxidrivern / Hotelmanagern / Polizei bis zu den netten Beamten...
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
        #562  
M

Member

Member hat gesagt:
Woher kommen die Informationen oder gibt es da belegbare Fakten? Zeitungsbericht etc.
Ich würde das erstmal so als nützliche Information akzeptieren...

Member hat gesagt:
was glaubst du denn? Das die sich dort bei rückläufigem Tourismus dort noch die letzten Urlauber vergraulen wollen ? Ausserdem reicht mein Swahili für so was nicht aus...
Yep!
In Pattaya z.B. hat -zumindest vor nicht allzu langer Zeit- niemand bestritten, dass in Zeiten wirtschaftlicher Flaute die Zahl der Goldketten-Räubereien und Angriffe anstieg. Bei einer ungleich grösseren Westler-Anzahl, auch mit Thai Sprachkenntnissen , und einer lokalen "Westpresse" ist der Informationsfluss natürlich nicht mit Mombasa vergleichbar.
 
 
        #563  
M

Member

Member hat gesagt:
Du hast selbst gesagt dass deine Kontakte.....
"…..sowie mein Guesthouse nichts (über einen Raubüberfall mit Messer) wissen oder davon gehört haben."

longtime resident bin ich auch keiner - wie auch immer du darauf kommst.

Aber egal, es gab dann halt einen Überfall mit Messer und Schwerverletzten.
 
Zuletzt bearbeitet:
 
        #564  
M

Member

Member hat gesagt:
Aber egal, es gab dann halt einen Überfall mit Messer und Schwerverletzten.

Den gab's auch gestern im Frankfurter Bahnhofsviertel, also was soll die Diskussion. Vorsicht ist immer angebracht aber von Panikmache halte ich ehrlich gesagt gar nichts. Ich war auch schon Opfer von polizeilich unterstützter Erpressung in Kenia, fahre aber trotzdem wieder hin.
 
  • Like
Reactions: 1 user
 
 
        #566  
M

Member

Member hat gesagt:
Hat aber noch anders geklungen in Deinem Bericht vorher...

Na ja, wenn man direkt in der Situation steckt (war ja live geschrieben), urteilt man natürlich emotional. Mit etwas Abstand sieht's dann schon wieder anders aus.
 
 
        #567  
M

Member

Was abheben mit der Mastercard angeht ist die Küste schlecht abgedeckt-auch hat das immer ATM Gebühren gekostet, keine Ahnung ob das ein Zufall ist.

Visa und AE ATM gibts einiges, bei mir immer ohne Gebühren
 
 
        #568  
M

Member

Mada wäre für mich Neuland aber es reizt mich deswegen sind noch einige Fragen offen.
1) ich möchte ev nächstes Jahr Mitte Feb nach mada gehen? Ist diese Jahreszeit zu empfehlen?
2) wie viele Tage in Tana braucht es? 2 bei der Ankunft 3 vor dem Abflug? Zuwenig oder zuviel?
3) weiterflüge nach Nosy oder Tulear?
Wo sind die schöneren Strände, wo ist mehr los am Abend?
4) Hotel mit Pool wäre ideal aber nicht Bedingung oder Airbnb wer hat Erfahrung? Ist es grundsätzlich sicherer im Hotel als in einer FeWo?
5) Sprache wäre kein Problem
6) ein ATM in der Nähe wäre auch nicht schlecht
7) kann Mann in Tana kleine Helferchen kaufen? Zu welchem Preis?
8) Am Abend oder auch durch den Tag möchte ich nicht zuerst 1h fahren bis ich im Zentrum bin, denn ich denke je weiter weg vom geschehen auch weniger dates möglich...

Danke wer mir ein wenig weiterhelfen kann
 
 
        #569  
M

Member

Member hat gesagt:
Mada wäre für mich Neuland aber es reizt mich deswegen sind noch einige Fragen offen.
1) ich möchte ev nächstes Jahr Mitte Feb nach mada gehen?

Dies ist der Mombasa thread. Für Mada gibts ne Wiki und also nen Guide. Die meisten deiner Fragen sind dort bereits beantwortet. Aber wenns noch was spezielles ist, dann frag dort nach ..da wir dich geholfen.
 
 
 

Ähnliche Threads

M
Antworten
0
Aufrufe
135
Member
M
M
  • Article
Kenia - Nightlife Mombasa Nightlife
Antworten
0
Aufrufe
642
Member
M
M
Antworten
35
Aufrufe
3.387
Member
M
M
Antworten
0
Aufrufe
118
Member
M
Standard Pattaya Afrika Afrika Phillipinen Phillipinen Amerika Amerika Blank
Oben Unten