• TAF-Wahlen

    TAF-FSK 18 Wahl Februar

    Gib deine Stime ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Nackedei des Monats Februar.
    Achtung diese Wahl ist nur für Mitglieder vom Insider / 18er.
  • TAF-Wahlen

    TAF-Girl Wahl Februar

    Gib deine Stime ab und wähle deine Favoritin zum TAF-Girl des Monats Februar.
  • TAF-Wahlen

    TAF-LB Wahl Februar

    Gib deine Stime ab und wähle deine Favoritin zum Ladyboy des Monats Februar.

Allgemeine Frage Internationaler Führerschein in Thailand

       #221  

gabbiano

V.I.P
Insider Mitglied
Sponsor
Mitglied seit
16.02.2012
Beiträge
6.285
Likes erhalten
5.223
Standort
Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
Beruf
Rentner
Das Abkommen vom 26.04.1926 ist auch mit der Schweiz vereinbart worden. Frag doch einfach mal bei eurem Auswärtigem Amt nach.
Dann lies einfach Artikel 48 des Abkommen von 1968. Darin steht, dass die vorangehenden Abkommen durch dieses (1968) ersetzt werden. Das ist die Krux.
 
 
 
 
       #222  

dermicha

Member
Mitglied seit
20.12.2013
Beiträge
43
Likes erhalten
10
Deutschland und Thailand haben das Abkommen von 68 nicht ratifiziert, ob die Schweiz das hat weiss ich nicht.
 
 
 
 
 
       #224  

LiL_Jay

Newbie
Mitglied seit
20.11.2017
Beiträge
4
Likes erhalten
8
Hallo,

kurzes Erlebnis von mir, da ich auch immer unsicher bin ohne Thai Führerschein.

Ich wurde im Dezember 2018 in Buriram von der Polizei mit meinem Mietwagen angehalten.
Ich habe meinen internationalen Führerschein (Deutschland) und meinen Reisepass gezeigt => Keine Beanstandung

Ich musste 400 Baht zahlen weil ich mit roten Nummernschilder unterwegs war und die Car Rental Company
mich und mein Reiseziel nicht ins Fahrzeugbuch eingetragen hat. (Hab ich bei Abgabe wieder bekommen)

Kein Polizist konnte auch nur ein Wort englisch sprechen.

Gruß
 
 
 
 
       #225  

gabbiano

V.I.P
Insider Mitglied
Sponsor
Mitglied seit
16.02.2012
Beiträge
6.285
Likes erhalten
5.223
Standort
Thun Schweiz, auf Haussuche Samui
Beruf
Rentner
Ich lasse gerade meinen FS auf der Botschaft in Bkk übersetzen. Das geht ganz einfach auf dem Postweg und kostet 45 CHF. Dauert etwa 2 Wochen.
 
 
 
 
       #226  

Glupperer

Gold Member
Mitglied seit
24.03.2013
Beiträge
1.468
Likes erhalten
5.767
Standort
Nord-Thailand
Beruf
Pensionär + Hobby-Gynäkologe
Ich lasse gerade meinen FS auf der Botschaft in Bkk übersetzen.
Das geht ganz einfach auf dem Postweg und kostet 45 CHF. Dauert etwa 2 Wochen.
Die Deutsche Botschaft übersetzt das natürlich nicht. Glückliche Schweizer !!!
Bin dafür am Montag nachmittags in ein Übersetzungsbüro gegangen.
Dieses liegt ein paar hundert Meter rechts (wenn man auf die Deutsche Botschaft blickt) weiter in einer Gasse nach dem 7/11.

Abholung der Übersetzung des nationalen FS (Kartenformat) nach 2 Stunden. Kosten 1500 Baht.
Ich hab sie am Dienstag um 9 Uhr abgeholt und bin direkt zur Deutschen Botschaft gelatscht.
Ca. 20 Minuten Wartezeit. Am Schalter 14 dann die Beglaubigung in 3 Minuten.
Kosten der Beglaubigung 355 Baht, was wohl dem Tageskurs von 10 € entsprach
 
 
 
 
       #227  

jamesbe

Bronze Member
Mitglied seit
24.08.2014
Beiträge
416
Likes erhalten
450
Standort
Rhein-Main-Gebiet
Abholung der Übersetzung des nationalen FS (Kartenformat) nach 2 Stunden. Kosten 1500 Baht.
Ich hab sie am Dienstag um 9 Uhr abgeholt und bin direkt zur Deutschen Botschaft gelatscht.
Ca. 20 Minuten Wartezeit. Am Schalter 14 dann die Beglaubigung in 3 Minuten.
Ersetzt die beglaubigte Übersetzung des deutschen FS den internationalen Führerschein? Oder brauch man den dann noch zusätzlich?
 
 
 
 
 
 
       #230  

Cavigliano

Platin Member
Mitglied seit
12.06.2013
Beiträge
2.131
Likes erhalten
3.055
Der Internationale ist nicht nötig.
Da muss ich doch nachfragen.

Laut Angaben der Deutschen Botschaft in Bangkok ist der internationale FS von 1926 nebst deutschem erforderlich, bei Dauerresidenten der thailändische.

 
 
 
 
 
 
       #233  

jamesbe

Bronze Member
Mitglied seit
24.08.2014
Beiträge
416
Likes erhalten
450
Standort
Rhein-Main-Gebiet
 
 
 
 
Oben Unten